english

Freitag, 01 September 2017 07:49

Frankreich: Wiederaufnahme des Verkehrs Haguenau - Niederbronn-les-Bains

Am Samstag, den 2. September, werden die Züge auf der Strecke Haguenau - Niederbronn-les-Bains nach fünfmonatiger Unterbrechung wieder in Betrieb gehen. Wegen Bauarbeiten war die Strecke im Elsass fünf Monate lang geschlossen.

22 km Gleisanlagen wurden erneuert, um das TER-Angebot auszubauen. 600 Passagiere pro Tag werden nun komfortabler reisen können, das TER-Angebot wird von 15 auf 20 Züge erweitert. Zwei direkte Züge fahren auf der Relation Strasbourg - Haguenau - Niederbronn. Sie werden Straßburg um 8.35 Uhr und 10.35 Uhr verlassen und um 9.33 Uhr bzw. 11.33 Uhr eintreffen. In umgekehrter Richtung fahren die Züge Niederbronn - Haguenau - Strasbourg um 10.05 Uhr (Ankunft in Strasbourg um 10.53 Uhr), 11.51 Uhr (Ankunft um 12.51 Uhr) und 17.53 Uhr (Ankunft um 18.57 Uhr) in Niederbronn ab.

Die Reisegeschwindigkeit wurde auf einigen Streckenabschnitten auf 110 km/h erhöht, was den Fahrgästen 4 bis 13 Minuten Fahrtzeit erspart. Die Eisenbahninfrastrukturen sind nun an den "Verkehr der neuen Generation von Regiolis-Triebwagen angepasst, komfortabel, schnell und mit mehr Sitzplätzen", sagte die SNCF in einer Erklärung.

Zurück