english

News

Mittwoch, 20 Juni 2018 14:01

Am Dienstag, 19. Juni 2018, hat der Regensburger Stadtrat im Planungsausschuss sein offizielles Ja zur Stadtbahn gegeben. Bereits im Oktober 2017 wurde das Ergebnis der Nutzen-Kosten-Untersuchung für die beiden Systemvarianten BRT und Tram vorgestellt. In einer abschließenden Empfehlung sprach sich das beauftragte Gutachterbüro für die Einführung einer Stadtbahn aus.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 13:29

Rund 60 institutionelle Vertreter aus der Region kamen gestern Nachmittag auf Einladung der Deutschen Bahn und des Verkehrsministeriums von Hessen erstmals zusammen, um ein Beteiligungsforum zur geplanten Neubau-/Ausbaustrecke zwischen Fulda und Gerstungen zu konstituieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 13:26

Die Deutsche Bahn (DB) saniert in einer vorgezogenen Bauphase den Bahnsteig 1 im Bahnhof Quedlinburg. Bis zum Freitag, 29. Juni, erhält der Bahnsteig eine neue Asphaltdecke. Damit ermöglicht die DB bereits vor der vollständigen Modernisierung der Verkehrsstation, dass ab dem Fahrplanwechsel im Dezember die neuen Züge von Abellio halten können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 13:18

Das Rennsteigshuttle hat nicht nur für den Tourismus im Thüringer Wald große Bedeutung, sondern das Potential, für die Entwicklung der Region zu einem Markenkern zu werden. Doch dazu bedarf es notwendiger Investitionen in die Eisenbahnstrecke Ilmenau – Bahnhof Rennsteig. Deshalb erhielt das infrastrukturbetreibende Unternehmen heute den Zuwendungsbescheid“, sagte Verkehrsministerin Birgit Keller.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 13:06

94 Mio. EUR aus dem Kohäsionsfonds werden für die Modernisierung des öffentlichen Verkehrssystems in Łódź, der drittgrößten Stadt Polens, bereitgestellt. Neue Straßenbahnlinien werden gebaut, bestehende Straßenbahndepots renoviert und 30 neue Straßenbahnen angeschafft. Die Investitionen werden das Netz sicherer und die Luft sauberer machen sowie die Verkehrsströme zum direkten Nutzen der 700.000 Einwohner der Stadt verbessern.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 12:02

pilozf

Keolis, ein weltweit führendes Unternehmen im öffentlichen Personenverkehr, und Pilotfish, ein auf die Entwicklung von IoT (Internet of Things)-Lösungen für den öffentlichen Verkehr spezialisiertes Unternehmen, haben am 16. Mai 2018 eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Keolis seine Fahrzeuge mit einem innovativen Gerät ausrüsten, das dank der Sammlung von technischen Daten und Fahrdaten die Betriebs- und Wartungsmethoden anpassen wird, um die Betriebs- und Energieleistung zu optimieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 09:29

18Foto 1 Peter Pulkowski

Foto Staatkanzlei Rheinland-Pfalz/ Peter Pulkowski.

Rheinland-Pfalz und die Region Grand Est werden ihre Zusammenarbeit weiter intensivieren. Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der neue Präsident der französischen Region, Jean Rottner, unterzeichneten bei dessen Antrittsbesuch in Mainz eine Resolution, die bessere Schienenverkehrsangebote von der Pfalz nach Straßburg zum Ziel hat.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 09:24

Das Land Rheinland-Pfalz und die Region Grand Est beabsichtigen in den kommen­ den Jahren, die grenzüberschreitende Zusammenarbeit weiter zu vertiefen. Ein sehr bedeutendes Thema ist dabei die Umsetzung der im Rahmen der Oberrheinkon­ferenz erarbeiteten Möglichkeiten, den grenzüberschreitenden Schienenpersonen­nahverkehr nachhaltig zu verbessern.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 09:19

„Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) werden im Zusammenhang mit der Verbesserung des Mobilitätsangebotes zwischen Rheinland-Pfalz und dem elsässischen Teil der Région Grand Est auch eine attraktive Tarifierung für die neuen Verkehrsangebote auf den Weg bringen“, so die Geschäftsführer Volkhard Malik (VRN) und Dr. Alexander Pischon (KVV).

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 08:39

ir1ir2

Die MTU-PowerPacks, die einen Class-22000-Zug antreiben, erhalten das neue EcoWorld-Getriebe des Herstellers ZF. Fotos Rolls-Royce.

