english

News

Montag, 25 Dezember 2017 11:01

401 060101 041 mit EN 2901

Die Bilder zeigen 401 060 Mühlheim an der Ruhr als ICE 694 Stuttgart Hbf - Berlin Gesundbrunnen im Leipziger Hbf am 22.1217 - dem ICE fehlte der Wagen 5 - und 101 041 mit EN 2901(453) Straßbourg - Moskva Belorusskaja in Leipzig Wiederitzsch am 23.12.17.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 25 Dezember 2017 10:55

Mit der Unterzeichnung des Dekrets "Mit e Mef" am 22. Dezember, gab die italienische Regierung grünes Licht für die Gründung der industriellen und infrastrukturellen Mega-Gruppe FS-Anas. Die Übertragung aller Anas-Anteile (100%) auf FS Italiane erfolgt direkt über die derzeitigen Anteilseigner (Ministerium für Infrastruktur und Transport und Ministerium für Wirtschaft und Finanzen). Die Operation wird zu einem Infrastruktur-Riesen mit einem Umsatz von mehr als 10 Mrd. Euro und einem Netz von über 41.000 km führen.

weiterlesen ...

Sonntag, 24 Dezember 2017 18:00

2017 12 22 Oberhausen Foto Martin Wehmeyer (3)2017 12 22 Oberhausen Foto Martin Wehmeyer (5)

Recht zügig geht die Umlackierung der 422 er in die grüne Farbgebung von statten. Die roten Züge der BR 422, wie hier der 049 auf der S3 nach Hattingen, werden im nächsten Jahr mehr und mehr abnehmen. Eine große Last sind zur Zeit mal wieder die defekten Türen, die hier wie in Oberhausen mit einem Schild am 422 535 einfach markiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 24 Dezember 2017 13:44

pbb

Foto Anne Bruchertseifer.

Auch in diesem Jahr bedankten sich Fahrgastvertreter mit kleinen Präsenten bei Beschäftigen von Bahnen und Verkehrsbetrieben für ihren Dienst an den Feiertagen. Die PRO BAHN-Vertreter bedankten sich bei einigen Mitarbeitern des öffentlichen Verkehrs persönlich, darüber hinaus gilt der Weihnachtsgruß und der Dank allen, die in diesen Tagen Dienst tun.

weiterlesen ...

Sonntag, 24 Dezember 2017 12:00

sta

Für häufige Zugverspätungen gibt es künftig eine finanzielle Gutschrift. Foto STA.

Bei allzu häufigen Verspätungen und Ausfällen im lokalen Bahnverkehr erhalten Pendler künftig eine finanzielle Vergütung als „Pendlerbonus“ gutgeschrieben.

weiterlesen ...

Sonntag, 24 Dezember 2017 07:30

P1060112P1060106

Manche Weihnachtsgeschenke sind für den Schlitten des Weihnachtsmannes einfach zu groß. Dann wird Rudolph "eingespannt" mit seinem großen Kran, und schon kann der Bauzugwagen, der lange auf einem Kasseler Schulgelände seinen sozialen Dienst versah, "landen".

weiterlesen ...

Sonntag, 24 Dezember 2017 07:00

 

IMG 3385IMG 3493

Am Freitagabend 22. Dezember gegen 21 Uhr entgleisten beim Stafflacher Tunnel nördlich der Haltestelle Gries die letzten vier Wagen des KLV-Güterzugs 43144 Verona-Rostock. Oberbau und Fahrleitungsanlage wurden massiv beschädigt, die Strecke zwischen Steinach/Tirol und Brenner bleibt bis voraussichtlich 29. Dezember gesperrt.

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 20:23

In den ursprünglichen Plänen für die Neubaustrecke Point Defiance Railroad südlich von Tacoma, Washington, war die scharfe Kurve mit der Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 mph, in der ein Amtrak-Zug letzte Woche wegen zu hoher Geschwindigkeit entgleiste, nicht eingeplant, wie es in einem Bericht des Wall Street Journal heißt. Der Unfall hatte drei Todesopfer gekostet.

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 19:20

cn1

Die größte kanadische Bahngesellschaft Canadian National Railway Co (CN) hat am Freitag (22.12.17) bekannt gegeben, dass sie in den nächsten drei Jahren 200 neue Lokomotiven von GE Transportation erwerben will, um zukünftige Wachstumschancen zu nutzen und die Betriebseffizienz des gesamten Systems zu steigern.

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 18:26

DB136333 Weihnachtlicher Hbf Berlin Volker Emersleben

Rund 800.000 Menschen waren gestern und heute in den ICE- und IC-Zügen der Deutschen Bahn zum Weihnachtsfest unterwegs – ein neuer Rekord. Dabei erreichten von Freitag bis zum frühen Nachmittag des Samstags über 80 Prozent der Züge ihr Ziel pünktlich. Nach den massiven witterungsbedingten Beschädigungen der ICE-Züge war es der DB in den letzten 10 Tagen mit zahlreichen Sonderschichten in den Werken gelungen, fast alle Fahrzeuge wieder zu reparieren. 35 zusätzlich fahrende Züge konnten so angeboten werden.

