english

News

Donnerstag, 04 März 2021 14:19

Es ist zu erwarten, dass zu der für Samstag (6. März) in Wien anberaumten Anti-Corona-Großdemo wieder zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Bundesländern per Zug anreisen werden, wie dies auch in der Vergangenheit der Fall war. Leider mussten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WESTbahn sowie jene Reisenden, die aus anderen Gründen unterwegs waren, bei diesen Fahrten sehr negative Erfahrungen machen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 14:15

Am morgigen Freitag beschließt der Deutsche Bundestag in 2./3. Lesung das Personenbeförderungsgesetz. Dazu erklären der Sprecher für die Digitale Agenda der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Tankred Schipanski, und der zuständige Berichterstatter für die AG Digitale Agenda, Stefan Sauer:

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 14:09

bvg23
Foto BVG.

Knorr-Bremse, Weltmarktführer für Bremssysteme sowie weitere Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat den Zuschlag für seinen bisher größten Multi-System-Auftrag in seiner Zusammenarbeit mit Stadler erhalten. Das Unternehmen wird für den Schweizer Schienenfahrzeughersteller 606 neue U-Bahn-Wagen für die BVG mit Brems-, Einstiegs- und Klimasystemen ausstatten. Bei Einstiegs- und Klimasystemen gelingt Knorr-Bremse damit der Ersteinstieg in das Metro-Segment von Stadler Deutschland.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 14:00

2021 03 03 Vorharz 12021 03 03 Vorharz 2

Groß- und Kleindiesel konnte Sebastian Bollmann am 03.03.2021 im Harzvorland beobachten. Für VPS war 250 011 im Kalkverkehr unterwegs, was morgens am Ilsenburger Walzwerkblick mit dem Leerzug nach Blankenburg und am Mittag in der Ausfahrt Heudeber-Danstedt auf dem Rückweg nach Salzgitter dokumentiert wurde.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 13:00

110469 202103031425 IIakiem37029 202103031413 www

Ich habe mir bei dem guten Wetter gestern dann doch noch einmal angeschaut, womit der RB32518 nunmehr fährt: Nach dem Einrücken der 115 459 ist nun wieder die hübsche "Standard-RB48-110", die 110 469, mit der Bespannung der RB32518 und der Folge-Umlauflesitungen betraut. So gesehen am 03.03.2021. Kurz kurvor war die Akiem 37029 mit der Traktion eines Röhrenzuges in Richtung französische Heimat (also Richtung Süden) beschäftigt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 12:40

Vom kommenden Montag an bis 6. Juni wird der Trambahn-Verkehr zwischen Sendlinger Tor und Karlsplatz (Stachus) unterbrochen. Es werden Gleise erneuert und eine Fernkälteleitung gebaut. Die Strecke in der Prielmayerstraße ist weiterhin wegen Sanierung eines darunter liegenden Tunnels gesperrt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 12:30

Mit scharfer Kritik hat Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz auf die Entscheidung des Bundes reagiert, im Rahmen seines Förderprogramms „Elektrische Güterbahnen“ keine Strecke in Schleswig-Holstein zu berücksichtigen. „Selbst die so wichtige Ausweichstrecke zwischen Neumünster und Bad Oldesloe ist durch den Rost gefallen, weil angeblich die so genannte Streckenklasse nicht ausreichend ist“, sagte Buchholz am 3. März in Kiel. Dies könne und dürfe aber nicht das ausschlaggebende Kriterium sein, zumal die Strecke sämtliche anderen Kriterien problemlos erfülle.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 12:15

Im immer stärker werdenden globalen Bewusstsein für die zwingende Notwendigkeit von nachhaltiger und klimafreundlicher Mobilität, spielt der Schienenverkehr eine zentrale Rolle. Welche Geschäftsfelder lassen sich dabei von Start-ups erschließen? Welche Chancen und Potentiale bieten sich?

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 12:00

IMG 3691 2021 03 01 185 553 Boesinghoven Foto Martin WehmeyerIMG 3697a 2021 03 01 151 062 Boesinghoven Foto Martin Wehmeyer

Die Fans mussten am Montag lange auf sie warten, aber mit rund sieben Stunden Verspätung kam die Delta Rail 243 145 endlich, denn Neuss als Zielort des Chinaexpress von Frankfurt/O steht nicht so häufig auf dem Reiseplan. Da freute man sich doch über die spontane Einlage mit der silbernen 151 062 auf dem Weg nach Gremberg.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 11:40

AVG Froschbahn KVV Paul Gaertner
Foto KVV/Paul Gärtner.

