english

News

Mittwoch, 28 November 2018 07:05

Nach dem erfolgreichen Start des "Vier-Hauptstädte-Zuges" Nr. 31/32 Kyïv - Minsk - Vilnius - Rïga hat die Estnische Bahn Eesti Raudtee Interesse gezeigt, den Zug weiter als "Fünf-Hauptstadte-Zug" in ihre Hauptstadt Tallinn zu führen. Die Verhandlungen zu diesem Thema sind für Dezember 2018 geplant. Die derzeitigen Konsultationen finden mit allen Beteiligten entlang der Strecke statt.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 15:11

70 ziegen

Die Deutsche Bahn ist wie kein anderes Verkehrsunternehmen in Deutschland im Arten- und Umweltschutz aktiv. Vor allem durch Ausgleichsmaßnahmen für große Infrastrukturprojekte haben viele seltene oder bedrohte Tier- und Pflanzenarten inzwischen ein neues Zuhause gefunden. Aktuell laufen bereits mehr als 5.000 Projekte zugunsten von Auerhahn, Fledermaus, Wasserbüffel, Zauneidechse, Ziege und Co.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 13:50

smart pannonia expertenforum niessl, kiss parciu

Landeshauptmann Hans Niessl konnte beim grenzüberschreitenden Expertenforum auch den stellvertretenden Staatssekretär im ungarischen Außenministerium Péter Kiss-Parciu begrüßen. Foto Bgld. Landesmedienservice.

Im Rahmen des von der EU geförderten Projektes „SMART Pannonia“ fand am 26.11.18 im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt ein Expertenforum statt. Es ist Teil einer Veranstaltungsreihe, die während des Projekts von verschiedenen ProjektpartnerInnen organisiert wird. Federführend bei der Veranstaltung ist der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR).

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 13:32

sie1sie2

Die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg hat bei Siemens Mobility weitere sechs U-Bahnen vom Typ G1 bestellt. Damit zieht die VAG eine der beiden Optionen aus dem im Dezember 2015 geschlossenen Vertrag.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 13:14

Die regionale Zusammenarbeit von Schleswig-Holstein mit der Region Sjælland (Seeland) wird erneuert. Ministerpräsident Daniel Günther und Heino Knudsen, Regionsratsvorsitzende der Region Sjælland, sowie Europaministerin Sabine Sütterlin-Waack unterzeichneten heute (27. November) in Kiel einen gemeinsamen "Handlungsplan 2019-2020 für die regionale Zusammenarbeit zwischen Schleswig-Holstein und der Region Sjælland / Seeland". Hintergrund dafür ist die Entscheidung Dänemarks, die regionale Wirtschaftsförderung von den Regionen auf die nationale Ebene zu übertragen. Daher muss der bereits bestehende Handlungsplan angepasst werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 13:00

img 20181126 105540 (2000x1500)img 20181126 105807 (2000x1500)

Am 26. November fuhr ich über Plzeň (Pilsen) nach Žihle (Scheles). Weiter nach Blatno u Jesenice (Pladen) ging es mit dem SEV, dort stieg ich auf die Strecke Rakovník - Blatno - Bečov nad Teplou (KBS 162) um.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:50

„Die Digitalisierung eröffnet uns neue Chancen für einen attraktiveren ÖPNV“, sagte Verkehrsminister Hendrik Wüst. „Die Menschen lassen uns die Unübersichtlichkeit und Komplexität im Nahverkehr nicht mehr durchgehen. Mobilität muss verkehrsträgerübergreifend aus einer Hand unkompliziert gebucht und bezahlt werden können. Reiseinformationen müssen in Echtzeit bereit stehen.“

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:46

Ältere Hessinnen und Hessen sollen künftig für 365 Euro im Jahr landesweit Bus und Bahn fahren können. Einen entsprechenden Prüfauftrag werden die Vertreter der Landesregierung heute in der Aufsichtsratssitzung des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) anstoßen.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:37

kust

Im Wilhelmshavener JadeWeserPort haben sich gestern die fünf norddeutschen Küstenländer unter dem Vorsitz Niedersachsens zur Konferenz der Wirtschafts- und Verkehrsminister der norddeutschen Küstenländer (KüWiVerMinKo) getroffen. Das Treffen der Senatoren und Minister aus Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen dient der Vertretung gemeinsamer Interessen etwa bei den Themen Verkehrsinfrastruktur, maritime Wirtschaft und Energie gegenüber Bund und EU.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:18

Die Sozialpartner und die SBB gründen gemeinsam einen Fonds, der sich mit den langfristigen Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung beschäftigt. Die SBB speist den Fonds mit zehn Millionen Schweizer Franken.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 12:01

Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zu gemeinwirtschaftlichen Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) im Verfahren "Dieselnetz 2021" gegeben (2018/S 228-522865).

