english

News

Dienstag, 26 Juni 2018 15:43

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther und der Infrastrukturvorstand der Deutschen Bahn AG, Ronald Pofalla, haben sich ausführlich über die notwendige Sanierung der Marschbahn (Elmshorn – Westerland/Sylt) ausgetauscht. Aufgrund der anhaltenden Störungen auf der Strecke hatte der Ministerpräsident dringenden Handlungsbedarf reklamiert.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 15:08

Die SBB erweitert in Brig ihren Servicestandort für Personenzüge, die Vorbereitungsarbeiten dafür sind angelaufen. Im Zentrum steht dabei der Bau einer neuen 120 Meter langen Instandhaltungshalle für die technische Wartung von Zügen. Heute fand der Spatenstich im Beisein von Walliser Medien statt.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 14:58

Die Qualität im öffentlichen Regionalverkehr ist insgesamt hoch. Im Busverkehr werden Höflichkeit und Kompetenz des Fahrpersonals sehr gut beurteilt, bei den Bahnen sind es Ordnung und Schadensfreiheit im Zug. Teilweise unzureichend ist die Qualität bei der Sauberkeit, bei den Haltestellen und der Kundeninformation zum Beispiel hinsichtlich der Durchsagen.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 14:38

Nach dem Unfall der Mariazellerbahn im Gemeindegebiet von Gerersdorf sprechen die Verantwortlichen der NÖ Landesregierung und der NÖVOG den Einsatzkräften ihren Dank aus. „Ein Unfall wie dieser erfordert ein perfektes Zusammenspiel der einzelnen Einsatzorganisationen. Genau das ist auch gelungen. Wir haben heute einmal mehr gesehen, dass sich die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher auf die rasche Einsatzbereitschaft und die hohe Professionalität der Blaulichtorganisationen im Land verlassen können. Dafür ein großes Dankeschön“, so der für die NÖVOG zuständige Mobilitäts-Landesrat Ludwig Schleritzko gemeinsam mit dem für das Feuerwehrwesen zuständigen LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:51

26062018 4KMN304603052001 0591

In der Zeit von 2018 bis 22 werden im Knoten Rosslau weitere 100 Millionen Euro im Bereich des Güterbahnhofs investiert. Projektleiter Uwe Sieber und Bahnhofsmanagerin Karin Meyer gaben am 26. Juni 2018 im Bahnhof Roßlau Auskunft zu den Ausbauplänen. Fotos   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,   www.verkehrsfotografie.de

Die Modernisierung des Eisenbahnknotens Roßlau/Dessau geht in eine neue Bauphase: Ab Juli 2018 startet die Deutsche Bahn (DB) mit dem Ausbau des Abschnitts Roßlau inklusive Güterbahnhof. Bund und Deutsche Bahn investieren von 2018 bis 2022 rund 100 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:46

Daniel Schambach

Der bisherige Škoda-Vertriebsdirektor für die DACH- und BE-NE-LUX-Region, Daniel Schambach wurde zum Geschäftsführer der Škoda Transportation Deutschland GmbH ernannt. Zdeněk Majer, der auch die Funktionen des Vizepräsidenten der Škoda Transportation Gruppe sowie des Vorstandsvorsitzenden der finnischen Tochter Transtech Oy bekleidet, bleibt Mitglied der Geschäftsführung.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:33

CompAir 04 6 18 Froesch 5671CompAir 04 6 18 Froesch 5675

Das Kufenmodell des CompAir Kompressors wandert mit dem Baustellenfortschritt mit. Air & Plus bietet als eine Option einen Abgas-Partikelfilter. Fotos CompAir/Froesch.

