english

News

Dienstag, 02 März 2021 12:23

lutzfaran
Fotos Deutsche Bahn AG / Pablo Castagnola, SNCF.

Vier Jahre nach dem Start der Digitalisierungskooperation zwischen SNCF und DB haben SNCF-Präsident Jean-Pierre Farandou und Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn, zusammen mit Pierre Izard, SNCF-Direktor Technologien und Innovation, und Prof. Dr. Sabina Jeschke, DB-Vorständin für Digitalisierung und Technologie, eine neue Vereinbarung unterzeichnet.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 12:00

 D1A9742 D1A9747

Die Dieselloks der Baureihe 218 ziehen immer wieder viele Eisenbahnfans und Fotografen an die Strecken. Wie aus dem nichts sind die Fans da, um die an ihnen röhrend vorbei ziehen Dieselloks aus der V-160-Familie im Bild fest zu halten und genau so schnell sind sie meisten auch wieder verschwunden.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 10:34

Die ODEG verfolgt im Hinblick auf ihr neues Netz Elbe-Spree zwei Ziele. Einerseits braucht die größte private Eisenbahn im Osten Deutschlands zur Betriebsaufnahme 2022 für den RE1 zusätzlich eine starke Eisenbahner-Mannschaft und andererseits ist es der ODEG wichtig, dass Arbeitsplätze in der Region geschaffen werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 10:25

Im neuen Musikvideo nehmen die Wiener Linien ihre Fahrgäste mit auf eine Öffireise in die Zukunft. Eine U-Bahn fährt über die Brücke und überall beginnt es zu blühen, die neue Flexity-Straßenbahn schlängelt sich lächelnd und ohne Stau durch die begrünten Straßen Wiens, Wiener Linien MitarbeiterInnen machen begeistert die Welle für den klimafreundlichen Star: den E-Bus. Die Weltstadt Wien ohne Autos und noch mehr Öffis wäre einfach wunderschön.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 10:24

Vor Weihnachten haben das Land NÖ und das Klimaministerium die gemeinsamen Pläne für den Schienenausbau im nördlichen Niederösterreich sowie eine Verdoppelung der Investitionen in das Landesstraßennetz präsentiert. NÖ Mobilitäts-Landesrat Ludwig Schleritzko treibt dieses Paket nun weiter in Richtung Umsetzung:

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 10:14

Die SBB führt künftig den Personenverkehr in den zwei Divisionen Markt und Produktion. Véronique Stephan wird die Division «Markt Personenverkehr» leiten, Linus Looser die Division «Produktion Personenverkehr». Beide sind vom SBB Verwaltungsrat als Konzernleitungsmitglieder ernannt worden. Sie folgen auf Toni Häne, seit Anfang 2018 Leiter Personenverkehr; er gibt die operative Leitung per Ende April aus Altersgründen ab.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 10:10

Eva Maria Reichert Copyright Tim Dobrovolny honorarfrei
Foto Tim Dobrovolny.

Als Eva-Maria Reichert "die Stimme" der BRB wurde, war sie noch eine aufstrebende Schauspielerin, die im Forsthaus Falkenau zu sehen war. In einem Casting setzte sie sich gegen ihre Konkurrenz durch und ist nunmehr seit fast zehn Jahren in den Zügen der Bayerischen Regiobahn zu hören. Inzwischen ist aus der aufstrebenden Schauspielerin eine feste Größe im deutschen Fernsehen geworden.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 09:00

ukr1ukr2
Fotos Ukrzaliznicja.

Die ukrainische Eisenbahn Ukrzaliznicja plant, bald einen internationalen multimodalen Service zu starten - den Transport von Sattelaufliegern aus Sławków, Polen, zum Fährkomplex im Schwarzmeer-Handelshafen (Čornomors'k-Port) südlich von Odesa. Das teilte der Exekutivdirektor des Ukrzaliznicja-Servicezentrums "Liski", Edvin Berzinʹš, in seiner Rede auf der V. Internationalen Konferenz "Ukrainische Eisenbahnen: Entwicklung und Investitionen" mit.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 08:00

gc 180112 eaglescliffe 3 13 05 11vt 221108 conwy 8 17 09 07
Fotos Rüdiger Lüders.

Alle Jahre wieder erhöht das britische Verkehrsministerium die staatlich festgesetzten Preise für Bahnreisen in England und Wales, in diesem Jahr etwas später als sonst. Zum ersten Mal seit acht Jahren liegt die Preissteigerung jedoch mit 2,6 % um ein Prozent über der britischen Inflationsrate, obwohl Verbraucherverbände und Gewerkschaften Zurückhaltung angemahnt hatten.

weiterlesen ...

Dienstag, 02 März 2021 07:00

trafik3trafik4
Fotos Trafikverket.