Rolls-Royce und Irish Rail, die Staatsbahn der Republik Irland, haben einen Vertrag zur Umrüstung von drei MTU-PowerPacks abgeschlossen. Die PowerPacks, die einen Class-22000-Zug antreiben, erhalten das neue EcoWorld-Getriebe des Herstellers ZF und fahren dadurch zukünftig noch effizienter und emissionsärmer. Der Zug, der die Strecke Dublin - Cork bedient, wird dank dieser Umrüstung zukünftig bis zu 19 Prozent Kraftstoff und die gleiche Menge CO2 einsparen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 08:36

Die Gewerkschaftsfront zugunsten des Bahnarbeiterstreiks bröckelt. Wenige Stunden vor dem Treffen der SNCF-Intersyndicale (CGT, Unsa, SUD, CFDT) am Dienstagabend hat die gemäßigte Gewerkschaft Unsa mitgeteilt, dass sie ihre Mobilisierung gegen die Bahnreform einstellt. "Unsa wird den Streik im Juli nicht fortsetzen", sondern "bis zum 28. Juni in der Mobilisierung bleiben, wie es ihrem gewerkschaftlichen Engagement entspricht", sagte ihr Generalsekretär Roger Dillenseger.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 07:52

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr gab am 17.06.2018 bekannt, dass die Bahnstrecke Chemnitz - Leipzig in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans 2030 aufgenommen wird. Damit geht die Elektrifizierung und der abschnittsweise zweigleisige Ausbau einher, um künftig auf der Strecke ein Fernverkehrsangebot zu realisieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 07:10

belg1belg2

Fotos Infrazs.

Wie die Infrastrukturgesellschaft Infrazs mitteilt, wird der derzeitige Belgrader Hauptbahnhof aus dem Jahr 1884, wie auch die Verbindungsstrecke zum Bahnhof Beograd-Dunav am 01.07.2018 geschlossen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 07:05

Für den 3. September ist der Start des "Swiss Rail Express" angekündigt, einer neuen Güterverbindung auf der Schiene, die das kombinierten Terminal (Terco) Chavornay im Kanton Waadt, nördlich von Lausanne, mit den französischen Häfen Marseille-Fos und Le Havre verbindet. Dazu haben sich die Akteure Haropa-Port du Havre, Port de Marseille Fos und Naviland Cargo in dem neuen Unternehmen France-Helvétie Express zusammengeschlossen. Die ursprünglich für März angekündigte Verbindung wurde wegen der Streiks in Frankreich auf September verschoben.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Juni 2018 07:00

boz1IMG 0090

Am abgebildeten Baustellenstreifen (Foto links) stand zuletzt die denkmalschützerisch umkämpfte Negrellihalle von 1859 (Foto rechts). Fotos LPA/Roman Clara, GK.

Für die Umsiedlung des Busbahnhofs auf das Areal des Bozner Bahnhofs sind nun auch formal die letzten Weichen gestellt. Landeshauptmann Arno Kompatscher und der Geschäftsführer des italienischen Schienennetzbetreibers RFI, Maurizio Gentile, haben am 18. Juni  in Bozen ihre Unterschrift unter einen Vertrag gesetzt, der die Grundverfügbarkeit für das Bahnhofsareal in Bozen regelt.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Juni 2018 19:49

Bild 08 TeuchernBild 04 Teuchern

Am 19.06.2018 ergab sich bei mir eine Bahntour zur Bahnstrecke "Weißenfels - Teuchern - Zeitz". Wie auch in der Region um Dessau-Roßlau ist es schon erschreckend, dass das Bundesland Sachsen-Anhalt und der Burgenlandkreis gemeinsam mit DB Netz, trotz des Modernisierungsprogramms für Bahnhöfe, keine Finanzmittel und scheinbar keine Ideen haben, die Bahnhofsgebäude in Teuchern/Deuben und Theißen einfach und kostengünstig zu sanieren und zu erhalten.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Juni 2018 15:48

kombi

Die Kombiverkehr KG, Europas Marktführer im intermodalen Verkehr, hat das Geschäftsjahr 2017 mit insgesamt 958.299 Lkw-Sendungen beziehungsweise 1,92 Millionen TEU abgeschlossen, die von der Straße und dem Seeweg auf die Schiene verlagert wurden, und damit das Sendungsvolumen auf hohem Niveau stabilisiert. Im Vergleich zum Vorjahr wurden zwar 2,8 Prozent weniger Container, Wechselbehälter und Sattelanhänger im Netzwerk transportiert, nichtsdestotrotz ist die speditionsseitige Nachfrage nach Leistungen im intermodalen Verkehr ungebrochen hoch.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Juni 2018 15:00

20180618 101210

In Remagen wurde nun endlich mit dem Umbau des Bahnhofs begonnen.

Sascha Jansen

Dienstag, 19 Juni 2018 14:22

Citadis

Alstom hat mit der Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF), einem Verkehrsunternehmen in Frankfurt, einen Vertrag über die Lieferung von 38 Citadis-Straßenbahnen mit Sonderanpassungen für den deutschen Markt im Wert von rund 100 Millionen Euro unterzeichnet. Der Vertrag beinhaltet eine Option für 15 zusätzliche Fahrzeuge.

weiterlesen ...

Dienstag, 19 Juni 2018 13:48

Bei einem Treffen von Bürgermeistern der Raumschaft mit Vertretern der Bahn, des Verbands Region Stuttgart sowie dem Landtagsabgeordneten Andreas Schwarz wurden am vergangenen Freitag konkrete Verbesserungen auf der Teckbahn von Kirchheim (Teck) nach Oberlenningen vorgestellt. So kommen ab dem Jahreswechsel 2018/19 entsprechend dem von der Regionalversammlung beschlossenen Konzept die modernisierten Fahrzeuge mit erheblichen Komfortverbesserungen zum Einsatz.

weiterlesen ...

Seite 1 von 272