english

News

Montag, 29 Oktober 2018 15:01

Am 07.10.2018 gegen 23.15 Uhr bemerkte der Lokomotivführer des ICE 821 (Dortmund – München) auf der Fahrt von Nürnberg Hauptbahnhof nach München Hauptbahnhof auf Höhe Allersberg (Mfr.) ein verdächtiges Geräusch an seinem Zug. Er kontrollierte am Hauptbahnhof München den Triebwagen und bemerkte eine Beschädigung an der Frontscheibe.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 14:54

Abellio Rail Baden-Württemberg baut in Pforzheim einen Werkstattkomplex zur Wartung und Instandhaltung der 52 brandneuen Triebfahrzeuge für das Stuttgarter Netz/Neckartal, das vom Eisenbahnverkehrsunternehmen ab Juni 2019 befahren wird. Die Bauleistungen für den 10-Millionen-Euro-Werkstattneubau gingen nun per Vergabeverfahren an die in Stuttgart ansässige Peter Gross Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG, eine Gesellschaft der Baugruppe Peter Gross. Einen Vertrag über die zu erbringenden Bauleistungen schlossen die beiden Parteien am vergangenen Freitag, den 26. Oktober 2018.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 14:00

2018 10 27 ebs 772 345 5a2018 10 27 ebs 772 345 5aa

Am 27. und 28.10.2018 pendelte das EBS-Ferkeltaxi 772 345-4, im Auftrag der IG Hirzbergbahn, mehrmals zwischen Gotha und Emleben. Dort fand im Bürgenhaus die jährliche Modellbahnausstellung statt. Zahlreiche Leute nutzten die angebotenen Sonderfahrten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Montag, 29 Oktober 2018 13:49

Das Eisenbahn-Bundesamt hat zwei Regeln zur Eisenbahn-Inbetriebnahmegenehmigungsverordnung und zur Antrags- und Verwendungsprüfung geändert:

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 12:54

Die Städtebahn Sachsen GmbH (SBS) ist sich ihrer Linie auch in der dritten und finalen Runde treu geblieben und hat mit der GDL am 26. Oktober 2018 in Frankfurt am Main einen Tarifabschluss geschnürt, der fast keine Wünsche offen lässt.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 12:48

evg1evg2

Mehr als 100 EVG-Mitglieder - einige hatten ihre Familienmitglieder mitgebracht - waren des morgens um 10:00 Uhr zum Bahnhof des Vereins Hessencourrier gekommen, um gemeinsam deutlich zu machen: „Das ist unsere Tarifrunde“. Stolz versammelten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Gruppenbild; einige waren sogar aus Stuttgart, Hamburg und Berlin gekommen.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 12:35

mgb1

Foto MGBahn.

Die Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn) hat den Auftrag für die Erneuerung von neun ihrer Zahnrad-Lokomotiven des Modells HGe 4/4 II, drei Steuerwagen des Models BDt und ein Ersatzteilpaket für die Fahrzeuge an die SBB vergeben. In den nächsten vier Jahren werden die Fahrzeuge im SBB-Werk in Bellinzona auf den neuesten technischen Stand gebracht. Das Auftragsvolumen beträgt 35.4 Millionen Schweizer Franken.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 11:30

crl2crl4

Fotos Crossrail.

Das britische Verkehrsministerium (DfT) hat dem Londoner Verkehrsverwalter Transport for London (TfL) ein kurzfristiges Darlehen in Höhe von 350 Mio. GBP gewährt, damit es das Crossrail-Projekt schneller abschließen kann.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 11:00

knorr1knorr2

Der Düsseldorfer Verkehrsbetrieb Rheinbahn hat im Juni 2018 die digitale Plattform iCOM von Knorr-Bremse, Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter von Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, implementiert. Rheinbahn wird an derzeit drei mit iCOM ausgestatteten Fahrzeugen eine bessere Wartungseffizienz der Schienenfahrzeugflotte sowie geringere Standzeiten und Kosten realisieren können.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 10:30

img 4020img 0629

Am 27.10. 2018 fuhr der letzte Schienenbus auf Gleisanlagen der Ruhrkohle AG von Dorsten zur Zeche Prosper Haniel in Bottrop, welche Ende 2018 schließt. Nachdem der Zug im Werksbahnhof Kopf gemacht hatte, fuhr er in den Kohlehafen und zurück zum Bergwerk.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 10:00

Die Bewohner des Dorfes Saint-Sulpice-Laurière (Département Haute-Vienne, Arrondissement Limoges) haben am Samstag, den 27. Oktober, gegen die Einstellung öffentlicher Dienste bei der Bahn protestiert. Etwa siebzig Bahnreisende besetzten die Gleise des Bahnhofs, so dass ein Intercités von Limoges nach Paris für die Dauer der Demonstration anhalten musste.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 09:00

p1080112p1080097

v.l.n.r. Zugführer Engelhofer Walter, Lokführer Kurt Plesche und der Bremser Putzer Thomas vor der Abfahrt des geschmückten Zuges in Jenbach.

