english

News

Freitag, 17 Juli 2020 12:26

Verkehrsbetriebe in Niedersachsen sind nicht verpflichtet, Fahrgäste mitzunehmen, die keinen Mund-Nase-Schutz tragen. Darauf weist jetzt die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) hin. Die LNVG ist die Aufsichtsbehörde für die Bus- und Stadtbahnbetriebe im Land.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 12:21

Vom Jugendbetreuer zum Triebfahrzeugführer - am 13. Juli hat Go-Ahead Baden-Württemberg den 18. Qualifizierungskurs für Triebfahrzeugführer (Tf) in Stuttgart gestartet. Bei diesem Lehrgang für Quereinsteiger werden 15 neue Mitarbeiter intensiv geschult, um nach dem zehnmonatigen Ausbildungsprogramm die FLIRT-Triebzüge von Go-Ahead selbst steuern zu können.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 12:17

Mit dem Beschluss des Landes Niedersachsen zum 2. Corona Nachtragshaushalt wurden weitere Voraussetzungen für einen ÖPNV Rettungsschirm geschaffen. In Verbindung mit den Bundesmitteln stehen somit ca. 400 Mio. € in Niedersachsen zur Verfügung. Damit können die Fahrgeldausfälle kompensiert werden, die durch den coronabedingten Einbruch der Fahrgastnachfrage entstanden sind.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 12:00

IMG 9761 2020 07 16 Solingen V60 403 Foto Martin Wehmeyer DsseldorfIMG 9773 2020 07 16 Solingen Foto Martin Wehmeyer Dsseldorf

Der salzhaltigen Ostseeluft sind 155 085,037,020,082,028,048,033,023,031,038 und 135 hingegen nicht mehr ausgesetzt, denn sie sind hier auf den letzten Kilometern ihrer Reise zu sehen.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 11:54

Einstimmig haben die Mitglieder des Umwelt- und Kreisausschusses sowie des Kreistages in einer gemeinsamen Sitzung der Stellungnahme des Landkreises Rosenheim zum Raumordnungsverfahren bezüglich der Planungen des Brenner-Nordzulaufs zugestimmt. Die Stellungnahme war im Laufe der Sondersitzung in der Turnhalle des Gymnasiums Bruckmühl um die Anregungen und Wünsche der verschiedenen Fraktionen erweitert worden.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 11:24

kvv2kvv
Fotos K. Jähne /CC BY-SA 3.0, KVV.

Dr. Dieter Ludwig, der initiator des Karlsruher Modells, ist am Donnerstag (16.07.2020) verstorben. Sein Name war eng verknüpft mit der Zusammenführung von Zweisystemfahrzeugen auf Gleisen der Deutschen Bahn und dem Netz der Verkehrsbetriebe Karlsruhe.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 10:30

Bettplatz 61 CNL 1258 Berlin Zurich 15 09 09im EN477 Metropol Berlin Wien 15 08 20
Fotos Rüdiger Lüders.

Während privat finanzierte Bahngesellschaften den Nachtzugverkehr als Marktlücke im breitgefächerten Angebot der europäischen Eisenbahnen erkannt haben, droht dem Wettbewerb in diesem Segment des Schienenverkehrs durch die politischen Entscheidungsträger die Gefahr der Verdrängung. So sieht es jedenfalls ALLRAIL, die Vereinigung der unabhängigen europäischen Bahngesellschaften, wie die Organisation kürzlich bekannt gab.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 10:00

In seinem Fernsehinterview vom 14. Juli (Nationalfeiertag) erklärte der Staatspräsident, er wolle "den Schienengüterverkehr massiv sanieren", ferner die Nachtzüge und kleinen Linien, "weil wir dadurch Geld sparen" und "unsere Emissionen von Treibhausgasen reduzieren" können.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 09:30

alp
Foto NJ Transit.

Das Board of Directors von NJ TRANSIT genehmigte am 15.07.2020 den Kauf von acht weiteren ALP-45A-Zweikraftlokomotiven, die von der Bombardier Transit Corporation hergestellt werden und für rund 70,5 Mio. USD zu erwerben sind.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 09:07

west1west2
Fotos ÖBB/Zenz.

Vor dem Portal des Koralmtunnels entsteht im Gemeindegebiet Groß St. Florian mit dem neuen Bahnhof Weststeiermark derzeit der größte neue Bahnhof zwischen Graz und Klagenfurt. Mit dem Einheben des Personenstegs konnte wenige Wochen nach dem finalen Koralm-Tunneldurchschlag ein weiterer spektakulärer Meilenstein erfolgreich abgeschlossen werden.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 09:00

ukr1ukr4
Fotos Ukrzaliznycja.

