english

Montag, 14 August 2017 20:29

Historische Bahnen im Bahnhof Bogen

Joerg Seidel Bahnhof Bogen 2017 023Joerg Seidel Bahnhof Bogen 2017 012

Im Bahnhof von Bogen endet heute der Restbetrieb der Bahnstrecke Straubing - Cham. Per 01.07.2017 wurde hier die Kleinlok 332 298 aufgestellt.

Die Lok wurde von Orensten & Koppel im Jahre 1965 gebaut und als Köf 11 298 an die damalige Deutsche Bundesbahn ausgeliefert. Zuletzt gehörte die Lok zur Sammlung des DB Museums Koblenz. Zuvor war schon in Bogen der BDms 272 51 80 82-40 038-4 des DB Museums aufgestellt worden.

Die ganze Sache ist m.E. ein Trauerspiel. Da wird ein aufgearbeiteter Museumswagen an das Ende der Bahnsteigkante gestellt und sich selbst überlassen. Eine Fensterscheibe ist schon kaputt. Von der angedachten Nutzung als Unterkunft für Fahrradfahrer keine Spur. Die Köf III steht da schon wesentlich geschützter.

Nun stellt sich die Frage nach dem Sinn dieser Aufstellung. Die Bilder zeigen die Köf III mit einem Triebwagen der Gäubodenbahn und den BDms am Ende des Bahnsteigs Richtung Prellbock.

Text und Fotos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

Letzte Änderung am Montag, 14 August 2017 21:06