english

News

Donnerstag, 19 November 2020 14:52

Die KfW IPEX-Bank beteiligt sich mit 80 Mio. EUR an der Finanzierung von neuen Elektrotriebwagen für die Personenverkehrsgesellschaft der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Das Unternehmen bringt jährlich mehr als 470 Millionen Fahrgäste umweltfreundlich und klimaschonend ans Ziel: Österreich deckt seinen Bahnstrombedarf zu 100% aus erneuerbaren Energieträgern.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 14:33

gdl1gdl2
Fotos GDL.

Trotz ständiger Bedrohungen, unter anderem durch das Tarifeinheitsgesetz, hat die GDL in den letzten zwanzig Jahren ihre Verantwortung für das Eisenbahnsystem und insbesondere das Zugpersonal konsequent wahrgenommen. Dabei hat sie sich als schlagkräftige Gewerkschaft für das Zugpersonal, aber auch für das System Eisenbahn erwiesen. Sie konnte nicht nur die von Arbeitgebern gewollte Abwärtsspirale stoppen, sondern das Tarif- und Qualifizierungsniveau im gesamten Markt deutlich verbessern und damit die ehrenwerten Berufe wieder attraktiver machen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 14:30

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) erhält den "Hessischen Staatspreis Energie 2020“ in der Kategorie Verkehr. Ausgezeichnet werden der RMV und seine Tochterfirma fahma für den Kauf und den Einsatz von 27 Brennstoffzellenzügen im Taunusnetz ab 2022. Der Preis ist mit 7.500 Euro dotiert und wurde von Staatssekretär Jens Deutschendorf in einem virtuellen Festakt verliehen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 14:29

Der RMV-Aufsichtsrat hat am Mittwoch der Schlussfassung des fortgeschriebenen Regionalen Nahverkehrsplans (RNVP) zugestimmt und somit die Weichen für die Nahverkehrsentwicklung bis 2030 gestellt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 14:28

Für die Einführung des 15-Minuten-Taktes der S-Bahn nach Filderstadt spricht sich der ökologische Verkehrsclub VCD aus. „Auf allen anderen S-Bahn-Strecken wurde in den letzten Jahren stufenweise der 15-Minuten-Takt eingeführt. Auch auf der Filderstrecke von Stuttgart-Vaihingen über Leinfelden-Echterdingen, Messe/Flughafen nach Filderstadt ist der 15-Minuten-Takt möglich und muss dann auch eingeführt werden“, erklärt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 14:22

Zum 1. April 2021 sollen die VVS-Fahrpreise um rund 2,66% ansteigen. „Mit dieser Fahrpreiserhöhung liegt der VVS an der Spitze der Verbünde in Baden-Württemberg. Im Gegensatz dazu verzichten die Verbünde rund um Karlsruhe (KVV) und Mannheim/Heidelberg (VRN) bewusst auf eine Preiserhöhung, um die Fahrgäste in Corona-Zeiten nicht weiter zu belasten“, stellt Matthias Lieb, Landesvorsitzender des ökologischen Verkehrsclub VCD fest.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 13:24

Rund 600 Kilometer Schienenstrecken werden nach derzeitiger Planung in diesem und im nächsten Jahrzehnt in Hessen elektrifiziert. Bei 4 der mehr als 20 Strecken sind bereits Anträge gestellt, wie Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Donnerstag mitteilte. „Damit kommen wir dem Ziel einer umwelt- und klimafreundlichen Mobilität wieder ein Stück näher“, sagte der Minister.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 13:14

reallabore
Foto Ministerium für Verkehr.

Verkehrsminister Winfried Hermann hat heute (18. November) in einer Videokonferenz den Startschuss für die erste Phase eines historischen Forschungsprojektes auf dem Weg zum autonomen ÖPNV in Baden-Württemberg gegeben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 13:04

Mit der Inbetriebnahme der NEAT und aufgrund der stagnierenden Wirtschaft verändert sich der Bedarf an Lokführern in Arth-Goldau und Brig. In Arth-Goldau sind 45 Stellen betroffen, in Brig vier. Die SBB kann sämtlichen Lokführern eine Alternative anbieten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 12:00

2020 11 18 harz 12020 11 18 harz 2

Immer wieder einen Besuch wert ist die Gegend um Blankenburg (Harz). Am 18.11.2020 macht sich Hvle 250 003 mit einem Kalkzug auf den Weg in die Lausitz, wenig später gefolgt von Maxima 263 001 mit einem Leerzug zur Beladung nach Quedlinburg.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 11:33

01 solarstrompark gaarz quelle enerparc
Foto  Enerparc.

