english

News

Samstag, 23 September 2017 15:21

2017 09 23 VT628 12017 09 23 VT628 2

Am 23. September 2017 veranstaltete die BSW-Freizeitgruppe VT08 eine Sonderzugfahrt von Braunschweig Hbf über Vienenburg, Goslar und Wernigerode nach Staßfurt zum dortigen Eisenbahnfest. Zum Einsatz kam mit 628/928 600 von DB Regio ein Fahrzeug, das jahrelang den Nahverkehr der Region geprägt hat. Die Aufnahmen entstanden bei herbstlichen Bedingungen in Schladen und später in Oker, wo eine provisorische Fußgängerbrücke neue Perspektiven auf die fünf vorhandenen Formsignale bietet.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 23 September 2017 10:34

185515 201709211600b193235 201709221521

Am Nachmittag des 21.09.2017 ist die 185 515 vor einem der vielen Containerzüge eingesetzt, die auf der linken Rheinseite verkehren. Der Auftraggeber des Zuges, der zwischen Brühl und Sechtem fotografisch verewigt wurde, ist sicher zufrieden mit dem linksrheinischen Laufweg, wird die Fuhre hier wie der Personenverkehr doch schneller in Koblenz sein als auf der anderen Rheinseite. Ob der ECCO-Vectron, der hier bei Hammerstein unweit Rheinbrohl zu sehen ist, in Neuwied die Rheinseite wechseln wird, um dann die Moselstrecke in Richtung Frankreich zu fahren, ist nicht bewiesen, aber aus den Millet-Trascéréales-Waggons zu schliessen.

weiterlesen ...

Samstag, 23 September 2017 09:26

Medienberichten zufolge hat das Bundesverkehrsministerium kurz vor dem Wahlsonntag seine Zusage eingelöst und noch vor dem Urnengang die positive gesamtwirtschaftliche Bewertung des 740-Meter-Netzes für den Betrieb normal langer Güterzüge im Kernnetz des deutschen Schienengüterverkehrs bestätigt.

weiterlesen ...

Samstag, 23 September 2017 07:31

IMG 5630IMG 5613

Der Bahnhof Mattighofen ist das Zentrum der Mattigtalbahn. Da die ÖBB VT 5047 kein PZB 90 besitzen zur weiterfahrt nach Freilassing besitzen, werden wohl DB 628 eingesetzt. Fotos GK.

Mit Fahrplanwechsel im Dezember dieses Jahres findet eine Neuordnung des S-Bahn-Verkehrs in Salzburg durch die ÖBB statt. Hierdurch ergeben sich auch Änderungen für Oberösterreich. "Mein Bestreben ist die Nebenbahnen nicht nur zu erhalten, sondern darüber hinaus attraktiver zu gestalten. Sie sind die Lebensadern in den Regionen und das Rückgrat der ländlichen Verkehrsanbindungen", so Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 21:25

Die seit Mitte August zwischen Rastatt und Baden-Baden gesperrte Rheintalstrecke wird am 2. Oktober wieder komplett für den Bahnverkehr freigegeben. Die Deutsche Bahn wird die Instandsetzungsarbeiten an der Tunnelbaustelle bei Rastatt-Niederbühl damit fünf Tage früher als ursprünglich geplant abschließen. Mit der Inbetriebnahme dieses Streckenab-schnitts wird auch die Albtal-Verkehrs-Gesellschafft (AVG) ihren Fahrgästen wieder ein durchgehendes und reguläres Fahrplanangebot auf den Stadtbahnlinien S7 und S71 anbieten können.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 19:53

Sowohl Alstom als auch Siemens haben am Freitag Abend (22.09.17) die von mehreren Nachrichtenmagazinen verbreiteten Informationen bestätigt, einen Zusammenschluss zu diskutieren. Das Projekt scheint sehr weit fortgeschritten zu sein. Der Zeitung "Le Monde" zufolge könnte am Dienstag, dem 26. September, der Tag, an dem der Alstom-Verwaltungsrat zusammentreten wird, eine Vereinbarung bekannt gegeben werden, möglicherweise auch gleich nach der Bundestagswahl in Deutschland am Sonntag.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 17:45

