english

News

Donnerstag, 18 Oktober 2018 14:00

decin 14.10.18 r683 decin pragdecin 14.10.18

Am 14.10.2018 steht CityElefant 971 039-3 abfahrbereit in Decin nach Prag. 130 008-6 fährt in Richtung Güterbahnhof.

Jens Reising

Donnerstag, 18 Oktober 2018 13:32

evdp tma 090evdp tma 094

Mit dem Start einer neuen Direktverbindung zwischen Amsterdam und Melzo baut Samskip seine kontinentalen Nord-Süd-Schienengüterverkehre deutlich aus. Die Bahnkapazität zwischen den Niederlanden und Italien erhöht sich dadurch auf neun Ganzzüge pro Woche, wobei zusätzlich Shortsea-Verkehre nach Hull in England als weitere neue multimodale Transportoption angeboten werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 13:04

Der Ausbau der westlichen Höllentalbahn zwischen Freiburg und Titisee ist auf der gesamten Strecke weitgehend abgeschlossen, sodass ab dem 1. November in einem ersten Schritt eine Teilinbetriebnahme im Abschnitt Freiburg Hbf - Bahnhof Himmelreich erfolgt. Hierfür werden ab dem 30. Oktober Testfahrten auf der Strecke durchgeführt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 13:00

429 20181001 1527429 20181001 1532 i

Die Brücke des Zubringers zur A420 zwischen Bous udn Ensdorf ist ein unter saarländischen Fans bekannter, für mich aber neue Standpunkt: Ein Süwex hat gerade das Kraftwerk Ensdorf passiert. Vor sich hat er noch den Weg über Saarbrücken nach Mannheim. Ein SüweX in der Gegenrichtung. In der Halle hinten, die meines Wissens der Bahn gehört, wurden im Jahr 1988 nach 194 durch einen in Bous sesshaften Schrotthändler zerlegt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:58

Der Freistaat Sachsen wird sich auf der Verkehrsministerkonferenz (VMK) in Hamburg heute und morgen für Nachbesserungen am Diesel-Maßnahmenpaket der Bundesregierung einsetzen. Derzeit sind die Inhalte des getroffenen Kompromisses des Koalitionsausschusses der Bundesregierung vom 1. Oktober in vielen Teilen noch unbestimmt. Hintergrund für die Maßnahmen ist eine zu hohe Schadstoffbelastung in vielen deutschen Städten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:52

DB Regio Schleswig-Holstein nimmt ab Montag, 22. Oktober einige der momentan ausfallenden Zugverbindungen im Netz Ost wieder auf. Das Unternehmen hat neue Lokführer rekrutiert. Zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember sollen dann wieder alle Verbindungen mit Zügen gefahren werden, teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Im September hatte DB Regio angekündigt, wegen Personalmangels bis auf Weiteres Zugverbindungen durch Busse zu ersetzen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:44

Der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Dr. Peter Tschentscher, und DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla sprachen heute über die Weiterentwicklung des Hamburger Hauptbahnhofs.  Bei einem Rundgang über den Bahnhof machten sie sich ein Bild von der aktuellen Situation. Beide waren sich einig, dass es dringend erforderlich ist, den Bahnhof dauerhaft zu entlasten und für die Reisenden wieder attraktiv zu machen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:33

bwas2

Der Startschuss für „bwegt“ fiel vor genau einem Jahr: Am 19. Oktober 2017 löste die Mobilitätsmarke für den Nahverkehr den bisherigen „3-Löwen-Takt“ ab. Zum ersten Geburtstag von bwegt zeigt sich Verkehrsminister Winfried Hermann sehr zufrieden mit der seither positiven Entwicklung: „Durch die Einführung neuer Fahrzeuge und eines neuen Fahrplankonzepts auf der Murrbahn im Dezember 2017 konnten wir die Fahrgastzahlen um ein Drittel im Vergleich zum Vorjahr steigern. Für das erste Jahr mit bwegt ist das eine großartige Verbesserung.“

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:25

Gute Telefon- und Datenverbindungen am Bahnhof und im Zug sind für die Kunden zentral. Deshalb investiert die SBB gemeinsam mit den Mobilfunkanbietern laufend in die Verbesserung der Mobilfunkversorgung der Bahnstrecken, Tunnels und Züge. Seit einigen Jahren rüstet die SBB ihre Züge mit 3G/4G-Signalverstärkern aus. Im Hinblick auf den neuen 5GMobilfunkstandard setzt die SBB zukünftig auch auf laserperforierte Fensterscheiben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:20

bls

Die BLS führt eine erste Intensivbauphase im Rahmen der Fahrbahnerneuerung im Lötschberg-Scheiteltunnel durch. Sie dauert vom 22. Oktober bis am 7. Dezember 2018. Trotz der umfangreichen Arbeiten kann die BLS den Autoverlad mit mindestens einer Verbindung pro Stunde aufrechterhalten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:12

rhsh

Foto ZKR.

