english

News

Montag, 07 Januar 2019 09:49

wl1

2,6 Millionen Fahrgäste täglich können nicht irren: Die Wiener Öffis bringen alle schnell, sicher und bequem an ihr Ziel. In den vergangenen zwölf Monaten spulten U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse der Wiener Linien fast 78 Millionen Kilometer ab.

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 07:15

Die Ablehnung der Fusion zwischen den französischen Industriekonzernen Alstom und Siemens wäre ein "wirtschaftlicher Schaden" und ein "politischer Fehler" der Europäischen Kommission, sagte Wirtschaftsminister Bruno Le Maire am Sonntag. "Wenn die Europäische Kommission jemals eine ablehnende Entscheidung über diesen Zusammenschluss treffen würde, würde sie dies aus den falschen Gründen tun", setzte er fort, Gast des Programms "Le Grand Rendez-Vous" von Europe 1, das mit CNews und Les Echos organisiert wurde.

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 07:10

pacer

Foto RL.

Der Bahnbetreiber Northern hat zugegeben, dass er noch nicht damit begonnen hat, die Pacer-Züge - auch "Busse auf Schienen" genannt - zurückzuziehen, nachdem er zuvor zugesagt hatte, dies noch vor Ende des Jahres zu starten. Northern sagte, dass Verzögerungen bei der Verbesserung der Infrastruktur dazu führten, dass noch kein Zug der 100 Stück starken Flotte auf den Eisenbahnfriedhof geschickt werden konnte.

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 07:05

Trenitalia hat beschlossen, in einigen Frecce- und Intercity-Zügen Plätze "ohne garantierten Sitzplatz" bereit zu stellen. Die Fahrgäste, die diese kaufen, können auf freien Plätzen sitzen. Erst wenn diese Plätze vom Fahrgast mit Reservierung besetzt sind, müssen sie die Fahrt im Stehen fortsetzen.

weiterlesen ...

Montag, 07 Januar 2019 07:00

Die Arbeiten zur Modernisierung der Gleise am Bahnhof Monfalcone nordwestlich von Triest auf das so genannte "Modul 750" wurden zwei Jahre vor den europäischen Verpflichtungen abgeschlossen, wodurch er durch längere Güterzüge angefahren werden kann. Die Investition des italienischen Netzbetreibers Rete Ferroviaria Italiana (FS Italiane Gruppe) betrug 2,1 Mio. Euro.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 20:20

(c) tomke scheel ip1240052 1264 005 0

Am 05.01.2019 weilte die Maxima 40 CC mit der NVR 92 80 1264 005-0 D-STARK (Voith L06-40005/2008) in Kiel unweit ihrer "Geburtsstätte" am Nord-Ostsee-Kanal. Die Endung der NVR verweist auf die in Thüringen ansässige Starkenberger Güterlogistik GmbH.

Tomke Scheel

Sonntag, 06 Januar 2019 19:27

p1090057p1090067

Tiefer Winter herrschte am 5. Jänner 2019 auf der Schwäbischen Alb, aber es herrschte reger Eisenbahnbetrieb wie vor 50 Jahren.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 19:23

r0015134ar0015124a

Der erste Tag im neuen Jahr, an dem in dieser Gegend die Sonne scheint (länger als ein paar Minuten). Das erste Bahnfoto dieses Jahr: Auf einem Spaziergang am nördlichen Berliner Außenring kam just der "Prignitz-Expreß" (RE6) daher. Seit etwa zwei Jahren sind im Berliner Norden RE6 und RB55 fest in der Hand der "Lint"-Triebwagen, BR 648. Es gibt aber immer mal wieder Tage, da ist es anders - wie hier am 21.Dezember 2018 mit einem GTW als RB 55 im Bf. Hennigsdorf b. Berlin.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 06 Januar 2019 19:11

Aufgrund der Witterungslage kommt es momentan zu einigen Einschränkungen im Bahnverkehr: Zwischen Stainach-Irdning und Schladming musste wegen hoher Lawinengefahr der Zugverkehr eingestellt werden. Unterbrochen sind zudem die Bahnstrecken Saalfelden - Hochfilzen sowie Steeg-Gosau - Stainach-Irdning. 

