english

News

Freitag, 15 Oktober 2021 11:16

Fahrgäste der BLS Schifffahrt sollen ab der Saison 2022 mit einem günstigen Jahresabonnement von freier Fahrt in der 1. Klasse auf dem Thuner- und Brienzersee profitieren können. Das Angebot kommt zustande, wenn das Abonnement bis im März 2022 mindestens 1000-mal verkauft wird.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 11:15

BRB BahnbetriebswerkBRB Triebfahrzeugfuehrerin
Fotos BRB.

"Wir von der BRB fahren in der Region für die Region und bieten als zuverlässiger Arbeitgeber gerade auch Quereinsteigerinnen und Quereinsteigern viele Möglichkeiten, sich beruflich zu verändern. Viele, die diesen Schritt bereits gewagt haben und nun bei uns arbeiten, habe ich persönlich angesprochen und sie sind froh über ihren Wechsel zu uns", erklärt BRB-Geschäftsführer Fabian Amini.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 11:13

Das Eisenbahn-Bundesamt hat dem Ingenieurteam Clearsy aus Strasbourg den Auftrag "Forschungsprojekt - DZSF - Entwicklung ETCS-Labor" im Wert von über 552.000 EUR ohne MwSt. gegeben (2021/S 201-524526).

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 11:00

railcoop1railcoop2
Fotos Railcoop.

Der ursprünglich für den 26. Juni 2022 vorgesehene Start der ersten Railcoop-Personenverkehrslinie wird um sechs Monate verschoben, da die Genossenschaft die von der SNCF Réseau beantragten Trassen nicht erhalten hat.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 10:47

„Jeder Euro direkte Wertschöpfung bei den Unternehmen des öffentlichen Verkehrs ist mit weiteren 2,10 Euro Wertschöpfung für die Bundesrepublik verknüpft.“ Zu diesem zentralen Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Conoscope GmbH in Kooperation mit dem Kowid Leipzig im Auftrag des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV).

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 10:30

systra1systr2
Fotos Systra.

SYSTRA, das weltweit führende Ingenieur- und Beratungsunternehmen für öffentliche Verkehrs- und Mobilitätslösungen, gab am 05.10.2021 die Übernahme des italienischen Ingenieurunternehmens SWS bekannt, das auf die Planung von Tunneln und unterirdischen Bauwerken spezialisiert ist. Die Übernahme stärkt die Expertise von SYSTRA in diesem Spezialgebiet, erweitert die Präsenz in Italien und die globale Marktpräsenz im Bereich Tunneldesign und -bau, insbesondere in Europa.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 10:15

Angesichts der unerledigten Hausaufgaben der bisherigen Landesregierung in Schwerin und dem insbesondere im Verkehrssektor bestehenden akuten Handlungsbedarf haben der VCD Nordost und PRO BAHN M-V ein Aktionsprogramm für Klimaschutz und nachhaltige Mobilität vorgelegt. Hauptforderung der beiden Vereine ist die Verdoppelung der Fahrgastzahlen in Bahnen und Bussen bis zum Jahre 2030. Ein wesentlicher Beitrag soll dabei eine Mobilitätsgarantie an 365 Tagen im Jahr auch in kleinstädtischen und ländlichen Räumen liefern, um insbesondere ein Umsteigen im Berufs-, Einkaufs- und Freizeitverkehr vom PKW auf die Öffis zu ermöglichen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 10:00

infra1infra2
Fotos InfraBel.

In den kommenden Jahren werden Infrabel und die sich über Belgien und die Niederlande erstreckende Hafengesellschaft North Sea Port eng zusammenarbeiten, um den Güterverkehr in und um den Hafen von Gent/Gand von der Straße auf die Schiene zu verlagern. Ziel ist es, den Schienenverkehr um 50 % zu steigern.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 09:30

FL 90049 Newcastke 3 19 09 09FL 66599+ +508 Doncaster 3 19 09 09
Fotos Rüdiger Lüders.

Als deutliches Signal an die Regierung hat die britische Bahngesellschaft Freightliner, zweitgrößter Schienengüterverkehrsbetreiber in Großbritannien, jetzt bekanntgegeben, dass sie ab sofort auf den Einsatz von elektrischen Lokomotiven verzichtet. Begründet wird die Maßnahme mit den in den letzten Monaten extrem gestiegenen Preisen für elektrische Energie.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 09:30

Im Hinblick auf die bevorstehenden Koalitionsverhandlungen zur Bildung der kommenden Bundesregierung spricht sich der Fahrgastverband PRO BAHN dafür aus, den Nahverkehrs-Projekten mit Kapazitäts- und Netzwirkung in der Umsetzung des Deutschland-Taktes einen deutlich höheren Stellenwert einzuräumen und im Haushalt des kommenden Bundesministeriums für Verkehr deutlich höhere Finanzmittel zur Planung und zur Umsetzung von Nahverkehrs-Projekte mit Kapazitäts- und Netzwirkung im Deutschland-Takt bereitzustellen.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 09:00

nachtzug ns
Foto NS.