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 18:11

2017 12 22 Solingen Foto Martin Wehmeyer (6)2017 12 22 Solingen Foto Martin Wehmeyer (7)

Zum Treffen dreier Betreiber - Abellio,  DB und NX - kam es am trüben 22.Dezember morgens in Solingen.

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 12:34

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation für die Ausschreibung mehrerer Strecken im SPNV gegeben (2017/S 246-516393). Der neue Vertrag soll mit einer Laufzeit von 15 Jahren am 20.12.2018
beginnen.

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 12:29

Land Brandenburg, Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung, vertreten durch die VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH, hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zum Netz Prignitz gegeben (2017/S 247-518924).

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 12:13

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg hat im Amtsblatt der Europäischen Union über die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) – Netz 7b – EBO-Leistungen Raum Karlsruhe ausgeschrieben (2017/S 247-519239).

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 11:55

P1140030P1140029

Über eine Woche waren die " funkelnagelneuen " Kesselwagen abgestellt. Am 21. 12.2017 schob dann die Railion Rangierlok den Zug in das Werksgelände der H&R Raffinarie in Salzbergen.

weiterlesen ...

Samstag, 23 Dezember 2017 08:34

Ein Vorortzug (Cercanías) ist am Freitag im Bahnhof Alcalá de Henares (Madrid) mit niedriger Geschwindigkeit auf einen Prellbock aufgefahren. Es gab 39 verletzte Fahrgäste, davon zwei schwer Verletzte im Alter von 45 und 80 Jahren, 11 mittel und 26 gering Verletzte. Derzeit sind die Ursachen des Unfalls noch unbekannt.

weiterlesen ...

Freitag, 22 Dezember 2017 20:33

Der russische Liegewagenzug, der jede Woche Paris mit Moskau verbindet, ist seit heute Morgen um 11.30 Uhr im Bahnhof Straßburg hängen geblieben, wo er darauf wartet, von einer DB-Lokomotive gezogen zu werden, um seine Fahrt fortzusetzen. Passagiere, die nach Warschau und darüber hinaus unterwegs waren, wurden von der SNCF betreut. Reisende nach Berlin wurden mit einem TER zum Bahnhof Offenburg gebracht, um dort Anschlusszüge zu nehmen.

weiterlesen ...

Freitag, 22 Dezember 2017 20:10

Im Bahnhofsbereich Kritzendorf bei Klosterneuburg in Niederösterreich iat heute Abend gegen 18 Uhr eine S40-Schnellbahn-Garniturmit einem REX-Zug auf einem viergleisig ausgebauten Streckenabschnitt seitlich zusammengeprallt. Laut ÖBB-Sprecher Roman Hahslinger waren 150 Passagiere in beiden Zügen, einige offenbar auf dem Weg zu einem Konzert der Toten Hosen in Wien. Zwei Doppelstock-Waggons seien umgestürzt, ein weiterer habe sich zur Seite geneigt. Erste Meldungen gingen von bis zu 28 Verletzten aus, inzwischen wird von acht Verletzten gesprochen. Da beide Züge langsam fuhren, gab es offenbar nur Leichtverletzte.

weiterlesen ...

Freitag, 22 Dezember 2017 16:34

pakopa2

Foto IKM/Lercher, Stadt innsbruck.

Die Berge rund um die Tiroler Landeshauptstadt sind ein wesentliches Merkmal des alpin-urbanen Charakters von Innsbruck – so auch der Hausberg der InnsbruckerInnen, der Patscherkofel. Im Zuge des Projekts wird das umfangreiche Angebot auf dem Berg attraktiviert. Herzstück der Neugestaltung ist die neue Bahn, die heute feierlich eröffnet wird. In einem Pressegespräch gaben die Verantwortlichen von Stadt Innsbruck und der Patscherkofelbahn Infrastruktur GmbH Details bekannt.

weiterlesen ...

Freitag, 22 Dezember 2017 16:25

Am Freitag, 22. Dezember 2017, fand die Jungfernfahrt auf der neuen grenzüberschreitenden Linie Mendrisio–Varese FMV statt. Zahlreiche Behörden- und Bahnvertreter fuhren am Morgen in einem Extrazug von TILO in Mailand ab. Nach einem ersten Zwischenhalt in Varese ging die Fahrt weiter nach Mendrisio, wo Bundespräsidentin Doris Leuthard zustieg. Die Linie geht offiziell am 7. Januar 2018 in Betrieb.

weiterlesen ...