english

News

Mittwoch, 25 April 2018 19:35

Der Aufsichtsrat der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) hat in seiner heutigen Sitzung die Zustimmung für den Abschluss von Rahmenverträgen zur Lieferung neuer Stadtlinienomnibusse erteilt. Diese Rahmenverträge ermöglichen es der BVG, bis zu 600 Gelenkbusse sowie bis zu 350 Eindecker, jeweils mit moderner Euro-6-Dieseltechnologie, zu beschaffen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 16:32

CSC 0782.jpgaDSC 0690.jpga

Durch die Sperrung der KBS 971 zwischen Buchloe und Leutkirch, zwecks Elektrifizierung und Ausbau kommt es zu etlichen Umleiterzügen über den Knoten Kempten und die Allgäubahn (KBS 970). So verkehren derzeit alle EC zwischen München und der Schweiz über Kempten, auch wenn sie dort keinen Verkehrshalt haben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 14:33

Die Bahnbranche hat eine unternehmensübergreifende Vision entwickelt, wie die Triebzüge der Zukunft gebaut sein müssen, damit der Nahverkehr seinen Abschied vom Diesel einläuten kann. Danach sind die Fahrzeuge der nächsten Generation auf allen Strecken zu 100 Prozent elektromobil unterwegs. Auch auf nicht elektrifizierten Strecken fahren sie ab Ende 2024 mit alternativen Antrieben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 13:46

P1140183

Nun steht der ausgesetzte Containertragwagen - beladen mit zwei Containern - wegen Flachstellen und Radschäden über 10 Tage nach dem Aussetzten aus einem Güterzug nach Antwerpen auf dem Ausziehgleis im Bahnhof Salzbergen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 25 April 2018 13:16

Die Transdev GmbH mit Sitz in Berlin, Deutschlands größter privater Mobilitätsanbieter, sucht auch dieses Jahr wieder Interessierte für ihr Traineeprogramm. Ab September erhalten fünf junge Frauen und Männer mit einem abgeschlossenen Studium die Möglichkeit, in die vielfältigen Tätigkeiten des weltweit agierenden Unternehmens zu blicken.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 13:11

gdlnv

Der stellvertretende GDL-Bundesvorsitzende Norbert Quitter (li) mit dem GDL-Arbeitskreis Regionalverkehr auf dem 12. Nahverkehrstag in Koblenz. Foto GDL.

Der 12. Deutsche Nahverkehrstag in Koblenz ist gestartet. Vom 24. bis 26. April 2018 treffen sich in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz rund 800 Fachleute aus dem In- und Ausland zu einem der wichtigsten ÖPNV-Kongresse in Deutschland.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 12:56

Die für Verkehr zuständige Kommissarin Violeta Bulc wird auf der hochrangigen Verkehrskonferenz "TEN-V-Tage", die bis Freitag in Ljubljana, Slowenien, stattfindet, von der Vizepräsidentin der Energieunion Maroš Šefčovič, dem für Haushalt und Humanressourcen zuständigen Kommissar Günther H. Oettinger und dem Kommissar für Regionalpolitik Corina Crețu begleitet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 12:43

160915 Meridian Fotograf UweMiethe Bhf.Holzkirchen klein

Foto Uwe Miethe.

Das Umweltbundesamt (UBA) hat mit dem Meridian ein erfolgreiches bayerisches Projekt zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels für den "Blauen Kompass" nominiert. Bis zum 9. Mai konkurriert er bei einer Onlineabstimmung in der KomPass-Tatenbank (www.uba.de/tatenbank) des Umweltbundesamts um den Publikumspreis: Jeder ist eingeladen, an der Abstimmung teilzunehmen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 12:37

engerer Vorstand 2018Vorstand Redner

Der engere Vorstand des VHSp (P.-A. Lüders, A. Plaß, W. van der Schalk, St. Saß). Redner der OMV + Vorstand (Prof. Dr. Grube, J.P. Schryver, Senator F. Horch, W. van der Schalk, St. Saß).

Der Verein Hamburger Spediteure e.V. empfängt über 240 Gäste aus Politik und Wirtschaft zu seiner 134. Ordentlichen Mitgliederversammlung im Hotel Hafen Hamburg. „2018 wird voraussichtlich ein gutes Jahr werden“, eröffnet der neue Vorsitzer des Verein Hamburger Spediteure, Willem van der Schalk, den öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung und berichtet über die Themen, die das Hamburger Speditionsgewerbes aktuell beschäftigen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 12:33

wpl

Zur besseren Auslastung der Wipperliese, als auch zur weiteren touristischen Erschließung des Wippertals, werden bestimmte Fahrtage ab sofort in Verbindung mit bestimmten Veranstaltungen im Tal beworben. Diese „Mottofahrten“ sind natürlich ganz normale Regelfahrtage, jedoch wird der interessierte Besucher bereits im Vorfeld in den Medien darauf hingewiesen, welches Highlight ihn im Wippertal an diesem Tag erwartet, zu dem er mit der Wipperliese anreisen kann.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 11:32

