english

News

Montag, 31 Dezember 2018 18:54

Mit dem gerade ausgelieferten Heft 1/19 haben Sie die Rechnung für das kommende Jahr erhalten. Auf der Rechnung wurde leider eine falsche IBAN-Kontonummer angegeben. 

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 18:30

vdi

Foto DB AG / Max Lautenschläger.

Dr. Volker Kefer ist neuer Präsident des VDI Verein Deutscher Ingenieure. Kefer wurde am 13. Dezember 2018 von der Vorstandsversammlung des VDI mit großer Merheit gewählt. „Ich freue mich auf diese ehrenvolle Aufgabe. Eines der wesentlichen Ziele meiner Arbeit wird es sein, die wichtige Rolle von Ingenieurinnen und Ingenieuren in der Gesellschaft herauszustellen“, so Kefer kurz nach der Wahl in Düsseldorf. Der 62-jährige ehemalige stellvertretende Vorstandsvorsitzende der DB AG tritt sein Amt zum 1. Januar 2019 an.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 14:56

101 063 2018 12 13 001 leipzig hbf101 063 2018 12 13 002 leipzig hbf

Am 13.12.2018 wirbt Lok 101 063 für "100 Jahre Bauhaus" in Leipzig Hbf.

Sven Molle

Donnerstag, 13 Dezember 2018 14:53

friedenslicht pfadfinder

Am Sonntag, den 16.12.2018 werden wieder Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Cottbus nach Berlin fahren, um das Friedenslicht aus Betlehem in der dortigen Aussendefeier zu erhalten und anschließend nach Cottbus zu bringen. Die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH stellt für den Transport an dem 3. Adventssonntag wieder ihren Zug des Typs KISS auf der Linie RE2 zur Verfügung.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 14:43

uwe niklas 2uwe niklas 7

Eine außergewöhnliche Sonderausstellung präsentiert das DB Museum Nürnberg ab 14. Dezember 2018: „Geheimsache Bahn“ erzählt auf 200 Quadratmetern rund 30 kuriose Geschichten aus 180 Jahren Eisenbahngeschichte. Dabei werden Mörder gejagt, Spione enttarnt, Mythen und Legenden genauer unter die Lupe genommen. Interaktive Elemente ermöglichen es den Besucherinnen und Besuchern Codes zu knacken, Rätsel zu lösen und Geheimnisse zu lüften.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 14:23

sbh1sbh2

Für weitere fünfzehn Jahre hat die Stadt Hamburg die S-Bahn Hamburg GmbH beauftragt, in der Metropolregion S-Bahn-Mobilität anzubieten. Vor geladenen Gästen haben der Erste Bürgermeister, Dr. Peter Tschentscher und der S-Bahn-Chef, Kay Uwe Arnecke im neuen Instandhaltungswerk in Stellingen einen Ausblick auf die Verbesserungen für die Kunden gegeben. Der 2013 im Hamburger Rathaus unterschriebene Verkehrsvertrag ist am 9. Dezember dieses Jahres in Kraft getreten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 14:16

scandl

Das Gericht der Europäischen Union hat heute die Genehmigung des Finanzierungsmodells für die Fehmarnbelt-Querung annulliert, die die EU-Kommission 2015 zugelassen hatte. Ohne genehmigtes Finanzierungsmodell für die Fehmarnbelt-Querung ist das Projekt de facto gestoppt. Die von Scandlines in ihrem Klageverfahren vertretene Rechtsauffassung wurde somit bestätigt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 14:02

Es war ein Tag, auf den die gesamte Mannschaft der Bayerischen Regiobahn GmbH hinarbeitete: Pünktlich am 9.12. nahm die BRB auf den als „Ostallgäu-Lechfeld-Bahn“ benannten Strecken zwischen Augsburg und Füssen, Augsburg und Landsberg sowie München und Füssen den Betrieb auf. Sie hatte sich in einer europaweiten Ausschreibung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) durchgesetzt und betreibt nun für mindestens zwölf Jahre diese Strecken.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 13:40

Bei dem schweren Zugunglück in der Hauptstadt Ankara am Donnerstagmorgen hat sich die Anzahl der Todesopfer auf neun erhöht, 47 Menschen wurden verletzt. Der Hochgeschwindigkeitszug Ankara - Konya war entgleist, nachdem er mit einer anderen Lokomotive zusammengestoßen war, die Gleiskontrollen durchführte. Der Hochgeschwindigkeitszug beförderte 206 Passagiere.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 12:35

Aus den bisherigen Ergebnissen der Untersuchung des Brandes eines ICE-Zuges am 12. Oktober 2018 haben sich nach Aussage von Philipp Nagl, Vorstand Produktion der DB Fernverkehr AG, keine Hinweise auf Instandsetzungsmängel ergeben. Das sagte der Bahnvertreter am Mittwoch vor dem Verkehrsausschuss. Ebenso könne aktuell eine Überbrückung des sogenannten Buchholz-Relais - einer elektrischen Schutzeinrichtung in flüssigkeitsisolierten Leistungstransformatoren - als Brandursache ausgeschlossen werden. "Das Relais war nicht überbrückt, sondern hat konform ausgelöst", sagte Nagl vor den Abgeordneten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 12:28

cat

CAT Geschäftsführung Belina Neumann und Michael Forstner. Foto CAT/Juergen Hammerschmid.

