english

News

Donnerstag, 15 Oktober 2020 13:12

Bremens Bürgermeisterin und Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, Dr. Maike Schaefer, ist am 15. Oktober 2020 turnusgemäß zur neuen Vorsitzenden der Verkehrsministerkonferenz (VMK) für die Vorsitzperiode 2021 und 2022 gewählt worden. Zuvor lag der Vorsitz bei der saarländischen Wirtschafts- und Verkehrsministerin Anke Rehlinger. Damit übernimmt erstmals eine Ministerin/ein Minister oder eine Senatorin/ein Senator von Bündnis 90/Die Grünen den VMK-Vorsitz.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 13:00

img 20201004 145429img 20201004 145847

Bei der Historischen Eisenbahnen Frankfurt waren am Teddybärentag 52 4867 und 236 406-5 im Einsatz.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 12:00

dsc03398dsc03429

Das westfälische Altenbeken, Eisenbahnknoten im Eggegebirge, mit seinen abgehenden Bahnen ins Ostwestfälische, Niedersächsische und Nordhessische, hat seine Eisenbahnlandschaft für Gäste gut erschlossen: Da gibt es museale Angebote, die ex-Ottbergener 44 389 ist als Altenbekener Dampflokdenkmal aufgestellt, um die Gemeinde führt ein Viadukt-Wanderweg mit ausgeschilderten Aussichtspunkt und schließlich auch einen Aussichtspunkt oberhalb des wohlbekannten Viaduktes.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 11:24

nr2nr1
Fotos Scotrail, Network Rail.

Am 14.10.2020 kam es zu einer fast zweieinhalb Stunden dauernden Unterbrechungen einiger Zugverbindungen in Zentralschottland, nachdem ein Auto auf den Gleisen des Bahnhofs Stirling gelandet war. Das Fahrzeug hatte es irgendwie geschafft, sich in der Senke zwischen zwei Bahnsteigen zu befinden und war seitlich auf zwei Bahnlinien verteilt, mit einem stehenden Zug dahinter.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 11:00

k1024 rs 3781

Auf Initiative einiger Gmundner Bürgerinnen und Bürger unterzog der Rechnungshof (RH) die Realisierung der Traunseetram, die aus dem Zusammenschluss der Straßenbahn Gmunden mit der Lokalbahn Gmunden - Vorchdorf entstand, einer Prüfung. Prüfungsziel war es, einerseits die Studien, Analysen und Beschlüsse im Vorfeld der Realisierung zu beurteilen, sowie die Gesamtkosten, das Projektmanagement und die Bauabwicklung in der Innenstadt von Gmunden, die Vergaben sowie die Maßnahmen zur Steigerung der Fahrgastzahlen nach Vollendung des Projektes.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 10:53

a06e0f2ee30c5d380d27b8c0813fd416f5d26f177089d128b64672b859fd2dc3d34e4f4a19b9ba38cb9fa0a7b05a44d7a81b64a3c2fd223e351dc748122bbec5
Fotos EGP.

Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (kurz EGP) fährt seit dem 12. Oktober 2020 bis zum Ende des Jahres Zuckerrübenverkehre zwischen Jübek und Uelzen für die Transportgesellschaft Schleswig-Holstein mbH. Die Leistungen werden zwei- bzw. dreimal im wöchentlichen Wechselrhythmus erbracht.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 10:49

2020 10 15 2 foto anlage gdl (regiotram in guntershausen, p. rehn)
Foto Patrick Rehn.

Wie kann der öffentliche Personennahverkehr dauerhaft und in Zeiten von Corona attraktiver gestaltet werden? Welche Auswirkungen wird der Deutschland-Tarif auf den NVV haben? Sind alternative Antriebe oder Elektrifizierungen ein Baustein für mehr und bessere Fahrtenangebote? Welche Rolle spielt der Güterverkehr bei den Planungen für das Streckennetz? Wo ist mit Angebotsausweitungen, Reaktivierungen stillgelegter Strecken und neuen Linien zu rechnen? Welche Rolle spielen die Beschäftigten und Partner für den Nahverkehr in Nordhessen?

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 10:39

hafen niehlhafen niehl dmmerung
Fotos HGK.

Rund 35.000 Arbeitsplätze sind derzeit in Köln und der Region direkt oder indirekt von den Häfen der Häfen und Güterverkehr Köln AG abhängig. Durch die Geschäfte in und um die Häfen entsteht eine Wertschöpfung, die im Jahr 2019 3,2 Milliarden Euro be- trug. Das von den Kölner Häfen abhängige Steueraufkommen betrug im gleichen Jahr rund 250 Millionen Euro, von denen schätzungsweise 43 Millionen Euro bei der Stadt Köln verblieben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 09:00

In Strasbourg kündigte der für Verkehr zuständige Minister Jean-Baptiste Djebbari im Rahmen der Vorlage des Masterplans für den Großstadtschnellverkehr durch den Netzbetreiber SNCF Réseau am 12.10.2020 die Mobilisierung von 30 Mio. EUR im Rahmen des Sanierungsplans "France Relance" an. Mit diesen Mitteln sollen Vorbereitungsarbeiten für die Einführung von Eisenbahn-, TramTrain- oder Metro-Netzen des Typs "RER" in den wichtigsten französischen Ballungsgebieten in Angriff genommen werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 08:35

