english

News

Dienstag, 05 Dezember 2017 13:53

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung zur Vergabe des Übergangsvertrags S-Bahn München an die DB Regio AG veröffentlicht (2017/S 233-485203).

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 13:42

smart1smart2

FotosKEYSTONE/Christian Merz.

In Zusammenarbeit mit der Schweizer Bahnbranche testen die SBB und Stadler auf der Strecke Bern-Olten neue digitale Assistenzsysteme für Lokführer. Bei diesen in der Schweiz erstmals durchgeführten Tests wird ein Doppelstockzug im Beisein des Lokführers automatisch gebremst und beschleunigt. Zudem folgt er einem vorgegebenen Programm für eine energiesparende Fahrweise.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 13:32

Aus einer gerade in Ausarbeitung befindlichen Studie von ALLRAIL, der Alliance of Rail New Entrants, hat die WESTbahn vorab eine Erkenntnis gewonnen, die sie veranlasst, die dringend notwendige Optimierung der Arbeit der Schienen-Control zu fordern: Auch in Österreich soll der Europastandard der Schnelligkeit bei der Regulierung im Schienenbereich erreicht werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 12:58

neska

Zum 1. Januar 2018 gibt es Veränderungen in den Geschäftsführungen der zur neska-Gruppe Duisburg gehörenden RRT und der neska Container Line sowie bei der Beteiligungsgesellschaft DCH. Grund hierfür ist das altersbedingte Ausscheiden des neska Intermodal-Geschäftsführers Hans-Peter Wieland (65) im kommenden Jahr.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 10:10

Der 6. Geburtstag und die Aufnahme des Halbstundentakts zwischen Wien und Salzburg mit 6 neuen Stationen in Wien, nämlich Wien Praterstern, Wien Mitte, Wien Rennweg, Wien Quartier Belvedere, Wien Hauptbahnhof (Bahnsteig 1-2 im Tiefgeschoß) und Wien Meidling, sind für die WESTbahn ein großer Grund zur Freude. Auch die Kunden können sich freuen: Zum diesjährigen Fahrplanwechsel gibt es ein besonderes Angebot, nämlich für jede Zugverbindung der Linie WESTblue 66 WESTblue Eröffnungstickets zu 6 Euro am Tag des Fahrplanwechsels, also am Sonntag, 10. Dezember.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 10:02

Die Bahnstrecke von Meinerzhagen über Brügge nach Lüdenscheid wird ab Sonntag, 10. Dezember wieder planmäßig mit Personenzügen befahren. Täglich fahren dann von 5 bis 23 Uhr im Zweistundentakt insgesamt 22 Züge von Lüdenscheid nach Köln und zurück. Es kann aber auch außerhalb dieser Zeiten zu Zugverkehr kommen.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 09:49

Noch im Dezember 2017 soll durch das Brandenburger Landeskabinett der nächste, für 5 Jahre geltende Landesnahverkehrsplan (LNVP), genehmigt werden. Bedauerlich ist, wie in den vergangenen Jahren auch, dass es darüber keine Diskussion und Abstimmung im Landtag gibt. Die Mitglieder des DBV-Regionalverbands haben sich bei ihren zurückliegenden Treffen mit dem Planwerk auseinandergesetzt. Licht und Schatten liegen im Entwurf dicht beieinander.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 09:40

Die Hochgeschwindigkeitsstrecke von Xi'an, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Shaanxi im Nordwesten Chinas, nach Chengdu, der Hauptstadt Sichuans im Südwesten, wird am 6. Dezember in Betrieb genommen, teilten die lokalen Eisenbahnbehörden am Sonntag mit.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 07:51

flb1flb2

Fotos tsm/Berliner Polizei.

Die Berliner Feuerwehr wurde zu einem Verkehrsunfall mit einem Reisebus alarmiert. Der Fahrer des Fahrzeuges hatte die Höhe einer Brücke falsch eingeschätzt und fuhr mit dem Doppeldeckerbus unter die Brücke. Das Dach des Busses stieß gegen die Brückenkonstruktion und wurde durch den Aufprall abgerissen. Das unter der Brücke verklemmte Dach wurde mit dem Kranwagen der Rüstgruppe herausgezogen und geborgen. Der Bus befand sich auf einer Leerfahrt. Bei dem Unfall gab es keine Verletzten.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 Dezember 2017 07:15

Die Reparaturarbeiten in Basel SBB konnten wie geplant durchgeführt werden. Seit Samstag, 2. Dezember, 13.00 Uhr, verkehren die Züge von und nach Bahnhof Basel SBB wieder ohne Einschränkungen. Die beiden unbeschädigten Teilkompositionen des ICE konnten bereits nach Basel Badischer Bahnhof überführt, die zwei verbliebenen, beschädigten Waggons weggestellt werden. Damit war der unbeschränkte Zugang zur Schadenstelle frei.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 21:09

