english

Freitag, 14 Juli 2017 22:14

Luxemburg: Luxtram hat den Testbetrieb aufgenommen

le tram fait ses premiers pas (2)le tram fait ses premiers pas M Goergen (1)

Am 12.07.17 begann für die Luxtram die Phase der "Tests und Studien" in Anwesenheit von François Bausch, Minister für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur, Lydie Polfer, Bürgermeisterin der Stadt Luxemburg und Sam Tanson, erste stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Luxemburg.

Das Design der erstmalig aus dem Depot gerollten Luxemburger Tram ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen CAF, ihrem Designer Eric Rhinn und den Künstlern Michel Léonardi und Isabelle Corten. Dieses Design ist speziell für Luxemburg entworfen worden und soll die Architektur der Stadt wiederspiegeln. Die Panoramafenster geben den Blick frei auf die Stadt und ihre Viertel. Ihre breiten Türen, ihr großflächiger Innenraum und ihre hochwertigen Materialien verleihen der Tram ein sehr hohes Niveau an Komfort. Die LED-Innenbeleuchtungs spendet dabei eine sanfte Atmosphäre, die je nach der Tageszeit variiert.

le tram fait ses premiers pas (5)le tram fait ses premiers pas M Goergen (2)
le tram fait ses premiers pas M Goergen (4)le tram fait ses premiers pas M Goergen (5)

Ab sofort wird die Funktionalität der Straßenbahn auf ihren eigenen Gleisen in Kirchberg auf der Avenue Kennedy zwischen Luxexpo und Coque unter 750 V Gleichstrom überprüft. Ab November startet ein regulärer Betrieb ohne Fahrgäste (Marche à blanc) und ab 10.12.17 wird der Fahrgastbetrieb aufgenommen.

WKZ, Quelle Luxtram

Zurück

Letzte Änderung am Samstag, 22 Juli 2017 07:12

Nachrichten-Filter