english

Sonntag, 27 August 2017 11:29

Dänemark: Per Schrøder wird neuer COO der Dänischen Staatsbahn DSB

Per Schrøder wird der neue COO (Direktør Drift) der Dänischen Staatsbahn DSB. Wie die DSB am 25.08.17 mitteilte, wird er die Nachfolge von Anders Egehus antreten, der Anfang August nach fünf Jahren Betriebszugehörigkeit angekündigt hatte, neue Aufgaben zu suchen.

Per Schrøder (60) ist derzeit Flottendirektor bei Thomas Cook Airlines. Er ist ausgebildeter Jägerpilot und arbeitete für mehrere Jahre bei der SAS, zuletzt als stellvertretender Betriebsdirector.

Es ist noch nicht klar, wann Per Schrøder seine Arbeit bei DSB beginnen kann, aber es wird spätestens im Februar 2018 sein.

WKZ, Quelle DSB

Zurück

Letzte Änderung am Sonntag, 27 August 2017 23:31

Nachrichten-Filter