english

News

Freitag, 10 September 2021 12:55

Rund 300 Expertinnen und Experten aus ganz Deutschland haben sich an einem Erfahrungsaustausch des Kompetenznetzes Klima Mobil beteiligt. Das baden-württembergische Netzwerk berät mehrere Modellkommunen im Land bei der Umsetzung von Klimaschutzprojekten.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 12:47

Die vom Austritt Großbritanniens betroffenen Menschen, Unternehmen und Länder werden mit einem mit fünf Milliarden Euro ausgestatteten EU-Fonds unterstützt.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 12:35

hau3
Fotos SBB.

Von 2023 bis 2027 will die SBB den Hauenstein-Basistunnel vollumfänglich sanieren. Nun ist ein weiterer Meilenstein im Rahmen des Bewilligungsverfahrens erreicht: Das Projektdossier liegt vom 30. August bis 28. September 2021 in Tecknau, Zeglingen, Trimbach und Olten öffentlich auf.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 12:26

wien1wien2
Fotos ÖBB, Richard Tanzer.

Der CEE als gemeinsames Projekt der Europäischen Kommission und des CER (Gemeinschaft Europäischer Eisenbahnen und Infrastrukturbetreiber) fährt durch 26 europäische Länder, um grenzüberschreitende Projekte voranzutreiben und bessere Rahmenbedingungen für die Bahnen in Europa zu schaffen.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 12:19

susanne henckel1
Foto Bundesverband SchienenNahverkehr.

Auf der heutigen Mitgliederversammlung des Bundesverbands SchienenNahverkehr wurde Susanne Henckel, Geschäftsführerin des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg (VBB), in ihrem Amt als Präsidentin des Verbands bestätigt. Die Wiederwahl erfolgte einstimmig; damit steht Henckel für weitere drei Jahre an der Spitze des Verbands.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 12:00

mk 10 008nmk 10 011n

Am 3. September fuhr ich um 4 05 Uhr von Bhf Řevnice nach Štrba in der Slowakei, weiter ging es im SEV nach Štrbské Pleso (Hohe Tatra), mit ETw über Starý Smokovec nach Tratranská Lomnice und mit Tw 812 051-5 zum Kehrbahnhof Studený Potok.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 11:30

lkab1lkab2
Fotos Sara Friberg/Kungl. Hovstaterna.

Vom 7. bis 9. September stattete Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf Einladung Seiner Majestät des Königs Carl XVI. Gustaf einen dreitägigen Staatsbesuch in Schweden ab. Der Präsident wurde von seiner Frau Elke Büdenbender begleitet. Ziel des Staatsbesuchs war es, die bereits guten schwedisch-deutschen Beziehungen zu fördern und die langfristigen politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Beziehungen weiter zu stärken.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 11:24

Abellio, eine der führenden Wettbewerbsbahnen in Deutschland, befindet sich seit dem 30. Juni 2021 in einem gesetzlichen Schutzschirmverfahren. Nun haben das Unternehmen und die Aufgabenträger in Mitteldeutschland eine Vereinbarung zur Fortführung des Betriebes auf den von Abellio befahrenen Strecken auf den Weg gebracht: Der Bahnbetrieb ist damit im Dieselnetz Sachsen-Anhalt (DISA) bis Ende des Jahres 2023 durch Abellio gesichert. Darüber hinaus wird Abellio das Saale-Thüringen-Südharz-Netz (STS) bis zum Ende der Vertragslaufzeit im Jahr 2030 weiterbetreiben.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 11:19

Die Aufgabenträgerorganisationen Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH und das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr haben sich mit der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH (ABRM) und dem vorläufigen Sachwalter auf ein langfristiges Konzept verständigt, das die Stabilität des Verkehrs auf beiden Abellio-Strecken gewährleistet. Das bedeutet Sicherheit für Fahrgäste und Per- sonal gleichermaßen.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 11:13

Gleich fünf bayerische Landkreise schneiden bei der Erreichbarkeit von Bus und Bahn im Deutschland-Vergleich am schlechtesten ab. Mit großem Rückstand ist das ostbayerische Dingolfing-Landau bundesweites Schlusslicht bei dem Ranking, das die Wege zum Nahverkehr in den deutschen Landkreisen vergleicht. Nur wenig dichter ist das Netz von Haltestellen und Bahnhöfen mit einem Minimal-Angebot an täglichen Fahrten in Straubing-Bogen, Cham, Rottal-Inn sowie Kronach.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 11:00

tgb4
Foto SNCF.

