english

News

Montag, 02 Oktober 2017 08:20

merida

Der spanische Netzverwalter Adif hat dem Gemeinschaftsunternehmen Renfe-Medway die Konzession für die Verwaltung und Vermarktung des Frachtterminals Merida (Badajoz) für fünf Jahre erteilt. Sollten jedoch von Adif genehmigte Investitionen getätigt werden, könnte der Vertrag eine maximale Laufzeit von zehn Jahren erhalten.

weiterlesen ...

Sonntag, 01 Oktober 2017 21:13

2017 10 01 Ramhorst

Mit einem Leerzug nach Braunschweig zum Lokwechsel auf Dieseltraktion zur Weiterfahrt nach Goslar war 110 169 am 01.10.2017 bei Ramhorst unterwegs.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 01 Oktober 2017 21:09

Nachdem sich die Regionalräte der angrenden Regionen in Spanien und Frankreich positiv zu einer Wiederherstellung der durchgehenden Bahnverbindung Oloron - Canfranc geäußert hatten, bezweifelt der Ausschuss gegen die Wiedereröffnung der Strecke (contre la réouverture d'Oloron-Canfranc, Croc) den Wahrheitsgehalt eines Dokuments über die sozioökonomische Rentabilität des Projekts, das ihm vom Regionalrat zugesandt wurde.

weiterlesen ...

Sonntag, 01 Oktober 2017 16:57

Drei Tage lang bot die modell-hobby-spiel auf der Leipziger Messe vom 29. September bis 1. Oktober 2017 ein großes Erlebnis! Auf 90.000 Quadratmeter öffnete der größte Hobbyraum Deutschlands für 94.100 Besucher seine Türen und lud Jung und Alt, Tüftler und Bastler, Kreative und Selbermacher, Spieler und Detailverliebte ein, Angebotsvielfalt, Marktneuheiten und ein umfangreiches Workshop-Programm wahrzunehmen. Wer ausprobieren, kennenlernen und kaufen wollte, war auf der modell-hobby-spiel genau richtig.

weiterlesen ...

Sonntag, 01 Oktober 2017 16:33

BVG 3495 55B=Spandau 11 17 10 01BVG 3566B=Spandau 14 17 10 01

Zum Gedenken an die letzte Fahrt einer Straßenbahn im damaligen West-Berlin rollten am 30.9./1.10.2017 wieder Straßenbahnen durch den Berliner Bezirk Spandau, zwar nicht auf Schienen, denn die wurden vor 50 Jahren radikal entfernt, sondern heute auf je einem Tieflader. Begleitet von historischen BVG-Bussen wurden am 1. Oktober 2017 die beiden Straßenbahntriebwagen 3495 und 3565 entlang ihrer alten Route, der Straßenbahnlinie 55, vom Endpunkt in Hakenfelde zum Bahnhof Zoo gefahren.

weiterlesen ...

Sonntag, 01 Oktober 2017 16:26

20170930 13144320171001 114917

Vor 50 Jahren fuhr die letzte Straßenbahn in West-Berlin. Die Fotos zeigen den Zug in Hakenfelde bei Sonne am Samstag und
vom im Regen am Sonntag.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.berliner-verkehr.de

Sonntag, 01 Oktober 2017 16:16

001a003a

Am 1. Oktober fuhr ich mit dem Dampfzug gezogen von 475.111 aus Praha-Smíchov nach   Dobřichovice und mit einem normalen P-Zug nach Řevnice. Es war der zweite Tag des Weinfests an der Burg Karlstein.

weiterlesen ...

Sonntag, 01 Oktober 2017 14:05

Wirtschaftsminister Bruno Le Maire kündigte am Freitag in Valenciennes an, dass er die Leitung des künftigen "Nationalen Überwachungsausschusses" für die Verpflichtungen von Siemens gegenüber Alstom im Rahmen des Zusammenschlusses der beiden Bahnproduzenten übernehmen werde. "Ich übernehme Verantwortung, weil ich an diese Fusion glaube."

weiterlesen ...

Sonntag, 01 Oktober 2017 13:52

IMG 4759 KopieIMG 4765 Kopie

41 1144-9 bespannte am 30.09.17 den Sormitztal-Express von Erfurt nach Blankenstein. Hier ist der Zug in Leutenberg und am Granitwerk Fischer Heberndorf (Bei Wurzbach) zu sehen.

Alexander Hertel

Sonntag, 01 Oktober 2017 13:08

Der ökologische Verkehrsclub VCD fordert die neue Bundesregierung dazu auf, Desaster wie in Rastatt vorzubeugen und in das Schienennetz zu investieren. Am Montag öffnet die Rheintalbahn wieder. Das ist erfreulich für Pendler. Trotzdem hat die Streckensperrung gezeigt, dass ein funktionierendes Bahnnetz lückenlose Elektrifizierung und vernetzte Strecken braucht. Oberste Priorität der Bahnpolitik muss es sein, das Schienennetz robuster gegen Störungen und Pannen zu machen.

weiterlesen ...