Mit 28. Oktober 2018 beendete die Achenseebahn ihre 129. Saison. Das letzte Zugpaar von Jenbach zum Seespitz und retour verkehrte bei strömendem Regen und eisigen Temperaturen - dies fast sinnbildlich für die Probleme die der lieben, kleinen Eisenbahn derzeit ins Haus stehen.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 07:30

Wie die die serbische Infrastrukturgesellschaft berichtet, wurden die Strecke Novi Sad (an der Magistrale Belgrad - Budapest) - Orlovat und der Abschnitt Orlovat - Zrenjanin (Strecke Belgrad - Zrenjanin - Kikinda) rekonstruiert und damit nach 7 Jahren die 95 km lange Verbindung Novi Sad - Zrenjanin für den Reiseverkehr wiedereröffnet. Dabei wurde zulässige Streckengeschwindigkeit von zuletzt zwischen 10 km/h und 30 km/h auf nun 80 km/h erhöht.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 07:10

img 3591img 3588

Der Kleinstadtbahnhof Lons-le-Saunier. Fotos Hans-Jürgen Schulz.

Der Verein zur Förderung der Eisenbahn im Jura (Association pour la promotion des voies ferrées jurassiennes, APVFF) beklagt den Verlust des letzten über die konventionelle Jura-Strecke geführten TGV Marseille - Lyon - Besançon - Strasbourg zum Fahrplanwechsel. Dieser TGV wird ab 09.12.18 nicht mehr über Lons-le-Saunier geführt werden, sondern auf die Hochgeschwindigkeitsstrecke Belford - Dijon umgeleitet.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 07:05

sta

Mit dem Ziel, den Bahnverkehr weiter zu modernisieren und die grenzüberschreitenden Verbindungen auszubauen hat die Landesregierung am 16. Oktober 2018 insgesamt 67,63 Millionen Euro für den Ankauf von sieben neuen Zuggarnituren und für notwendige Arbeiten an der Vinschger Bahnlinie bereit gestellt.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 07:00

Der spanische Bahnbetreiber Renfe zeigt Interesse am Bau der 400 km lange Küsten-Eisenbahn Tren Playero, sagte die Vizepräsidentschaft in Quito am 27.10.18. Diese Möglichkeit ergab sich nach dem Treffen, das die ecuadorianische Vizepräsidentin María Alejandra Vicuña in Madrid mit Renfe-Führungskräften im Rahmen des Spanienbesuchs abgehalten hat, um ihr Land unter anderem als Investitionsziel zu positionieren.

weiterlesen ...

Montag, 29 Oktober 2018 06:55

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr hat die Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr auf der Kursbuchstrecke 687 (Niedtalbahn) im Umfang von ca. 167 000 Zkm/a ab dem internationalen Fahrplanwechsel im Dezember 2018 am 9.12.2018. der DB Regio AG Region Mitte zugeteilt (2018/S 208-475582). Das ursprüngliche Vergabeverfahren wurde abgesagt.

Quelle EU-Amtsblatt

Sonntag, 28 Oktober 2018 19:28

 d1a4270 d1a4293

Drei Tage, drei Jahreszeiten, so könnte man die vergangenen drei Tage im Süden umschreiben. Freitag noch sonniges T-Shirt Wetter, am Samstag fielen die Temperaturen dann in den unteren einstelligen Bereich und der erste Regen kam. Am Sonntag gab es zunächst Regen satt.

weiterlesen ...

Sonntag, 28 Oktober 2018 18:44

20181028 12250020181028 122856

Am Sonntag gab es eine Baustellenbesichtigung des Bahnhofs Unter den Linden in Berlin. Der Bahnhof der U6 ist im Rohbau schon fertig und wird von der U6 durchfahren. Der tiefergelegene Bahnhof der U5 war für eine Kunstausstellung geöffnet.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.berliner-verkehr.de

Sonntag, 28 Oktober 2018 13:09

Nach dem Tiefpunkt der Hekurudha Shqiptare S.A. HSH von 2016/2017 kommt wieder Bewegung in die Bahn. Der Staat hat Mittel freigegeben, womit einige Reparaturen an der Strecke Vorë – Shkodër durchgeführt werden konnten und der Personenverkehr bis Shkodër konnte im Laufe des Jahres wieder aufgenommen werden. Ebenso läuft der Güterverkehr ins benachbarte Montenegro wieder. Beim internationalen Güterverkehr wurden zudem Massnahmen zur Beschleunigung unternommen.

weiterlesen ...