english

News

Dienstag, 13 Februar 2018 17:33

2018 02 10 DLW 50 35012018 02 10 IGE Werrabahn 41 1144

Am 10.02.2018 waren zwei Sonderzüge mit dem Ziel Arnstadt unterwegs. Einmal der für das Jahr 2018 zum vorletztenmal verkehrende "Rodelblitz II" aus Eisenach und der Sonderzug "Schneeflocke" der Ulmer Eisenbahnfreunde aus Stuttgart Hbf. In Arnstadt Süd wurde die Rückfahrt der beiden Sonderzüge erwartet. Zuerst kam die DLW 50 3501, die den DPE 23059 "Schneeflocke" bespannte. Kurze Zeit später passierte auch die 41 1144-9 mit dem RC 16992 meine Fotostelle.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,  www.unstrutbahn.de

Dienstag, 13 Februar 2018 17:12

Der Vorstoß klingt nach verkehrspolitischer Gaukelei. Eine Woche nach Bekanntgabe des Koalitionsvertrages mit dieser vagen Idee zu kommen, ist absolut unglaubwürdig. Darüber hinaus ist der Vorstoß nicht mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 17:10

Wegen anhaltender Überschreitungen der EU-Luftqualitätsgrenzwerte in 70 deutschen Städten droht Deutschland eine Klage vor dem Europäischen Gerichthof. In einem Brief an den EU-Umweltkommissar Karmenu Vella schlagen Umweltministerin Barbara Hendricks, Verkehrsminister Christian Schmidt und Kanzleramtschef Peter Altmaier testweise einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr in den fünf Städten Bonn, Essen, Herrenberg (Baden-Württemberg), Reutlingen und Mannheim vor, um so für saubere Luft zu sorgen und die drohende Klage zu verhindern.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 17:08

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) ist überrascht über den Vorschlag der Bundesminister Dr. Hendricks, Altmaier und Schmidt, zur Verbesserung der Luftreinhaltung in Städten einen kostenlosen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) einzuführen.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 16:59

NM 41 Posen 03

Der Bahnpark Augsburg ist erstmals seit mehreren Monaten wieder zugänglich – zunächst jedoch nur im Rahmen von Führungen: Ab 18. März 2018 gibt es jeden Sonntag öffentliche Führungen durch die Dampflok-Werkstatt und durch das „Rundhaus Europa“ sowie durch das Freigelände.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 16:50

Zum fünfjährigen Jubiläum des Unternehmens Flixbus, der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange: „Das Modell Fernbus hat sich als echte Bereicherung für unser Verkehrsangebot erwiesen. Es ist eine kostengünstige Reise-Alternative, die es mehr Menschen ermöglicht, mobil zu sein. Seit der Liberalisierung des Markts für Fernbuslinien Anfang 2013 wird das Angebot von den Reisenden sehr gut angenommen. Der Erfolg spricht für sich.“

Pressemeldung CDU

Dienstag, 13 Februar 2018 14:27

Das Zugunglück in Niklasdorf, bei dem der Eurocity EC216 der Deutschen Bahn und der Regionalzug R 1708 im Bahnhofsbereich zusammengestoßen sind, hat 27 statt wie vorerst berichtet 22 verletzte Personen gefordert. Bei dem Todesopfer handelt es sich um eine 58-jährige Frau aus dem Landkreis Ludwigsburg in Baden-Württemberg, die sich mit dem EC auf der Rückfahrt vom Besuch ihrer Tochter befand.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 13:32

mupa

Freuen sich über 10 Jahre TGV-Direktverbindung zwischen München und Paris: (von links) Frank Hoffmann, Alleo-Geschäftsführer, Frédéric Urdiales (Zugchef aus Paris), Vanessa Zinic (Zugchefin aus Stuttgart) und Jan-Cedric Freitag (Zugbetreuer aus Stuttgart).

Von der bayerischen Landeshauptstadt in weniger als sechs Stunden ohne Umsteigen ins Zentrum von Paris – das ist den Fahrgästen der Deutschen Bahn (DB) seit nunmehr zehn Jahren möglich. Knapp eine Million Reisende haben die Verbindung bzw. Teilstrecken davon seither bereits genutzt.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 13:27

dbpl

Übergabe der Testfahrzeuge an DB Schenker: (v.l.n.r.) Dr. Frederik Zohm, Vorstand Forschung und Entwicklung MAN Truck & Bus AG, Ewald Kaiser, Chief Operating Officer, DB Schenker, Prof Dr. Christian T. Haas, Leiter des Instituts für komplexe Gesundheitsforschung an der Hochschule Fresenius. Foto DB AG/Ole Constantinescu.

