english

News

Donnerstag, 17 August 2017 09:50

Im Zusammenhang mit der Unterbrechung der Rheintalbahn zwischen Baden-Baden und Rastatt muss der Güterverkehr großflächig umgeleitet werden. Eine der Umleitungsstrecken führt ab Horb über die Neckar-Alb-Bahn Horb–Tübingen–Reutlingen–Plochingen. Diese Strecke wird daher bis zur Wiederinbetriebnahme der Rheintalbahn an Werktagen rund um die Uhr befahren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 17 August 2017 09:31

smile

Stadler hat im Rahmen eines Wettbewerbs am Tag der offenen Tür einen Namen für seine neue Fahrzeugfamilie der Hochgeschwindigkeitszüge gefunden: SMILE. Der weltweit erste serienmässige Niederflur-Hochgeschwindigkeitstriebzug, der bei Stadler bisher unter der technischen Bezeichnung  lief, wurde der breiten Öffentlichkeit am Roll-out vom 18. Mai in Bussnang im Beisein der SBB und der Bundespräsidentin Doris Leuthard präsentiert. Die SBB hat als erste Bahnbetreiberin 29 dieser Züge bestellt und nennt sie „Giruno“. Der SMILE steht in einer Reihe mit den erfolgreichen Stadler-Produkten FLIRT, KISS und TANGO.

weiterlesen ...

Donnerstag, 17 August 2017 09:27

Die andauernde Unterbrechung der Rheintalbahn bringt den Güterverkehr auf einer der wichtigsten Verkehrsadern Europas in schwere Nöte. Die DB setzt auf die großflächige Umfahrung des Bereiches, aber auch auf eine Verlagerung auf andere Verkehrsträger wie das Binnenschiff oder den Lkw. Insgesamt gibt die DB vor, "ihren Kunden 200 Umleitungstrassen mit unterschiedlichen technischen Anforderungen" anzubieten. In Absprache mit den Kunden werde auch eine Verschiebung der Transporte geprüft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 17 August 2017 08:36

Aufgrund der Streckensperrung zwischen Mannheim und Basel sowie fehlender Umleitungsmöglichkeiten können bis einschließlich 25. August 2017 auf den folgenden Verbindungen keine Abfahrten stattfinden

weiterlesen ...

Donnerstag, 17 August 2017 06:42

Leider hat es in den vergangenen Tagen bei der Dampflok einen Schaden an der Pumpe für die Bremsluft gegeben, der bis zum kommenden Wochenende nicht  mehr behoben werden kann. Deshalb werden wir die Fahrten mit unserem MAN-Dieseltriebwagen zu den Abfahrzeiten des Dampfzuges durchführen. Als Besonderheit zu unseren regelmäßigen Fahrten werden wir einen historischen Beiwagen mitführen, so dass genügend Platzkapazität vorhanden ist. Bewirtung findet natürlich auch statt.

Pressemeldung Chiemgauer Lokalbahn BetreibsGmbH &Co.KG

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 20:55

003c005c

Am 16. August fotografierte ich Tw 810 676-7 an der Waldhaltestelle Kornatice rybník (Kornatice-Teich) der Strecke Rokycany - Příkosice - Nezvěstice (KBS 175). Alle Zügen zwischen Příkosice und Nezvěstice werden mit Tw 810 bedient, der Rest der Strecke nach Rokycany mit Tw 814 Regionova.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 20:49

Joerg Seidel Bahnhof Miltach 2017 005Joerg Seidel Bahnhof Miltach 2017 012

Die Firma Otto Beier Waffelfabrik GmbH in Miltach / Oberpfalz  gehört heute zu den größten Waffelherstellern in Deutschland. Seit 1945 wurde der Stammsitz gegenüber dem Bahnhof Miltach kontinuierlich erweitert. Miltach liegt an den Bahnstrecke Cham - Bad Kötzing - Lam.  Nach der Aufgabe des Bahnhofs durch die DB AG und den Rückbau auf ein Durchgangsgleis wurde das Bahngelände samt Bahnhofsgebäude von der Firma erworben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 20:41

170813 Teddy I10003170813 Teddy I10005

Fotos Holger Graf

Einen wahren Besucheransturm erlebte der diesjährige Teddybärentag am Sonntag, 13. August 2017. Das Bayerische Eisenbahnmuseum konnte bei herrlichem Wetter zahlreiche Besucher in seinem Museumsbetriebswerk begrüßen. Auch in diesem Jahr hatten Kinder bis 14 Jahre, die einen Teddybären dabei hatten, freien Eintritt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 17:36

2017 08 14 Dssd Flughafen Foto Martin Wehmeyer (1)2017 08 14 Dssd Flughafen Foto Martin Wehmeyer (2)

Der Buschfunk vermeldete die Rheingold 101 112 vor dem IC2411 Lübeck - Köln. Leider war die Sonne gerade nicht zur Stelle im Gegensatz dazu bei 422 036 auf der S1.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:50

Der bulgarische Verkehrsminister Ivaylo Moskovski und sein mazedonischer Amtskollege Goran Sugareski unterzeichneten heute (16.08.17) ein Memorandum of Understanding über die Entwicklung der Eisenbahnverbindungen zwischen Sofia und Skopje. Das Dokument dient als Grundlage für die zukünftige gemeinsame Arbeit über den Bau der Eisenbahnverbindung zwischen den Hauptstädten der beiden Länder.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:45

