english

News

Sonntag, 27 Mai 2018 18:00

Der Student Adrien Cané hat einen technischen und detaillierten Bericht mit dem Titel "Umwandlung der Strecke Carcassonne - Quillan-Linie in eine Straßenbahnlinie" geschrieben. Wie das Regionalblatt L'Independant schreibt, würde dies "eine konsequente Senkung der Betriebskosten um 40 % gegenüber dem Zug" ermöglichen, was die Strecke wirtschaftlich rentabel machen würde.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Mai 2018 17:26

 D1A1213 D1A1220

Endlich hat auch bei der Dampfnostalgie Karlsruhe (UEF) die Saison begonnen. Mit der 1921 bei der Maschinenbau Karlsruhe gebauten Tenderdampflok 78 1118, der Kollegen der Lokalbahn wurde am Sonntag ins Albtal gependelt.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Mai 2018 17:24

IMG 8382

118 719-4 (EBS) überführte die Vossloh G6 (650 140-6 ZPR) am 26.05.18 von Blankenstein über Saalfeld nach Erfurt. Hier ist die Fuhre in Watzdorf zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 27 Mai 2018 17:18

IMG 20180523 201953 01IMG 20180523 203240 01

Fast vollständig in Schweizer Hand ist derzeit das südliche Ende der Schwarzwaldbahn von Singen nach Konstanz. Neben den mit Schweizer Präzision verkehrenden Seehas- Nahverkehrszügen kommt derzeit noch Umleiterverkehr von und zum HUPAC-Terminal in Singen hinzu.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Mai 2018 12:00

IMG 20180526 115747 (1024x768)IMG 20180526 120001 (1024x768)

Am 26. Mai fuhr Lok 464.008 (Bj 1935, ČKD Prag) aus Nymburk (Nimburg) über Prag-Vysočany und Prag-Smíchov nach Loděnice und zurück nach Nymburk über Sadská. Ich fuhr mit dem Dampfzug von  Smíchov nach Loděnice.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Mai 2018 10:14

IMG 0774

Am 26.5.18 kam Westfalendampf von Westerstede und Ocholt mit einem Sonderzug nach Wernigerode. Gezogen wurde dieser Zug mit der Schnellzugdampflok 01 519 von der EFZ. Das Bild zeigt diesen Zug kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Wernigerode. Der Zug bestand aus 10 Wagen und war ausverkauft. Das Bild stammt von meinem Bruder Andreas Nelke.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 27 Mai 2018 10:09

Foto 1 knipserl.atFoto 2 knipserl.at

Landtagspräsident Karl Wilfing und NÖVOG Geschäftsführer vor der Dampflok der Waldviertelbahn. Bürgermeister von Groß Gerungs Maximilian Igelsböck, NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl, Dienststellenleiter der Waldviertelbahn Herbert Frantes, Landtagsabgeordnete Margit Göll, Landtagspräsident Karl Wilfing, Bürgermeister von Langschlag Andreas Maringer, Nationalratsabgeordneter Konrad Antoni und Landesrat Gottfried Waldhäusl freuen sich über das Jubiläum der Waldviertelbahn. Fotos NÖVOG/knipserl.at.

Mit einem besonderen Highlight – dem Bahnhofsfest anlässlich des 115-jährigen Jubiläums der Strecke Gmünd - Groß Gerungs – lockte die Waldviertelbahn gestern über 1000 Besucherinnen und Besucher nach Groß Gerungs.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Mai 2018 09:52

EP09 026 111Ed 003+6Dg 103

Am Freitag fuhr ich nach Sikorka. Im Bahnhof Dąbrowa Górnicza Ząbkowice sind Bauarbeiten und fast alle Zuge müssen an den Einfahrtsignalen halten.

weiterlesen ...

Sonntag, 27 Mai 2018 09:19

DVF 0381 1500x1001DVF 0444 1500x1001

Seit Anfang Mai existiert wieder planmäßiger Personenverkehr auf der Westerwaldbahn. Auf Bestellung des Zweckverbandes Schienen-Personennahverkehr Rheinland-Pfalz (SPNV-Nord) erbringt die Westerwaldbahn auf ihrer Stammstrecke Montag bis Freitag an Werktagen 2x täglich "Busersatzverkehr" im Schülerverkehr.

weiterlesen ...

Samstag, 26 Mai 2018 21:37

2018 05 25 44 1486 Harz A2018 05 25 44 1486 Harz B

Für eine Sonderzugleistung der Arbeitsgemeinschaft NostalgieZugReisen am Folgetag wurde die Stassfurter 44 1486 samt Wagenpark am 25.05.2018 nach Klein Mahner überführt. Helmut Bollmann nahm den Zug im Harzvorland in Empfang, so dass beigefügte Aufnahmen in Darlingerode sowie hinter Ilsenburg entstanden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 26 Mai 2018 15:00

DSC00583DSC00579

In Flensburg auf dem Bahnhof dominieren vor allem drei Fahrzeugbaureihen: Doppelstocktriebzüge von Bombardier Reihe 445 der DB / NAH.SH (hier 445 030 abfahrbereit als RE nach Hamburg),  "Lint"-VT 648 458 in DB Regio-Rot (RE nach Kiel) und MF der DSB, hier Nr. 5084 als IC nach Fredericia /DK.

weiterlesen ...