DB Schenker, MAN Truck & Bus und die Hochschule Fresenius bringen vernetzte Lkw erstmals in die Praxisanwendung in der Logistikbranche. Heute hat MAN an seinem Münchner Stammsitz die Testfahrzeuge für das gemeinsame Platooning-Projekt an DB Schenker übergeben.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 13:22

In Halle stellen am Mittwoch die Nahverkehrsgesellschaften Thüringens (NVS) und Sachsen-Anhalts (NASA) die Entwürfe für den Fahrplan 2019 vor. „Wir wollen die Öffentlichkeit frühzeitig über den Planungsstand informieren, damit wir im weiteren Prozess die öffentlichen Hinweise ausreichend berücksichtigen können“, sagt Verkehrsministerin Birgit Keller.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 13:07

Die EU-Kommission hat heute neue Leitlinien veröffentlicht, die nationalen, regionalen und lokalen Beamten, die mit EU-Mitteln umgehen, dabei helfen sollen, effiziente und transparente Verfahren für die Vergabe öffentlicher Aufträge für EU-finanzierte Projekte zu gewährleisten.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 13:01

asteroast3

Die gesamte Flotte der 19 Neigezüge des «Astoro» (SBB ETR 610) wird aufgerüstet und revidiert.  Heute hat der erste revidierte und aufgerüstete Zug das Alstom-Werk in Savigliano (Italien) verlassen.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 12:37

giro

Am 9. Januar 2018 haben die Regionen ihre Empfehlungen zur Öffnung des TER-Betriebs für den Wettbewerb ab 2019 auf einer Pressekonferenz der Kommission für Verkehr und Mobilität unter dem Vorsitz von Michel Neugnot vorgestellt. Die Schlüsselwörter für diese Reform sind "fortschrittlich, flexibel und transparent".

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 12:00

20180209 locoprimaM4 800x450

Alstom hat vom marokkanischen Bahnbetreibers ONCF den Zuschlag für die Lieferung von 30 Prima-Elektrolokomotiven erhalten. Der Vertrag ist das Ergebnis einer internationalen Ausschreibung der ONCF im März 2017. Er beläuft sich auf rund 130 Mio. Euro. Die 30 Lokomotiven werden im Alstom-Werk in Belfort hergestellt, während der Kundendienst und die Wartung vom Alstom-Team in Marokko übernommen werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 11:05

voith

Am 12. Januar 2018 hat Voith den Auftrag erhalten, das Antriebssystem von 27 Stadtbahnen (drei davon optional) in der philippinischen Hauptstadt Manila zu modernisieren. Mit der Modernisierung der 1999 in Betrieb genommenen Stadtbahnen der zweiten Generation reagiert die Betreibergesellschaft, die Light Rail Manila Corporation (LRMC), auf das gestiegene und weiter wachsende Fahrgastaufkommen.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 10:53

vossloh

Am 29. Januar 2018 erteilte die französische Sicherheitsbehörde EPSF die Genehmigungen für die kommerzielle Inbetriebnahme von Lokomotiven des Typs DE 18 MA 28002 und DE 18 MA 29002, die mit dem EUROKVB Tri-Standard ERTMS-KVB-TBL1+ und dem STM PZB I60R ausgerüstet sind, um auf allen konventionellen Strecken des nationalen Schienennetzes in Ein- und Mehrfacheinheiten von zwei oder drei Lokomotiven zu verkehren.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 10:16

Die Pöyry Deutschland GmbH treibt ihr groß angelegtes Implementierungsprogramm für Building Information Modeling (BIM) weiter voran. Durch die kürzlich geschlossene Kooperation mit dem international tätigen Technologieunternehmen Neilsoft GmbH gelingt es Pöyry, Infrastrukturprojekte noch effizienter zu planen. 

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 08:51

18 02 12 1 NuernbergHbf18 02 12 2 NuernbergHbf

Einen schlechten Faschingsscherz erlebten zahllose Fahrgäste in und um Nürnberg am Rosenmontag. Wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe, die bei Bauarbeiten unmittelbar südlich des Hauptbahnhofs gefunden wurde, musste von 17:45 Uhr bis etwa 20:30 Uhr der gesamte Bahnverkehr eingestellt werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 07:10

Malaysia und Singapur bereiten derzeit die Ausschreibung für den Bau und die Instandhaltung der Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnverbindung Kuala Lumpur - Singapur vor, deren Bewerbungsfrist am 29. Juni abgeschlossen sein soll. Wie die Nachrichtenagentur Reuter meldet, haben schon vier Konsortien aus Europa und Asien ihr Interesse angemeldet. Das Projekt, das von Analysten mit einem Wert von rund 17 Milliarden USD bewertet wird, ist das größte Projekt, das Malaysia und Singapur in den letzten Jahren durchgeführt haben, wobei die Entscheidung über die Ausschreibung bis zum Jahresende erwartet wird.

weiterlesen ...

Dienstag, 13 Februar 2018 07:05

Das Land erhöht im Jahr 2018 das Fördermittelvolumen im Rahmen des Landeseisenbahnfinanzierungsgesetzes (LEFG) von bisher acht auf nun zehn Millionen Euro. Gleichzeitig können ab sofort auch gepachtete Strecken unter bestimmten Voraussetzungen gefördert werden können.

weiterlesen ...