english

Deutschland

Dienstag, 15 August 2017 11:52

DSC 0327 Flinsberg WandelhalleDSC08102 Gondelbahn Heufuder

Świeradów-Zdrój/Bad Flinsberg ist prosperierender Kurort und erfreut sich auch bei deutschen Wellness-Touristen großer Beliebtheit. Hier befindet sich auch die 1901 im Schweizerstil erbaute Villa des Berliner Großindustriellen Julius Pintsch, der auf den Gebieten der Gasstraßenbeleuchtung und Zugbeleuchtung bis heute Weltruf genießt. Ich trank in der alten Wandelhalle aus dem Jahr 1899, einer der größten in den Sudeten, ein Heilwasser (gegen Bezahlung) und lief dann bis zur Seilbahn-Talstation der 2008 in Betrieb genommenen Gondelbahn auf den Heufuder/Stóg Izerski.

weiterlesen ...

Dienstag, 15 August 2017 08:01

IMG 3871IMG 3859

Das Jubiläum "110 Jahre Mariazellerbahn Bergstrecke" Laubenbachmühle - Maria Zell ist  ein guter Anlass, sich den Schönheiten dieser Bahnstrecke im Planbetrieb zu widmen. Besonders erfolgversprechend sind noch die Samstage bis 26. Oktober - können doch an diesen Tagen auch die 106 Jahre jungen Elektrolokomotiven vor dem Eilzugpaar "Ötscherbär" erlebt werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 15 August 2017 06:34

Wenig überrascht zeigt sich das Aktionsbündnis von der Leichtfertigkeit, mit der die Deutsche Bahn offensichtlich Tunnelbauarbeiten unter einer der Hauptstrecke des deutschen Bahnverkehrs betrieben hat. Dass es keinen „Plan B“ gibt für den Fall, dass dabei etwas schiefgeht, zeige die Selbstüberschätzung der DB und, auch hier, das Versagen des aufsichtführenden Eisenbahnbundesamts, so Bündnissprecher Dr. Norbert Bongartz.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 21:25

Bitte beachten Sie, dass ab sofort ein Buchungs- und Annahmestopp für Schweizverkehre und Italienverkehre via Gotthard gilt.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 20:29

Joerg Seidel Bahnhof Bogen 2017 023Joerg Seidel Bahnhof Bogen 2017 012

Im Bahnhof von Bogen endet heute der Restbetrieb der Bahnstrecke Straubing - Cham. Per 01.07.2017 wurde hier die Kleinlok 332 298 aufgestellt.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 17:53

Eine einzige kollabierte Bahntunnel-Baustelle bei Rastatt hat die wichtigste Schlagader des transeuropäischen Schie­nengüterverkehrs unterbrochen und bremst die Industrie nördlich und südlich der Alpen aus. Seit Samstag ist die Rheintalbahn (Karlsruhe – Basel) südlich von Rastatt voll für den Zugverkehr gesperrt. Das behindert nicht nur viele Tausende Bahnreisende, die 20 Kilometer per Bus reisen müssen. Dramatisch sind auch die Auswirkungen auf den Güterverkehr. Gesperrt wurde ein Nadelöhr, auf dem normalerweise täglich rund 200 Güterzüge die Verbindung zwischen Norditalien, der Schweiz und den Nordseehäfen, aber auch zu und von den großen deutschen Industrie­gebieten sicherstellen.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 17:43

Egling Scheinanfahrt 2017ADB Egling Berg 2017

Mit einem weiteren ausverkauften Museumszug von Augsburg nach Schondorf und Utting ging am Sonntag, 13. August 2017 die Saison der Ammersee-Dampfbahn zu Ende. Der Bahnpark Augsburg ließ auch dieses Jahr an insgesamt vier Fahrtagen mit 1200 Fahrgästen die Tradition der alten „Badezüge“ wieder auferstehen, mit denen die Augsburger früher in Scharen in die Sommerfrische an den Ammersee fuhren.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 17:40

IMG 0796IMG 0793

Rund 100 Jahre prägte mit ca. 25 km Länge eines der größten Feldbahnnetze Österreichs die Moorlandschaft um Bürmoos, Lamprechtshausen und St.Georgen im nördlichen Salzburger Flachgau. Im Jahr 2000 wurde der Torfabbau eingestellt und alle Versuche zur touristischen Nutzung scheiterten an widerstrebenden Interessen. Auch so lange Zeit später finden sich immer noch diverse Relikte der einstigen Herrlichkeit auf 600mm Spur.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 17:36

mr1mr2

Der führende Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation hat zwei Aufträge für sein INNOVIA Monorail 300-System für den Einsatz auf zwei Nahverkehrsstrecken in Bangkok angekündigt. Dadurch wird der tägliche Arbeitsweg von mehr als 400.000 Menschen verbessert - jeden einzelnen Tag. Die Verträge werden mit der Northern Bangkok Monorail Co. Ltd. (NBM) und der Eastern Bangkok Monorail Co. Ltd. (EBM) geschlossen, die für die schlüsselfertige Bauausführung und die Konzession für die neuen Linien mit erhöhtem Fahrweg über 30 Jahre verantwortlich sind. Diese sollen bessere Verbindungen in einer der verkehrsreichsten Städte der Welt schaffen.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 17:30

4D1A80654D1A8038

Am Wochenende fand die Bahnhofshocketse der Härtsfeld-Museumsbahn in Neresheim statt. Der Lokschuppen war bewirtschaftet, das Museum im Bahnhof hatte geöffnet und auf dem Parkplatz fand ein Oldtimertreffen statt.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 16:15

