english

Deutschland

Mittwoch, 23 August 2017 16:15

Am 07. August 2017 hat die GATX Rail Germany GmbH, Hamburg – die deutsche Tochtergesellschaft der amerikanischen GATX-Leasinggesellschaft für Schienenfahrzeuge mit Sitz in Chicago – einen Vertrag zur Lieferung von 50 Modultragwagen, MOLTRAG unterzeichnet. Der Vertrag beinhaltet eine Option über weitere 100 Stück dieser Spezialtragwagen. Mit diesem im Markt völlig neuen Wagenkonzept wird es möglich sein, die Wirtschaftlichkeit und Flexibilität im kombinierten Schienengüterverkehr spürbar zu erhöhen und damit mehr Güter von der Straße auf die Schiene zu bringen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 16:05

UEF 110 278 mit DPF 349EBS Rpool 187 300

Die Bilder zeigen UEF 110 278 mit DPF 349 Berlin - Friedberg (Hessen) bei Leipzig-Rückmarsdorf am 19.08.17 und EBS Rpool 187 300 mit 69431 Heidenau - Großkorbetha in Leipzig Wiederitzsch am 22.08.17.
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 15:00

IMG 4403IMG 4407

Die Bahnstrecke Fürth - Bamberg ist aktuell voll gesperrt. In diesem Zusammenhang wird auch im Hauptbahnhof Erlangen fleißig gebaut. 

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 14:04

4D1A90074D1A9047

Am Wochenende fanden bei der Mansfelder Bergwerksbahn die Internationalen Modelldampftage statt. Hier zu gab es wieder Dampf bespannte Reisezüge zwischen Benndorf und Hettstedt-Kupferkammerhütte statt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 13:37

Vor dem Hintergrund des steigenden Wettbewerbs um Fachkräfte geht die Deutsche Bahn AG (DB) neue Wege in der Personalgewinnung. Im Rahmen der Arbeitgeberkampagne „Willkommen, Du passt zu uns“ werden 15 Elektriker, Elektroniker, Mechatroniker oder Industrieelektriker an den Standorten Hamburg, Lüneburg, Uelzen, Buchholz und Seevetal der DB Netz AG gesucht. Geeignete Bewerber können am Dienstag, 29. August erstmalig an einem Bewerber-Casting für Elektroniker teilnehmen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 13:29

evg

Die EVG hat zukunftsweisende Konzepte für die Osthannoversche Eisenbahnen AG (OHE) gefordert. Hintergrund: Auf einer Betriebsversammlung am Dienstag in Celle hatte der Arbeitgeber den Beschluss verkündet, erstmals Dividende in Höhe von 6,2 Millionen Euro auszuzahlen. Doch dieser vermeintliche Erfolg hat seinen Preis!

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 13:26

Bei der diesjährigen Untersuchung des Marktforschungsinstituts Kantar TNS zur Zufriedenheit der Fahrgäste mit Bus- und Bahnunternehmen sowie Verkehrsverbünden konnte der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) seine Spitzenposition verteidigen. "Es freut mich, dass es uns gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen gelungen ist, an die guten Ergebnisse der Vorjahre anzuknüpfen", betont VVO-Geschäftsführer Burkhard Ehlen. "Besonders die gute Gesamtbewertung zeigt, dass die Fahrgäste die Arbeit der Verkehrsunternehmen, des Verbundes, der Kommunen und des Freistaats schätzen."

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 13:02

Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland hat im Amtsblatt der europäischen Union eine Vorinformation zu einem Markterkundungsverfahren für die Lieferung und Gewährleistung der Verfügbarkeit von SPNV-Fahrzeugen zum Betrieb der S-Bahn Köln gegeben (2017/S 160-329898).

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 12:46

Der Wahlkampf zur Bundestagswahl am 24. September in Deutschland hat begonnen, die Parteien betonen vor allem ihre Unterschiede. Dabei gibt es Themen, bei denen sich ihre Anhänger weitgehend einig sind. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von YouGov im Auftrag von Trainline, der weltweit führenden unabhängigen digitalen Bahnplattform, unter 1.999 Wahlberechtigten in Deutschland: Demnach ist die Bahn für die Anhänger fast aller Parteien, die laut den aktuellen Umfragen Chancen auf den Einzug in den Bundestag haben, das öffentliche Verkehrsmittel Nummer 1 (Bündnis 90/Die Grünen: 45 Prozent, Die Linke: 35 Prozent, CDU/CSU: 28 Prozent, FDP: 28 Prozent, SPD: 27 Prozent), gefolgt vom Flugzeug und dem Fernbus. Lediglich Wähler der AfD stehen außerhalb dieses Konsenses: Sie stellen das Flugzeug mit 27 Prozent über den Zug mit 22 Prozent.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 11:47

Gerade nach der Ankündigung, dass die Streckensperrung im Rheintal noch 1 1/2 Monate bis zum 7.10. andauern soll, zeigen sich die Sünden der Vergangenheit besonders drastisch, vor allem in Form der Lücken der für den elektrischen Betrieb ausgerüsteten Bahnstrecken mit Oberleitung.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 11:12

