english

News

Freitag, 26 November 2021 10:52

sencity rail active rooftop 6092hs2
Fotos Huber+Suhner.

Die Huber+Suhner SENCITY® Rail ACTIVE Dachantenne ist die erste Bahnantenne, die ein integriertes Funk- und Computermodul enthält, um einen erhöhten Datendurchsatz für 5G-Dienste zu ermöglichen. Es handelt sich um eine aktive All-in-One-Antenne mit einer einzigen Ethernet-Verbindung für die Strom- und Datenkommunikation.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 10:30

mue1mue2
Fotos Müller Gleisbau.

Am 22.11.21 ging das traditionsreiche Familienunternehmen Müller Gleisbau AG beim innovativen Vorarlberger Garagen Start-Up KECKEX GmbH eine strategische Beteiligung ein, um die gemeinsame Vision der chemiefreien Unkrautbehandlung auf Bahngleisen weiterzuentwickeln.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 10:24

graz1graz2
Fotos Holding Graz/Fischer.

Wenn am Freitag, dem 26. November gegen 5 Uhr die ersten beiden Straßenbahnen der Linien 4 und 6 in Richtung Reininghaus und Smart City fahren, ist eines der größten Grazer Stadtentwicklungsprojekte der letzten Jahrzehnte optimal an den Öffentlichen Verkehr in der steirischen Landeshauptstadt angebunden.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 10:20

foto 1 (c)nb tschudnigfoto 2 (c)nb tschudnig
Fotos NB/Tschudnig.

Speziell für die Mariazellerbahn entwickelte Betonschwellen sollen die Bahnstrecke auf steigende Anforderungen durch höhere Zugfrequenz und Klimaveränderungen vorbereiten. „Mit dieser innovativen Maßnahme machen wir die Mariazellerbahn weiter fit für die Zukunft. Die Bahnschwellen wurden für unsere blau-gelbe Schmalspurbahn maßgeschneidert und befinden sich derzeit in der Testphase. Die Ergebnisse sollen wertvolle Erkenntnisse für künftige Gleissanierungen liefern“, informiert Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 10:10

se1se2
Fotos Järnvägsmuseet/Fotograf unbekannt, Järnvägsmuseet.

Im Sommer 2022 wird das Eisenbahnmuseum in Gävle in enger Zusammenarbeit mit LKAB ein Fest in Kiruna veranstalten. Dafür gibt es mehrere Gründe: das Kiruna-Festival vom 01. bis 03.07.2022, den letzten Sommer im alten Stadtzentrum von Kiruna, das 120-jährige Jubiläum für den nördlichen Teil der Malmbanan und die ERTMS-Umstellung im Jahr 2023.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 10:00

bul1bul2
Fotos Ministerium für Verkehr, Informationstechnologie und Kommunikation.

Der bulgarische Minister für Verkehr, Informationstechnologie und Kommunikation Hristo Alexiev und sein serbischer Amtskollege Tomislav Momirović vereinbarten den Bau eines intermodalen Drehkreuzes an der Grenze zwischen den beiden Ländern.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 09:39

buendnis

Unbestritten ist der Verkehrssektor einer der Haupttreiber der Erderhitzung. Unbestritten ist auch, dass hier international und national schnelle und radikale Schritte der Verkehrsverlagerung erforderlich sind – vor allem vom Straßen- und Luft- hin zum Schienenverkehr.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 09:00

frost
Foto RŽD.

Am 5. Dezember wird der Weihnachtsmann Ded Moroz (Väterchen Frost) seine große Reise durch das Land in einem Sonderzug antreten, den die Russische Eisenbahn für ihn vorbereitet hat. Die Präsentation der märchenhaften mobilen Residenz fand im Moskauer Kazansky-Bahnhof unter Beteiligung des Allrussischen Weihnachtsmanns aus Velikij Ustjug, des stellvertretenden Generaldirektors der Russischen Eisenbahnen RŽD Dmitrij Pegov und des Gouverneurs der Region Vologda Oleg Kuvšinnikov statt.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 08:00

sncb1sncb2
Fotos SNCB.

Auf Vorschlag des Vizepremierministers und Ministers für Mobilität Georges Gilkinet hat der Ministerrat am 19.11.2021 die Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union zur Kenntnis genommen, dass Belgien beabsichtigt, den öffentlichen Dienstleistungsvertrag direkt an die SNCB zu vergeben. Damit hat die Regierung eine weitere Stufe des formellen Verfahrens erreicht, das die SNCB für die nächsten zehn Jahre zum einzigen Betreiber für den Schienenpersonenverkehr in Belgien machen wird.

weiterlesen ...

Freitag, 26 November 2021 07:00

gw 11 csx southbound (eastbound) on the former c&o marion, ohio june 21, 2017 d. leffler
Fotos G&W, Douglas Leffler.