akiem

Alstom hat im 4. Quartal 2017/18 von Akiem, Europorte und Macquarie European Rail eine Verlängerung der jeweiligen Wartungsverträge für die Lokomotivenflotten erhalten. Diese Verträge umfassen insgesamt 41 Lokomotiven, darunter 10 neue für Akiem. Bei dieser Gelegenheit erweitert Alstom sein Instandhaltungsnetz in Deutschland mit einem neuen Partner, mgw Service, einer Tochtergesellschaft der Akiem-Gruppe.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 11:25

wie3wie2

Schon bei der kürzlich abgeschlossenen ersten Etappe der Erneuerung des Schienennetzes an der Wiener Ringstraße wurden qualitativ anspruchsvollste Schienen und Weichen der voestalpine verbaut. Insgesamt erneuern die Wiener Linien vom Schwarzenbergplatz über Staatsoper und Parlament bis zur Universität bis zum Sommer 2018 rund 2 Kilometer an Gleisinfrastruktur.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 11:14

Nach dreimonatiger Betriebsumstellung erhalten die Pendler auf einigen Linien in Seeland inzwischen 20 Prozent zusätzliche Entschädigung. Dies ist darauf zurückzuführen, dass DSB am 26. Januar beschlossen hat, 33 ME-Lokomotiven aus dem Passagierbetrieb zu nehmen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 11:06

Im Sommer führt die SBB in der ganzen Schweiz Unterhaltsarbeiten aus. Darum fährt die SBB vom 30. Juni bis 26. August 2018 einen Sommerfahrplan. Reisende müssen auf gewissen Strecken zeitweise mit Einschränkungen rechnen. Kunden werden gebeten, für jede Reise ab dem 30. Juni die Verbindungen im Online-Fahrplan zu prüfen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 11:00

Die 72 Maßnahmen des Bedarfsplanvorhabens "Überholgleise für 740m-Züge" listet die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/1609) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/1417) auf. Wie die Regierung schreibt, beschränken sich die Maßnahmen auf die Herstellung der für diese Züge notwendigen Gleisnutzlängen von mindestens 750 Metern, einschließlich zugehöriger Oberleitungsanlage. Zusätzliche Elektrifizierungsmaßnahmen sind der Vorlage zufolge nicht Gegenstand dieses Vorhabens.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 10:47

Ergänzend zum SPNV 2019 - Dieselnetz Wiener Neustadt 1 hat der   Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH weitere Direktvergaben für Verstärkerleistungen im SPNV 2019 ausgeschrieben. Dies sind das Dieselnetz Wiener Neustadt 2 (2018/S 080-180044), die Westbahn (2018/S 080-180045) und die Nordäste (2018/S 080-180043).

Quelle EU-Amtsblatt

Mittwoch, 25 April 2018 10:26

Klimafreundlicher Verkehr - auf der Schiene längst Realität. Und auch auf der Straße ist mit Blick auf den Klimaschutz die Umrüstung auf Elektrofahrzeuge fast schon eine Notwendigkeit. Das Bus Display der InnoTrans stellt vom 18. bis 21. September genau dieses Thema in den Fokus. Die einzigartige Ausstellungsfläche im zentral gelegenen Sommergarten verbindet eine Präsentationsfläche für E-Busse im Static Display mit einer 500 Meter langen Testfahrstrecke zur Demonstration der Fahrzeuge.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 09:26

Zu den Überlegungen der Deutschen Bahn, im Fernverkehr künftig längere Züge einzusetzen, um der deutlich gestiegenen Zahl von Zwangsräumungen Herr zu werden, meint mofair-Präsident Stephan Krenz: "Dass immer mehr Menschen mit dem Zug fahren wollen, ist doch gut. Gleiches gilt für den Einsatz von längeren Zügen. Was aber nicht geht, ist, dass der Bund einem einzelnen Unternehmen erneut finanzielle Beihilfen für die Beschaffung des rollenden Materials gewährt."

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 08:48

DFS L4 Niederfellendorf FFraass AV

Museumszüge der Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V. laden bis Ende Oktober an allen Sonn- und Feiertagen zur Fahrt durch das Wiesenttal ein: Am 1. Mai startet auf der Museumsbahn im Wiesenttal die Saison 2018. Den Dampfbetrieb zwischen Ebermannstadt und Behringersmühle wird am 1. Mai die 1930 gebaute Privatbahn-Dampflok der Bauart „ELNA 6“ bestreiten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 25 April 2018 07:05

Irland ist nach wie vor ein beliebtes Ziel nicht nur für Touristen, sondern auch für Eisenbahnunternehmen aus ganz Europa, um in ihren Heimatländern Steuern zu sparen. Wie The Irish Times berichtet, nutzt Abellio diese Gelegenheit weiterhin, um auch in Deutschland weniger Steuern zahlen zu müssen.

weiterlesen ...

Seite 1 von 228