english

News

Dienstag, 08 Mai 2018 11:54

Bei der Kollision von zwei Stadtbahnen sind heute Morgen 15 Menschen verletzt worden - vier von ihnen schwer.  Aus noch ungeklärter Ursache bog eine Bahn an der Station Wallensteinstraße fälschlicherweise auf ein Abstellgleis ein und stieß frontal auf einen dort wartenden Zug, in dem keine Fahrgäste saßen. Die beiden Fahrerinnen der Bahnen zählten zu den vier Schwerverletzten.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 11:35

Am Montagabend gegen 21:20 Uhr ereignete sich in der Nähe des Bahnhofs Aichach ein tragischer Unfall. Ein Triebwagen der BRB fuhr auf einen stehenden Güterzug auf. Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Personen tödlich verletzt: Ein Triebfahrzeugführer der BRB und eine Passagierin. Weitere 14 Passagiere wurden verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 11:23

Nach bisherigen Erkenntnissen wird davon ausgegangen, dass der Unfall beim Zusammenstoß zweier Züge in Aichach auf menschliches Versagen zurückzuführen ist. Der 24-jährigen Fahrdienstleiter wurde wegen des dringenden Verdachts der fahrlässigen Tötung des 37-jährigen Lokführers sowie der 73-jährigen Passagierin vorläufig festgenommen.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 10:22

040518oberrhein18

Das Präsidium der Oberrheinkonferenz hat am 04.05.18 erstmals unter rheinland-pfälzischer Präsidentschaft im pfälzischen Edenkoben getagt. Werner Schreiner, Beauftragter von Ministerpräsidentin Malu Dreyer für grenzüberschreitende Zusammenarbeit, begrüßte seine baden-württembergischen, französischen und schweizerischen Kollegen aus den Regierungs- und Verwaltungsbehörden.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 10:06

mrce1

Das Leasing- und Serviceunternehmen für Lokomotiven, Mitsui Rail Capital Europe (MRCE), hat 25 weitere Lokomotiven vom Typ Vectron bei Siemens bestellt. Zehn Fahrzeuge sind in der Mehrsystemausführung für den Betrieb von den Niederlanden bis Südosteuropa vorgesehen. Sie werden Ende 2018 geliefert. Zehn weitere Vectron MS sollen auf dem Rhein-Alpen-Korridor zum Einsatz kommen und im zweiten Halbjahr 2019 geliefert werden. Fünf Lokomotiven sind darüber hinaus als Gleichstromlok (Vectron DC) ausgeführt, diese sollen innerhalb Italiens verkehren. Ihre Auslieferung ist ab März 2019 geplant.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 09:52

SNCF-Chef Guillaume Pepy sagte am Montag (07.05.18), der Dialog zwischen den Gewerkschaften und der Exekutive könne nun wieder aufgenommen werden, bevor die Bahnreform an den Senat übergeben werde. Die Gewerkschaften hätten die "ausgestreckte Hand" des Premierministers "teilweise ergriffen", da der Dialog nun wieder aufgenommen werden könne, bevor die Bahnreform an den Senat übergeben werde. "Ich sage teilweise, weil dies auf Seiten von CGT, SUD und FO nicht der Fall ist", räumte er ein.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 09:50

41 1144 2018 05 05 001 Stotternheim41 1144 2018 05 05 002 Erfurt

Am Samstag, den 05.05.2018 verkehrte zwischen Eisenach und Sömmerda der jährliche "Regenbogen-Express" mit 41 1144. An diesem Zug wurde ein Fahrradwagen mitgeführt.

Sven Molle

Dienstag, 08 Mai 2018 09:42

nee12

SWEG-Vorstand Tobias Harms und NEE-Vorstandsvorsitzender Ludolf Kerkeling. Foto NEE.

Nahezu die Hälfte der Verkehrsleistung im deutschen Schienengüterverkehr wird bereits heute von Unternehmen erbracht, die nicht zum DB-Konzern gehören. Ihr Marktanteil stieg in den vergangenen Jahren kontinuierlich an. Der Wettbewerb funktioniert und sorgt für ein vielfältigeres und attraktives Angebot für die verladende Wirtschaft. Die so genannten Wettbewerbsbahnen im Schienengüterverkehr organisieren sich im Verband "Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) e.V..

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 08:49

EA 002512 Copyright Archiv Technisches Museum WienLok 1072 Copyright Archiv Alfred Luft

Am 9. Mai 1898 eröffnete Kaiser Franz Joseph in Michelbeuern die Wiener Stadtbahn. Otto Wagners Stadtbahn ist ein Meilenstein in der Architekturgeschichte und gilt neben der Ringstraße als die bedeutendste städtebauliche Leistung Wiens um 1900. Anlässlich des 120-Jahr-Jubiläums wurde der rund 200 Dokumente umfassende Archivbestand des Technischen Museums Wien zur Stadtbahn digitalisiert. Der inhaltliche Schwerpunkt des Quellenmaterials liegt auf dem Bau und Betrieb der Stadtbahn.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 07:01

fwa2fwa1

Fotos Feuerwehr Aichach.