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 11:30

img 0348img 7712

Die "Oberösterreichischen Nachrichten" melden, dass die ÖBB entlang ihrer 108 km langen Strecke von Attnang-Puchheim (Westbahn, Oberösterreich) nach Stainach-Irdning (Ennstal, Steiermark) im Rahmen des neuen Verkehrsdienstevertrages ab Mitte der Laufzeit Jahr 2025 einen "echten Stundentakt" einrichten wollen. 

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 11:26

Wie jedes Jahr werden auch im Dezember dieses Jahres europaweit die Fahrpläne angepasst und Tarifänderungen beim Angebot im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) umgesetzt. Fahrplanänderungen, die auch bei den Bahnen von Meridian, BOB und BRB greifen, liegen Optimierungen zu Anschlusszeiten an Kreuzungsbahnhöfen zugrunde, damit Fahrgästen mehr reibungslose Übergänge angeboten werden können. Aber auch Neuerungen in der Infrastruktur, die u.a. die DB Netz AG betreibt, führen zu Fahrplananpassungen.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 11:21

Ideagen, das britische, globale Softwareunternehmen mit Sitz in Großbritannien, gab am 26.11.18 bekannt, dass es einem großen Transportunternehmen geholfen hat, Fahrzeugunfälle um 19% zu reduzieren.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 10:49

vbk avg drehgestell siegen

Dirk Kütting, Head of Equipment Delivery Service Bogies & Drives bei Bombardier, Ascan Egerer, technischer Geschäftsführer AVG und VBK, Marc Feistkorn, Leiter Werkstätten und Fahrzeuge bei AVG und VBK, sowie Thorsten Linke, Site General Manager Site Siegen bei Bombardier.

Bei der Service-Sparte von Bombardier Transportation am Standort Siegen, Nordrhein-Westfalen, wurden am vergangenen Freitag die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) gewürdigt.  

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 10:00

Der Gremialausschuss Kitzingen der Industrie- und Handelskammer (IHK) setzt sich für eine Reaktivierung der Mainschleifenbahn ein. Einen entsprechenden Beschluss fasste das Gremium in seiner Herbstsitzung letzte Woche bei der Firma Lindner GFT GmbH in Dettelbach. Dr. Wolfgang Schramm, Geschäftsführer der Betriebsgesellschaft Mainschleifenbahn mbH (BGM), hatte zuvor in seinem Vortrag Effekte und Perspektiven für die Mainfränkische Wirtschaft aufgezeigt.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 09:00

Die polnische Staatsbahn PKP wird immer unpünktlicher. Mehr als ein Drittel der Intercity-Züge kommt zu spät am Bahnhof an. Leider sind auch die Prognosen für die Zukunft nicht optimistisch. "Werden wir endlich wieder pünktlich fahren können" fragt das Nachrichtenportal WP.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 08:54

varl

Foto BMVIT/Mike Ranz.

Die Partner auf Bundes- und Landesseite haben gestern (Montag) in Wien die Grundlagen für die Neustrukturierung des Schienenpersonennahverkehrs in Vorarlberg präsentiert. „Mit dem neuen Verkehrsvertrag setzen wir für die nächsten zehn Jahre einen weiteren Meilenstein im Ausbau des öffentlichen Verkehrs in Vorarlberg“, betonten Landeshauptmann Markus Wallner und Mobilitätslandesrat Johannes Rauch bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Infrastrukturminister Norbert Hofer und ÖBB-Vorstandsvorsitzender Andreas Matthä. Im neuen Verkehrsdienstevertrag (VDV) ist der Einsatz der 21 neuen Züge, knapp 3,2 Millionen Fahrplankilometer pro Jahr, hohe Qualitätsstandards, Zugbegleitpersonal sowie der Vertrieb für zehn Jahre (2019 bis 2028) festgeschrieben. Dafür stellt das Land jährlich rund 13 Millionen Euro zur Verfügung.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 08:00

Gute Nachrichten für Hoppecke: Der bisher nur sporadisch durch die Züge der Linie RE 17 (Hagen – Warburg/Kassel) bediente Haltepunkt kann ab dem Fahrplanwechsel am 09.12.2018 deutlich häufiger in den Fahrplan aufgenommen werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 27 November 2018 07:10

Mehrere griechische Medien berichten, dass die Infrastruktur der Tram-Strecke Phaliro - Athen fertiggestellt wurde und Probefahrten begannen. Die Aufnahme des öffentlichen Verkehrs ist für Frühjahr 2019 geplant.

weiterlesen ...