Am 22. September 1981 wurde die Hochgeschwindigkeitsstrecke Paris - Lyon in Anwesenheit des Staatspräsidenten François Mitterrand offiziell eingeweiht. Der berühmte orangefarbene Zug, der sich fünf Tage später in Bewegung setzte, läutete die erste "TGV-Generation" ein. Diese 40 Jahre Hochgeschwindigkeitsbahn werden vom 17. bis 19. September an 13 SNCF-Standorten in ganz Frankreich im Rahmen der Europäischen Tage des Denkmals (Journées européennes du patrimoine, JEP) und des Europäischen Eisenbahnjahres gefeiert.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 10:49

salzb1salzb2
Fotos ÖBB/Marek Knopp.

Der „Connecting Europe Express“ hat auf seiner 20.000 Kilometer langen Reise von Lissabon quer durch Europa und fast alle EU-Staaten nach Paris am 09.09.2021 Station in Salzburg gemacht. Der Sonderzug ist ein Projekt der EU-Kommission aus Anlass des Europäischen Jahres der Schiene. Im Mittelpunkt standen beim Halt die Bahnmitarbeiter:innen, die gerade im grenzüberschreitenden Verkehr vor großen Herausforderungen stehen.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 10:44

mattig1mattig2
Fotos ÖBB, Mosser.

Nach eineinhalb Monaten intensiver Bauarbeiten an der Strecke kann die Mattigtalbahn zwischen Braunau und Steindorf am Montag wieder in Betrieb gehen. Im Abschnitt zwischen Steindorf und Friedburg wurde während der Schulferien 480 Meter Gleis auf einer neuen Trasse verlegt, der Unterbau komplett erneuert und eine Unterführung als künftiger Ersatz für zwei Eisenbahnkreuzungen errichtet.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 10:39

Im Auftrag des Bundes plant die SBB den Ausbau des Bahnhofs Luzern zum Durchgangsbahnhof. Dieser bringt ein besseres Angebot für die Zentralschweiz. Dieser Angebotsausbau bedingt eine neue Abstellanlage in Dierikon. Gestern Abend hat die SBB über das Vorhaben informiert.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 10:36

Die AKN Eisenbahn GmbH hat im Amtsblatt der Europäischen Union die Wiederherstellung der Befahrbarkeit der Strecke Rendsburg - Rendsburg Seemühlen und deren Ertüchtigung für den SPNV ausgeschrieben (2021/S 176-459515).

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 10:30

Der Ministerrat hat auf seiner Sitzung am 09.07.2021 das Ministerium für Verkehr, Mobilität und urbane Agenda (Mitma) ermächtigt, über Adif den Auftrag für die Instandhaltung der 25-KV-Wechselstrom-Bahnenergieanlagen in Galicien auf den Abschnitten Pedralba - Ourense und Ourense - Santiago (Hochgeschwindigkeitsstrecke Madrid-Galicien) sowie auf der Atlantik-Hochgeschwindigkeitsachse (Vigo - Santiago - A Coruña) auszuschreiben.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 10:25

Die Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH und die Fahrzeugmanagement Region Frankfurt RheinMain GmbH (Fahma) haben im Amtsblatt der Europäischen Union die Vergabe 2023-Taunus im Zeitraum 11/12/2022 bis 09/12/2034 ausgeschrieben (2021/S 176-457966).

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 10:15

Am Samstagabend (04.09.2021) hat nach einer coronabedingten Zwangspause wieder eine Jahreshauptversammlung der Landeseisenbahn Lippe e.V. im Restaurant „Zum Grünen Tal“ in Extertal stattgefunden. Anwesend waren 30 stimmberechtigte Mitglieder, zu denen auch der Extertaler Bürgermeister Frank Meier, der stellvertretend für die nordlippischen Gemeinden erschienen ist, zählte.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 10:00

grst
Foto Mitma.

Der Ministerrat hat auf seiner Sitzung am 07.09.2021 das Ministerium für Verkehr, Mobilität und urbane Agenda (Mitma) ermächtigt, über Adif Alta Velocidad (Adif AV) für einen geschätzten Wert von knapp 19 Mio. EUR (ohne MwSt. und einschließlich Verlängerungen) den Vertrag für die Lieferung von "grünem" Strom oder von Strom mit garantierter Herkunft aus erneuerbaren Energiequellen für die Jahre 2022 und 2023 an nicht zählerüberwachten Abnahmestellen auszuschreiben, wobei der geschätzte Jahresverbrauch 34,8 GWh/Jahr beträgt.

weiterlesen ...

Freitag, 10 September 2021 09:00

lieg2lieg1
Fotos Borcad, Eknes.

Im Jahr 2022 werden in den Zügen auf allen Fernverkehrsstrecken in Norwegen neue Liegesessel aufgestellt. Dies wird eine Ergänzung zu den Schlafwagen sein und den Reisenden ein besseres und komfortableres Nachtzugangebot bieten. Der Minister für Verkehr und Kommunikation, Knut Arild Hareide, testete am 02.09.2021 einen der neuen Liegesessel.

weiterlesen ...