english

Donnerstag, 20 Juli 2017 17:18

Čistá

040043

Aus Jesenice (Jechnitz) fuhr ich mit Regionalbus nach Markt Kralovice zur Abholung meines Materials einer Ausstellung zur Strecke Rakovník - Mladotice im Museum Mariánská Týnice. Ich wollte mitdem Regionalbus zum Zug im Bhf Čistá fahren, aber der Regionalbus (Betreiber Ges.Vatra) fuhr vier Minuten zu früh (!!).

041039

Ich mußte im PkW von Eisenbahnfreunden aus Kralovice nach Čistá zum letzte Zug nach Rakovník fahren. Die Züge zwischen Čistá und Kralovice fahren zur Schulferienzeit nur am Sa und So. Am Werktagen findet kein Eisenbahnverkehr bis September mehr statt, ab September nur ein Alibizugpaar an Werktagen, Sa und So drei Zugpaare. Der Bhf Čistá ist unbesetzt, die Zugleitung ist in Rakovník.

Die Fotos zeigen Tw 810 644-5 mit Zug Os 17717 Čistá - Rakovník. Im Bhf Čistá ist ein betriebenes Gleis aus dem Jahre 1886 (!) Graz M.St. Das ist sehr interesant, weil die Strecke Rakovník - Kralovice - Mladotice erst im Jahr 1899 erbaut wurde. Das letzte Foto zeigt Schießlöcher vom Luftangriff am 3. April 1945 auf der Dampflok 423.092 mit Güterzug.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Freitag, 21 Juli 2017 06:19
Mehr in dieser Kategorie: « Plauen/V. Wesertal »