Sonntag, 01 Oktober 2017 09:56

rt1rt2

Im September und Oktober lud der Revolution Train bzw. Antidrogenzug zur Herbsttour 2017 ein. Unter anderem wurde in Saalfeld, Schleiz, Marktredwitz, Ansbach, Neustadt a. d. Aisch und in vielen weiteren Städten Station gemacht. Der Anti-Drogen-Zug steht auf einer mobilen Zuggarnitur, die in interaktiver Form einer neuen Art und Weise die primäre Drogenprävention ermöglicht. Auf den Bildern selbst zu sehen ist der Zug bei der Überführungsfahrt von Schleiz via Frantiskovy Lazne und Aš (CZ) nach Selb-Plößberg als DGS 95987.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 01 Oktober 2017 09:00

PKP ED250aPKP ED250s

"Pendolino" von PKP-Intercity (Reihe ED250) aufgenommen am 5./6.8.2017 in Warszawa-Zeran, nur wenige Kilometer vom Ort des Unfalls entfernt sowie im Bahnhof Warszawa-Zachodnia. Fotos RL.

Am 26.9.2017 ereignete sich gegen 18:00 Uhr in Modlin bei Warschau ein Verkehrsunfall, bei dem ein "Pendolino" von PKP-Intercity, der sich auf dem Weg von Gdynia nach Bielsko-Biala befand, einen Linienbus des Warschauer Stadtverkehrs rammte. Glücklicherweise kamen bei diesem Unfall auf dem Bahnübergang, verursacht durch die offensichtliche Missachtung der Verkehrszeichen und Sicherungseinrichtungen seitens des Busfahrers, weder Fahrgäste des Busses noch des Schnellzuges zu Schaden.

weiterlesen ...

Sonntag, 01 Oktober 2017 08:00

4D1A29274D1A2943

Am Samstag starteten die 10. Rottweiler Dampf-Tage der Eisenbahnfreunde Zollernbahn in ihrem Domizil in Rottweil. Eigentlich ein Grund groß zu feiern, aber auf Grund des "Rastatter Umleiterverkehrs" doch nur eingeschränkt. So gab es nur vier Pendelfahrten nach Schwenningen (Neckar). Am Samstag mit 52 7596 und 01 519.

weiterlesen ...

Samstag, 30 September 2017 21:19

WFL 204

WFL 204 (228 501) & 03 2155 mit DLr 24174 Nossen - Weimar waren am 29.09.17 bei Markranstädt zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 30 September 2017 20:36

bfp

Gruppenbild bei der Preisverleihung in Viechtach: von links der bayerische PRO BAHN-Chef Winfried Karg, Wanderbahn-Vorsitzender Arnulf Baier, Staatsminister Helmut Brunner und Dr. Wolfgang Schlüter von Go-Vit. Staatsminister Joachim Herrmann konnte leider nicht dabei sein und erhält seinen Preis separat. Foto PRO BAHN/Edmund Lauterbach.

Der bayerische Landesverband des Fahrgastverbandes PRO BAHN hat auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung in Viechtach den Bayerischen Fahrgastpreis verliehen. Damit wurde das Engagement für die Bahnstrecke zwischen Viechtach und Gotteszell gewürdigt, auf der seit einem Jahr wieder täglich Reisezüge fahren. 

weiterlesen ...

Samstag, 30 September 2017 16:04

212007 270917 007IMG 1340

Am 27.09.17 fand eine Demonstrationsfahrt von Ratingen über Düsseldorf nach Duisburg und zurück statt. Die Fahrt sollte auf die Westbahn aufmerksam machen und zeigen, dass ein normalen Bahnverkehr mit einer 30-minütigen Frequenz so schnell wie möglich realisiert werden könnte. Organisiert wurde die Fahrt von der Stadt Ratingen, vom Unternehmensverband Ratingen (UVR) und von InWest, der Standortinitiative Ratingen Tiefenbroich/West.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 30 September 2017 15:58

001003

Am 30. September fuhren zwei Paar Dampfzüge mit 475.111 (Bj 1947, Škoda Plzeň/Pilsen) aus Praha-Smíchov ( Prag-Smichow) nach Karlštejn (Burg Karlstein) zum Weinfest (30.9.und 1.10.). Ebenso fuhr ein Dampfzug mit Lok 556.0506 (Bj 1958, Škoda Plzeň/Pilsen Závody V.I. Lenina) aus Praha Braník über Dobřichovice nach Křivolát (Burg Püglitz). Die Fotos zeigen 475.111 an der Blockstelle Horní Mokropsy und 556.0506 im Bhf Dobřicovice.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 30 September 2017 08:00

IMG 8925IMG 5148

Am 30. September jährt sich zum fünfzigsten Mal der Bombenanschlag auf den Alpen-Express im Bahnhof Trient. Im Bahnhof Bozen wurde die Polizei über ein verdächtiges Gepäckstück im Alpen-Express Kopenhagen - Rom informiert. Im Bahnhof Trient konnten die beiden Polizisten Filippo Foti und Edoardo Martini den verdächtigen Koffer entfernen, kamen aber bei dessen Explosion ums Leben.

weiterlesen ...

Freitag, 29 September 2017 20:15

12

Am 25. und 26. August hatte ich am Bodensee die Gelegenheit, etwas Zeit an der Bodenseegürtelbahn zu verbringen. Bei einem Kurzbesuch in Singen am Montag waren meine Erwartungen gering, doch ich hatte Glück und eine Ludmilla verließ den Abstellplatz und bespannte einen Zug nach Ulm.

weiterlesen ...

Freitag, 29 September 2017 16:00

e6e5

Die Fotos zeigen MRB 1440 713 als RE 3 RE 26990 Dresden Hbf - Hof Hbf und SBS 642 341 als SBS 73879 Dresden Hbf - Kamenz(Sachs) in Dresden Hbf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!