english

News

Donnerstag, 23 November 2017 18:13

180a180b

ÖBB Personenverkehrsvorständin Evelyn Palla und Verkehrslandesrat Karl Wilfing (v.l.n.r.), rechts noch mit ÖBB-Schaffner Walter Neumann. Fotos NLK Reinberger. Anmerkung der Redaktion: Der geplante Dampfzug ist bei der Zuführung liegengeblieben.

Auf den Tag genau vor 180 Jahren begann in Österreich die Erfolgsgeschichte Eisenbahn. „Am 23. November 1837 läutete die Jungfernfahrt der Kaiser Ferdinand Nordbahn auf ihrer 13 Kilometer langen Strecke von Floridsdorf ins damalige Wagram eine neue Ära im Bahnwesen ein. Niederösterreich ist damit das Geburtsland der Eisenbahn in Österreich und dieses Jubiläum feiern wir heute gemeinsam mit den ÖBB“, erklärte Verkehrslandesrat Karl Wilfing heute bei den 180-Jahr-Feierlichkeiten in Deutsch-Wagram.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 18:00

X 33, 83 Tuzla 1618112017 LX 33, 83 Tuzla 1618112017 Q

Wer hätte ahnen können dass die Kriegsloks im Raum Tuzla in Bosnien Ende 2017 noch immer benötigt werden? Stefan Lohr und André Pietz hatten die Initiative ergriffen mit drei Personen hinzufliegen. Während dieses Besuches rangierte die 33-248 (ex 52 4779, Henschel & Sohn Nr. 28370/1944) in der Kohleverladung der Zeche Dubrave und die 33-064 (ex 52 1134, DWM Nr. 548/1943) in Sikulje.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 17:07

146 560FPL 66004 (650 003)mit 43427 Zeitz Tuplice

146 560 mit Uml. 2033 Emden Hbf - Leipzig Hbf und FPL 66004 (650 003) mit 43427 Zeitz - Tuplice wurden am 21.11.17 in Leipzig Wiederitzsch fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 23 November 2017 16:06

Ende Juli war von Seiten des Regierungspräsidiums Karlsruhe der Planfeststellungsbeschluss für den Neubau einer Straßenbahnstrecke im Karlsruher Stadtteil Knielingen erlassen worden.  Nun gab das baden-württembergische Verkehrsministerium bekannt, dass für den Neubau der Stadtbahnstrecke von der bisherigen Endhaltestelle Lassallestraße in den Norden des Karlsruher Stadtteils Knielingen Fördermittel nach dem Landesverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) in Höhe von 6,1 Millionen Euro zur Verfügung gestellt werden. Das Gesamtvolumen der Kosten für das Vorhaben beläuft sich auf 14 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 15:57

pilz

Das Automatisierungsunternehmen Pilz bringt mit PSS67 PLC die erste sichere SPS-Steuerung mit Schutzart IP67 auf den Markt. PSS67 PLC kann außerhalb des Schaltschranks, direkt an der Maschine montiert werden. Anwender sparen so Platz, reduzieren ihren Verkabelungsaufwand und erhalten mehr Flexibilität bei der Umsetzung dezentraler Steuerungsarchitekturen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 15:49

IMG 55192016 12 04 UB Museum

Insbesondere im Dezember ist das Unstrutbahn-Museum im Rathaus von Laucha (Unstrut) ein Besuchermagnet. Viele Bürger und Eisenbahninteressierte freuen sich über die alten gesammelten Sachen zur Unstrutbahn und viele Kinder über die ausgestellte Modelleisenbahn in der Weihnachtszeit. Auf über 100 Quadratmetern führt sie Günther Göbel, der Leiter des Unstrutbahn-Museums der IG Unstrutbahn e. V., durch diese Schätze.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 14:28

Intermodalidad de Levante SA (Ilsa), eine Eisenbahntochter der spanischen Fluggesellschaft Air Nostrum, hat der französischen Regulierungsbehörde Arafer mitgeteilt, dass sie beabsichtigt, einen neuen internationalen Personenzugverkehr zwischen Madrid und Montpellier über das französische und spanische Hochgeschwindigkeitsnetz zu betreiben. Nach Angaben des Unternehmens würde dieser Dienst weder Fahrgäste in französischen Bahnhöfen in Richtung Madrid - Montpellier aufnehmen noch Fahrgäste in diesen Bahnhöfen in Richtung Montpellier - Madrid absetzen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 14:02

Heute wurden die beiden letzten Brücken über den Bauabschnitt der Strecke Berlin–Dresden feierlich eröffnet. Alle vorgesehenen Bahnübergänge sind wie geplant ersetzt worden. Die beiden Bahnübergänge in Rückersdorf (Süd) und Bad Erna werden zurückgebaut. Der Straßenverkehr fließt von nun an ungehindert, ohne Wartezeiten an geschlossenen Schranken.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 13:56

dbbo

Dr. Roland Bosch (46) wird ab 1.Dezember 2017 neuer Vorstandsvorsitzender der DB Cargo AG. Das hat der Aufsichtsrat der DB Cargo AG in seiner gestrigen Sitzung beschlossen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 13:33

