english

News

Donnerstag, 28 Mai 2020 13:47

Das Angebot im Schienenpersonennahverkehr zwischen Dresden und Kamenz wird künftig verbessert. Dafür plant der Zweckverband Verkehrsverbund Oberelbe (ZVOE) mit der Neuvergabe des VVO-Dieselnetzes die Eisenbahnverkehre der Linie RB34 zwischen Kamenz und Dresden in den Hauptverkehrszeiten auf einen 30-Minuten-Takt zu verdichten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 13:30

Verkehrsminister Winfried Hermann MdL und Abellio BW Geschäftsführer Rolf Schafferath haben am 27. Mai  das neue Verkehrsangebot auf der Neckar-Alb-Bahn Stuttgart – Tübingen vorgestellt, das am 14. Juni startet. Abellio übernimmt zu diesem Zeitpunkt einen wesentlichen Teil der bisher auf dieser Strecke von der DB Regio erbrachten Verkehre. Das Unternehmen hatte das entsprechende Los der vom Land durchgeführten Ausschreibung der Stuttgarter Netze gewonnen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 13:15

Um die erfolgreiche Verlagerungspolitik der Schweiz in der Covid19-Krise zu stützen, hat die Kommission mit 15 zu 0 Stimmen bei 7 Enthaltungen beschlossen, eine Kommissionsmotion einzureichen (20.3465), welche den Bundesrat beauftragt, die budgetierten Betriebsbeiträge für den kombinierten Güterverkehr voll auszuschöpfen bzw. auf die krisenbedingt geringere Anzahl Züge und Sendungen zu verteilen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 13:10

Der öffentliche Verkehr in der Schweiz nimmt ab dem 6. respektive 8. Juni wieder weitgehend den Normalbetrieb auf. Dies betrifft insbesondere Linien des rein touristischen Verkehrs wie Panoramazüge, Bergbahnen und Schiffe, die momentan nicht verkehren, sowie Services wie die Bahngastronomie, Gruppenreservationen und den Gepäcktransport. Das gültige Schutzkonzept für den ÖV wurde um diese Angebote und Services ergänzt und bleibt bis auf Weiteres in Kraft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 13:05

An seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 hat der Bundesrat das Generelle Projekt für den Bau des neuen Autobahnanschlusses auf der A2 bei Sigirino genehmigt. Damit kann die für die AlpTransit-Baustelle provisorische erstellte Autobahnzufahrt in einen definitiven Anschluss umgewandelt und für den ordentlichen Verkehr freigegeben werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 12:33

Die deutsche Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat mit der Bundesrepublik Deutschland, Deutsche Bahn AG (DB) sowie mit dem DB-Konzernbetriebsrat ein Bündnis für die Bahn geschlossen: In gemeinsamer verstärkter Zusammenarbeit sollen so die Folgen der Corona-Krise bewältigt sowie die Zukunft der Schiene und Beschäftigten gesichert werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 12:00

2020 05 21Aschaffenburg101 022020 05 27Stockstadt101 01

Die Sperrung der Neubaustrecke Mannheim – Stuttgart bringt bis zum 31.10. Fernverkehr auch auf Strecken, die bisher keine ICE- oder Eurocityzüge gesehen haben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 11:33

IMG 0205 (2)IMG 0216

Derzeit läuft der Abtransport der E 04 20 vom Denkmalsockel an der Stephensonstraße in Frankfurt zum DB Museum in Koblenz-Lützel. Hier Bilder von der Unterquerung der Emser Brücke.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 11:00

IMG 1138IMG 1139

Bei Immensee an der Westseite des Zuger sees konnten am 27.05.2020 Railcare 476 457 und Rhomberg Sersa 503 fotografiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 28 Mai 2020 10:30

Die Verbändeallianz – VDV, BDB, BÖB, DSLV sowie SGKV – hat Vorschläge zur Evaluation der KV-Förderrichtlinie des Bundesverkehrsministeriums in einem gemeinsamen Positionspapier vorgelegt. Zu den Forderungen gehören die Schaffung eines einheitlichen Rechtsrahmens in der EU zur Angleichung der Wettbewerbsbedingungen in den Mitgliedstaaten, Bürokratieabbau einschließlich einheitlicher und vereinfachter Bedingungen für Vor- und Nachlaufverkehre, eine stärkere Digitalisierung und eine finanzielle Förderung, die auch Ersatzinvestitionen einschließt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 09:50