Der Ersatzfahrplan auf der seit Samstag gesperrten Rheintalbahn ist am heutigen Montag bislang stabil angelaufen.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 14:15

Der Markt für Gigaliner (engl. mega trucks) befindet sich auf der Überholspur. Durch ihren Einsatz lassen sich nicht nur Verkehrsstaus und Emissionen verringern, ihre Nutzung sorgt zudem für niedrigere Kosten pro Tonne und zunehmende Frachtnachfrage, sie verbessern die Effizienz der Betriebsabläufe in Flotten und erweitern die Kapazität. Dennoch gilt es in Zukunft noch einige Hürden zu nehmen, was wichtige Fragen in Bezug auf die Sicherheit und Auswirkungen auf Infrastruktur und Umwelt angeht. Rechtliche Hindernisse und eine negative öffentliche Meinung haben einen wesentlichen Einfluss auf die mögliche Nutzung der Großlastwagen. Durch die Verbesserung der Sicherheitseinrichtungen und die Befürwortung von Leichtbautechnologien könnte die Lkw-Branche den Einsatz von Gigalinern fördern.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 13:52

001 99 713 + 99 715 P2500002 99 1741 P2001

Am vergangenem Wochenende 12. und 13. August wurde das 120jährige Bestehen  der Strecke Cranzahl - Oberwiesenthal gefeiert. Ein besonderer Höhepunkt  war der Einsatz vor Sonderzügen der beiden sä VI K Nr 99 713 und 99 715, wobei die HU der 99 713 erst am 11.07.2017 erfolgreich abgeschlossen wurde.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 13:25

Bei Bauarbeiten am „Raststätter Tunnel“, Strecke Mannheim – Basel, wurden Risse in den Betonfertigteilen festgestellt. Es besteht der Verdacht auf Einsturzgefahr. Aus diesem Grund bleibt die Strecke bis voraussichtlich 26. August 2017 gesperrt. Es besteht keine Umleitungsmöglichkeit. Die Züge in Richtung Basel werden an geeigneten Bahnhöfen zurückgehalten beziehungsweise werden nicht am Startbahnhof abfahren.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 11:11

hgk

Im Rahmen einer Vollsperrung der A40 musste eine andere Lösung entstehen, um die Container zwischen den Terminals des Großraums Duisburg zu bewegen. Dabei wurde das Wassertaxi im Auftrag der neska eingesetzt, welches nun 7 Tage die Woche Leercontainer zwischen den einzelnen Terminals der KCT in Krefeld, den RRT Terminals "Home" und "Gateway-West" sowie DIT, D3T, DeCeTe in Duisburg verschifft.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 10:37

Am Sonntag, 20. August wird in Hardegsen und Uslar der „Tag der Sollingbahn“ gefeiert. Anlass ist das 20-jährige Bestehen des Umweltbeirats Hardegsen. Im Rahmen der Feier wurde heute eine Ausstellung zur Geschichte der Sollingbahn und des Bahnhofs Hardegsen in der Kreissparkasse Northeim und der Volksbank Solling eröffnet. Der Umweltbeirat, die Städte Hardegsen und Uslar sowie die DB Regio Nord haben für den Sonntag ein umfangreiches Programm mit Musik, Ausstellungen und Fahrten mit historischen Schienenbussen für große und kleine Besucher erstellt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 10:31

Am Samstag kam es gegen 11.00 Uhr im Rahmen von Tunnelbauarbeiten im neuen Rastatter Tunnel zu Gleisabsenkungen südlich von Rastatt. Da die Bauarbeiten engmaschig überwacht wurden, wurde die Strecke Karlsruhe - Basel daraufhin zwischen Rastatt und Baden-Baden sofort eingestellt. Es ist nach derzeitigem Stand mit einer Streckensperrung bis zum 26. August zu rechnen. Ab Montag gilt für diese Zeit ein Ersatzfahrplan.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 09:03

DSC08043 Gorlitz KD 5827DSC08069 Greiffenberg Bahnhof

Görlitz war nach dem Ersten Weltkrieg Startpunkt eines der ersten elektrisch betriebenen Eisenbahnnetze, dessen wichtigste Verbindung über die Schlesische Gebirgsbahn über Waldenburg bis nach Breslau verlief. Dieser endete bedingt durch Weltkrieg und europäische Teilung abrupt. Während der Fahrdraht im heute polnischen Teil Niederschlesiens von östlicher Seite noch bis nach Lubań/Lauban reicht und die Verlängerung über Węgliniec/Kohlfurt nach Zgorzelec/Görlitz fest eingeplant ist, sind auf deutscher Seite bisher nur Relikte der alten Masten zu erkennen.

weiterlesen ...

Sonntag, 13 August 2017 21:43

IMG 4305IMG 4207

Im Rahmen der Hansesail in Rostock gab es am Samstag DR-Flair in Berlin Lichtenberg sowie in Cottbus.

weiterlesen ...

Sonntag, 13 August 2017 20:37

IMG 3954

Aktuell gibt es eine einmalige Chance - ein mehr als 70 Jahre altes, historisch wertvolles Straßenbahnfahrzeug zu erwerben. Seinerzeit als Kriegsstraßenbahnwagen 126B (KSW) 1944 für die Grazer Straßenbahn von der WF Uerdingen gebaut, konnte er bis heute bei der Museumstramway Mariazell überdauern.

weiterlesen ...

Nachrichten-Filter