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 19:03

ebs 243 822 bild 3

Am 06.01.2019 veranstalte die Erfurter Bahnservice GmbH (EBS) eine Firmenausfahrt. Die Zuggarnitur bestand aus vier Städteexpresswagen und wurde von 243 882 im Farbkleid der "Weißen Lady" von Erfurt nach Leipzig (über Glauchau, Chemnitz, Dresden, Riesa) gezogen. Das Bild zeigt 243 882 mit ihrem Zug bei Zehma (zwischen Altenburg und Gößnitz).

Kevin Wolf

Sonntag, 06 Januar 2019 18:00

p1420744p1420751

Trotz heftigem Schneetreiben am 05.01.2019 verkehrte IRE 3045 Basel-Ulm in Friedrichshafen ausgesprochen pünktlich. Davon unbeeindruckt auch die Regio-Shuttles der Geisbockbahn BOB. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonntag, 06 Januar 2019 15:30

nj1nj2

Fotos Freiwillige Feuerwehr Leogang.

Zu einer Hilfeleistung für die ÖBB wurden die Freiw. Feuerwehr Leogang und der LZ Hütten am 06.01.2019 um 05:14 Uhr alarmiert. Aufgrund der starken Schneefälle stürzte ein Baum auf die Oberleitung worauf ein Nightjet der ÖBB liegenblieb.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 15:24

Die überparteiliche Fahrgastvertretung probahn ÖSTERREICH appelliert an die neue Bundesregierung, insbesondere an den Verkehrsminister, mit einer Innovations- und Technologie-Initiative mit Augenmaß ins Jahr 2019 zu starten. Die anstehenden Verkehrslösungen liegen auf der Hand und können rasch umgesetzt werden:

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 15:00

img 20190105 150945img 20190105 151036

Auch in diesem Jahr fand der Dreikönigsmarsch der im Jahre 1988 durch den Dissidenten Petr Placák gegründeten Gruppe Monarchiste České děti durch Prag statt.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 14:00

 d1a7274p1420771

Eigentlich war am Samstag kein Wetter, um das Haus zu verlassen, allerdings war ja Dreikönigsdampf der Eisenbahnfreunde Zollernbahn unter dem Motto: Oberschwaben-Bodensee-Express angesagt.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 13:00

Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA) und Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH haben sich am 04.01.19 in Magdeburg zu einem Krisengespräch getroffen. Hintergrund sind die Personalprobleme bei Abellio und die daraus resultierenden Zugausfälle der letzten Wochen.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 13:00

2019 01 05 h 12019 01 05 h 2

Trotz undankbaren Fotowetters ging es in den Mittagsstunden des 05.01.2019 nach Röddensen, wo TXL 193 556 "With the licence to rail" mit ihrem KLV-Zug gen Norden unter tierischer Beobachtung aufgenommen werden konnte. Im einige Kilometer weiter südlich gelegenen Sehnde läuft der Laugenzugverkehr nach den Feiertagen wieder an, passend kamen wenig später EBS 140 811 und 789 mit einem vollen Kalilaugenzug in den Bahnhof gerollt.

Sebastian Bollmann

Sonntag, 06 Januar 2019 09:35

img 0749 1 3

Gestern erfolgte der letzte Einsatz von 115 198-4 vor der Ausmusterung. Mit dem PbZ 2475 ging es in der Nacht startend von Frankfurt Hbf nach Nürnberg Hbf. Nach erfolgter Wagenaufnahme erfolgte mit einer knappen Stunde Verspätung die Abfahrt nach München Pasing Bbf. Das Bild zeigt den Zug zwischen Treuchtlingen und Pappenheim an der Ingolstädter Strecke. 

Die Lok 115 198 wurde gestern Abend nun doch nicht ausgemustert, sondern bleibt Einsatzreserve in München. Dafür wird am 15.01. ein Schrottlok-Zug gefahren von München nach Leipzig ins Stillstandsmanagement, in dem u.a. 115 114 und 509 mitgeführt werden.

Jürgen Oder

Sonntag, 06 Januar 2019 09:04

wp 20180623 20 14 27 prowp 20181222 13 43 37 pro

Seit Juni 2018 steht ein Endwagen des Anfang 2017 von der VAG Freiburg abgestellten Düwag-GT8K 206  in einem neuen Gewerbegebiet von Bad Krozingen, wo er zum Bauwagen für eine Elektrofirma umgebaut wurde.

weiterlesen ...

Sonntag, 06 Januar 2019 08:53

Einen schlechten Scherz erlaubte sich eine bislang unbekannte Person, die am 4. Jänner 2019 vor 23 Uhr in Leonding einen Schneemann auf das Bahngleis baute.

weiterlesen ...