2017 09 22 Tiefenbroich Foto Martin Wehmeyer (20)2017 09 22 Tiefenbroich Foto Martin Wehmeyer (10)

Gleich zwei Verkehrsmittel lassen sich in Ratingen Tiefenbroich fotografieren, da hier auch die Einflugschneise des zur Zeit wegen seiner Sicherheitskontrollen in die Schlagzeilen geraten Flughafens ist. Da fragt man sich , was in Zukunft seltener vorbei kommt. Air Berlin oder V160 002 mit dem Aluzug nach Koblenz.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 16:36

Während Siemens bereits seit Monaten mit dem in Montreal ansässigen Unternehmen Bombardier über die Gründung zweier Eisenbahn-Gemeinschaftsunternehmen verhandelt, habe es in letzter Zeit auch mit dem französischen Konkurrenten Alstom Gesräche über verschiedene Zusammenschlüsse gegeben. Diese Gespräche könnten schon am kommenden Dienstag (26.09.17) zu der Bekanntgabe einer Zusammenarbeit zwischen Alstom und der Transportsparte von Siemens führen. Quellen dieser neuen Szenarien sind Insider-Informationen, die von der Nachrichtenagentur Bloomberg, dem Wirtschaftsblatt Les Echoes und der Zeitung "Le Monde" verbreitet werden. Die Alstom-Aktie legte darauf um 4,3 Prozent zu, die Siemens-Aktie stieg in Frankfurt um 1,3 Prozent.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 14:00

4D1A18144D1A1832

Am Donnerstag war der Vorletzte Donnerstagsfahrtag der Saison bei der Öchsle Schmalspurbahn in Oberschwaben.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 13:57

86 1323 2017 09 22 001 Oberhof86 1323 2017 09 22 002 Neudietendorf

Heute, am 22.09.2017 ist die Press 86 1333, als "86 1323" von Meiningen nach Glauchau gefahren. Die Fotos entstanden in Oberhof und Neudietendorf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 22 September 2017 13:29

Seit heute sind wieder alle Fahrräder des StadtRAD auf Hamburgs Straßen unterwegs. Durch das hohe Engagement der Werkstattmitarbeiter der Deutschen Bahn Connect konnten alle gesperrten Räder repariert und wieder im Stadtgebiet verteilt werden. Unterstützt wurde die Aktion durch Mitarbeiter des Radherstellers und des Herstellers der Tretlager.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 13:26

DB Regio Baden-Württemberg weitet die Entschuldigungsaktion wegen ausgefallener Züge und Verspätungen auf den Linien der Franken-, Rems-, Filstalbahn und am Hochrhein aus: Die Kulanzregelung gilt ab sofort auch für Jahreskarteninhaber, die alternativ den Fernverkehr nutzen können. Die Entschädigung entspricht dem Monatsbetrag eines Jahresabos.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 13:17

rst1rst2

Auf der Baustelle an der Rheintalbahn in Rastatt gehen die Reparaturarbeiten weiter planmäßig voran. Auf den beiden massiven Betonplatten, die über der östlichen und der geplanten westlichen Tunnelröhre für zusätzliche Stabilität sorgen, wurde bereits Grundschotter aufgetragen. Heute werden die letzten Gleisjoche, das sind vormontierte Einheiten aus Schienen und Schwellen, eingebaut.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 13:15

Zum zehnten Mal bietet DB Regio Südost vom 2. bis 8. Oktober kostenlose Probefahrten an und lässt ihren Service testen: Ab 25. September können sich Interessierte für eine Probefahrt mit der S 1 zwischen Meißen und Dresden unter bahn.de/probefahren anmelden. Solange der Vorrat reicht, werden 800 kostenlose Tickets für die Hin- und Rückfahrt vergeben.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 13:12