Das Recht auf Streik ist ein wichtiges Grundrecht, um Arbeitnehmern Möglichkeiten zu geben, ihre Forderungen durchzusetzen. Die Auswirkungen eines Streiks auf Dritte sind dabei sehr unterschiedlich, gerade im Öffentlichen Verkehr sind viele auch viele Arbeitnehmer negativ betroffen. Der Fahrgastverband PRO BAHN stellt hier die Frage, ob der Streik wirklich so aussehen muss.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 08:00

cz min1
Foto Verkehrsministerium.

Auf ihrer Sitzung am 13.10.2020 hat die tschechische Regierung das Konzept des öffentlichen Verkehrs gebilligt, das sich mit der künftigen Form der Erbringung von Verkehrsdienstleistungen in der Tschechischen Republik durch den öffentlichen Personenverkehr befasst. Das Material beschreibt die Möglichkeiten bis 2025 mit Blick auf 2030.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 07:10

hs2 200114 birmingham curzon street station view 19hs2b
Fotos  HS2 Ltd.

Bereits vor fast einem Jahr hatte das "Oakervee-Review" gezeigt, dass das Budget für die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke HS2 nicht ausreichend wäre und in Zukunft voraussichtlich weiter nach oben korrigiert werden muss. Im Februar 2020 hatte die britische Regierung dann trotz der bereits bekannten Kostensteigerungen grünes Licht für das Projekt gegeben und einen Baubeginn für April 2020 angekündigt, der wegen der COVID-19-Krise jedoch erst im September erfolgte.

weiterlesen ...

Donnerstag, 15 Oktober 2020 07:05

riotinto1riotinto2
Fotos Rio Tinto.

Das britisch-australische Bergbauunternehmen Rio Tinto wird im Laufe dieser Woche schwächere Zahlen für die Eisenerztransporte zwischen Juli und September aus Westaustralien (WA) melden, da Probleme bei der Instandhaltung der Eisenbahn voraussichtlich noch einige Jahre andauern werden.

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 Oktober 2020 18:33

img 2578img 2581

Am Mittwoch - so auch am 14.10.2020 - findet der Rigi Historic Tag statt. Und im Restaurant BärgGnuss gibt es dazu ein Spezialmenü.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 14 Oktober 2020 18:29

Am 1. November ein Ratsentscheid in Wiesbaden zur Einführung der Citybahn stattfinden. Der Deutsche Bahnkunden-Verband, Landesverband Hessen, sowie Pro Bahn und Bus Hessen bitten die stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürger darum, für die Citybahn zu stimmen!

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 Oktober 2020 17:00

dsc03398dsc03429

Im September waren bei den HSB die Rollwagen überprüft worden, im Oktober wird Schotter aus dem Werk Unterberg gefahren - und so wird man für November Bauarbeiten am Schmalspurnetz im Harz erwarten dürfen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 Oktober 2020 15:34

fhstp
Foto Martin Lifka Photography.

Die FH St. Pölten ist in insgesamt fünf neuen EU-Projekten als Koordinator oder Partnerinstitution tätig. Als erste österreichische Fachhochschule übernimmt sie die Koordination einer European University, deren Projektvolumen auf fünf Millionen Euro dotiert ist. Zusätzlich arbeitet die FH St. Pölten in den Bereichen Bahntechnologie, Gesundheit, Soziales und Hochschulentwicklung als Projektpartner gemeinsam mit Hochschulen aus ganz Europa zusammen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 Oktober 2020 14:38

Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) hat heute bekannt gegeben, dass Österreich in den kommenden sechs Jahren 17,5 Milliarden Euro in den Ausbau von Bahn-Infrastruktur investieren wird. Diese begrüßenswerte und sinnvolle Investition wird den Schienenverkehr modernisieren und nutzungsfreundlicher machen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 Oktober 2020 14:35

ilint noe
Foto NLK Burchhart.

In Wiener Neustadt haben sich NÖ-Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko und Staatssekretär Magnus Brunner gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Schneeberger ein Bild vom Testbetrieb des mit Wasserstoff betriebenen „Alstom iLint“ gemacht. Seit Mitte September ist der Zug vor allem auf Regionalbahnstrecken im Süden Niederösterreichs unterwegs, hauptsächlich auf der Strecke Wiener Neustadt bis Puchberg und Gutenstein sowie auf der Aspangbahn.

weiterlesen ...

Mittwoch, 14 Oktober 2020 14:00

bs 1bs 2

Am 3. und 4. Oktober 2020 hatte der Verein Hannoversches Straßenbahn-Museum e.V. in Wehmingen seine Tore geöffnet. Es gab leckere Bratwurst, nette Leute, tolles Wetter - und ja, auch die Corona-Auflagen wurden beachtet.

weiterlesen ...