Die Strecke von Šid über Sremska Rača Nova zur in der Republika Srpska gelegenen Stadt Bijeljina ist seit Jahren ohne jeglichen Verkehr, jedoch gibt es Bestrebungen, diesen wiederzubeleben. Bijeljina ist mit 114.000 Einwohnern die fünftgrößte Gemeinde ganz im Nordosten von Bosnien und Herzegowina, einen Eisenbahnanschluss gibt es nur nach Serbien.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:43

Angesichts der andauernden Sperrung der Rheintalstrecke bei Rastatt fordert der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) eine unbürokratische finanzielle Hilfe des Bundes für die betroffenen Eisenbahnunternehmen. "Der Streckenabschnitt ist ein neuralgischer Punkt für das gesamte europäische Eisenbahnnetz. Eine wochenlange Sperrung hat katastrophale Folgen insbesondere für die umfangreich betroffenen Güterbahnen", so VDV-Geschäftsführer Dr. Martin Henke.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:38

leo

Foto LEO Express

Mit dem Einstieg des tschechischen Unternehmens Leo Express und des Fernbusbetreibers Flixbus bekommt das Eisenbahn-Startup Locomore eine zweite Chance: „Aus Sicht der Fahrgäste ist das eine gute Nachricht“, sagte Allianz pro Schiene-Vorstand Karl-Peter Naumann am Mittwoch in Berlin. „Auch auf der Schiene gilt der Grundsatz, dass Konkurrenz das Geschäft belebt. Die Fahrgäste werden von neuen Anbietern und frischen Ideen im Fernverkehr profitieren.“

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:32

IMG 2323IMG 2347

Am 15. August gelangte der Nostalgie-ET 33 für die Überstellung des BW 116 von Salzburg-Itzling nach Trimmelkam zum Einsatz.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:25

IMG 0815(3)2005 08 26 Nachtfotoparade 51

Fotos Johnny Ullmann, Falko Schubert

Nachdem wir zu unserem Vereinsjubiläum im letzten Jahr rund 9000 Besucher beim Heizhausfest begrüßen durften, möchten wir auch dieses Jahr unseren Gästen eine imposante Veranstaltung präsentieren. Starten wird unser Heizhausfest am Freitag, dem 18.08.2017, um 10.00 Uhr. Bis Sonntag können unsere Gäste dann das größte noch funktionstüchtige Bahnbetriebswerk Europas besichtigen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:19

170826 PrN 0004170826 PrN 0003

Am Wochenende 26. - 27. August 2017 finden im Bayerischen Eisenbahnmuseum die diesjährigen Feriendampftage statt. Von der 128 Jahre alten Lokalbahnlok bis zu den mächtigen Schnellzuglokomotiven der Baureihe 01 reicht das Angebot der betriebsbereiten Dampflokomotiven. Bei diesem Dampflokfest werden voraussichtlich 7 Dampflokomotiven unter Dampf stehen und so für ein einmaliges Erlebnis sorgen, bei dem es für Eisenbahnfreunde keine langweiligen Momente geben wird! Das Eisenbahnmuseum ist an beiden Tagen von 9 - 17 Uhr geöffnet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:14

4D1A77284D1A7744

Noch ist kein Herbst, allerdings hatte das Wetter letzten Freitag im Wutachtal nichts mit Sommer oder August zu tun. Es goss wie aus Kübeln, als die Dampflok 262 ihren aus Umbauwagen bestehenden Vormittags Zug von Weizen nach Blumber-Zollhaus die Sauschwänzle Bahn hinauf beförderte.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 16:13

IMG 4041 Kopie

233 493-6 Bahnbau Gruppe (Bauz 92433) Adorf-Hartmannshof ist hier kurz vor Marktredwitz am 14.08.17 zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 14:33

In der zweiten Hälfte der bayerischen Sommerferien müssen sich die Fahrgäste auf der Strecke Ulm – Augsburg – München auf Fahrplanänderungen einstellen. Weil die Bahn zwischen Burgau und Dinkelscherben ein Gleis erneuert, steht für den Zugverkehr nur das andere Gleis zur Verfügung. Wegen des Engpasses verlängert sich die Fahrzeit und einige Züge fahren früher ab als üblich. Die Einschränkungen betreffen den Zeitraum von Samstag, 19. August ab 6 Uhr, bis Montag, 11. September um 5 Uhr.

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 14:14

Viele Wasserstraßen, Schienenwege oder Autobahnen in Berlin und Brandenburg zählen seit 2013 zu den Korridoren des transeuropäischen Verkehrsnetzes. Bereits seit 2007 existiert der Ostsee-Adria Entwicklungskorridor, Scandria genannt. Die Initiative zur Gründung ging von der Hauptstadtregion aus. Vor 10 Jahren hatten die für Raumentwicklung zuständigen MinisterInnen der Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalts, Thüringens, Mecklenburg-Vorpommerns sowie Berlin und Brandenburgs bei einer Konferenz in Berlin die „Berliner Erklärung“ unterzeichnet. Gemeinsames Ziel ist, die zum Korridor gehörenden Gebiete wirtschaftlich und sozial, durch die Verbesserung der großräumigen Verbindungen, zu stärken.

weiterlesen ...