Die Graffiti-Experten der DB Services entfernen jährlich von 350.000 m² verschmutzter Flächen die „Hinterlassenschaften“ von Sprayern und Vandalen. Das sind umgerechnet 50 Fußballfelder, die von großflächigen Bildern bis hin zu Tags gereinigt werden. Bei diesen Mengen haben sich die Spezialisten des Bahn-Service-Unternehmens ein großes Wissen zur schnellen und schonenden Entfernung von Farben erarbeitet. Denn es ist nicht nur wichtig, z.B. die Züge gründlich zu reinigen, sondern dabei auch so wenig wie möglich die Oberflächen zu schädigen.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 13:03

eh1eh2

Fotos Umweltministerium, Scania

Energiewendeland Schleswig-Holstein startet mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Kommunen das Pilotprojekt "FeSH – Feldversuch eHighway". Dabei geht es um Bau und Betrieb einer Teststrecke für elektrisch betriebene Lkw, die über Oberleitungen mit Energie versorgt werden sollen. Für diese Teststrecke ist ein Abschnitt der Bundesautobahn A 1 zwischen der Anschlussstelle Reinfeld und dem Autobahnkreuz Lübeck vorgesehen. Wissenschaftlich begleitet wird das Pilotprojekt von der Fachhochschule Kiel und der Technischen Universität Dresden.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 12:59

Im Rostocker Überseehafen ist am Freitag der offizielle Baustart für ein neues Getreidelager erfolgt. Bauherr ist die GT Rostock. „Eine leistungsfähige Infrastruktur ist die Grundlage für eine positive wirtschaftliche Entwicklung. Mit dem neuen Getreideterminal werden die Voraussetzungen für weiteres Wachstum gelegt. Der Bauherr will die Anlage für den Getreideexport nutzen und diese auch anderen Getreidehändlern für den Umschlag zur Verfügung stellen. So profitieren alle Nutzer und Kunden von der Investition“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe vor Ort. GT Rostock ist ein Gesellschafterverbund bestehend aus der Beiselen GmbH (Ulm) und den drei norddeutschen Agrarhandelsunternehmen Rudolf Peters Landhandel GmbH & Co. KG (Winsen/Luhe), J. Stöfen GmbH (Wesselburen) und Trede & von Pein GmbH (Itzehoe).

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 12:54

Pünktlich zum Schulbeginn hat die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH am Freitagvormittag zusammen mit der Bundespolizei ein Präventionstraining mit Kindern der Grundschule Pampow durchgeführt. In einem RegioShuttle der Linie RB13 wurde den Kindern am Schweriner Hauptbahnhof "Sicherheit im Zug" und "Verhalten an und auf Bahnanlagen" auf praktische Weise nahegebracht. Das Präventionstraining rückte die Sicherheit der Kinder in den Fokus und hatte das Ziel, die Schülerinnen und Schüler für die Gefahren einer Bahnfahrt zu sensibilisieren und ihre Handlungskompetenzen zu erweitern.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 12:41

Der Flughafen Berlin-Tegel verzeichnete im Jahr 2015 14.703 Flüge und im Jahr 2016 14.490 Flüge von und nach Zielen, die mit der Bahn ab Berlin-Hauptbahnhof heute in höchstens vier Stunden erreichbar sind. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/13587) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/13252). Von und nach Zielen, die mit der Bahn ab Berlin-Hauptbahnhof heute in höchstens sechs Stunden erreichbar sind, fanden der Vorlage zufolge insgesamt 53.805 Flüge im Jahr 2015 und 53.441 Flüge im Jahr 2016 statt.

weiterlesen ...

Freitag, 22 September 2017 12:03

DSC05775DSC05735

Wegen Bauarbeiten verkehren einige Fernverkehrs- und Abellio-Züge derzeit über den Güterringteil via Leipzig-Thekla.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seite 1 von 59