Die tägliche Nachtzugverbindung zwischen Amsterdam und Zürich wird am 12. Dezember 2021 aufgenommen. Der Nightjet Zürich, wie der Nachtzug genannt wird, fährt täglich zu Beginn des Abends von Amsterdam, Utrecht und Arnheim über die Rhein-Ruhr-Region nach Basel und Zürich. In der Gegenrichtung kommt jeden Morgen ein Nachtzug aus Zürich in den Niederlanden an. Der Nachtzug nach Zürich ist die zweite Verbindung, mit der die NS das europäische Nachtzugnetz erweitert.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 08:00

MaamCross
Foto Connemara Railway.

Irish Railway Models hat sich mit den Freunden von IWT Logistik zusammengetan, um die Lieferung von drei LKW-Ladungen von zuvor gekauften Gleisen aus dem Oberbaudepot von Iarnród Éireann Irish Rail in Portlaoise an das Maam Cross Connemara Railway Projekt zu sponsern.

weiterlesen ...

Freitag, 15 Oktober 2021 07:00

skoda1tansania rotem
Fotos Škoda, Hyundai Rotem.

Die Škoda Transportation Gruppe wird maßgeblich an der Produktion einer Flotte neuer Passagierlokomotiven für Tansania, Afrika, beteiligt sein. Škoda Transportation hat mit dem multinationalen Unternehmen Hyundai Rotem einen Vertrag im Wert von mehr als 580 Mio. CZK (23 Mio. EUR) über die Lieferung von siebzehn kompletten elektrischen Ausrüstungen unterzeichnet, die das "Herzstück" der neuen Lokomotiven für eine neue Eisenbahnlinie in Tansania bilden werden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Oktober 2021 16:05

Die Verbände der Wettbewerbsbahnen und die Allianz pro Schiene haben an die potentiellen Ampelkoalitionäre appelliert, verkehrspolitisch einen Aufbruch zu wagen und sich auf programmatische Schnittmengen zu besinnen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Oktober 2021 15:32

norw3sam
Fotos Regierung.

Nach der Ernennung heute um 10.00 Uhr durch den König im Rat (Statsråd) stellte sich die neue norwegische Regierung von Jonas Gahr Støre mit ihren Ministern vor. Die neue Regierung wurde von der Arbeiterpartei (Arbeiderpartiet Ap) und der Zentrumspartei (Senterpartiet, Sp) gebildet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Oktober 2021 14:56

Der TRAN-Ausschuss wird eine öffentliche Debatte über die Neue Seidenstraße (Belt and Road Initiative, BRI) führen, die globale Entwicklungsstrategie der chinesischen Regierung, die die Entwicklung der Infrastruktur und Investitionen umfasst.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Oktober 2021 14:28

loc rtc2
Fotos Lokomotion.

„20 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit im Güterverkehr auf der Schiene: Wir entlasten den Alpenraum vom Lkw-Verkehr und schützen damit Anwohner, Umwelt und Klima“, mit diesen Worten fasst Armin Riedl, Gründungsgeschäftsführer der Lokomotion Gesellschaft für Schienentraktion, zwei Jahrzehnte erfolgreicher deutsch-italienischer Eisenbahngeschichte zusammen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Oktober 2021 14:01

vilt1volt2
Fotos Stadtwerke Tübingen.

Lange stand er im Tübinger Wald: Ein Prototyp der von den Stadtwerken Tübingen (swt) und Furrer+Frey entwickelten Schnellladestation für Batteriezüge (BEMU). Die Testreihen abseits der Gleise verliefen vielversprechend. Jetzt folgte ein echter Meilenstein: Ladetests unter Realbedingungen an der Schiene - mit einem Batteriezug von Stadler Rail. Am Bahnhof in Ammerbuch-Pfäffingen (Baden-Württemberg) hat die BEMU-Schnellladestation "voltap" ihre technische Feuertaufe bestanden. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur angestrebten Marktreife.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Oktober 2021 14:00

jk 13 image0bjk 13 image1b

In Tschechien hat die DB mit einem ihrer Tochterunternehmen erfolgreich SPNV-Leistungen übernommen und beteiligt sich erfolgreich über den Preis an Ausschreibungen. Die Fahrgäste mögen die Züge und den Komfort, solange keine Verspätungen sind. Und hier hat wie im Heimatland auch die Bahn kräftig zu kämpfen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 14 Oktober 2021 13:37

Der unabhängige Fahrgastverband Pro Bahn kritisiert die Fixierung der DB und des Bundesverkehrsministeriums auf einen Gäubahntunnel zum Flughafen und schlägt eine günstigere und schnellere Variante vor, die zusätzliche Direktverbindungen ermöglicht.

weiterlesen ...