Am Montag gegen 21.15 Uhr war ein Personenzug auf der Strecke von Augsburg in Richtung Ingolstadt unterwegs. Wenige hundert Meter vor der Einfahrt in den Bahnhof Aichach kollidierte der Zug der Bayerischen Regiobahn frontal mit der Lok eines stehenden Güterzugs. Der Lokführer des Personenzugs und eine Passagierin wurden dabei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen erlagen.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 07:00

uganda

Foto Parlament Uganda.

Der ugandische Präsident Yoweri Museveni hat das Bauministerium am 02.05.18 beauftragt, bis September den Vertrag mit der chinesischen Exim-Bank zum Erwerb eines Darlehens zum Baus der Normalspurbahn abzuschließen. Der Stillstand zwischen Uganda und der Exim-Bank solle bis zur Vertragsunterzeichnung überwunden werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 08 Mai 2018 06:55

Wegen des Streiks der französischen Eisenbahner entfallen leider am Mittwoch, dem 09. Mai ab 12 Uhr die Züge zwischen Wissembourg und Winden/Pfalz. Die DB Regio AG hat einen Ersatzverkehr mit Bussen organisiert, der nach einem Sonderfahrplan zwischen den beiden Bahnhöfen pendelt. Dabei ist zu beachten, dass die Busse aus Zeitgründen unterwegs nicht in jedem Fall an den Bahnstationen abfahren.

weiterlesen ...

Montag, 07 Mai 2018 19:15

BTK 188 002 im DbZ 91606RDX 187 319 Erfurt

BTK 188 002 im DbZ 91606 Kassel - Pirna und RDX 187 319 Erfurt mit 69516 Plochingen - Altenburg wurden am 04.05.18 in Leipzig wahren fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 07 Mai 2018 19:03

IMG 6452IMG 6415

Sie ist eine ganz besondere Lokomotive - die 671 der Graz-Köflacher Eisenbahn, mit 158 Jahren die dienstälteste Dampflokomotive der Welt im ununterbrochenen Einsatz.

weiterlesen ...

Montag, 07 Mai 2018 17:36

DSC 0172.jpgaDSC 0128.jpgab

Seit 5. Mai setzt die Staudenverkehrs-Gesellschaft (SVG), die im Auftrag der Länderbahn mit eigenem Personal die ALEX-Züge zwischen Immenstadt und Oberstdorf bespannt, die angemietete 218 447 von Railsystems ein. Hintergrund ist ein erneuter Schaden an der Nockenwelle der zuletzt eingesetzten 2143.21 (ex ÖBB).

weiterlesen ...

Montag, 07 Mai 2018 16:00

Spedition und Schienengüterverkehr haben das Potenzial für eine starke Koalition der Zukunft. Dies ist das Fazit der 15. Siegburger Kooperationsgespräche, die als gemeinsame zweitägige Marktplatzveranstaltung jährlich vom Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV) und vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) organisiert werden.

weiterlesen ...

Montag, 07 Mai 2018 14:35

cz 4cz 7

Am Samstag, 05.05. fand ein Dampfwochenende im Eisenbahnmuseum in Lužná u Rakovníka statt. Mit der 534 0323 wurde ein Sonderzugpaar zwischen Lužná und Rakovník gefahren.

weiterlesen ...

Montag, 07 Mai 2018 14:16

2018 05 05 IGE Werrabahn

Am 05.05.2018 verkehrte wieder der alljährliche "Regenbogen-Express" zugunsten krebskranker Kinder. Dieses Jahr verkehrte der Sonderzug mit der 41 1144-9 der IGE Werrabahn-Eisenach mehrmals zwischen Eisenach und Sömmerda. Am Vormittag konnte ich in Erfurt Ost die erste Rückfahrt von Sömmerda nach Eisenach bildlich festhalten. Für den Transport der Fahräder lief hinter der Dampflok der Steuerwagen D-DB 50 80 80-35 384-2 DABpbzfa von DB Regio Magdeburg mit. 
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.unstrutbahn.de

Montag, 07 Mai 2018 14:03

Der Premierminister Édouard Philippe hat heute (07.05.18) in Begleitung von Verkehrsministerin Élisabeth Borne die Gewerkschaften UNSA, CGT, CFDT und Solidaires-Sud Rail empfangen und wird am Nachmittag und Abend seine Gespräche mit der FO, dem Präsidenten der Union des transports publics et ferroviaires (UTP), Thierry Mallet, den SNCF-Chefs Guillaume Pepy und Patrick Jeantet, dem Personalleiter Benjamin Raigneau sowie Vertretern vom Nutzerverband FNAUT und den Regionen fortsetzen.

weiterlesen ...

Montag, 07 Mai 2018 12:59

Die Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV kritisiert die Reaktion der SBB auf den Vorschlag des Bundesamts für Verkehr, welches die Vergabe von zwei Fernverkehrslinien ab Dezember 2019 an die BLS vorsieht. Zwar zeigt sich die SBB in einer Anhörung «gesprächsbereit» und schlägt eine Mehrbahnenlösung unter einer einheitlichen Konzession vor, kündigt jedoch im gleichen Atemzug eine Beschwerde an, falls es zu einer Vergabe an die BLS kommt.

weiterlesen ...