english

News

Donnerstag, 22 Juli 2021 16:00

 D1A9305 D1A9532

Letzten Freitag ging es nochmal nach Altbach, an der KBS750 Stuttgart - Ulm. Das Wetter war wieder durchwachsen, obwohl besser vorher gesagt, gab es viele Wolken, zwei Regenschauer und erst am frühen Abend wirklich Sonne.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 14:33

HSB Schienencabrio Selketal Foto HSB Dirk BahnsenHSB T1 Foto HSB Dirk Bahnsen
Fotos HSB/Dirk Bahnsen.

Seit heute hält die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) ein neues Angebot für die Fahrgäste der Selketalbahn bereit. Bis Oktober setzt das Bahnunternehmen hier ab sofort täglich ein Schienencabrio bei den Dampfzugfahrten ein. Nach erfolgter Untersuchung und Reparatur kehrte am heutigen Vormittag auch der 88-jährige Triebwagen „T1“ in den Einsatzbestand zurück.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 14:23

hbf1hbf2
Fotos DB AG/Oliver Lang, DB AG/Max Lautenschläger.

Seit 15 Jahren Herzstück der Berliner Mobilität – zum diesjährigen Geburtstag des Hauptbahnhofs widmet die Deutsche Bahn (DB) dem Jubilar eine Ausstellung. Vom 24. bis 30. Juli können Reisende und Besucher:innen die Ausstellung „15 Jahre Berlin Hauptbahnhof“ besuchen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 14:17

Die Hauptaktionärin der VTG Aktiengesellschaft, die Warwick Holding GmbH, hat dem Vorstand der VTG Aktiengesellschaft heute das konkrete förmliche Verlangen übermittelt, die Hauptversammlung der VTG Aktiengesellschaft über die Übertragung der Aktien der übrigen Aktionäre der VTG Aktiengesellschaft (Minderheitsaktionäre) auf die Warwick Holding GmbH gegen Gewährung einer angemessenen Barabfindung beschließen zu lassen (Squeeze-out).

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 14:13

rch1
Foto RCH.

Am 9. Juli feierte die Rail Cargo Hungaria den 71. Eisenbahnertag, ein wichtiges Ereignis der ungarischen Eisenbahnergesellschaft. Mit der Milderung der Corona-Beschränkungen eröffnete sich nach langer Zeit erneut die Möglichkeit zum persönlichen Treffen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 14:11

Das DVF freut sich sehr über die Stärkung der Digitalkompetenz des Verbandes durch den Beitritt des internationalen IT-Dienstleisters Materna Information & Communications SE.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 14:03

drpr
Foto SMWA.

Das Hotel Větruše in Ústí nad Labem bildete heute die Kulisse für das erste Zusammentreffen des tschechischen Ministers für Industrie, Handel und Verkehr, Karel Havlíček, und seinem sächsischen Amtskollegen Martin Dulig. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die gemeinsamen Vorhaben bei den grenzüberschreitenden Verkehrsverbindungen und das Thema autonome Mobilität.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 14:00

P1210216P1210224

Zu einem "Triumpfzug" im doppelten Sinn gestaltete sich eine Fahrt des historischen Schnelltriebwagens 4042.01 von Klagenfurt über St. Veit a.d. Glan, Villach und Rosenbach nach Ferlach. Die Nostalgiebahnen in Kärnten (NiK) bewiesen einmal mehr, dass sie in das Spitzenfeld der Reiseveranstalter für qualitätvolles, nostalgisches Bahnreisen aufgeschlossen haben.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 13:44

Geprüft werden mehr S-Bahn-Fahrten an Samstagen, nachts unter der Woche, mittelfristig auf der S-Bahn-Stammstrecke sowie auf der Schuster- und Teckbahn. Der Regionalverkehrsplan wird an aktuelle Entwicklungen angepasst.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 13:39

Unter den gegebenen Rahmenbedingungen der Corona-Pandemie konnte sich der Öffentliche Personennahverkehr im ersten Halbjahr 2021 noch nicht ausreichend erholen. Busse und Bahnen sind immer noch mit deutlich weniger Fahrgästen unterwegs. Nur langsam nehmen die Fahrgastzahlen zu.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 13:29

