english

News

Mittwoch, 29 November 2017 09:42

Rolls Royce Power

Dayong Chen, General Manager International Business bei CRRC, und Andreas Schell, Vorstandsvorsitzender der Rolls-Royce Power Systems AG.

Rolls-Royce Power Systems und China Railway Rolling Stock Corporation (CRRC), der weltgrößte Hersteller von Schienenfahrzeugen, haben entschieden, ihre erfolgreiche Zusammenarbeit zu erweitern und zu vertiefen. Das entsprechende Abkommen über die zukünftige strategische Partnerschaft haben hochrangige Vertreter beider Unternehmen jetzt in Friedrichshafen unterzeichnet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 07:20

Bei einem Eisenbahnunglück in Belgien auf der Strecke Charleroi-La Louvière sind am Montag zwei Personen getötet und sieben verletzt worden. Nach dem Zusammenstoß mit einem Personenwagen am Montagmorgen sollte der dabei beschädigte Triebzug abgeschleppt werden. Dabei löste sich der beschädigte Zug vom abschleppenden Fahrzeug und rollte rund 14 km in Richtung Mons die bergabwärts führende Strecke weiter. Der führerlose Zug hat dabei Arbeiter von Infrabel erfasst, die bei Morlanwelz Reparaturarbeiten an den Gleisen durchgeführt hatten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 29 November 2017 07:15

mef

Foto Ministero delle Infrastrutture e dei Trasporti.

Am 24.11.17 hat der Minister für Infrastruktur und Verkehr, Graziano Delrio, das Dekret für die Zuweisung der Mittel des Nationalfonds 2017 betreffend des finanziellen Beitrags des Staates zu den Kosten des öffentlichen Personennahverkehrs in den Regionen dem Ministerium für Wirtschaft und Finanzen zur Abstimmung zukommen lassen.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 21:44

4D1A56154D1A5675

Endlich wieder mit Dampf durchs Albtal. Viele waren begeistert, nicht nur die Ulmer Eisenbahnfreunde sondern auch die vielen kleinen und großen Fahrgäste die am Sonntag mit dem Dampfzug zwischen Ettlingen-Stadt und Bad Herrenalb unterwegs waren.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 14:25

IMG 9779IMG 9788

Der Bahnhofsumbau in Zittau schreitet voran, insbesondere der neue SOEG-Carport zur Wagenabstellung an der Arndtstraße bekommt ein neues Gesicht.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 13:52

Zur Debatte um die Zukunft des Sozialtickets in Nordrhein-Westfalen erklärt Verkehrsminister Hendrik Wüst: „Die Situation, wie wir sie beim Sozialticket vorgefunden haben, ist nicht befriedigend: Die Zuschüsse des Landes für vergünstigte Mobilitätsangebote werden von den Verbünden und Kommunen sehr unterschiedlich eingesetzt. In der Praxis hängt es häufig vom Wohnort der Betroffenen ab, ob sie sich ein Sozialticket überhaupt leisten können. Die Preise und Ticketmodelle variieren sehr stark und es gibt Kreise, die kein Sozialticket anbieten."

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 13:42

Zur Aufgabe des 80-Prozent-Pünktlichkeitsziels im Fernverkehr der Deutschen Bahn erklärt Matthias Gastel (Grüne), Mitglied des Deutschen Bundestages und Verkehrspolitiker aus Baden-Württemberg: „Die Deutsche Bahn hat in den letzten Monaten zahlreiche Fahrgäste im Fernverkehr dazugewinnen. Wenn sie diese auf Dauer halten will, muss sie ihre Pünktlichkeitsziele ernst nehmen. Wenn die Pünktlichkeitsziele wegen zwei Stürmen aufgeben werden, muss man sich fragen, wie robust das Unternehmen für solche normaler werdende Unwetter gewappnet ist. Letztendlich muss sie mehr für ihre Pünktlichkeit tun anstatt die richtigen Ziele einfach abzumoderieren.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 13:29

Die Vorbereitungen zur Übernahme des Teutoburger-Wald-Netzes (TWN) durch Keolis laufen auf Hochtouren. Ab 10. Dezember wird Keolis Deutschland unter dem Markennamen eurobahn das TWN betreiben. Beauftragt wurde Keolis von den Aufgabenträgern Nahverkehr Westfalen Lippe (NWL), der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) und der niederländischen Provincie Overijssel nach einem europaweiten Vergabeverfahren.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 12:48

zkp1zk3

Fotos bmvit / Zinner.