Samstag, 26 Mai 2018 12:00

Finanzielle Bonus-/Malus-Systeme in der Transportgesetzgebung, die am Mittwoch (23.05.18) verabschiedet wurde, haben bei der kanadischen Bahnfirma Canadian National Railway Co. (CN) am Donnerstag (24.05.18) den Kauf von Eisenbahnwaggons in Höhe von 100 Mio. CAD (66 Mio. Euro) ausgelöst, um die alternde Flotte von Fahrzeugen zu aktualisieren, die den Transport der Getreideernte bewältigen sollen.

weiterlesen ...

Samstag, 26 Mai 2018 06:06

CBB 110 278bPress 01 0509b

In leipzig Wiederitzsch waren am 25.05.18 CBB 110 278 mit DPE 349 Hanau - Leipzig Hbf und Press 01 0509 zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 25 Mai 2018 14:11

viech

Verkehrsstaatssekretär Josef Zellmeier und Verkehrsministerin Ilse Aigner im Gespräch mit den Landtagsabgeordneten Helmut Brunner und Max Gibis. Foto Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr.

"Wir verlängern den Probebetrieb, der zunächst auf zwei Jahre befristet war, um weitere drei Jahre - vorbehaltlich der erforderlichen vergaberechtlichen Prüfung und Gremienbefassung. Der Probebetrieb soll uns Erkenntnisse über das vorhandene Fahrgastpotential bringen.“ Das teilte die Ministerin in einem Gespräch mit den Landtagsabgeordneten Helmut Brunner und Max Gibis mit.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Mai 2018 13:34

Eine neue Internetseite der Deutschen Bahn bietet umfassende Informationen zum Bahnausbau entlang des so genannten Ostkorridors, der Bahnverbindung vom niedersächsischen Uelzen über Halle/Leipzig nach Hof und Regensburg in Bayern. Die Seite www.ostkorridor.de bietet für die drei Teilabschnitte „Ostkorridor Nord“ (Uelzen–Stendal–Magdeburg–Halle), „Ostkorridor Mitte“ (Halle–Leipzig–Werdau–Hof) und „Ostkorridor Süd“ (Hof–Regensburg) detaillierte Informationen.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Mai 2018 13:28

Im Juni startet Keolis Deutschland gemeinsam mit dem MEV die rund elfmonatige Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer. Insgesamt erhalten dieses Jahr 165 potenzielle neue Kollegen die Möglichkeit, nach absolvierter und bestandener Prüfung zum Triebfahrzeugführer für die Fahrgäste im Einsatz zu sein. "Ausbildung, Weiterentwicklung und Qualifizierungsprogramme sind für uns die Basis, jungen Menschen sowie auch Quereinsteigern eine zukunftssichere berufliche Perspektive zu bieten.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Mai 2018 13:20

Während des Gipfeltreffens des Weltverkehrsforums 2018 vom 23. bis 25. Mai in Leipzig präsentiert die Transdev-Gruppe, Deutschlands größter privater Mobilitätsanbieter, erstmals einen autonomen Bus-Shuttle. Das vollelektrische und geräuscharme Fahrzeug vom Typ EasyMile EZ10 verkehrt auf einer festen Route außerhalb des Congress Center Leipzig (CCL). Die Konferenzteilnehmer aus aller Welt haben so die Möglichkeit, die Vorteile autonomer Mobilität kennenzulernen.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Mai 2018 12:15

Eine Delegation des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur wird vom 28. bis 31. Mai 2018 Paris und Toulouse besuchen. In der französischen Hauptstadt wird die Delegation unter anderem mit der Ministerin für Verkehr im Umweltministerium, Élisabeth Borne und der Vorsitzenden des Umweltausschusses der Assemblée Nationale, Barbara Pompili sowie weiteren Abgeordneten zusammentreffen und übergreifende Verkehrsthemen diskutieren.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Mai 2018 11:51

Der Staat wird "35 Mrd. Euro" an Schulden der SNCF übernehmen, davon 25 Mrd. im Jahr 2020 und 10 Mrd. im Jahr 2022, kündigte der Ministerpräsident Edouard Philippe heute (25.05.18) bei einem zweiten Treffen mit den Gewerkschaften im Matignon an. Der Gesamtbetrag an Schulden beläuft sich derzeit für SNCF Réseau auf 47 Mrd. Euro und für SNCF Mobilités auf fast 8 Mrd. Euro.

weiterlesen ...

Freitag, 25 Mai 2018 11:50

Auf die Frage nach der Zukunft von SNCF-Chef Guillaume Pepy erinnerte der Berichterstatter Jean-Baptiste Djebbari (La République en marche) am Donnerstag (23.05.18) im Parlamentskanal LCP daran, dass "sein Mandat bis 2020 dauern würde" und dass "ein Pilot im Flugzeug erforderlich sei, um den Übergang zu vollenden".

weiterlesen ...