english

News

Freitag, 30 Juli 2021 11:30

Das von den Russischen Eisenbahnen RŽD mit den Eisenbahnverwaltungen Österreichs, der Slowakei und der Ukraine gegründete Gemeinschaftsunternehmen Breitspur Planungsgesellschaft mbH (BPG), das das Projekt zum Ausbau der Breitspur-Eisenbahnstrecke von Kosice nach Wien durchführt, hat ein Triple-A Smart Sustainable Company Rating erhalten. Dies bestätigt, dass das Projekt den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (United Nations Sustainable Development Goals, SDGs) und den Globalen Grundsätzen für internationale Auswirkungen entspricht.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 10:51

Die Halbjahresbilanz der Deutschen Bahn AG offenbart erneut große Missstände, die es abzustellen gilt. Nur die Monopolrenditen des Netzes überdecken die gravierenden Schwächen des DB-Personenverkehrs. Ohne diese, nicht zuletzt durch die Wettbewerbsbahnen gezahlten, Netzentgelte sähe die Bilanz des integrierten Konzerns noch düsterer aus.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 10:42

knorr w
Foto Kiepe Electric/Andreas Henk.

Die Kiepe Electric GmbH, Düsseldorf, und ihr Kunde Wuppertaler Stadtwerke (WSW) haben das angestrebte Ziel erreicht: Die Schwebebahn in Wuppertal nimmt ihren Fahrbetrieb zum 31.07.2021 wieder auf. Die Partner haben die Voraussetzungen für einen Regelfahrbetrieb der Schwebebahn bei gesteigertem Fahrgastkomfort geschaffen.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 10:30

georgien
Foto Georgische Eisenbahn.

Das Volumen der Güterbeförderung der Georgischen Eisenbahn (Sakartwelos Rkinigsa) in 6 Monaten des Jahres 2021 betrug 6 Mio. t, das sind 500.000 Tonnen mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der 10%ige Anstieg der Gütertransporte ist ein Rekord für die letzten 11 Jahre.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 10:12

karawkara3
Fotos ÖBB/emedia, ÖBB Infra.

Die länderübergreifenden Modernisierungsarbeiten im Karawankentunnel konnten nach knapp 10 Monaten Bauzeit pünktlich abgeschlossen werden. Seit 10. Juli 2021 rollen die Züge wieder zwischen Rosenbach und Jesenice. Im Rahmen eines Pressetermins mit wichtigen Vertreter:innen aus Politik und Wirtschaft erfolgte heute die offizielle Inbetriebnahme in Rosenbach.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 10:05

Bahnhof Ulmen 18.07.2021Zweiwegebagger Laubach 29.05.2021
Fotos Eifelquerbahn eV.

Auf den ersten Blick sieht am Bahnhof Gerolstein alles aus wie immer: Gleisanlagen und Bahnsteige machen einen gepflegten Eindruck, und im Gleisvorfeld scheinen Züge auf die Bereitstellung zur Fahrt in Richtung Köln und Trier zu warten. Doch bei einem genaueren Blick wird deutlich, dass hier längst nicht alles so ist wie immer. Erloschene Signale, abgestellte Züge, verschlammter Schotter und verwaiste Bahnsteige zeugen von der schweren Flutkatastrophe, welche die Region in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli heimgesucht hat.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 10:04

Beim Verkehrssystem Schiene setzt die Bundesregierung nach eigener Aussage darauf, „einhundert Prozent aller Zugkilometer zu elektrifizieren“. Beim Luftverkehr werde mit Blick auf das Ziel einer Dekarbonisierung auf den Einsatz nachhaltiger, strombasierter Flugkraftstoffe, innovative Technologien, effizientere Triebwerke, alternative Antriebstechnologien und marktbasierte Instrumente gesetzt, heißt es in ihrer Antwort (19/31556) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/30307).

Pressemeldung Bundestag

Freitag, 30 Juli 2021 10:03

Im Rahmen der Konzertierten Aktion Mobilität am 23. März 2021 ist nach Angaben der Bundesregierung ein erster Pilotfall für den „Datenraum Mobilität“ demonstriert worden. Weitere würden zum IST-Weltkongress in Hamburg im Oktober 2021 folgen, heißt es in ihrer Antwort (19/31505) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/31206).

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 10:00

Die Bundesregierung geht davon aus, dass die im Rahmen des Zielfahrplans 2030plus auf der Strecke Hannover-Bielefeld benötigte Fahrzeitverkürzung von 48 Minuten auf 31 Minuten erreicht werden kann. Das geht aus der Antwort der Regierung (19/31581) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/31376) hervor.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 10:00

Der Vorsitzende der Regulierungsbehörde Surface Transportation Board, Martin J. Oberman, hat am 22.07.2021 einen Brief an alle Class-I-Eisenbahnen geschickt, in dem er seine Besorgnis über die anhaltenden Probleme mit Überlastungen in der internationalen intermodalen Lieferkette und die erheblichen Gebühren für die Lagerung von Containern zum Ausdruck bringt, die einige Verlader zahlen müssen, um ihre Container zu erhalten.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 09:00

pkl1pkl2
Fotos PKP PLK.

