english

Sonntag, 17 September 2017 14:47

Bahntag in Zwickau

DSCI1556DSCI1562

Eisenbahnunternehmen der Region stellen sich vor - unter diesem Motto fand am 16.09.2017 ein Bahnhofsfest, oder nach heutigem Sprachgebrauch Bahntag auf dem Zwickauer Hbf statt. Dabei präsentierten sich neben den in Zwickau im SPNV fahrenden EVU die DB Erzgebirgsbahn, DB Regio (Mitteldeutsche S-Bahn), Länderbahn (VGB) und Mitteldeutsche Regiobahn auch die City-Bahn Chemnitz mit einen City-Link-Hybridfahrzeug, DB Cargo mit mehreren Lokomotiven, DB Netze mit dem Zwickauer Hilfszug, einem neuen Hilfszugwagen, SKL, Schneeflug und ORT, die Pressnitztalbahn Eisenbahnbau- und Betriebsgesellschaft mbH mit 118 770, 112 565 und 35 1097, welche bei den Führerstandsmitfahrten am Gleis 31 für viele leuchtende Augen bei jung und alt sorgte.

DSCI1571DSCI1542
DSCI1548DSCI1555
DSCI1565DSCI1541

Weiterhin präsentierten sich die Regio Infra Service Sachsen GmbH ( RIS ) mit V60 1264, die im Bahnhof ein gemieteten Gewerbetreibenden, die BSW-Freizeitgruppe Eisenbahntradition Zwickau e.V., die BSW Ortsstelle Zwickau mit verschiedenen Freizeitgruppen, der IG 58 3047 Glauchau e.V. und der Verein "Freunde des Nahverkehrs Zwickau e.V." sowie weitere Eisenbahnsouvenierhändler.

Die bestens besuchte Veranstaltung war eine gelungene Präsentation der einzelnen EVU und vielfältig wurde auch bekräftigt, bedingt auch durch das Engagement der PRESS und der andern Unternehmen, das dieses Bahnhofsfest seinen Namen verdient, nicht wie bei Bahntagen in anderen Städten wo es "nur" eine Hüpfburg gab.

Abschließend gilt der Dank aller Beteiligten und Besuchern den Organisatoren für die gute Vorbereitung der Veranstaltung und aus Sicht der Bahnnutzer, der EVU sowie aller weiteren Beteiligten die Hoffnung auf einen zukünftige Wiederholung dieser Veranstaltung.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück