english

News

Montag, 03 Dezember 2018 07:05

Nach Angaben des kamerunischen Verkehrsministeriums, das gerade die Statistik für 2017 veröffentlicht hat, ist die Zahl der Fahrgäste in Kamerun nach einem Anstieg von 1,4 Mio. im Jahr 2013 auf 1,6 Mio. im Jahr 2015 seit 2016 im Schienenverkehr wieder rückläufig.

weiterlesen ...

Montag, 03 Dezember 2018 07:00

Am 03.12. treffen sich Vertreter der Bundesregierung, der Länder und der Kommunen im Kanzleramt, um über weitere Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität in den Städten zu diskutieren. Ingo Wortmann, Präsident des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) - dem Branchenverband des Öffentlichen Verkehrs - betont in diesem Zusammenhang die wachsende Bedeutung des öffentlichen Nahverkehrs und fordert entsprechende Lösungen, um die Verkehrsprobleme vor Ort nachhaltig zu bewältigen:

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 19:50

dsc00368image003

Zukünftig ohne Halt durch Rengershausen: HLB-Zug von Frankfurt nach Kassel, ausfahrend Guntershausen Richtung Rengershausen.

Einige Jahre lang gab es mit den Zügen der Hessischen Landesbahn wieder eine direkte Verbindung der kleineren Gemeinden an Fulda und Eder direkt nach Frankfurt am Main. 15 bis 16 Züge werktäglich fuhren im Zweistundentakt ab 7:15 Uhr in die Rhein-Main-Metropole. Ohne Umsteigen, mit dem Hessenticket zu benutzen, und sie waren auch ein attraktiver und oft preisgünstiger Anschluss an IC-Züge weiter in den Süden.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 18:56

img 0015

Am 01. und 02.12.18 verkehrten wieder die Adventssonderzüge von Leipzig Hbf über Eilenburg - Pretzsch - Pratau nach Lutherstadt Wittenberg. Die Fotos zeigen den abfahrbereiten Heide Expresszug 26791 in Leipzig Hbf.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 02 Dezember 2018 18:00

52 8079 2018 12 01 001 kraftsdorf++52 8079 2018 12 01 002 kraftsdorf++

Am Samstag konnte man in Kraftsdorf einen Sonderzug, gezogen mit 52 8079, nach Eisenach beobachten.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 17:08

2018 11 17 aarnhem foto martin wehmeyer2018 11 17 arnhem foto martin wehmeyer (6)

Lokbespannte Züge gehören in unserem Nachbarland Holland eher zu den Seltenheiten. So dominieren auf den Strecken der NS die Triebzüge verschiedener Bauarten. Einige Impressionen ergeben sich hier im modern gestalteten Hauptbahnhof von Arnhem Central. Busbahnhof und Fernbahnhof wurden in einem neuartigen Komplex zusammengefasst und bilden ein Zentrum des öffentlichen Verkehrs.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 17:00

dsc00130dsc00123

Fotos Volker Emersleben.

13-mal täglich startet der 13.400 PS-starke neue Zug ab Fahrplanwechsel am 9. Dezember von der Bundeshauptstadt aus in die Republik. Ziele sind München und Frankfurt/Main via Erfurt sowie die Direktverbindung nach Hamburg. Mit 346 Metern Länge und 830 Sitzplätzen bietet der 250 Stundenkilometer schnelle Zug mehr Platz und mehr Komfort als seine Vorgängermodelle.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 15:00

2018 12 01 harzvorland a2018 12 01 harzvorland b

Zur diesjährigen Saisoneröffnung für Weihnachtsmarktzüge im Harzvorland konnte Helmut Bollmann am 01.12.2018 zum einen 218 472 von Power Rail bei Drübeck aufnehmen, die für den Verein Nebenbahn Staßfurt-Egeln e.V. mit zwei Doppelstockwagen von Egeln nach Goslar unterwegs war. Zum anderen veranstalteten die Magdeburger Eisenbahnfreunde eine Sonderfahrt von Möser nach Blankenburg, die mit CLR 301 035 samt 303 027 durchgeführt wurde und kurz vorm Fahrtziel abgelichtet werden konnte.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 02 Dezember 2018 13:09

dsc09977 dsc6935

Fotos Volker Emersleben.

