english

Mittwoch, 30 August 2017 19:03

VDB: 5. RAILWAY FORUM in Berlin eröffnet

Am heutigen Mittag wurde das 5. RAILWAY FORUM in Berlin eröffnet. Mit einem Eingangsstatement hat Dr. Ben Möbius, VDB-Hauptgeschäftsführer, zusammen mit Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Landes Berlin, und Prof. Dr. Johannes Walther, Vorsitzendes des Vorstandes des Instituts für Produktionsmanagement, das Forum eröffnet. Der Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. ist Kooperationspartner des am 30. und 31. August 2017 in Berlin stattfindenden 5. RAILWAY FORUMs.

Das RAILWAY FORUM ist eine internationale, mit mehr als 750 Teilnehmern unter der Schirmherrschaft der Deutschen Bahn AG stattfindende Konferenz im Estrel Congress & Messe Center Berlin zum Schienenverkehr. Das diesjährige Forum steht unter dem Motto "Wettbe-werbsfähigkeit 2025: Die Innovationsagenda der Mobilitätsbranche". Schwerpunkte bilden vier strategische Entwicklungsziele der Bahnbranche: die Wettbewerbsfähigkeit des Verkehrsträgers Schiene, die Internationalisierung der Bahnmärkte, die digitale Transformation und die Automatisierung im System Schiene. Neben der Eröffnungsrede wird der VDB zusammen mit Mitgliedsunternehmen des Verbandes einen Stand auf der Ausstellung haben.

Pressemeldung VDB

Zurück