english

News

Freitag, 01 Juni 2018 12:11

Nach Wunsch des RMV-Aufsichtsrats sollen die beiden derzeitigen Geschäftsführer Prof. Knut Ringat und Dr. André Kavai auch in Zukunft den Rhein-Main-Verkehrsverbund leiten. Der RMV-Aufsichtsrat bestellte die beiden Geschäftsführer für weitere fünf Jahre.

weiterlesen ...

Freitag, 01 Juni 2018 12:00

 D1A1733 D1A1665

Fronleichnam, Feiertag in Baden-Württemberg wurde zu einem Besuch im Schwarzwald bei der 3 Seenbahn genutzt. Dort ist ja das Motto "Wir machen dampf für den Hochschwarzwald".

weiterlesen ...

Freitag, 01 Juni 2018 11:13

schafdb gr

Neben Schafen und Ziegen sind auch Heckenrinder und Wasserbüffel bei der Bahn beschäftigt. Fotos Deutsche Bahn.

In der Gemeinde Riehen bei Basel setzt die Deutsche Bahn ganz besondere Rasenmäher für ihre Bahndämme ein. Statt laut knatternder Mähmaschinen, die dem Bewuchs Herr werden, ist hier nur ein gelegentliches mmmääh zu hören.

weiterlesen ...

Freitag, 01 Juni 2018 08:27

20171223 088a

Ausfahrt Sankt Nikola-Struden in Richtung Nibelungengau. Foto Hans-Jürgen Schulz.

Mitte Mai 2018 begann auf der Donauuferbahn Sankt Valentin - Krems der Abbau mehrerer Brücken im Mittelabschnitt Weins-Isperdorf - Emmersdorf. Die nun abgerissene Brücke in Strecken-km 57,4 über die L 7278 wurde erst 2008 (!) neu errichtet. Bereits im April starteten in Krummnußbaum die Abrissarbeiten der Gleise bei den Bahnübergängen.

weiterlesen ...

Freitag, 01 Juni 2018 07:10

Italiens Fünf-Sterne-Bewegung (M5S) und die rechte Lega haben sich gestern abend (31.05.18) auf eine neue Regierung mit Giuseppe Conte als Ministerpräsidenten geeinigt. Der 53-Jährige wurde noch am späten Donnerstagabend von Präsident Sergio Mattarella ein zweites Mal mit der Bildung einer Regierung beauftragt. Sein Kabinett wird bereits heute Nachmittag (01.06.18) den Amtseid ablegen.

weiterlesen ...

Freitag, 01 Juni 2018 07:05

Am 30. Mai hat das Eisenbahnbundesamt EBA die Zulassung für den Einsatz zweiteiliger Züge vom Typ Pesa Link für DB Regio erteilt. Pesa erwartet in den kommenden Wochen außerdem die Homologisierung für die 3-teilige Variante. Die Unterlagen dafür wurden Mitte Mai eingereicht. Der DB sollen dann ab Juli beide Arten von Link-Triebfahrzeugen zur Verfügung stehen. Zwei 2-teilige Pesa Link wurden bereits für das Personal-Training ausgeliefert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 19:10

P1040032P1040033

Seit Jahrzehnten gilt die Strecke München - Mühldorf - Freilassing - Salzburg als Teil der "Magistrale für Europa" von Paris nach Budapest. Zumindest zwischen Tüßling und Freilassing erinnert die eingleisige Hauptstrecke eher an den Beginn im Jahr 1908 als Bayerische Tauernbahn von Landshut nach Freilassing.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 19:05

Press 253 014LTB V 90 002

In Wiederitzsch konnten am 29.05.18 Press 253 014 (223 051) mit 93474 Leipzig Wiederitzsch - Leipzig Hbf und LTB V 90 002 (423 002) Rosi mit 95320 Leipzig Wiederitzsch - Röderau beobachtet werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 14:35

Im Rahmen des Zusammenschlussvorhabens zwischen den Transportsparten von Siemens und Alstom hat das französische Ministerium für Wirtschaft und Finanzen Siemens am 28. Mai 2018 die Genehmigung gemäß der Verordnung über ausländische Investitionen in Frankreich erteilt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 11:48

Am 24. Mai unterzeichneten NS (Nederlandse Spoorwegen) und Akiem einen Sale-and-Leaseback-Vertrag über 45 moderne Lokomotiven der Serie Bombardier TRAXX. Die für den Einsatz in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Österreich konzipierten Lokomotiven ziehen Personenzüge der NS in den Niederlanden und in Richtung Belgien über die Hochgeschwindigkeitsstrecke. Akiem erhielt den Zuschlag nach einer Ausschreibung.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 11:43

2018 05 19 EBS 132 334 42018 05 19 DR D EBS 75 80 88 53 029 3 WRg, DPE

Am 19.05.2018 startete in Erfurt Hbf der "Städteexpress" DPE 20057 der Erfurter Bahnservice mit der 132 334-4. Ziel war das Ostseebad Binz auf der Insel Rügen. Von dort erfolgte die Rückfahrt nach Erfurt am Pfingstmontag. Im Sonderzug lief der neu hergerichtete MITROPA-Wagen D-EBS 75 80 88-53 029-3 WRg mit. Respekt und ein großen Dank an die EBS für die geleistete Arbeit.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.unstrutbahn.de

Donnerstag, 31 Mai 2018 11:39

PM IVU HV 2018 web

Martin Müller-Elschner, Vorstandsvorsitzender der IVU Traffic Technologies AG, berichtet bei der Hauptversammlung über das sehr erfolgreiche Geschäftsjahr 2017. Foto  IVU.