Eine HIV-Diagnose stellt das Leben von Betroffenen zum Teil komplett auf den Kopf. Dennoch lässt es sich mit einer behandelten HIV-Infektion heute gut leben, denn Mediziner haben die Immunschwäche-Krankheit gut im Griff. Die S-Bahn Berlin engagiert sich von Anbeginn gegen diese Diskriminierung und schickt am 1. Dezember, dem Welt-Aids-Tag, zum 31. Mal ihren Spendenzug auf Reisen.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 12:00

Am 2. Dezember 1993, also vor 25 Jahren, stellte Bundestags-Vizepräsidentin Dr. Renate Schmidt zur Mittagsstunde fest, dass soeben im Parlament bei nur 13 Gegenstimmen die erste verbindliche Entscheidung zur Bahnreform gefallen war, die Änderung des Grundgesetzes. Diese Zustimmung des Parlaments und später des Bundesrates sowie zahlreiche Einzelgesetze sorgten dafür, dass am 1. Januar 1994 der Umbau der Staatsbehörde Bundesbahn zu einem Unternehmen, die Öffnung des Eisenbahnmarktes für Dritte und die 1996 erfolgende Übergabe der Verantwortung für den Personennahverkehr an die Bundesländer gestartet werden konnte.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 09:59

img 1345 kopie kopieimg 1346 kopie kopie

Am 01.12.18 fuhr die 50 3501 von Meiningen über Saalfeld mit einem Sonderzug nach Gera. Hier ist der Zug in Dreitzsch und im Bahnhof Niederpöllnitz zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 02 Dezember 2018 09:54

Der österreichweite Warnstreik im Eisenbahnsektor vergangenen Montag und die breite Unterstützung in der Bevölkerung haben Wirkung gezeigt: In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnte die Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida nach einem 16-stündigen Verhandlungsmarathon mit dem Fachverband Schienenbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) in der zehnten Runde den Abschluss für die rund 40.000 Bediensteten in den eisenbahnspezifischen Berufen erzielen.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 09:14

 d1a4677 d1a4652

Am Samstag starteten die beliebten Nikolausdampfzüge, so auch auf der Lokalbahn der Ulmer Eisenbahnfreunde zwischen Gerstetten und Stubersheim.

weiterlesen ...

Sonntag, 02 Dezember 2018 08:00

2018 12 01 v200 033 ahlten

Auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt Celle war am 01.12.2018 die Museumseisenbahn Hamm mit ihrem Wirtschaftswunderzug und V200 033. Auf der Güterumgehungsbahn Hannover kam gerade die Sonne zum Vorschein, als der tolle Zug bei Ahlten am Fotografen vorbeirollte.

Sebastian Bollmann

Samstag, 01 Dezember 2018 18:59

Die heutigen Kundgebungen der "Gelben Westen" (gilets jaunes) führten zu großer Beteiligung in ganz Frankreich, aber auch zu brennenden Autos und 2245 Festnahmen in Paris. Um 15.00 Uhr zählte das Innenministerium 75.000 Demonstranten in Paris, aber auch in Gironde, Brest, Toulouse, Montpellier, Lille und Marseille wurde demonstriert.

weiterlesen ...

Samstag, 01 Dezember 2018 12:30

nl2nl1

Fotos Freiwillige Feuerwehr Gaming.

Am 30.11.2018 ist bei Räumarbeiten (Baumschnitt) auf der Ybbstalbahn-Bergstrecke die Diesellok 2190.01 entrollt und rund zwei Kilometer entfernt entgleist. Die Lokomotive ist zehn Meter neben dem Gleis in einem Garten zum Liegen gekommen. Zum Glück wurde niemand verletzt.

weiterlesen ...

Samstag, 01 Dezember 2018 11:36

img 20181201 094601 (2000x1390)img 20181201 094753 (2000x1500)

Am 1. Dezember fuhr ein Nikolaus-Dampfzug mit Lok 475.179 (Bj.1948, Škoda Pilsen) zum Bhf Řevnice.

weiterlesen ...

Samstag, 01 Dezember 2018 11:00

pb304418

Lok 52 3914 wurde 1944 von der Firma MBA (Maschinenbau und Bahnbedarf Aktiengesellschaft, ehem. Orenstein & Koppel) in Berlin mit der Fabriknummer 14168 an die Deutsche Reichsbahn abgeliefert. 1945 ging sie an die PKP, die die Lok in Ty2-1035 umzeichnete.

weiterlesen ...

Samstag, 01 Dezember 2018 10:12

Nach der Mobilisierung von mehr als 106.000 Menschen im ganzen Land vor einer Woche (24.11.18), riefen die "gelben Westen" (gilets jaunes) die Anhänger der Bewegung über die sozialen Medien erneut auf, sich am Samstag, den 1. Dezember, zu versammeln.

weiterlesen ...

Samstag, 01 Dezember 2018 10:00

dsc 6128shopkldsc 6135shopkl

Seit knapp zwei Wochen erfolgt der Ersatzverkehr zwischen Minden und Nienburg durch Fahrzeuge der Centralbahn, und seit vorgestern wird anstelle  der 110 383 die 1142 704 ex ÖBB eingesetzt, weiterhin ist aber 110 278 in Richtung Minden am Zug. Die Bilder zeigen den Zug am Freitag 30.11. nachmittags um 16.00 Uhr im Bahnhof Minden, Gleis 10, wo nicht umgesetzt werden kann.

Dr. Jochen Christoph