english

News

Donnerstag, 22 Oktober 2020 07:05

Ein von Alstom geführtes Konsortium hat zusammen mit seinem Partner Hyundai Engineering & Construction eine Absichtserklärung mit dem irakischen Verkehrsministerium unterzeichnet, um einen Rahmen für alle geeigneten Schritte zur Beschleunigung der Umsetzung der Bagdader Hochbahn (Baghdad Elevated Train, BET) festzulegen. Die Absichtserklärung wurde während des offiziellen Besuchs des irakischen Premierministers Mustafa Al Kadhimi in Paris unterzeichnet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 18:16

Der bahnunfreundliche Kreis Pardubice (Pardubitz) wird den Restpersonenvekehr (nur Sa un So) auf den Relationen Velké Opatovice - Jevíčko - Chornice und Heřmanův Městec - Prachovice zum Fahrplanwechsel im Dezember 2020 durch Hauptmann Dr. Netolický (ČSSD- Sozialdemokraten) wieder einstellen lassen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 18:00

joerg seidel bogestra 2020 langendreer markt 001 low

Seit Oktober 2017 verfügt der Witterner Hauptbahnhof in seiner Bahnhofshalle über eine eigene Denkmallokomotive. Bei der Lok handelt es sich eine 1949 von Henschel gebaute Industriedampflok für die damalige Hasper Hütte im benachbarten Hagen/Westfalen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 17:18

img 2446 kopie 1img 2449 kopie 1

Am 01.10.2020 stand die "Kaluga" der Max-und-Moritz-Bahn in Scmiedefeld auf der Strecke Probstzella - Neuhaus am Rennweg. Die Strecke soll vom Verein wieder belebt werden. Zur Zeit finden nur Draisienenfahrten statt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 17:14

loran
Foto Loram.

Nachdem Traktionssysteme Austria (TSA) bereits Mitte 2018 den ungarischen Drehgestell-Hersteller Ganz Motors als Neukunden und Geschäftspartner gewinnen konnten, wurde nun der erste Auftrag an Land gezogen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 17:05

sj1
Foto SJ.

Aufgrund der stark veränderten Reisegewohnheiten während der Coronapandemie sind insbesondere Geschäftsreisen für die schwedische Staatsbahn SJ im 3. Quartal 2020 stark zurückgegangen. Für SJ lag der Schwerpunkt auf der Schaffung von Bedingungen für sicheres Reisen und der Aufrechterhaltung des Verkehrs auf allen Strecken.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 17:01

vorarlberg
Foto Santina Hagen.

Gemeinsam mit externen ExpertInnen startet das Land mit der Erarbeitung eines Güterverkehrskonzepts. „Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem künftigen Kapazitätsbedarf und der vorausschauenden Planung allenfalls notwendiger Infrastrukturmaßnahmen“, kündigten Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink und die Landesräte Marco Tittler und Johannes Rauch im heutigen (Dienstag) Pressefoyer an.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 15:00

 d1a8464 d1a8405

Am vergangenen Sonntag endete die vermutlich Pandemie-bedingt kürzeste und daraus von Herausforderungen geprägt schwierigste Saison bei der Sauschwänzlebahn im Wutachtal. So war das Motto noch einmal mit Volldampf und der Dampflok 262 zwischen Blumberg und Weizen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 14:29

Der Umstieg zwischen Bahn und Bus in Nebra wird jetzt bequemer. Dafür sorgt die neue Schnittstelle mit einer Wendeschleife für den Busverkehr am Bahnhof. Sachsen-Anhalts Minister für Landesentwicklung und Verkehr, Thomas Webel, übergab heute zusammen mit Landrat Götz Ulrich und der Stadt Nebra das neu gestaltete Bahnhofsumfeld.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 14:00

p1180074p1190032

Kaum eine Bahnstrecke in Bayern hat eine so wechselvolle Geschichte, wie die 49 km lange Strecke Passau - Freyung. In deren Historie spiegelt sich die Geschichte des Bayerischen Waldes und seiner Böhmischen Nachbarn.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 13:44

bw1
Foto Verkehrsministerium.

„Bei der Mobilität im Ländlichen Raum müssen wir alle Bevölkerungsgruppen mitnehmen, da jeder in besondere Weise und ganz individuell vom Thema Mobilität betroffen ist. Pendlerinnen und Pendler sowie Kinder und Jugendliche aber auch gerade die älteren Menschen müssen und wollen eigenständig und individuell mobil sein. Mobilität muss Chancen schaffen und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 13:23

20201021 z44466920201021 z444578
Eva Kreienkamp vor dem neuen Bus. Fotos Bodo Schulz.