Visionär und pragmatisch: Die Mannheimer Akte feiert 150 Jahre. Dieses internationale Abkommen zwischen Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden und der Schweiz regelt die freie Nutzung des Rheins als Transportweg. Anlässlich des Jahrestages haben Vertreter dieser Staaten beim Jubiläumskongress der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) im Mannheimer Schloss eine Erklärung unterzeichnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:08

Der von der Schienen-Control GmbH im parlamentarischen Verkehrsausschuss vorgestellte Marktbericht für die heimischen Schienenbahnen weist auch für 2017 aus, dass in der gesamten Eisenbahnbranche die Leistungen sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr deutlich zugelegt haben. „Es ist höchst an der Zeit, dass diese positiven Entwicklungen in Form von kräftigen Lohnerhöhungen auch bei den EisenbahnerInnen ankommen. Sie müssen ihr gerechtes Stück vom Kuchen erhalten, denn ihre Leistungen sind ein wesentlicher Faktor für den Erfolg der Branche“, fordert dazu Günter Blumthaler, Vorsitzender des Fachbereichs Eisenbahn in der Gewerkschaft vida, angesichts der laufenden Kollektivvertragsverhandlungen für die rund 40.000 Beschäftigten bei den österreichischen Eisenbahnunternehmen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 12:02

Drei Berichte, die Einblicke in aktuelle Entwicklungen im Verkehrsbereich geben, standen am 17.10.18 auf der Tagesordnung des Verkehrsausschusses . Die Themen umfassten die Durchsetzung von Fahrgastrechten, positive Entwicklungen im Bahnverkehr, sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr, sowie neue Entwicklungen im Bereich Verkehrstelematik. Der Jahresbericht der Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte (apf) erhielt von allen Fraktionen Lob für die positiven Zahlen. Durch den Flugboom rechnete das Verkehrsministerium im Ausschuss allerdings auch mit Anstieg von Fluggastbeschwerden. Im Zuge der Debatte rund um den Tätigkeitsbericht der Schienen-Control GmbH kündigte Verkehrsminister Norbert Hofer an, bis 2030 alle Bahnstrecken zu elektrifizieren und betonte zum Verkehrstelematikbericht 2018, dass Open Data im Verkehr nicht dazu dienen dürfe, einzelne VerkehrsteilnehmerInnen zu belangen. Die Berichte wurden einstimmig zur Kenntnis genommen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 11:57

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die neue App „DB Barrierefrei“, die vielen Reisenden, die auf Barrierefreiheit angewiesen sind mit Informationen weiterhilft. Gerade, wer auf Barrierefreiheit angewiesen ist, muss vor Antritt und auch während der Reise wissen, wo es Probleme gibt, und wie diese zu umgehen und/oder zu lösen sind. Der Fahrgastverband PRO BAHN wird sich intensiv mit dieser App beschäftigen und auch die Mobilitätseingeschränkten unter unseren Mitglieder zu ihren Erfahrungen mit dieser App befragen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 11:53

Mit der Vorstellung der neuen App DB Barrierefrei präsentierte Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn, heute in Berlin einen weiteren Meilenstein in Richtung Barrierefreiheit bei der DB. Zugleich wurde im Beisein von Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, und Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, die 15-jährige Arbeit der Programmbegleitenden Arbeitsgruppe gewürdigt. Der Deutsche Behindertenrat entsendet die Vertreter dieser Gruppe.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 11:17

Am 7. Oktober registrierte sich der millionste Nutzer bei HandyTicket Deutschland. Die überregionale Mobilitätsplattform ist seit 2007 am Markt und bietet ÖPNV-Tickets für eine wachsende Zahl von Regionen an. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 11:11

Siemens Mobility und der französische Software-Anbieter Padam mit Sitz in Paris (Frankreich) haben eine Partnerschaft vereinbart. Padam ist ein Anbieter schlüsselfertiger, auf künstlicher Intelligenz (KI)-basierender Lösungen im Bereich Mikrotransit (Demand Responsive Transportation, DRT). Die Unternehmen wollen gemeinsam das Angebot an Mobilitätsdiensten für den bedarfsorientierten Verkehr ausbauen und so das Reiseerlebnis für die Fahrgäste verbessern.

weiterlesen ...

Donnerstag, 18 Oktober 2018 09:45

20181018 091101

44 2546 wartete heute morgen in Arnstadt, um für die Plandampffreunde den Anstieg über den Thüringer Wald zu erklimmen.

Ralf-Norbert Wolf

Donnerstag, 18 Oktober 2018 08:00

2018 10 16a bad honnef ice105 foto martin wehmeyer (3)2018 10 16a unkel ice 519 foto martin wehmeyer (3)

Noch bis zum Wochenende soll der ICE Umleitungsverkehr über die rechte Rheinstrecke Bestand haben. Auch wenn einige ICE Züge auf Grund der unfallbedingten Sperrung der Schnellstrecke Köln-Frankfurt ausfallen, müssen einige Zugpaare mit Fahrzeitverlängerungen von bis zu 80 Minuten am Rhein umgeleitet werden. Dafür bietet die DB ersatzweise eine einmalige Herbstlandschaft mit vielen Burgen. ICE 105 mit Namen "Frankfurt" ist mit offener Klappe in Bad Honnef unterhalb des Drachenfels unterwegs. ICE 519 ist vier Stunden später südwärts bei Unkel auf Fahrt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 18 Oktober 2018 07:10

banen

Eine neue Gesellschaft wird den Personenverkehr auf der Sørlandsbanen im Bahnhof Kristiansand übernehmen. Foto Njål Svingheim.

Das norwegische Eisenbahndirektorat hat am 17. Oktober entschieden, dass Go-Ahead Norge AS den Auftrag für den Eisenbahnverkehr auf dem "Trafikpakke 1" (Sørlandsbanen, Arendalsbanen und Jærbanen) erhalten wird.

weiterlesen ...

Seite 1 von 377