Bei einer Million Fahrgästen und 3.000 Zugfahrten von DB Regio NRW täglich kommt es natürlich auch immer wieder einmal zu Störfällen: In kaum einem anderen Bundesland sind jederzeit aktuelle Verkehrsinformationen mit alternativen Fahrempfehlungen für Nahverkehrskunden so wichtig wie im eng vertakteten Ballungsraumverkehr von NRW. Welche Infos über welche digitalen Kanäle wünscht der Fahrgast , was funktioniert gut und was lässt sich noch verbessern: Mit diesen Fragen startete DB Regio NRW zu Beginn der Sommerferien einen ersten Test für die drei Info-Kanäle seiner Streckenagenten, die in Echtzeit Störungsfälle auf den Nahverkehrslinien im Land melden und Fahrtalternativen anbieten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 11:08

Die Deutsche Bahn (DB) baut den Eisenbahnknoten Magdeburg im Rahmen der 2. Baustufe weiter um. Gleichzeitig setzen die DB und die Landeshauptstadt Magdeburg die Arbeiten für den Umbau der Eisenbahnüberführung (EÜ) Ernst-Reuter-Allee und den künftigen City-Tunnel fort.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 10:10

Y Chemnitz Hilberdorf 18082017 nacht NY Chemnitz Hilberdorf 18082017 nacht O

Anlässlich des 26. Heizhausfestes im Bw Chemnitz-Hilbersdorf fand am Freitag, den 18. August, eine Nachtfotoveranstaltung statt. Am Anfang war es noch trocken, aber als es richtig dunkel wurde zog ein massives Gewitter auf und regnete es in Strömen. Dabei entstanden einmalige Bilder.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 09:30

P1140610P1070497

Bald ist sie Geschichte, die Brücke über den Aurachgrund in Emskirchen - nach über 152 Jahren treuer Dienste. Am 19. Juni 1865 wurde die Bahnstrecke von Fürth nach Rottendorf eröffnet (Strecke Nürnberg - Würzburg). Letzter Lückenschluss war dabei die Talbrücke über den Aurachgrund in Emskirchen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 23 August 2017 09:22

Waldv. 041abWaldv. 275a

Im Dezember 2010 übernahm das Land Niederösterreich mit dem sogenannten "Nebenbahnpaket" alle verbliebenen Schmalspurbahnen sowie etliche normalspurige Nebenbahnen von den ÖBB. Bis auf die Mariazellerbahn und die City-Bahn Waidhofen als kurze Rumpfstrecke der ebenfalls eingestellten Ybbstalbahn, endete auf allen anderen übernommenen Strecken der - sofern noch vorhanden - planmäßige Verkehr. Bis auf wenige Abschnitte wie zB. die Wachaubahn, die im Sommer von Touristenzügen befahren wird, wurden die anderen Strecken in den Folgejahren meist vollständig rückgebaut.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 August 2017 19:40

SBB nimmt den neuen heute kommunizierten Wiederinbetriebnahmetermin vom 7. Oktober zur Kenntnis. Damit bleibt der Nord-Süd-Korridor für eine lange Zeit gesperrt. Betroffen ist der Lebensnerv auf der Nord-Süd-Achse – für den Personen-, aber insbesondere auch für den Güterverkehr. Diese Achse ist von zentraler Bedeutung für Schienenverkehr. Die lange Schliessung der Strecke zwischen Baden-Baden und Rastatt Süd stellt daher für die SBB eine schwierige Situation dar. Die SBB setzt alles daran, die Personen- und Güterströme über Alternativrouten abzuwickeln.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 August 2017 19:07

rh1rh2

Fotos Marc Eggimann Fotografie / Port of Switzerland. 

Seit gut einer Woche ist die Rheintalbahnstrecke bei Rastatt unterbrochen. Für die Güterverkehre auf der Bahn hat dies im Import/Export und Transitverkehr einschneidende Kapazitätsengpässe zur Folge. In den vergangenen Tagen ist eine vermehrte Nachfrage nach Binnenschiffsverbindungen von den Seehäfen zu den Schweizerischen Rheinhäfen feststellbar. Die Rheinschifffahrt verfügt über genügend Kapazitäten, um die Mehrverkehre aufzunehmen. Das Ereignis zeigt deutlich, es braucht alle Transportarten (Rhein, Bahn, Strasse, Luft) und effiziente trimodale Infrastrukturen, um auch im Ereignisfall die Versorgungssicherheit zu gewährleisten.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 August 2017 18:20

013015

Am 21. August fotografierte ich Tw 810 224-6 mit Os 25928 auf der Relation Praha hl.n. - Hostivice - Rudná am Bhf Praha-Smíchov, Severní nástupiště (Prag-Smichow, Nord Bahnsteig - ehemaliger Prag-Smichow-Buštěhrieder Bahnhof). Das nächste Foto zeigt Lok 721 035-4 auf der anderen Seite des Buštěhrieder Bhf.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 August 2017 18:00

DSC07824DSC07828v

Seit langem kam ich im Urlaub einmal wieder auf den Hauptbahnhof in Zürich. Gleich im Vorfeld war u.a. mit RE 460 081-3 ein Vertreterin der "Lok2000" zu sehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 August 2017 17:51

Nach dem Tunneleinsturz südlich von Rastatt bleibt die Rheintalbahn bis zum 7. Oktober gesperrt. Ein kollabierendes Bahnnetz in Südwestdeutschland ist durch die Umleitung der Güterzüge Richtung Schweiz und Italien die Folge. Damit wird das politische Versagen von Verkehrsminister Dobrindt offensichtlich, da ein möglicher Ausbau und eine Elektrifizierung möglicher Umleitungsstrecken Richtung Schweiz und Italien wie die Hochrheinbahn und Bodenseegürtelbahn nicht in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen worden sind.

weiterlesen ...

Seite 1 von 21

Nachrichten-Filter