Nach dem erfolgreichen Jahr 2017 beteiligt die IVU Traffic Technologies AG ihre Anleger an der positiven Geschäftsentwicklung mit einer Dividende von 10 Cent pro Aktie. Bei der gestrigen Hauptversammlung des Berliner IT-Spezialisten für den öffentlichen Verkehr stimmten die Aktionäre einem entsprechenden Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zu.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 11:27

Josef Halbmayr, Finanzvorstand der ÖBB-Holding AG, wird mit Jahresende 2018 sein Vorstandsmandat aus privaten Gründen auf eigenen Wunsch zurücklegen. Er wird anschließend für eine ordnungsgemäße Übergabe noch zur Verfügung stehen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 11:20

Das Land Sachsen-Anhalt, vertreten durch das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr, vertreten durch die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH und das Land Brandenburg, vertreten durch das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung, haben im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Erbringung von fahrplanmäßigen SPNV-Leistungen auf den Strecken RB 34 Stendal – Rathenow und RB 33 Stendal – Tangermünde (insgesamt ca. 370 000 Zug km. p. a.) vom 11.12.2022 bis 12.12.2026 gegeben (2018/S 102-234156).

Quelle EU-Amtsblatt

Donnerstag, 31 Mai 2018 11:00

epg1epg2

vlnr: Lutz Wörner (Geschäftsführer HBC), Lars Gehrke (Geschäftsführer EGP), Sönke Fock (Agentur für Arbeit Hamburg) & Arnulf Schuchmann (Geschäaftsführer ODEG). Fotos EGP.

Im Rahmen des gestrigen Presseevents der Agentur für Arbeit im Hafen Hamburg hat die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (kurz EGP) sechs neue Triebfahrzeugführer in ihren Dienst übernommen. Die sechs Männer haben am 15. Mai 2017 mit dem Weiterbildungskurs zum Triebfahrzeugführer begonnen und alle theoretischen und praktischen Prüfungen erfolgreich bestanden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 10:24

Im Vorfeld des deutsch-polnischen Bahngipfels zwischen den Regierungen beider Länder am 11. Juni in Potsdam diskutierten am Mittwoch in Görlitz Fachleute aus Verkehr, Politik und Verwaltung über die Situation im grenzüberschreitenden Eisenbahnverkehr von und nach Görlitz. Auf deutscher Seite besteht dringender Handlungsbedarf: Auf polnischer Seite wird im kommenden Jahr die letzte Elektrifizierungslücke zwischen Weglinec und Zgorzelec geschlossen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 09:49

Zur Unterbrechung der Verbindungsbahn für mehr als 12 Stunden am Dienstag/Mittwoch 28./29.05.2018 und zur Störung der Verbindung nach Sylt erklärt der Sprecher der Bürgerinitiative Prellbock Altona, Michael Jung: Der umfassende Oberleitungsschaden zeigt aufs Neue die langjährige mangelnde Instandhaltung der Bahnbestandsanlagen durch die Deutsche Bahn AG. Das gilt auch für die immer wieder auftretenden Störungen und Engpässe auf der Strecke von und nach Sylt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 09:37

IMG 20180530 173627 (1024x768)IMG 20180530 173657 (768x1024)

Ein alter Pantograf ist noch bis auf weiteres zwischen Praha-Libeň (Prag-Lieben Obere Bhf.) und Roztoky u Prahy im Einsatz. Ich fuhr am 30. Mai mit  451 025-1 und Lok 742 126-6 von Holešovice nach Libeň.

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 07:10

Die unterschiedliche Spurweite in Spanien ist für alternative Bahnunternehmen, die Güterverkehrsdienste anbieten wollen, eines der Haupthindernisse zum Einsatz von Lokomotiven. Im Jahr 2017 führte der Mangel an Lokomotiven dazu, dass die Konkurrenten von Renfe im Güterverkehr 3 % Marktanteil verloren haben. Die CNMC (Nationale Kommission für Märkte und Wettbewerb) hat am Mittwoch (30.05.18) eine Entschließung verabschiedet, in der sie eine Reihe von Bedingungen festschreibt, unter denen die Wettbewerber von Renfe im Güterverkehr Zugang zu dem von Renfe Alquiler de Material Rodante, S.P.E. verwalteten Rollmaterial erhalten. (STP/DTSP/055/17).

weiterlesen ...

Donnerstag, 31 Mai 2018 07:05

greenc

Sohana Josefsson. Foto Green Cargo.

Zwei Tage lang - vom 28. bis 29. Mai - haben Minister aus Deutschland, Dänemark und Schweden auf den Fehmarnbelt Days die gemeinsame Entwicklung der drei Länder im Zusammenhang mit der Fehmarnbelt-Verbindung beraten. Die Verbindung ist als längster Straßen- und Eisenbahntunnel der Welt eine der größten geplanten Infrastrukturinvestitionen in der EU. Vor Ort stellte auch die Kommunikationsdirektorin von Green Cargo, Sohana Josefsson, einige Bedingungen an die Politik.

weiterlesen ...