Diese Seite drucken
Mittwoch, 04 Oktober 2017 11:50

Schleswig-Holstein: Sitzplatzreservierung in Regionalzügen

Die Deutsche Bahn bietet seit Sonntag, 1. Oktober in einem ersten Schritt auf ausgewählten Strecken die Möglichkeit der kostenpflichtigen Sitzplatzreservierung in den Regionalzügen an. Weitere Strecken folgen zum Fahrplanwechsel 2017/2018 sowie im Mai nächsten Jahres. Einzelreservierungen sind für einen Euro zusätzlich zum Fahrpreis an jedem DB Automaten und in allen DB Reisezentren erhältlich. Ab Januar 2018 können die Einzelreservierungen auch in DB-Agenturen erworben werden.

Alle Abo-Kunden können für nur 40 Euro ein ganzes Jahr Ihren Stammplatz reservieren. Die Reservierung gilt montags bis freitags auf eine ausgewählte Verbindung für die Hin- und Rückfahrt. Für den Freitag ist eine abweichende Rückfahrtverbindung wählbar. Für Kunden, die ihr Abo im Schleswig-Holstein-Tarif bei der DB abgeschlossen haben, ist die Dauerreservierung sogar inklusive – einfach den Gutschein im Online-Reservierungssystem unter www.mein-sitzplatz-regio.de einlösen.

Als Reservierungsbereich ist in allen Zügen immer der Bereich vorgesehen, in dem sich die erste Wagenklasse befindet. Die Anzahl der für eine Reservierung vorgesehenen Sitzplätze orientiert sich an der Gesamtzahl der Sitzplätze und ist die Entscheidung gemeinsam mit dem Besteller. Es ist nicht vorgesehen, alle Sitzplätze für eine Reservierung vorzuhalten. Der Kunde weist seine Sitzplatzreservierung im Zug über sein Smartphone oder mit dem Ausdruck seiner Reservierungsbestätigung nach.

Der für eine Sitzplatzreservierung vorgesehene Bereich wird entsprechend gekennzeichnet. Dazu werden Aufkleber an den Seitenwänden oder an den Trennwänden, in den Doppelstockwagen auch an den Aufgängen, angebracht. Die Sitzplätze in den gekennzeichneten Bereichen sind nummeriert.

Auf folgenden Strecken werden die Sitzplatzreservierungen angeboten:

ab 1. Oktober:

RB 64 Husum – Bad St. Peter-Ording

RE 72 Kiel Hbf – Flensburg

RB 73 Kiel Hbf – Eckernförde

RE 74 Kiel Hbf – Husum

RB 75 Kiel Hbf – Rendsburg

RB 76 Kiel Hbf – Kiel-Oppendorf

RE 83 Kiel Hbf – Lübeck Hbf – Lüneburg

RB 84 Kiel Hbf – Lübeck Hbf

RB 85 Lübeck Hbf – Puttgarden

ab 10. Dezember:

RE 8/80 Lübeck Hbf – Hamburg Hbf

RB 81 Hamburg Hbf – Bad Oldesloe

ab voraussichtlich Mai 2018:

RE6/60 Westerland (Sylt) – Hamburg-Altona

RB 62 Itzehoe – Heide

RE 7 Flensburg/Kiel Hbf – Hamburg Hbf

RE 70 Kiel Hbf – Hamburg Hbf

Pressemeldung Deutsche Bahn

Zurück

Letzte Änderung am Mittwoch, 04 Oktober 2017 11:53