Der Semmering-Basistunnel ist eines der langfristig bedeutendsten Infrastruktur-Großprojekte im europäischen Hochleistungsstreckennetz. Mit der Inbetriebnahme 2026 wird die Bahn zwischen Donau und Mur in das 21. Jahrhundert transformiert. Der Semmering-Basistunnel behebt ein Nadelöhr entlang des Baltisch-Adriatischen Korridors und ermöglicht eine attraktive Güterverkehrsführung entlang der österreichischen Südstrecke. Der Tunnel entlastet und ergänzt die bestehende Ghega-Bergstrecke, die mit ihren 160 Jahren an ihrer Kapazitätsgrenze angelangt ist.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:05

noe1noe2

Fotos Niederösterreichischer Landesfeuerwehrverband.

Im Bereich Völlerndorf ist es zu einem Unfall der Mariazellerbahn gekommen. Die Doppelgarnitur von Mariazell kommend fuhr in Richtung St. Pölten. Aus noch ungeklärter Ursache ist die vordere Garnitur kurz nach der Pielachbrücke entgleist, die hintere Garnitur ist auf die vordere aufgefahren.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 13:05

IMG 1567IMG 1543

Den Startschuss für Platooning im Praxiseinsatz gaben (v.l.n.r.): Prof. Dr. Christian, T. Haas, Direktor des Instituts für komplexe Systemforschung an der Hochschule Fresenius, Joachim Drees, Vorsitzender des Vorstands MAN Truck & Bus AG, Bundesverkehrsminister Dr. Andreas Scheuer, Alexander Doll, Vorstand Güterverkehr und Logistik Deutsche Bahn AG und Prof. Dr. Sabina Jeschke, Vorstand für Digitalisierung und Technik Deutsche Bahn AG. Fotos Markus Pfetzing.

Als weltweit erster Logistikanbieter hat DB Schenker gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern MAN Truck & Bus und der Hochschule Fresenius gestern (25.06.18)  zwei digital vernetzte LKW in den Praxiseinsatz geschickt. Im Beisein von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer startete ein sogenanntes LKW-Platoon von der DB Schenker Niederlassung in Neufahrn bei München über das digitale Testfeld A9 nach Nürnberg. Gefördert wird das Pilotprojekt mit rund zwei Millionen Euro durch den Bund.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 12:54

smartsmart2

Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (kurz EGP) betreibt die drei neuen Lokomotiven ab 2019 auf dem deutschen Schienennetz. „Bei Probefahrten überzeugte die Lok mit ihren technischen Parametern.“, sagt EGP-Geschäftsführer Mathias Tenisson. „Zusätzlich punkteten die intuitive Bedienung, der unkomplizierte Bestellvorgang und überschaubare Lieferzeiten.“, so Tenisson weiter. Konfiguriert ist dieser Lok-Typ ausschließlich für den innerdeutschen Güterverkehr.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 12:52

Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (EGP) hat bei Siemens drei Lokomotiven vom Typ Smartron bestellt. Der Smartron, die neue Lokomotive von Siemens, ist auf eine definierte Transportaufgabe zugeschnitten und kombiniert die Vorteile eines Standardprodukts mit der plattformerprobten Technologie des Vectron. Als vorkonfigurierte Lokomotive ist der Smartron für den Güterverkehr in Deutschland konzipiert und ermöglicht Kunden einen kosteneffizienten Betrieb bei hoher Betriebssicherheit.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 10:00

P1360726P1360753

Am 19.05.2018 befuhr ein Sonderzug der PTG auf seiner Runde ab Pecs/Fünfkirchen zwei Grenzübergänge zwischen Ungarn und Kroatien, die aktuell ohne planmäßigen Personenverkehr sind. Dabei ergaben sich Begegnungen von Loks aus der ex UdSSR, Canada und Mitteleuropa.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 09:26

leoleo2

Fotos Leo Express.