017019

Am 4. Dezember wurde am Bhf Plzeň-hlavní nádraží (Pilsen- HBf) die Belastungprobe einer Brücke mit Dampflok 475.111 (Bj 1947, Škoda Plzeň) gemacht. Ich fotografierte sie bei einer Reise aus Plasy um 15 Uhr. Die Fotos zeigen 475.111 und
das majästetische Gebäude Pilsen HBf aus dem Jahre 1907. Erbauer war der berühmte Pilsener Architekt Rudolf Štech (* 1858 Jungfrauteinitz - + 1908 Pilsen). Zur Zeit wird der Knotenbhf Pilsen  renoviert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 04 Dezember 2017 21:04

4D1A59044D1A5894

Am Freitag war der Nikolaus im Dampfzug des Kuckucksbähnel im Pfälzer Wald unterwegs. Von Neustadt über Lamprecht nach Elmstein. Zuglok war die Dampflok Speyerbach, die von der Diesellok V60 447 Unterstützung bekam.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 15:36

Die Niederländische Bahn NS wird ab Sonntag, dem 10. Dezember, die Zugverkehre Zwolle - Kampen und Zwolle - Enschede an Keolis übergeben. Natürlich will NS die letzten Fahrten auf diesen Strecken nicht unbemerkt verstreichen lassen und sich symbolisch verabschieden.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 14:48

Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 übernimmt die TX Logistik AG, Mitglied der Mercitalia Logistics-Gruppe, die Traktion in der Schweiz wieder in Eigenregie. Mit dieser Investition in der Schweiz wird die Lücke im Netzwerk zwischen Deutschland und Italien auf dem wichtigen Rhein-Alpen-Korridor geschlossen.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 14:43

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahn-Verkehr im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert, hat auf der Strecke Gotteszell-Viechtach im Zeitraum vom 12. September 2016 bis zum 11. September 2018 einen zweijährigen Probebetrieb bestellt. Maßgeblich für die Bewertung des Probebetriebs sind nicht die Fahrgastzahlen, sondern die Personenkilometer je Kilometer betriebener Strecke. Werden 1.000 Personenkilometer erreicht, steht eine Fortsetzung im Regelbetrieb in Aussicht.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 14:02

Die französische Verkehrsministerin Elisabeth Borne hat heute morgen Patrick Jeantet, den Präsidenten und Generaldirektor des Infrastrukturverwalters SNCF Réseau empfangen, um die Verkehrsunterbrechung am Sonntag am Bahnhof Montparnasse zu besprechen, die durch eine Computerstörung an einem Stellwerk verursacht wurde. Die Ministerin betonte, dass die sofortige Umsetzung eines Ersatzplans, insbesondere am Bahnhof Austerlitz, die Auswirkungen auf die Reisenden gegenüber dem Vorfall im Juli verringert habe.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 13:11

„Mit der Entscheidung, die Züge zwischen Ilmenau und dem Bahnhof Rennsteig weiter zu bestellen, bekennt sich das Land zu dieser vor allem für den Tourismus wichtigen Verbindung und erwartet dabei gute Impulse für die gesamte Region“, sagte heute der Staatssekretär des Thüringer Verkehrsministeriums, Dr. Klaus Sühl. Den entsprechenden Verkehrsvertrag zwischen dem Freistaat Thüringen und der Süd-Thüringen-Bahn GmbH (STB) unterzeichnete der Staatssekretär auf einer Bahnfahrt von Erfurt nach Ilmenau.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 13:06

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert den Ausbau der E-Mobilität im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Verkehrsminister Hendrik Wüst hat am Montag einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 13,28 Millionen Euro an die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) übergeben. Das Unternehmen wird bis 2021 weitere Bus-Linien auf den E-Betrieb umstellen. Bis zu sechs weitere Linien werden dann emissionsfrei unterwegs sein. Hiermit leistet die KVB einen Beitrag zum Klimaschutz und zur Luftreinhaltung in Köln.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 12:52

blsav1blsav2

Die BLS betreibt ab den Fahrplanwechsel vom Sonntag, 10. Dezember 2017 den Autoverlad am Simplon zwischen Brig und Iselle. Damit übernimmt sie den Betrieb von der SBB, nachdem diese bekannt gegeben hatte, auf diesen zu verzichten. Das Angebot für die Kunden wird ausgebaut, während die Verladetarife unverändert bleiben.

weiterlesen ...

Montag, 04 Dezember 2017 12:45

Die Reparaturarbeiten an der Gräfenbergbahn dauern noch bis zum 21. Dezember 2017. Bis dahin werden alle Züge zwischen Kalchreuth und Gräfenberg weiterhin durch Busse ersetzt. Zwischen Nürnberg-Nordost und Kalchreuth verkehrt die Gräfenbergbahn. In Kalchreuth besteht Anschluss von den Zügen auf den Ersatzverkehr um umgekehrt.

weiterlesen ...