english

Industrie (31)

Mittwoch, 23 August 2017 16:15

Am 07. August 2017 hat die GATX Rail Germany GmbH, Hamburg – die deutsche Tochtergesellschaft der amerikanischen GATX-Leasinggesellschaft für Schienenfahrzeuge mit Sitz in Chicago – einen Vertrag zur Lieferung von 50 Modultragwagen, MOLTRAG unterzeichnet. Der Vertrag beinhaltet eine Option über weitere 100 Stück dieser Spezialtragwagen. Mit diesem im Markt völlig neuen Wagenkonzept wird es möglich sein, die Wirtschaftlichkeit und Flexibilität im kombinierten Schienengüterverkehr spürbar zu erhöhen und damit mehr Güter von der Straße auf die Schiene zu bringen.

weiterlesen ...

Montag, 21 August 2017 14:12

voll1voll2

Der neue 2-Wege-Robot VLEX von Vollert bietet auf der Schiene und auf der Straße eine optimale Lösung für den leichten Rangierbetrieb bis 300 Tonnen.

Mit dem neu entwickelten 2-Wege-Robot VLEX bietet Vollert eine optimale Lösung für den leichten Rangierbetrieb bis 300 Tonnen: Extrem kompakt und wendig, batteriebetrieben und abgasfrei eignet sich der kleine VLEX für einen schnellen Gleiswechsel auf engstem Raum.

weiterlesen ...

Freitag, 18 August 2017 11:26

Ende Juni wurde der Transporteur AP Moller - Maersk mit der Malware "Not Petya" infiziert, die zu Systemstillständen der IT-Systeme führte und im Containergeschäft vor allem bei Maersk Line, APM Terminals und Damco erhebliche Störungen verursachte. Die Geschäftsvolumina wurden deshalb im Juli für ein paar Wochen negativ beeinflusst und werden infolgedessen die Ergebnisse des dritten Quartals beeinflussen, wie die Firma bei Vorstellung der Ergebnisse für das zweite Quartal ankündigte. Der Cyber-Angriff wird sich demnach mit 200-300 Mio. USD negativ auf die Ergebnisse im dritten Quartal auswirken.

weiterlesen ...

Donnerstag, 17 August 2017 09:31

smile

Stadler hat im Rahmen eines Wettbewerbs am Tag der offenen Tür einen Namen für seine neue Fahrzeugfamilie der Hochgeschwindigkeitszüge gefunden: SMILE. Der weltweit erste serienmässige Niederflur-Hochgeschwindigkeitstriebzug, der bei Stadler bisher unter der technischen Bezeichnung  lief, wurde der breiten Öffentlichkeit am Roll-out vom 18. Mai in Bussnang im Beisein der SBB und der Bundespräsidentin Doris Leuthard präsentiert. Die SBB hat als erste Bahnbetreiberin 29 dieser Züge bestellt und nennt sie „Giruno“. Der SMILE steht in einer Reihe mit den erfolgreichen Stadler-Produkten FLIRT, KISS und TANGO.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 17:36

mr1mr2

Der führende Bahntechnikanbieter Bombardier Transportation hat zwei Aufträge für sein INNOVIA Monorail 300-System für den Einsatz auf zwei Nahverkehrsstrecken in Bangkok angekündigt. Dadurch wird der tägliche Arbeitsweg von mehr als 400.000 Menschen verbessert - jeden einzelnen Tag. Die Verträge werden mit der Northern Bangkok Monorail Co. Ltd. (NBM) und der Eastern Bangkok Monorail Co. Ltd. (EBM) geschlossen, die für die schlüsselfertige Bauausführung und die Konzession für die neuen Linien mit erhöhtem Fahrweg über 30 Jahre verantwortlich sind. Diese sollen bessere Verbindungen in einer der verkehrsreichsten Städte der Welt schaffen.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 14:15

Der Markt für Gigaliner (engl. mega trucks) befindet sich auf der Überholspur. Durch ihren Einsatz lassen sich nicht nur Verkehrsstaus und Emissionen verringern, ihre Nutzung sorgt zudem für niedrigere Kosten pro Tonne und zunehmende Frachtnachfrage, sie verbessern die Effizienz der Betriebsabläufe in Flotten und erweitern die Kapazität. Dennoch gilt es in Zukunft noch einige Hürden zu nehmen, was wichtige Fragen in Bezug auf die Sicherheit und Auswirkungen auf Infrastruktur und Umwelt angeht. Rechtliche Hindernisse und eine negative öffentliche Meinung haben einen wesentlichen Einfluss auf die mögliche Nutzung der Großlastwagen. Durch die Verbesserung der Sicherheitseinrichtungen und die Befürwortung von Leichtbautechnologien könnte die Lkw-Branche den Einsatz von Gigalinern fördern.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 11:11

hgk

Im Rahmen einer Vollsperrung der A40 musste eine andere Lösung entstehen, um die Container zwischen den Terminals des Großraums Duisburg zu bewegen. Dabei wurde das Wassertaxi im Auftrag der neska eingesetzt, welches nun 7 Tage die Woche Leercontainer zwischen den einzelnen Terminals der KCT in Krefeld, den RRT Terminals "Home" und "Gateway-West" sowie DIT, D3T, DeCeTe in Duisburg verschifft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 10 August 2017 13:01

Die Transdev GmbH mit Sitz in Berlin, Deutschlands größter privater Betreiber von Bahn- und Busverkehren, konnte sich bei einer weiteren Ausschreibung im Busbereich durchsetzen. Bereits seit 1. Juli 2017 koordiniert das Busunternehmen Griensteidl sämtliche Busnotverkehre, seit Mitte Juli auch den Schienenersatzverkehr des Bahnbetreibers agilis im Netz Mitte entlang der Donau. Zudem wird Griensteidl auch die Busnot- und Schienenersatzverkehre von agilis im Netz Nord in Oberfranken übernehmen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 10 August 2017 09:23

rr1rr2

In der Kindertagesstätte MiniTU gratulierte Personalvorstand Marcus A. Wassenberg (Mitte), Silke Moll, Beruf & Familie, zum Qualitätssiegel „Beruf und Familie“ sowie Alexander Rickert, Leiter Personalentwicklung, zum Gütesiegel „Top-Arbeitgeber Deutschland“. Aus den Händen von Bundesfamilienministerin Katarina Barley hatte Rolls-Royce Power Systems-Personalvorstand Marcus A. Wassenberg (2. Reihe mittig) die Auszeichnung zum Qualitätssiegel „Beruf und Familie“ beim Festakt in Berlin entgegen genommen.

Viel Platz für Nachwuchsentdecker in der Kindertagesstätte, gesundheitsorientiertes Fitnesstraining, mehrmonatige Sabbaticals oder mobile Arbeitszeitregelungen - Rolls-Royce Power Systems und seine Tochtergesellschaften bieten zahlreiche Möglichkeiten, berufliche und private Belange in Einklang zu bringen. Für seine Personalpolitik und Mitarbeiterorientierung ist das Unternehmen erneut mehrfach ausgezeichnet worden.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 August 2017 19:34

Der Aufsichtsrat der Siemens AG hat die Bestellung von Joe Kaeser zum Vorsitzenden des Vorstands vorzeitig bis zur Hauptversammlung 2021 verlängert. Damit setzt das Unternehmen im Hinblick auf die nachhaltige und erfolgreiche Umsetzung der Unternehmensstrategie Vision 2020 auf Kontinuität und Stabilität.

weiterlesen ...

StartZurück123WeiterEnde
Seite 1 von 3