Bereits zum 9. Mal wurde heuer der Staatspreis Mobilität als höchste Auszeichnung des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) an österreichische Unternehmen und Institutionen verliehen. Unter dem Motto "Wirtschaftsmotor Innovation" ist der verliehene Preis eine Leistungsschau des Innovationsstandorts Österreich.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 12:32

Der belgische Mobilitätsminister François Bellot (MR) bekräftigte sein Engagement für die Unterstützung des Schienengüterverkehrs. In seiner Anmerkung zur Haushaltspolitik für 2018 hat Bellot nach Angaben des belgischen Wirtschaftsblattes L'Echo dargelegt, in den folgenden vier Jahren rund 54 Mio. Euro dem Schienengüterverkehr zukommen lassen zu wollen.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 11:46

Die Rail Cargo Group - Güterverkehrssparte der ÖBB - setzt ihre Strategie der Internationalisierung konsequent fort und intensiviert ihr Asienangebot entlang der transkontinentalen Seidenstraße. So startete nun der erste Containerzug vom RCG-Terminal BILK bei Budapest Richtung China in die Provinz Hunan. Über den Terminal BILK verbindet die Rail Cargo Group bereits seit längerem regelmäßig Mitteleuropa mit der maritimen Seidenstraße durch Containertransporte für den Kunden COSCO zum griechischen Hafen Piräus.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 11:14

bb36

Alstom hat heute (28.11.17) die erste von sieben überholten BB36000-Lokomotiven ausgeliefert, die im Rahmen eines am 22. April 2016 unterzeichneten Asset-Maintenance-Vertrags überholt werden sollten, der im Juni 2017 auf 23 weitere Lokomotiven des gleichen Typs erweitert wurde. Die BB36000-Lokomotiven werden vom Serviceteam am Alstom-Standort Belfort betreut.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 10:56

Weihnacht 3

Die schönsten Weihnachtsmärkte in der Region, wie den in Plauen, kann man an den Adventswochenenden einfach und bequem im "Vreizeitnetz" mit Bussen und Vogtlandbahnen besuchen. Foto Brand-Aktuell / Archiv.

Entspannt mit Bus und Bahn in der Adventszeit zu den Weihnachtsmärkten in der Region fahren, das empfiehlt der Verkehrsverbund Vogtland (VVV). Gerade an den Wochenenden bietet das "Vreizeitnetz" dafür viele Möglichkeiten. Gemeinsam mit der Länderbahn werden sogar zusätzliche Fahrten angeboten.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 10:15

Vom 6. bis 8. März 2018 trifft sich die internationale Fachwelt zum sechsten Mal in der Messe Karlsruhe zur IT-TRANS, Internationale Konferenz und Fachmesse für intelligente Lösungen im öffentlichen Personenverkehr. Rund 250 Aussteller aus mehr als 30 Ländern werden auf 15.000 Quadratmetern neueste Produkte und Dienstleistungen, unter anderem aus dem Bereich Reiseinformationen, zeigen.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 10:06

PKP Cargo erzielte im dritten Quartal 2017 einen konsolidierten Nettogewinn von 32,38 Mio. PLN. Im Vorjahr fuhr das Unternehmen noch einen Verlust von 5,99 Mio. PLN ein, berichtete das Unternehmen heute.

weiterlesen ...

Dienstag, 28 November 2017 07:15

Paddington 2 ist seit letzem Wochenende in den Kinos zu sehen. Teile dieses wirklich sehenswerten Films entstanden mit Unterstützung von DB Cargo UK und dem A1 Steam Locomotive Trust. Ein Film nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene.

weiterlesen ...

Montag, 27 November 2017 19:30

stpo1stpo2

Fotos ÖBB/Erich Wurst.

Knapp vor der offiziellen Inbetriebnahme des Lückenschlusses St. Pölten – Loosdorf ist am Samstag die dritte Großübung auf der neuen Strecke erfolgreich über die Bühne gegangen. Im Fokus dabei: Die reibungslose Zusammenarbeit aller Beteiligten, um für den Ernstfall gerüstet zu sein.

weiterlesen ...

Montag, 27 November 2017 19:28

Ein hochwertiges Speisen- und Getränkeangebot zu fairen Preisen gehört für die Fahrgäste zu einem positiven und angenehmen Reiseerlebnis in den ÖBB Fernzügen. Da der bestehende Catering-Vertrag mit 31. März 2018 endet, läuft derzeit ein entsprechendes Vergabeverfahren. Der Bestbieter wurde in einem transparenten und mehrstufigen Vergabeverfahren auf Basis der geltenden Rechtsvorschriften ermittelt: Es handelt sich – vorbehaltlich der Stillhaltefrist – um die don travel railcatering gmbh.

weiterlesen ...

Montag, 27 November 2017 19:01

In einem detaillierten Fragenkatalog hat Pro Bahn Zentralschweiz (ZS) das BAV am 9. Oktober 2017 um Aufschluss zu offenen Fragen rund um den Ausbau der Bahninfrastruktur auf der Arterie Zürich-Zug-Luzern gemäss Vorschlag Ausbauschritt 2035 gebeten. Nach rund 5 Wochen hat das BAV mit Brief vom 13.11.2917 geantwortet. Ein eingehendes Studium der Antwort und weiterführender Unterlagen führt Pro Bahn ZS zu folgenden Feststellungen:

weiterlesen ...

Montag, 27 November 2017 18:59

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat entschieden, die bestehende Fernverkehrskonzession der SBB bis zum Fahrplanwechsel Ende 2019 zu verlängern. Die angehörten Kantone, Verbünde und Transportunternehmen hatten sich zu diesem Vorhaben vorwiegend positiv geäussert. Über die sich teilweise überschneidenden Gesuche von SBB und BLS für die Fernverkehrskonzession ab Ende 2019 wird das BAV bis Mitte 2018 entscheiden.

weiterlesen ...