english

Mittwoch, 30 August 2017 18:58

Schweden: Fussballklub Östersund fährt mit der Inlandsbanan zum Sieg über Hertha BSC

Die Inlandsbanan verläuft zwischen Mora und Gellivare. Aber jetzt will die Bahngesellschaft nach Berlin fahren. Am 07.12.17 findet dort das Auswärtsspiel des Fussballklubs Östersund (Östersunds FK) innerhalb der Europa-League statt. Inlandsbanan ist einer der Sponsoren der Fußballmannschaft. Nun will das Unternehmen mit dem Zug - genannt Segertåget (Siegeszug) - mit Fans zum Auswärtsspiel gegen Hertha BSC nach Berlin fahren.

Eva Palmgren, amtierende Chefin der Inlandsbanan, sagte gegenüber dem Sender P4 Jämtland, es gäbe ein großes Interesse bei den Fans. Wenn alles klappt, wird es ein Zug mit 450 Liegeplätzen. Die Fahrt soll über Stockholm und Trelleborg führen, dann mit der Fähre nach Deutschland und weiter nach Berlin.

WKZ, Bengt Dahlberg, Quelle Radio Sverige

Zurück

Nachrichten-Filter