english

Übersee (14)

Dienstag, 22 August 2017 12:16

China Railway (CR) wird bald den Hochgeschwindigkeitsbetrieb mit Geschwindigkeiten von 350 km/h wieder aufnehmen. Dies melden die South China Morning Post und der Bahnproduzent CRRC mit Bezug auf staatliche Nachrichtenorgane.

weiterlesen ...

Dienstag, 22 August 2017 08:00

Mitsubishi Heavy Industries wird sich aus dem Magnetbahnprojekt Chūō-Shinkansen von 82 Mrd. USD zurückziehen, da Einkommensverluste den japanischen Hersteller dazu zwingen, seine Geschäftsfelder zu überprüfen.

weiterlesen ...

Sonntag, 20 August 2017 17:23

Ein neuer mit Chemikalien beladener Güterzug zwischen China und Europa hat am Sonntag (20.08.17) seine Fahrt zwischen Golmud - einer Stadt in der im Nordwesten Chinas gelegenen Provinz Qinghai - und Perm in Russland aufgenommen. Der Zug überquert den Alataw-Pass an der Grenze zwischen Ost-Kasachstan und China und setzt seine Reise durch Kasachstan fort, um im russischen Perm an die Transsibirische Eisenbahn anzuschließen.

weiterlesen ...

Sonntag, 20 August 2017 14:14

DSC 0658DSC 0653

Im Bahnhof Victoria-Falls/Zimbabwe gibt es immer etwas Interessantes zu sehen. Eine besondere Überraschung war jedoch die in einen Güterzug eingestellte Garett der Baureihe 15 A (Betriebsnummer 414).

weiterlesen ...

Mittwoch, 16 August 2017 10:57

Zum zweiten Mal in diesem Jahr zieht Bombardier gegen Metrolinx vor Gericht, dem Nahverkehrsbetreiber für die Greater Toronto and Hamilton Area (GTH). In einem am 15.08.17 beim Divisionsgericht Ontario eingereichten Antrag beschwert sich Bombardier, von Metrolinx unfair darin behindert worden zu sein, für einen lukrativen Vertrag zum Betrieb von Eisenbahndiensten im Bereich Toronto ein Gebot abzugeben.

weiterlesen ...

Montag, 14 August 2017 20:28

Der Direktor der ägyptischen Eisenbahnbehörde, Medhat Choucha, ist als Verantwortlicher für die ägyptische Staatsbahn nach dem Zusammenstoß zweier Züge am Freitag (11.08.17) bei Alexandria zurückgetreten. Dies verlautete am Sonntag (13.08.17) in einer Erklärung des ägyptischen Transportministers Hicham Arafat.

weiterlesen ...

Mittwoch, 09 August 2017 09:39

metroexp

Foto Regierung

Die östlich von Madagaskar gelegene Insel Mauritius wird im September das größte Bauprojekt ihrer Geschichte starten, den Bau einer Eisenbahnlinie namens Metro Express. Der Bauauftrag wurde am 31.07.17 zwischen der Regierung von Mauritius und der indischen Firma Larsen & Toubro unterzeichnet, die den Auftrag für das Projekt im Wert von 560 Mio. USD gewonnen hat.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 August 2017 19:35

Der liberale kanadische Politiker Jacques Daoust ist am 03.08.17 im Alter von 69 Jahren verstorben. Unter seiner Mitwirkung ist die Unterstützung der kanadischen Regierung für die C-Serie von Bombardier im Wert von 1 Mrd. CAD eingeleitet worden. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Juli 2017 20:07

GE Transportation will zum Ende 2018 seine Lokomotivproduktion im Werk Lawrence Park Township in der Stadt Erie am gleichnamigen See schließen, mit Ausnahme der Prototypenentwicklung. Die Produktion soll nach Fort Worth, Texas verlagert werden. Die Entscheidung ist mit dem Verlust von 575 Arbeitsplätzen verbunden, wie das lokale Nachrichtenportal GoErie berichtet. Das Werk beschäftigt derzeit mehr als 2.500 Mitarbeiter.

weiterlesen ...

Donnerstag, 27 Juli 2017 10:36

Die Weltbank hat zwei Szenarien für die Zukunft der Eisenbahnlinie Dakar - Bamako untersucht: Vollständiger Wiederaufbau innerhalb von drei Jahren zu einem Gesamtpreis von 1.470 Mrd. FCfa (2,24 Mrd. Euro) oder Sanierung mit Wiederherstellung der Betriebsfähigkeit bei einer Streckengeschwindigkeit von 80 km/h innerhalb von drei bis fünf Jahren mit Kosten von 232 Mrd. FCfa (350 Mio. Euro) für die Infrastruktur und 135 Mrd. FCfa (210 Mio. Euro) für das Rollmaterial.

weiterlesen ...