Den Güterverkehr auch auf mittleren und kurzen Strecken stärker von der Straße auf die Schiene zu verlagern, ist Ziel des neuen Verbundprojekts LogIKTram. Um Elektromobilitätslösungen für die gewerbliche Logistik in Städten und Regionen bereitzustellen, nutzt das Projekt die bestehende Straßenbahn- und Eisenbahninfra- struktur des „Karlsruher Modells“.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 11:00

16147981237941614798173481

Am Morgen des 03.03. erreichte mich die Nachricht von einer G2000, die Schulungsfahrten zwischen Bad Kösen und Kronach durchführte. Die sachsen-anhältische Ortschaft Bad Kösen ist circa 160 Kilometer von der bayrischen Stadt Kronach entfernt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 10:04

vossloh2vossloh1
Fotos  InfraLeuna, Rhomberg Sersa Vossloh.

Das Gemeinschaftsunternehmen Rhomberg Sersa Vossloh erhielt im zweiten Quartal 2020 den Zuschlag von InfraLeuna für die Digitalisierung der Chempark-Schieneninfrastruktur, um die Bewirtschaftung der Gleisanlagen langfristig zu optimieren. Auf Basis der inzwischen erfolgreich abgeschlossenen Datenaufnahme sowie der Implementierung der Asset-Management-Software MR.pro® konnte der Betreiber nicht nur seine zuvor gesteckten Projektziele erreichen, sondern vor allem direkt mit der strukturierten Umsetzung beginnen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 09:54

Einen raschen Ausbau europäischer Schienenachsen für internationale Schnell- und Nachtzüge fordern das Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene und die Initiative Magistrale für Europa. „Das Europäische Jahr der Schiene muss dem internationalen Bahnverkehr mit Schnell- und Nachtzügen quer durch den Kontinent einen Schub geben“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, am Donnerstag in Berlin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 09:30

In seinem aktuellen Urteil (Az. XII ZR 29/20) hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass die DB Netz für Folgeschäden von durch sie verursachten Verspätungen gegenüber den Verkehrsunternehmen und somit indirekt gegenüber den Fahrgästen und Aufgabenträgern haften muss. Der Fahrgastverband PRO BAHN sieht dies als wichtigen Schritt zu einer zuverlässigen Bahn.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 09:00

bnsf
Foto BNSF.

Die Association of American Railroads (AAR) hat am 01.03.2021 politische Vorschläge vorgestellt, die darauf abzielen, den Klimawandel sicher und effektiv zu bekämpfen. Als führendes Unternehmen im Bereich des kraftstoffsparenden Landtransports wissen die Eisenbahnen, dass mehr getan werden muss, um den Ausstoß von Treibhausgasen (greenhouse gas, GHG) zu senken.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 08:43

knorr3knorr2
Fotos Knorr-Bremse.

Die Knorr-Bremse AG, Weltmarktführer für Brems- und weitere Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge, hat heute die vorläufigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2020 vorgelegt.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 08:00

ald1ald2
Alderan 1.0 und 2.0. Fotos FS News.

Ein neuer Akteur ist auf den italienischen Gleisen angekommen: Es ist "Aldebaran 2.0", der neueste innovative Diagnosewagen von Rete Ferroviaria Italiana (RFI, Gruppo FS), der in der Lage ist, den Zustand der Infrastruktur (Schienen, Stromleitungen, Telekommunikation) zu überwachen und die notwendigen Informationen zu erfassen, um maximale Effizienz und Sicherheit im Netz zu gewährleisten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 04 März 2021 07:00

Die tschechische Eisenbahnverwaltung Správa železnic gab am Montag (01.03.2021) bekannt, dass sie den Ersteller des Projekts für die Vorbereitung der Eisenbahnstrecke zwischen dem Flughafen Václav Havel und Kladno ausgewählt hat. Für 27,3 Mio. CZK (1 Mio. EUR) wird ein Konsortium aus Sagasta, Afry CZ und AF-Infrastructure AB für die Ausarbeitung des Projektplans und der Dokumentation für den Planfeststellungsbeschluss zuständig sein.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 18:55

Das BMVI hat sein Anfang 2019 aufgelegtes Elektrifizierungsprogramm für die Schiene fortentwickelt. Es enthält nun alle Maßnahmen, mit denen das Ziel des Koalitionsvertrages erreicht werden kann: 70% des Schienennetzes mit Oberleitungen auszurüsten.

weiterlesen ...

Mittwoch, 03 März 2021 18:05

achensee1achensee2
Fotos Land Tirol/Berger.

Mit der Gründung jener Gesellschaft, die die traditionsreiche Achenseebahn aus der Insolvenz heraus in die Zukunft führen soll, ist der Fortbestand der Achsenseebahn als unverzichtbare Tourismusattraktion und wertvolles Kulturgut gesichert. „Nach unzähligen Weichenstellungen bei allen beteiligten Partnern stehen die Signale für den Fortbestand der Achenseebahn nun auf Grün.

weiterlesen ...