Der polnische Infrastrukturverwalter PKP Polskie Linie Kolejowe SA hat einen Gerätewagen und Gleiselemente an Organisationen zur Förderung von Eisenbahntraditionen gespendet. Dank der Zusammenarbeit der großen und kleinen Eisenbahner werden die ausgedienten Geräte zu einer Attraktion der Ausstellung.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 08:00

nord1nord5
Fotos Jernbanedirektoratet/Njål Svingheim.

Es sind neue Zeiten für den Güterverkehr auf der Nordlandsbanen. Innerhalb weniger Jahre hat sich eine negative Entwicklung in Wachstum, mehr Züge und volle Züge verwandelt. Ein großer Teil des Grundes liegt in einer Kultur der harten Arbeit, der Entschlossenheit und nicht zuletzt in einer robusteren Strecke.

weiterlesen ...

Freitag, 30 Juli 2021 07:00

put1put2
Fotos President of Russia.

Am 28. Juli eröffnete der russische Präsident Vladimir Putin per Videokonferenz den Verkehr durch den neuen Baikaltunnel (Bajkalʹskij tonnelʹ) auf der Baikal-Amur-Magistrale (BAM). An der Zeremonie am Ostportal des Tunnels nahmen Oleg Belozërov, Generaldirektor und Vorstandsvorsitzender der Russischen Eisenbahnen RŽD, Aleksej Cydenov, Präsident der Republik Burjatien, und Ruslan Bajsarov, Vorstandsvorsitzender von USK Most, teil.

weiterlesen ...

Donnerstag, 29 Juli 2021 17:00

IMG 5880 2021 07 28 111 174 RB33 Duisburg Foto Martin WehmeyerIMG 5890

Der Ersatzverkehr für die Eurobahn wegen Triebwagenmangel von Mo- Fr auf der RE3 Hamm - Duisburg wurde verlängert und wird auch in der nächsten Woche nach heutigem Stand laufen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 29 Juli 2021 14:56

Das Deutsche Technikmuseum hat mit Betroffenheit und Trauer zur Kenntnis genommen, dass der Berliner Künstler Ben Wagin gestern im Alter von 91 Jahren gestorben ist. Der Berliner Konzeptkünstler hatte auf dem Gelände des Deutschen Technikmuseums am ehemaligen Anhalter Bahnhof in Berlin-Kreuzberg ein Atelier und einen von ihm gestalteten Garten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 29 Juli 2021 14:51

IMG 20210729 130920

... sieht man nicht oft, umso größer die Freude, als ich ein Doppel in Köln Hbf ablichten konnte.

Guido Bieniek

Donnerstag, 29 Juli 2021 14:00

CH 1348CH 1348

Aufgrund der Sperrung im Elbtal fuhren letzte Woche viele Güterzüge als Umleiter über Hof. Die Bilder von Christoph Heide zeigen in zwei Folgen diese Züge.

weiterlesen ...

Donnerstag, 29 Juli 2021 13:55

„Die Behauptung der Deutschen Bahn (DB), zur Tarifpluralität bereit zu sein und die darauf fußende Einladung zu Gesprächen über ein geordnetes Miteinander der Tarifvertragsparteien im DB-Konzern können uns nicht täuschen,“ so der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) Claus Weselsky. „Es handelt sich hierbei wieder nur um die x-te Neuauflage der sattsam bekannten Taktik ‚Tarnen, Tricksen, Täuschen‘.

weiterlesen ...

Donnerstag, 29 Juli 2021 13:42

akkuzug
Foto Stadler.

Bedeutender Schritt im Vergabeverfahren im künftigen Akkunetz in Schleswig-Holstein: Nach einer Entscheidung des OLG Schleswig konnten Land und NAH.SH GmbH den Zuschlag für den Betrieb in zwei der drei Teilnetze erteilen. Die Osthannoversche Eisenbahnen Aktiengesellschaft (OHE) und die NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG betreiben künftig einen Großteil der Akkuzüge in Schleswig-Holstein. Der Zuschlag für den Betreiber im Los Nord steht bis zur Entscheidung des OLG Schleswig noch aus.

weiterlesen ...

Donnerstag, 29 Juli 2021 13:17

eu

Die Europäische Kommission hat heute (29.07.2021) neue technische Leitlinien für die Klimasicherheit von Infrastrukturprojekten für den Zeitraum 2021-2027 veröffentlicht. Die Leitlinien werden dazu beitragen, dass Klimaaspekte bei künftigen Investitionen und der Entwicklung von Infrastrukturprojekten - von Gebäuden über Netzinfrastrukturen bis hin zu einer Reihe von gebauten Systemen und Anlagen - durchgängig berücksichtigt werden.

weiterlesen ...