Den „Fokus auf den blinden Fleck des Klimaschutzes“ hat der Sachverständigenrat für Umweltfragen mit seinem heutigen Son­dergutachten zum Verkehr nach Ansicht des Netzwerks Europäischer Güterbahnen gerichtet. Im Ver­kehrssektor gebe es trotz langjähriger Diskussionen und Bekenntnisse keine „zählbare“ Senkung der Treibhausgas­emissionen. Die Umweltweisen rückten mit der Formulierung, der Verkehr sei die „größte klimapolitische Heraus­forderung“ das Thema auf der Agenda jetzt zu Recht nach vorne. Auch mit der Entscheidung, die „Reform von Steu­ern und Abgaben“ an die Spitze der Forderungsliste zu stellen, liege der Sachverständigenrat richtig, denn Kosten und die intermodalen Wettbewerbsbedingungen bestimmten vor allem den Güterverkehr mindestens ebenso stark wie die Infrastruktur.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 13:23

In seinem heute in Berlin vorgestellten Sondergutachten schlägt der Sachverständigenrat für Umweltfragen eine Quote für Elektrofahrzeuge vor. Im Jahr 2025 sollten mindestens 25 % aller neuen Pkw und leichten Nutzfahrzeuge mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet sein. „Der Verkehrssektor hat bisher keinen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen geleistet“, sagt Prof. Claudia Kemfert. „Die Elektromobilität ist hocheffizient und marktreif. Wir müssen jetzt zügig umsteigen.“

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 13:16

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat in dieser Woche einen Bewilligungsbescheid für die Beschaffung von zehn elektrisch angetriebenen Linienbussen an die Rheinbahn AG übergeben, die vom Land NRW gefördert werden. Mit dem Bewilligungsbescheid fördert das Land neben der Anschaffung der Fahrzeuge auch die für den Betrieb benötigte Ladeinfrastruktur und die spezielle Werkstatteinrichtung für die Elektrobusse.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 13:11

Noch nie ist in Hessen so viel Geld in Busse, Bahnen und Straßen geflossen. Darauf hat Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Mittwoch im Hessischen Landtag hingewiesen: „Der in Jahrzehnten aufgestaute Investitionsrückstand wird nun Zug um Zug abgebaut“, sagte der Minister. „Wir investieren gezielt in die Sanierung vor allem der Autobahnbrücken, in den Ausbau der hochbeanspruchten Autobahnkreuze und in die überlasteten Schienenwege. So sichern wir die Mobilität – für alle und auf Dauer.“

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 12:53

Die NVBW – Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH hat die Erweiterung des Rahmenvertrags für Beratungsleistungen bei der Einführung des Landestarifs in Baden-Württemberg für die Bietergemeinschaft Civity Management Consultants und Intraplan Consult GmbH in Berlin mitgeteilt (2017/S 224-467401). 

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 12:46

Auch im Fahrplan 2018 profitieren die Reisenden von Angebotsverbesserungen: in der Romandie, im Tessin und im internationalen Verkehr mit Italien und Deutschland. Zudem nutzt die SBB das Jahr 2018, um weiter in die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit des Systems Bahn zu investieren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 12:02

DSC 0008DSC 0035

Die neuen Lokomotiven in Planá u Mariánských Lázní (Westböhmen) und Praha Hbf vor einem Sonderzug für Journalisten.

Die Tschechische Bahn ČD hat gestern die Lokomotive Siemens Vectron für die EC-Linie Praha – Hamburg offiziell vorgestellt. Die EC-Linie wird in Kooperation von ČD und DB betrieben. Die ČD hat dafür zehn Vectron von ELL gemietet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 11:52

2017 11 22 bei Lintorf Foto Martin Wehmeyer (23)2017 11 22 bei Lintorf Foto Martin Wehmeyer (25)

Die gute alte V90 ist noch schwer aktiv und wird auch gern als Gravita-Ersatz eingesetzt. Auch die Brohltalbahn setzt die 295 049 vor ihrem Aluzug von Spellen ein, da sich die Lollo seit dem 15.11. vom Aluzug verabschiedet hat. Düsseldorf Rath wird statt mit Gravita von 294 860 bedient.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 23 November 2017 11:45

dbn2dbn3

Die DB hat die zentrale Anlaufstelle für Reisende und Besucher im Nürnberger Bahnhof vollständig neu gestaltet. In der Mittelhalle des Nürnberger Hauptbahnhofs wird heute bundesweit erstmalig die neue DB Information in Betrieb genommen. Die DB Information ist Bestandteil des Qualitätsprogramms „Zukunft Bahn".

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 10:41

Die Region Nouvelle-Aquitaine hat 4.18 Mio. Euro für die Eisenbahnverbindung Niort - Thouars bereitgestellt. Damit fördert die Region den Abschluss eines Finanzierungsplans, indem sie im Namen des Departements Deux-Sèvres einen Vorschuss leistet, bis die laufenden Verhandlungen abgeschlossen sind, so der Regionalrat.

weiterlesen ...

Donnerstag, 23 November 2017 09:27

Nach vier Monaten erfolgreichem Betrieb konnte Bombardier den ersten 30 km langen Abschnitt Kénitra - Tabriquet der 130 km langen Strecke Strecke Kénitra - Rabat - Casablanca mit dem Bahnsteuerungssystem Interflo 250 in Betrieb nehmen. Diese Strecke ist Teil des ONCF-Programms zur Erhöhung der Kapazität des wichtigen Eisenbahnkorridors zwischen Casablanca und Tanger für Personen- und Güterverkehr im Rahmen des nationalen Programms zur Förderung der Infrastrukturentwicklung und des Wirtschaftswachstums.

weiterlesen ...

Seite 1 von 109