Am 14. Dezember 2018 feiert der City Airport Train den 15. Jahrestag seiner Erstfahrt. Über 16 Millionen Kunden haben den CAT seit dem Jahr 2003 genützt und sich von dessen Services und Angeboten überzeugen lassen. In den letzten Jahren konnte der Flughafenexpress seine Passagierzahlen kontinuierlich steigern. Das Jahr 2017 war mit 13,3 Mio. Euro Umsatz und 2,8 Mio. Euro EBIT das erfolgreichste Jahr seit der Gründung und auch die Prognosen für den Jahresabschluss 2018 sind ähnlich positiv.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 12:20

Der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) hat im Amtsblatt der Europöischen Union die  Erbringung von Verkehrsleistungen auf den schmalspurigen Eisenbahnstrecken Oschatz – Mügeln – Glossen und Nebitzschen – Kemmlitz (Döllnitzbahn) durch die Döllnitzbahn GmbH bekannt gegeben (2018/S 240-548503).

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 12:08

Das EVU Rail Cargo Logistics Goldair, ein Joint Venture des griechischen Logistikunternehmens Goldair und der ÖBB und derzeit der einzige mit eigenen Zügen aktive Konkurrent des privatisierten EVU TrainOSE, plant nach Presseberichten für die nächsten drei Jahre Investitionen von 20 Mio EUR, um seine Verkehre auszubauen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 11:44

flirt traverso

Die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) und Stadler haben heute den Vertrag über die Lieferung von zwölf weiteren FLIRT-Zügen unterschrieben. Die SOB fährt ab dem 12. Dezember 2021 unter einer Fernverkehrskonzession der SBB im Stundentakt die Linie Chur–Zürich–Bern. Die Fernverkehrszüge «Traverso» sollen auf dieser neuen SOB-Strecke eingesetzt werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 11:38

grc1

Der schwedische Stahlkonzern SSAB hat heute (13.12.18) eine neue Vereinbarung mit Green Cargo zum Transport von Stahlmaterialien und Fertigprodukten geschlossen, die am 1. Januar 2020 in Kraft tritt und mindestens 5 Jahre andauern wird. Sie umfasst den Norra Stålpendel zwischen Luleå und Borlänge, Södra Stålpendel zwischen Borlänge und Oxelösund sowie die Austauschdienstleistungen in den Produktionsstätten der SSAB in Borlänge und Oxelösund. Die Mengen belaufen sich auf rund 3 Mio. t pro Jahr.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 11:00

2018 12 12 dssd flughafen foto martin wehmeyer (4)2018 12 12 dssd flughafen foto martin wehmeyer (6)

Überwiegend ist der Flughafenbahnhof den Regionalzügen vorbehalten. Dennoch halten auch einige IC/ICE an diesem Verteilerbahnhof. Der als IC 2156 nach Köln eingesetzte 808 021 begegnet dem ICE 849 nach Berlin, der im Hintergrund zu sehen ist. Laubfrosch 422 546 ist auf der S1 nach Solingen unterwegs.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 13 Dezember 2018 09:41

Das Board von NJ Transit, der landeseigenen Verkehrsgesellschaft des US-Bundesstaates New Jersey, hat gestern (12.12.18) einen Vertrag mit Bombardier über 113 neue Eisenbahnfahrzeuge genehmigt, darunter die ersten selbst angetriebenen "multi-level"-Züge in Nordamerika.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 07:10

Anlässlich der Veröffentlichung der zweiten Überprüfung des französischen Marktes für den Schienenpersonenverkehr am 11. Dezember 2018 gab die unabhängige französische Regulierungsbehörde eine Pressekonferenz zu ihren drei Tätigkeitsbereichen auf nationaler Ebene: der Eisenbahn, dem Fernverkehrsmarkt und der konzessionierten Autobahninfrastruktur.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 07:05

Die staatliche Eisenbahngesellschaft VIA Rail Canada hat bei Siemens Mobility die Konzeption und Produktion einer neuen Zug-Generation für Kanada in Auftrag gegeben. Der Auftrag in Höhe von rund 650 Millionen Euro umfasst 32 Züge für den Push-Pull-Betrieb. Dazu kommt eine Vereinbarung über die Instandhaltung der Züge über eine Laufzeit von 15 Jahre. Die neuen Züge sollen ab 2021 ausgeliefert werden; der Start des Fahrgastbetriebs ist für 2022 geplant.

weiterlesen ...

Donnerstag, 13 Dezember 2018 07:05

bilger 2018 12 11podium 2018 12 11

„Verdoppelung der Fahrgastzahlen? Mehr Kapazitäten!“ unter diesem Titel fanden gestern in Berlin die 14. Berliner Bahngespräche der Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV) statt. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie das Ziel der Bundesregierung, die Fahrgastzahlen bis 2030 zu verdoppeln, trotz der schon heute vorhandenen Engpässe auf der Schiene erreicht werden kann. Rund 120 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten, welche Maßnahmen notwendig sind, damit die Schienenkapazitäten besser genutzt und mehr Verkehr auf die Schiene verlagert werden kann.

weiterlesen ...

Seite 1 von 430