english

Montag, 11 September 2017 07:58

Bayern: Heute Warnstreik in München

Die Gewerkschaft Verdi hat angekündigt, den Tram- und Busbetrieb der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am Montag, 11. September 2017 von ca. 3.30 Uhr bis ca. 10 Uhr zu bestreiken. Aus diesem Grund wird es von Betriebsbeginn bis in den Vormittag hinein zu erheblichen Einschränkungen bei diesen beiden Verkehrsmitteln kommen. Die U-Bahnen und die S-Bahnen werden nicht bestreikt.

Über die aktuelle Lage informiert die MVG seit 3.30 Uhr laufend auf www.mvg.de.

Hier ein kurzer Überblick:

• In beiden Betriebszweigen sind jeweils mehr als 75% der Fahrzeuge im Einsatz.

• Trambahn: Auf allen Linien besteht, von wenigen Ausnahmen abgesehen, ein 10-Minuten-Takt. Die Verstärkerlinie 15 ist nicht im Einsatz. Kunden können auf die Linie 25 ausweichen, die alle 10 Minuten fährt.

• Busse: Auf allen Linien sind Fahrzeuge im Einsatz. Diese verkehren, mit wenigen Ausnahmen, mindestens alle 20 Minuten.

Quelle MVG

Zurück

Letzte Änderung am Montag, 11 September 2017 08:02