Die Deutsche Bahn baut beim Einsatz von Ökostrom ihre Spitzenstellung in Deutschland weiter aus. Die DB, heute bereits größter Ökostromnutzer in Deutschland, sichert über drei neue Verträge mit einem Leistungsumfang von rund 780 Gigawattstunden Grünstrom aus Wasserkraft, Windkraft und Sonnenenergie weitere Zuwächse für die nächsten Jahre ab. Allein mit dieser Menge ließe sich der Betrieb von täglich rund 40.000 Zügen in ganz Deutschland rechnerisch für rund 23 Tage abwickeln.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 11:17

Geodis erwirbt eine 35.000 m2 große Eisenbahn-Straßen-Plattform in Dourges (62). Diese neue, speziell für den multimodalen Verkehr gebaute Logistikdrehscheibe stärkt die von Geodis betriebene Nord-Süd-Schienenachse. Auf einer Fläche von 35.000 m2, darunter ein 10.000 m2 großes gesichertes Lager entlang der Bahngleise, ist die neue Plattform für die Straßentransportaktivitäten von GEODIS seit Anfang November in Betrieb.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 11:06

Das Auto gehört in Österreich aber auch europaweit zu den Gewinnern der Corona-Krise. Das geht aus dem ersten Teil einer großangelegten Umfrage unter knapp 6.000 NutzerInnen von AutoScout24 in Österreich, Deutschland, Italien, Belgien und den Niederlanden hervor. Demnach zählt neben dem Auto auch noch das Fahrrad zu den eindeutigen Krisengewinnern. Auf der Verliererseite stehen: Flugzeuge, der öffentliche Nahverkehr und Züge. Noch mehr als das Auto oder Rad nutzen die Befragten allerdings die eigene Muskelkraft: Europaweit wird gerade deutlich mehr zu Fuß gegangen als vor der Krise.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 10:38

salzb2salzb1
Fotos ÖBB/Mosser, Land Salzburg - Susi Berger.

Die ÖBB arbeiten gemeinsam mit dem Salzburger Verkehrsverbund daran, Bahnfahren noch attraktiver zu machen. Mit der Inbetriebnahme der ersten modernisierten Talent-1-Garnitur wird den Fahrgästen in Salzburg höchster Standard auf Cityjet-Niveau geboten. Bis Ende 2022 werden 22 modernisierte Garnituren auf Salzburgs Schienen im Einsatz sein.  

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 10:34

nightjet
Foto ÖBB/Knopp.

Die ÖBB sind auch während der Corona-Krise für ihre Fahrgäste da. Zur Eindämmung der Pandemie müssen zwar aktuell reduzierende Maßnahmen im Nachtzugverkehr getroffen werden – rechtzeitig zu den Weihnachtsfeiertagen bringt der größte Mobilitätsdienstleister Österreichs seine Fahrgäste jedoch im Nightjet wieder sicher nach Hause. Ab dem 9. Dezember 2020 werden alle Nightjets nach Deutschland, Italien und in die Schweiz wieder verkehren.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 09:59

„Möchte die Bundesregierung im Windschatten der Corona-Krise den Wettbewerb im Bahnsektor weiter schwächen?“, fragt mofair-Präsident Christian Schreyer. „Die einseitige Eigenkapitalerhöhung für die Deutsche Bahn AG, während nichts für die eigenwirtschaftlichen Eisenbahnverkehrsunternehmen getan wird, lässt dies ahnen. Und wenn Bundesbedienstete jetzt für eine Dienstreise zwei Sitzplätze im Zug buchen dürfen, unterstützt der Bund die DB erneut einseitig. Nebenbei erweist er dem öffentlichen Verkehr einen Bärendienst: So unterstellt er fälschlicherweise, Reisen im öffentlichen Verkehr sei in Pandemiezeiten gefährlich“, zeigt sich Schreyer verwundert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 09:00

alstombombardier

Der französische Bahnhersteller Alstom hat einen weiteren Schritt im Prozess des Aufkaufs des kanadischen Unternehmens Bombardier Transportation unternommen. Er kündigte am Montag (16.11.2020) an, dass er eine Kapitalerhöhung von 2 Mrd. EUR einleiten werde, mit der ein Teil der Übernahme von Bombardier Transportation durch Alstom im Gesamtwert von 5,3 Mrd. EUR finanziert werde.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 08:43

Am 11. November 2020 scheiterte die Schlichtung unter Leitung des Vorsitzenden Ministerpräsident a. D. Matthias Platzeck zwischen der Deutschen Bahn und der GDL. Die GDL wird heute um 13 Uhr in Dresden eine Pressekonferenz unter der Überschrift "Die Gremien haben entschieden - Drohen jetzt Streiks?" geben, die auch live übertragen wird. Die Deutsche Bahn reagiert empört und weist Äußerungen der GDL zurück.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 08:00

mex1mex2
Fotos SCT.

Das dritte Quartal des Jahres 2020 zeichnete sich als der Zeitraum aus, in dem seit 2019 die wenigsten Diebstahlmeldungen auf Güterbahnen verzeichnet wurden. Im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres gingen die Diebstähle in den Monaten Juli bis September 2020 um 47,28 Prozent, im Vergleich zum zweiten Quartal 2020 um 24,94 Prozent zurück.

weiterlesen ...

Donnerstag, 19 November 2020 07:10

eastanglier
Foto Network Rail.

Der britische Infrastrukturbetreiber Network Rail wird in den kommenden Wochen Gleiserneuerungsarbeiten an der Hauptstrecke zwischen Norwich und Lowestoft ausführen. Dabei werden in der Nähe des Bahnhofs von Somerleyton auf 1,6 Kilometer Streckenlänge die Gleise erneuert, über 2400 Holzschwellen durch Betonschwellen ersetzt und mehr als 6 t Schotter ausgetauscht.

weiterlesen ...