Die Fassade des Bahnhofs Ivano-Frankivs'k muss so schnell wie möglich restauriert werden. Andernfalls werden Personalentscheidungen getroffen, betonte der amtierende Vorstandsvorsitzende der ukrainischen Eisenbahn Ukrzaliznycja Іvan Yurik bei einem Besuch in der Westukraine.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 08:55

Die vom Verkehrsverbund Ost (VOR) seit dem 1. Juli eingeführten Tariferhöhungen treffen einige Bahnpendlerinnen und Bahnpendler viel härter als andere. Bei der AK Beratung haben sich Fahrgäste gemeldet, bei denen die Erhöhung nicht die angekündigten 1,5 Prozent ausmacht. In Einzelfällen sind es über 170 Euro oder 7 bis 27 Prozent mehr pro Jahr.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 07:10

nigerianigeria2
Fotos CRRC Qishuyan.

Eine Unterzeichnungszeremonie fand Anfang Juli bei dem chinesischen Diesellokhersteller CRRC Qishuyan statt, um die Lieferung des zweiten Loses von 11 Diesellokomotiven an Nigeria zu feiern, die 9 Güterzuglokomotiven und 2 Rangierlokomotiven umfasste. Die Qishuyan Company hat damit 21 Lokomotiven für Nigeria in zwei Losen ausgeliefert, wobei das erste Los 2019 geliefert wurde.

weiterlesen ...

Freitag, 17 Juli 2020 07:05

Nach einer durch die COVID-19-Epidemie verursachten Pause von fast vier Monaten werden die Tschechischen Bahnen in Zusammenarbeit mit ihren ausländischen Partnern schrittweise die Nachtzüge nach Polen wieder aufnehmen. Die Verbindungen IC 407/406 Chopin und Nightjet 456/457, auf denen regelmäßig Direktwagen zwischen den mitteleuropäischen Hauptstädten verkehren, werden ab 16. Juli schrittweise wieder in Betrieb genommen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Juli 2020 18:37

Mitglieder der Verwaltungsräte der Tschechischen Bahnen ČD und der Güterbahn ČD Cargo diskutierten gestern (15.07.2020) über die möglichen Ursachen der Eisenbahnunfälle der letzten Tage. Trotz des bestehenden Systems von Sicherheitsmassnahmen und des Programms der gründlichen Ausbildung von Lokführern hat die Leitung beider Gesellschaften Vorschläge für weitere Massnahmen der beiden grössten Eisenbahnunternehmen vorgelegt. Ihre Umsetzung wurde heute bei einer gemeinsamen Sitzung der Expertengruppe mit der Eisenbahnverwaltung und dem Verkehrsministerium diskutiert.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Juli 2020 18:34

IMG 9761 2020 07 16 Solingen V60 403 Foto Martin Wehmeyer DsseldorfIMG 9773 2020 07 16 Solingen Foto Martin Wehmeyer Dsseldorf

Einen Sondertransport in Form eines leeren Tragschnabelwagens hatte V60 403 der VEB heute am Haken, als sie bei Nieselregen in Solingen aufs Ausweichgleis musste. Ein ICE ist eben schneller als das rote Dreibein. Die Fuhre ging von Hagen Rbf nach Rödermark-Urberach.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 16 Juli 2020 18:32

IMG 3850 Kopie 1

Am 16.07.20 fuhr 101 114 die 120 123, 120 119, 120 104, 120 132 und 120 146 nach Leipzig ins SSM. Ich habe den Zug bei Hockeroda fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 16 Juli 2020 16:35

Sonderoffnungszeiten Sommer 2020

Das Freilassinger Eisenbahnmuseum öffnet im Sommer seine Tore weit. Vom 15. Juli bis einschließlich 6. September ist die spannende Welt der Eisenbahn täglich außer montags von 10 – 17 Uhr geöffnet.

weiterlesen ...

Donnerstag, 16 Juli 2020 14:00

20200714 145212

Seit einiger Zeit steht über Mittag ein DB-"bwegt"-Regio shuttle in Augsburg, hier 650 324 (BW Ulm). Wo diese herkommen und wieder zurückfahren konnte nicht ermittelt werden. Solche Fahrzeuge bedienen die Mittelschwabenbahn.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 16 Juli 2020 13:41

Zum heute vorgestellten Länderranking der Schieneninvestitionen erklärt Matthias Gastel, Sprecher für Bahnpolitik: „Das Länderranking zeigt wieder einmal, dass Bundesverkehrsminister Scheuer zwar wohlklingende Ankündigungen für den Schienenverkehr macht, aber wenig für einen besseren Schienenverkehr unternimmt.

weiterlesen ...