Nach fast zweijährigen Bemühungen gelang es dem tschechischen Bahnbetreiber Leo Express, eine Eisenbahnverbindung von Krakau nach Prag aufzubauen. Der erste Zug fährt am 20. Juli in Prag ab. Die Position von PKP Intercity als Marktmonopolist bricht damit zusammen.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 07:10

Siemens Velaro Novo

Der Zughersteller Siemens, hat kürzlich eine neue Generation seines Hochgeschwindigkeitszuges Velaro vorgestellt. Der Velaro Novo fährt bis zu 360 km/h schnell. In Dänemark wird auf der im kommenden Jahr fertigen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Kopenhagen und Ringsted voraussichtlich ein bescheidenerer Triebzug zum Einsatz kommen, denn die aktuelle Ausschreibung sieht nur Tempo 200 bis 250 bei der neuen Fahrzeuggeneration für die Dänischen Staatsbahnen (DSB) vor. Foto Siemens.

Vor zwei Wochen hat eine große Mehrheit aus Regierungsparteien und Opposition grünes Licht für die Beschaffung von neuen Triebwagen, Lokomotiven und Waggons im Wert von voraussichtlich elf Milliarden Kronen gegeben. Gestern teilten die Dänischen Staatsbahnen (DSB) mit, dass die Ausschreibungsunterlagen an potenzielle Lieferanten der erforderlichen neuen Züge versendet worden sind.

weiterlesen ...

Dienstag, 26 Juni 2018 07:00

Am Mittwoch, den 20. Juni, fand in der nigerianischen Hauptstadt ein hochrangiges Treffen der für den Verkehr zuständigen Minister der Staaten der Westafrikanische Wirtschafts- und Währungsunion (WAEMU = Benin, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Mali, Niger, Senegal, Togo, Guinea-Bissau), der G5-Sahelzone (Mauretanien, Mali, Niger, Burkina Faso, Tschad) und Nigerias statt. Im Mittelpunkt des Treffens in Niamey standen die Strukturierungsprojekte im Bereich der Eisenbahninfrastrukturen und eine harmonisierte Position als Auftakt für das nächste China-Afrika-Forum, das im kommenden September in Peking stattfinden soll.

weiterlesen ...

Montag, 25 Juni 2018 19:17

In der heutigen Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes SPNV Münsterland (ZVM) wurde die Erstellung eines verkehrsträgerübergreifenden Mobilitätskonzeptes „Mobiles Münsterland“ thematisiert.

weiterlesen ...

Montag, 25 Juni 2018 15:00

2018 06 23 DLW 50 35012018 06 23 SBW V300 003

Am 23.06.2018 verkehrte die DLW 50 3501 mit dem DPE 20179 von Meiningen nach Sangerhausen. Ziel der Sonderfahrt war die Rosen-Blumenschau in Sangerhausen. Im Anschluss der Firma KIMM Baustoffwerke in Elxleben konnte anschließend noch die SBW V300 003 zusammen mit einer weiteren V300 der Starkenberger Baustoffwerke und einem GATX-Wagenganzzug gesichtet werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Montag, 25 Juni 2018 14:30

Tomke Scheel P1050166 628 928 698+628 928 625

Am 23.06.2018 waren 628/928 698 und 628/928 625 als RE 21220 von Kiel Hbf nach Husum (RE 74) unterwegs und konnten kurz nach ihrer Abfahrt aus Kiel Hbf abgelichtet werden. Die 628/928 sind Leihfahrzeuge zur Kieler Woche. Sie gehen dann wieder in die Heimatwerke Braunschweig bzw Niebüll zurück.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 25 Juni 2018 13:18

Am kommenden Freitag (29. Juni) haben interessierte Bürgerinnen und Bürger von 14 bis 18 Uhr die Möglichkeit, die neue Zugbildungsanlage in Halle (Saale) bei einer Rundfahrt über die Gleisanlagen in Augenschein zu nehmen. Damit bietet sich die einmalige Gelegenheit, auch Bereiche zu sehen, die sonst der Öffentlichkeit verborgen bleiben oder aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden dürfen.

weiterlesen ...

Montag, 25 Juni 2018 13:00

034 (1280x960)036 (1280x960)

Aus Poběžovice (Ronsperg) fuhr ich nach Bor (Haid). Bor ist mit einem Fahrdienstleiter besetzt, leider ist der Fahrkartenverkauf nicht mehr vorhanden.

weiterlesen ...