Linke und Grüne fordern verstärkte Bundeshilfen für die als Folge der Corona-Pandemie in finanzielle Schieflage geratenen Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Ohne ein Rettungspaket der Bundesregierung sei der ÖPNV in seiner jetzigen Form gefährdet, sagte der Vertreter der Linksfraktion während der Sitzung des Verkehrsausschusses am Mittwoch. Es müsse dann mit Entlassungen, Linienverdichtungen und einer weiteren Arbeitsverdichtung für die Belegschaft gerechnet werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 09:28

Anfang 2019 hatte die DB Station&Service dem Obst-und Gemüsestand des Herrn Demirtas im Bahnhof Altona gekündigt. Ein kleines, sehr beliebtes Juwel des Altonaer Bahnhofs. Viele Bahnreisende und Altonaer hatten dagegen protestiert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 09:01

fleury
Foto ADV.

Sicherheit, Pünktlichkeit und Qualität stehen für die SBB an erster Stelle. Diese Ausrichtung zeigt sich in der Organisation des Unternehmens: Die SBB schafft den neuen Konzernbereich «Kunden». Mathieu Fleury leitet ihn ab 1. Juni.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 09:00

Eine Mehrheit im norwegischen Parlament Storting sprach sich vorgestern (26.05.2020) gegen den Vorschlag von SV (Sozialistische Linkspartei) und Frp (Fortschrittspartei) aus, die Bahn nach Nordnorwegen zu bauen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 08:00

amt1amt2
Fotos Amtrak.

Amtrak hat dem Kongress einen Brief vorgelegt, in dem zusätzliche Mittel in Höhe von 1,475 Mrd. USD (1,34 Mrd. EUR) für das Geschäftsjahr 2021 gefordert werden. Diese zusätzlichen Mittel sind notwendig, damit Amtrak ein Mindestmaß an Service auf dem gesamten Personenverkehrsnetz betreiben und die Investitionen in die Zukunft fortsetzen kann.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 07:53

Die Knorr-Bremse AG, Weltmarktführer für Brems- und weitere Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat heute seine Geschäftszahlen für das erste Quartal 2020 vorgelegt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 07:10

kolejpluskolejplus2
Fotos Infrastrukturministerium.

Am 26.05.2020 informierte der Minister für Infrastruktur Andrzej Adamczyk über den Beginn des Aufrufs der PKP Polskie Linie Kolejowe SA (PKP PLK) zur Einreichung von Bewerbungen der Selbstverwaltungen für das Programm zur Ergänzung der lokalen und regionalen Eisenbahninfrastruktur Kolej Plus. Dank der Umsetzung des Programms wird es möglich sein, Eisenbahnverbindungen zu Städten wiederherzustellen, die keinen Zugang zum Bahnnetz haben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 28 Mai 2020 07:05

Nach Plänen zur Wiederherstellung des Vertrauens in öffentliche Verkehrsmittel während der Pandemie könnten Züge mit Plastikabteilen und berührungslosen Türverriegelungen ausgestattet werden. Bombardier hat erste Entwürfe ausgearbeitet, um die Verbreitung des Coronavirus in den Waggons zu minimieren, so dass mehr Fahrgäste mit dem Zug reisen und einen Sicherheitsabstand einhalten können.

weiterlesen ...

Mittwoch, 27 Mai 2020 17:00

145

Am Dienstag, den 26.05.20 verkehrte ein Sonderzug der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt von Stendell PCK nach Böhlen. Bespannt war der Zug mit der 145 - CL 002, beladen mit Gefahrgut der Klasse 2. Das Foto zeigt den im schönsten Morgenlicht verkehrenden DGS 56143 Stendell - Böhlen kurz vor Delitzsch unteren Bahnhof. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 27 Mai 2020 15:33

Die ordentliche Hauptversammlung der Vossloh AG wurde heute, vor dem Hintergrund der aktuellen Covid-19 Situation, erstmals virtuell, d.h. insbesondere ohne persönliche Anwesenheit der Aktionäre, abgehalten. Entsprechend den Vorschlägen der Verwaltung wurden sämtliche vorgeschlagenen Tagesordnungspunkte mit großer Mehrheit beschlossen. Insgesamt waren auf der heutigen Hauptversammlung der Vossloh AG über den Stimmrechtsvertreter und über Briefwähler rund 71 Prozent des Grundkapitals vertreten.

weiterlesen ...