Im Juni 2020 beauftragte die Regierung die schwedische Transportverwaltung Trafikverket, ein System für neue Hauptstrecken (Nya stambanor) auf der Grundlage eines Kostendachs von 205 Mrd. SEK (20 Mrd. EUR) sowie aktualisierte Kosten für das bestehende System zu untersuchen.

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 18:55

ablach2ablach1
Bürgermeister Arne Zwick, Frank von Meißner. Fotos Stadt Meßkirch.

In Baden-Württemberg gibt es seit heute (01.03.2021) einen neuen Eisenbahnstrecken-Betreiber: die Stadt Meßkirch mit Ihrer kommunalen Ablachtalbahn. Nachdem die Gemeinde Sauldorf und die Stadt Meßkirch die 38 km lange Strecke Mengen – Stockach von den privaten Eigentümern gekauft hatte, ist seit heute die Stadt als Eisenbahninfrastruktur-Unternehmen für den Bahnbetrieb zuständig.

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 16:00

035A2964035A3278

Am frühen Nachmittag des 24.02.2021 konnte durch Zufall der ICE4 412 213 mit Mundschutz in Porta Westfalica fotografiert werden. Das ging gerade noch so gut. Der PKPCARGO Vectron war extrem langsam unterwegs. 

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 15:40

Das Eisenbahn-Bundesamt hat eine Reihe von Terminen und neuen Vorschriften veröffentlicht:

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 14:43

Für die im Netz des Regionalexpress Südwest (SÜWEX) eingesetzten Fahrzeuge der Baureihe 429 (FLIRT) laufen aktuell umfangreiche Instandhaltungsarbeiten. Aufgrund ausgelasteter Werkstattkapazitäten konnten die Arbeiten zeitlich nicht wie vorgesehen umgesetzt werden. Das erfordert ab 1. März 2021 den Einsatz von Fahrzeugen anderer Bauarten auf einzelnen Regionalexpress (RE)-Linien.

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 14:39

Am kommenden Wochenende hebt die Deutsche Bahn mit einem 750-Tonnen-Kran die neue 85 Tonnen schwere Seedammbrücke in Neuruppin ein. Die Erneuerung der knapp 17 Meter langen Brücke ist damit auf der Zielgeraden. Ab 29. März rollen die Züge wieder durch die Fontanestadt.

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 14:23

vrn1vrn2
Fotos VRN.

Im Rahmen der 2. Ausbaustufe der S-Bahn Rhein-Neckar werden die S-Bahn-Station Schwetzingen-Hirschacker auf der Strecke Mannheim-Karlsruhe und die Station Mannheim-Käfertal auf der Strecke Mannheim-Biblis neu errichtet bzw. S-Bahn gerecht ausgebaut. Nachdem die Planungen abgeschlossen sind und Planrecht vorliegt, können die Bauarbeiten beginnen.

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 14:09

20210301 07524620210301 075246b
Fotos DRE.

Nach Abschluss der Bauarbeiten fuhr heute (01.03.2021) um 7.15 Uhr der erste Güterzug über die 2013 vom Hochwasserereignis an der Weißen Elster zerstörte Eisenbahnbrücke bei Zeitz. Damit ist der Chemie- und Industriepark Zeitz in der Gemeinde Elsteraue wieder über den kürzeren Schienenweg über Zeitz für Güterzüge erreichbar.

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 13:50

„Rheinland-Pfalz hat sich auf die Einstufung unserer französischen Nachbarregion Moselle als Virusvarianten-Gebiet vorbereitet. Seit dem starken Anstieg der Infektionszahlen in unserer französischen Nachbarregion Grand EST, insbesondere im Departement Moselle, sind wir seit Wochen im intensiven Austausch mit den französischen Nachbarn, der Bundesregierung, der französischen Regierung und den angrenzenden Landkreisen und kreisfreien Städten. Jeder weiß, was zu tun ist“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 13:46

Die bessere Anbindung der saarländischen Busse und Bahnen: Dafür nimmt die saarländische Landesregierung nun 14 Mio. Euro in die Hand. Sie kommen aus dem Sondervermögen Pandemie für „Moderne Mobilität“. Mit den finanziellen Mitteln können unter anderem die gerade im Rahmen des Verkehrsentwicklungsplans ÖPNV (VEP ÖPNV) verabschiedeten Ziele für einen attraktiven und günstigen öffentlichen Nahverkehr zügig in die Umsetzung gehen.

weiterlesen ...

Montag, 01 März 2021 13:40

Das Land Baden-Württemberg hat dem Bund weitere 20 Vorhaben zur Aufnahme in das Bundesprogramm des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG) vorgeschlagen. Mit diesem Programm fördert der Bund Sanierungs- und Ausbauprojekte im Schienen-personennahverkehr: von der Elektrifizierung über Streckensanierung bis zu zweigleisigem Ausbau. Die geschätzten Gesamtkosten aller Vorhaben belaufen sich auf rund 7,3 Milliarden Euro.

weiterlesen ...