Nahezu alle Lokomotiven in den USA werden durch dieselelektrische Antriebe angetrieben, die 35 Mio. t CO2 ausstoßen und eine Luftverschmutzung verursachen, die jährlich zu etwa 1.000 vorzeitigen Todesfällen führt und Kosten in Höhe von etwa 6,5 Mrd. USD (5,8 Mrd. EUR) für Gesundheitsschäden verursacht. Verbesserte Batterietechnologie und der Zugang zu billigem Strom aus erneuerbaren Energien eröffnen die Möglichkeit eines batterieelektrischen Schienenverkehrs.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 November 2021 17:30

16378532313441637853231353

Am 25.11.2021 ging es nochmal kurz raus in die Kälte für eine angekündigte 233. Zwei andere Züge konnte ich auch noch aufnehmen. Zuerst kam 233 452 mit GAG 68411 nach Stendell an der Fotostelle in Köditz bei Saalfeld vorbei. Wenig später dann 159 219 mit einem Kesselzug nach Großkorbetha.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 November 2021 17:00

99 7243 lssp8927anf dreiannenhohne 20211125 holzborn 0745kl99 7243 v(rues)weit dreiannenhohne 20211125 holzborn 0740kl

Im Rahmen der Baumfällarbeiten des durch den Borkenkäfer schwer geschädigten Fichtenbestandes ist nun der Bahnhof Drei Annen Hohne der HSB deutlich heller geworden, etliche Fichten bei der Ausfahrt Richtung Brocken mussten dran glauben.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.995901.de

Donnerstag, 25 November 2021 16:20

 2021-11-22-dren-foto-martin-wehmeyer-4.jpg2021 11 22 dren foto martin wehmeyer (3)

Wegen Bauarbeiten verkehrt der RE1 diese Woche nur bis Stolberg statt bis Aachen. Den Anschluss zur Rurtalbahn erreicht RRX 462 063 als RE1 am Montagabend pünktlich. Nur wenige Fahrgäste wechseln zum VT741 als RB21 nach Untermaubach.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 25 November 2021 16:08

Die erste Einschätzung des gestern vorgestellten Koalitionsvertrags von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP seitens des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) war positiv. Diese Richtung bestätigt sich aus Sicht des Branchenverbands auch nach detaillierter Analyse der 177 Seiten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 November 2021 16:06

Im links-gelben Koalitionsvertrag fehlen konkrete Vorschläge und neue Ideen. SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen haben am Mittwoch den Entwurf des Koalitionsvertrags 2021-2025 vorgelegt. Dazu erklärt der verkehrspolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alois Rainer:

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 November 2021 14:50

Die Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH (ABRB) wird zum 1. Januar 2022 an die Südwestdeutsche Landesverkehrs-GmbH (SWEG) übergehen. Die Übergabe der ABRB an die SWEG wurde mit einer Investorenvereinbarung beurkundet. Diese Vereinbarung sichert die Fortführung des Unternehmens sowie der verkehrsvertraglichen Dienstleistungen im Stuttgarter Netz/Neckartal.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 November 2021 14:46

Nachhaltige, effiziente, barrierefreie, intelligente, innovative und für alle bezahlbare Mobilität ermöglichen - das ist die Kernaussage im neuen Koalitionsvertrag auf Bundesebene für den Mobilitätssektor, stellt der Landesverband Baden-Württemberg des ökologischen Verkehrsclub VCD erfreut fest. "Positiv ist das klare Bekenntnis zur Erreichung der Klimaschutzziele im Verkehrssektor und zur Dekarbonisierung des Mobilitätsbereiches, doch wie die Ziele erreicht werden sollen, bleibt vage", erklärt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 November 2021 14:42

bbt5bbt6
Fotos LPA/Angelika Schrott.

Die Tunnelbohrmaschine (TBM) "Serena" hat heute (24. November) den Brenner erreicht. Die Ankunft der 300 Meter langen Maschine, die sich seit Mai 2018 insgesamt 14 Kilometer unter dem Berg durchgebohrt hat, markiert einen wichtigen Meilenstein für den Bau des Brennerbasistunnel (BBT). Landeshauptmann Arno Kompatscher und Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider waren bei der Ankunft der TBM im BBT-Erkundungsstollen 2,5 Kilometer östlich vom Brennerpass mit dabei.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 November 2021 14:37

Der Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP eröffnet dem künftigen Verkehrsminister nach Einschätzung der Allianz pro Schiene einen großen Gestaltungsspielraum. „Die gute Nachricht lautet: Auf dieser Grundlage kann der wahrscheinlich nächste Bundesverkehrsminister Volker Wissing die Weichen stellen, um den Marktanteil der Schiene deutlich zu erhöhen und die nachhaltige Mobilität voranzutreiben“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, am Donnerstag in Berlin.

weiterlesen ...

Donnerstag, 25 November 2021 14:09

Ende des Jahres packt die Deutsche Bahn für den Ausbau der Strecke zwischen Emmerich und Oberhausen nochmal richtig an. Fokus der Arbeiten liegt dabei auf dem Bauabschnitt zwischen dem Hauptbahnhof Oberhausen und Oberhausen-Sterkrade. Hier arbeitet die DB an der Leit- und Sicherungsttechnik für das künftige zusätzliche Gleis: In einer rund zweiwöchigen Teilsperrung bauen Expert:innen Kabeltröge, schaffen Gründungen für Oberleitungsmasten, stellen Maste auf und installieren neue Signale.

weiterlesen ...