Das vorläufige Schadensbild nach der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und anderen Teilen Deutschlands beläuft sich auf rund zwei Milliarden Euro. Diese Zahl nannte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) in einer außerordentlichen Sitzung des Verkehrsausschusses am Donnerstagvormittag zu den Schäden und Instandsetzungsarbeiten an Verkehrswegen, dem Schienennetz und der digitalen Infrastruktur.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 13:02

unbeschreibliche Verwstung in der Innenstadt von Bad MsntereifelEin Auto wird aus der Erft geborgen

Tief Bernd sorgte Mitte Juli über fast zwei Tage in NRW für außergewöhnlichen Starkregen und verwandelte kleine Bäche in reißende Flüsse. Besonders betroffen waren die Regionen Eifel, das Bergische Land rund um Hagen, die Voreifel und der Düsseldorfer Raum.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 12:53

In ihrem neuen Sektorgutachten beleuchtet die Monopolkommission die bisherigen Versäumnisse im deutschen Eisenbahnmarkt. Zugleich benennt sie Maßnahmen, die nach der Bundestagswahl unverzüglich angegangen werden müssen, um die positiven Auswir-kungen des Wettbewerbs auf der Schiene zu stützen und zu stärken:

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 12:00

003na007aa

Jeder Fahrgast der Verbindungsbahn Praha hl.n. (Prag Hbf) - Praha Smíchov (Prag-Smichow) sah das ehemalige Bahnhofgebäude Bf Praha-Vyšehrad als reizwolle Bahnhofsruine, bis es die tschechische Bahn ČD im Jahre 2007 an ein Privatunternehmen verkauft hat.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 11:53

Die Monopolkommission berät die Bundesregierung und hat gestern ihr alle zwei Jahre zu erstellendes Sektorgutachten zum Stand des Wettbewerbs auf den Eisenbahnmärkten veröffentlicht. Auf 137 Seiten bietet der Bericht eine ausführliche Analyse dazu, was wettbewerbspolitisch im deutschen Eisenbahnwesen nach wie vor falsch läuft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 11:48

In ihrem am 21.07.2021 veröffentlichten 8. Sektorgutachten im Eisenbahnbereich mit dem Titel „Wettbewerb in den Takt!“ macht die Monopolkommission Empfehlungen zur Stärkung des Wettbewerbs im Eisenbahnmarkt. Sie bewertet darüber hinaus das im Juni 2021 in Kraft getretene Gesetz zur Weiterentwicklung des Eisenbahnregulierungsrechts, das unter anderem erste rechtliche Grundlagen für die Einführung des Deutschlandtaktes schafft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 11:00

IMG 1817

Am Dienstag, den 20.07.21 verkehrte ein Sonderzug der IPZ GmbH von Leipzig Engelsdorf über Bad Belzig nach Rostock Seehafen. Bespannt war er mit der 143 020 der SRS. Im Zug befanden sich 30 Slps-Wagen. Das Foto zeigt den mit +155 min verspäteten DGS 95671 am Haltepunkt Zschortau bei Delitzsch.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 22 Juli 2021 10:57

Flirt Akku EMU 2 NAH.SH
Foto NAH.SH.

Das renommierte Fachmagazin IJGlobal prämiert die Transaktion „Schleswig-Holstein XMU II“ mit dem IJGlobal Award 2020 in der Kategorie „European Transport Mass Transit“. Bei diesem Projekt erwirbt Paribus 55 batterieelektrisch betriebene Züge, die langfristig im Land Schleswig-Holstein eingesetzt werden sollen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 10:31

getlink
Foto GetLink.

Der französisch-britische Kanaltunnelbetreiber Getlink hat für das erste Halbjahr 2021 durch eine verbesserte Kostenkontrolle ein zufriedenstellendes Ergebnis berichtet, geprägt von den Auswirkungen der Pandemie sowie von den neuen administrativen Formalitäten für den Brexit.

weiterlesen ...

Donnerstag, 22 Juli 2021 09:50

HSB VBN Vertrag Foto HSB Dirk Bahnsen (1)HSB VBN Vertrag Foto HSB Dirk Bahnsen (2)
Fotos HSB/Dirk Bahnsen.

Matthias Wagener, Geschäftsführer der Harzer Schmalspurbahnen GmbH und Thorsten Schwarz, Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe Nordhausen GmbH unterzeichneten heute den neuen Verkehrsleistungsvertrag über die Erbringung von Leistungen im Schienenpersonennahverkehr auf der Strecke Nordhausen/Bahnhofsplatz – Ilfeld/Neanderklinik (Linie 10).

weiterlesen ...