Vorhang auf für das neue rollende Wahrzeichen Berlins. Am heutigen Mittwoch, den 21. Oktober 2020, haben die Berliner Verkehrsbetriebe die ersten beiden Exemplare ihrer neuen Doppeldecker-Generation vorgestellt. Der Alexander Dennis Enviro500 bietet Platz für 112 Fahrgäste und verfügt wie sein Vorgänger über drei Türen und zwei Treppen ins Oberdeck, ist 2,55 Meter breit und 4,06 Meter hoch. Lediglich in der Länge hat das Fahrzeug des britischen Herstellers um sieben Zentimeter die Motorhaube vorn.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 13:08

etcs
Foto Alstom.

Alstom beweist erneut seine führende Position im Bereich der digitalen Schiene und ist das erste Unternehmen der Welt, das vollständig für die neuesten bord- und streckenseitigen ETCS-Standards zertifiziert wurde. Die Zertifizierungen wurden von der unabhängigen Bahnzertifizierungs- und Prüforganisation Belgorail ausgestellt. Die neueste Softwareentwicklung gewährleistet Interoperabilität mit Baseline 3 Maintenance Release 2 für das komplette Eisenbahnsystem.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 13:05

Zum gestrigen Beschluss des Messkircher Gemeinderates, den Kauf der Ablachtalbahn zu unterstützen, sagt die GRÜNE Landtagsabgeordnete Andrea Bogner-Unden: "Ich freue mich sehr, dass der Gemeinderat Meßkirch gestern einstimmig dem Kauf und der Reaktivierung der Ablachtalbahn zugestimmt hat, damit sind wir der Realisierung dieses Projektes einen Schritt näher.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 13:00

dsc 9894dsc 9895

Am 19. Oktober fuhr der Testzug  510-005/006  mit einer Geschwindigkeit von max 160 km/h von Pragersko nach Ptuj und zurück.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 12:32

Die Verkehrskommission des Nationalrates unterstützt die Idee, die Mobilität von jungen Menschen zu Bildungszwecken zu vergünstigen. Sie setzt damit auch ein hoffnungsvolles Zeichen für eine Zukunft nach der Überwindung der Covid-19-Pandemie.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 12:15

citybahn
Foto City-Bahn.

Die Menschen in Wiesbaden haben aktuell die Wahl, über die Zukunft der Mobilität der Landeshauptstadt und der Region mitzubestimmen. Im Vorfeld wird besonders leidenschaftlich über die Themen Investitionen, Kosten und Nutzen diskutiert. Insbesondere Unternehmer, Einzelhändler und Immobilienwirtschaft stellen sich die Frage: Inwieweit hat der Betrieb einer Straßenbahn unter dem Namen CityBahn auf die Entwicklung von Geschäften, Kundenstämmen und auch Immobilienwerten Einfluss?

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 12:00

joerg seidel hespertalbahn 2020 haus schepen jung lok 002 lowjoerg seidel bogestra 2020 langendreer markt 001 low

Die Hespertalbahn ist eine ehemalige Grubenanschlussbahn zwischen Essen-Kupferdreh und Haus Scheppen. Die rund vier Kilometer lange Strecke verläuft entlang des Baldeney Sees und gehört zur Route der Industriekultur.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 11:23

beg hof hbf cr beg slash uwemiethe
Foto BEG / Uwe Miethe.

Mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 führt die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahn-Verkehr im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert, bayernweit neue Linienbezeichnungen im Regionalverkehr ein. Sie folgen einem einheitlichen, leicht verständlichen System, das sich bei U- und S-Bahn bereits bewährt hat und deutschlandweit geläufig ist.

weiterlesen ...

Mittwoch, 21 Oktober 2020 11:17

Der ab 13. Dezember gültige neue Fahrplan der ÖBB bringt auf vielen Regionalbahnstrecken Verbesserungen für die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher. „Diese Verbesserungen werden dort möglich, wo Bund und Land gemeinsam in neue Angebote investieren“, verweist NÖ Mobilitäts-Landesrat Ludwig Schleritzko auf die Bestellungen durch den Verkehrsdienstevertrag, die Anfang November präsentiert werden. Verärgert zeigt er sich jedoch ob eines anderen Umstandes: „Dort wo die ÖBB aber eigenverantwortlich unterwegs ist, nämlich im Fernverkehr, haben die Fahrgäste das Nachsehen. Denn der neue ÖBB-Fahrplan bringt eine deutliche Railjet-Reduktion für Niederösterreich.“

weiterlesen ...