english

News

Dienstag, 05 September 2017 12:00

2017 08 26 Sylt Foto Martin Wehmeyer (72)2017 08 26 Sylt Foto Martin Wehmeyer (71)

Reger Verkehr zeichnet die Westerländer Strecke aus. Nachdem die Bahnhöfe Keitum und Morsum im letzten Jahr signaltechnisch modernisiert wurden, ist jetzt auch der Bf Morsum vollautomatisiert und damit unbesetzt.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 11:51

Der VDV hat zum 1. September 2017 neue Empfehlungen für den Allgemeinen Teil der Nutzungsbedingungen für Serviceeinrichtungen (NBS-AT 2017) herausgegeben. Die Empfehlungen berücksichtigen die Maßgaben des Eisenbahnregulierungsgesetzes und ersetzen die Empfehlungen nach dem Stand vom 1. August 2015.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 11:26

Als langjähriger Kooperationspartner wird die Burgenlandbahn auch in diesem Jahr zum Gelingen des vom 8. bis 11. September in Freyburg an der Unstrut stattfindenden Winzerfestes beitragen. Um die köstlichen Tropfen aus der Weinregion Saale-Unstrut unbeschwert zu genießen, kann der eigene fahrbare Untersatz zu Hause bleiben. Die Burgenlandbahn bietet zahlreiche zusätzliche Züge an und erweitert im Auftrag des Landes Sachsen-Anhalt den Fahrplan bis in die Abendstunden. Hervorzuheben ist Sonntag früh (10.09.) der Direktzug nach Halle (Saale), Abfahrt in Freyburg (Unstrut) ist 0.50 Uhr. So können die Besucher des Winzerfestes entspannt die Heimreise antreten. Außerdem werden insbesondere Samstag und Sonntag durch Verstärkung von Triebwagen mehr Sitzplätze angeboten.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 11:19

metrrot

Seit kurzem erhalten die Fahrgäste der Rotterdamer Metro in 81 Zügen aktuelle Informationen zu Ankunftszeit und Anschlüssen am nächsten Halt. Eine Komplettlösung der IVU Traffic Technologies übernimmt die gesamte Verwaltung und Verarbeitung der Echtzeitdaten bis zur Darstellung auf den Informationsdisplays.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 10:33

Von Montag, 11.September bis Ende Oktober werden für das Projekt Wunderline Baugrundbohrungen am Bahnhof Ihrhove und entlang der Strecke bis zur niederländischen Grenze durchgeführt. Diese sind eine wichtige Voraussetzung für die weiteren Planungsschritte. Wunsch der Provinz Groningen ist es, die Verbindung Groningen – Leer – Bremen erheblich aufzuwerten und eine möglichst durchgehende und schnelle Personenverkehrsverbindung zwischen den Städten zu etablieren.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 10:28

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Bahn werden in den kommenden Wochen morgens und abends zu den Hauptverkehrszeiten an den S-Bahn Stationen Frankfurt Hauptbahn (tief), Hauptwache und Konstablerwache als Einstiegslotsen im Einsatz sein. Sie sollen dabei helfen, dass sich die Türen der Züge rechtzeitig schließen, wenn der Zeitpunkt für die Abfahrt erreicht ist. Ihre Aufgabe ist es außerdem, die Fahrgäste möglichst gleichmäßig am Bahnsteig zu verteilen, damit alle Türen zum Einsteigen genutzt werden und sich keine Warteschlangen bilden. Mit dem Pilotversuch, der am 4. September nachmittags startet und zunächst bis zum 29. September befristet ist, wollen die S-Bahn Rhein-Main und der RMV erreichen, dass die S-Bahnen auf der hoch frequentierten Tunnelstamm­strecke pünktlicher abfahren. Außerdem sollen Erfahrungen zur Kundenakzeptanz dieser für das Rhein-Main-Gebiet neuen Maßnahme gesammelt werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 10:22

Mit der Verlängerung der bestehenden U2 und dem Neubau der U5 wird das Öffi-Netz in Wien wesentlich erweitert. Für die weitere Planung der zweiten Baustufe der U5 finden ab September 2017 im Bereich Elternleinplatz Probebohrungen statt. Konkret führt die MA 29 - Brückenbau und Grundbau fünf Bohrungen mit bis zu 45 Metern Tiefe durch, die anschließend als Grundwassermessstellen ausgebaut werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 10:18

Nach dem erfolgreichen Start der Zusammenarbeit zwischen Wirecard und den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) vergangenes Jahr im Bereich Zahlungsabwicklung, weiten die beiden Unternehmen ihre Kooperation auf neue Bereiche aus. Wirecard hat als führender Anbieter von Bezahllösungen und Internet-Technologien eine eigene voll digitalisierte Voucher-Plattform für die Ausgabe und Akzeptanz von Gutscheinen entwickelt. Die ÖBB, als der größte Mobilitätsdienstleister Österreichs, setzen diese Plattform ein.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 10:05

Die Europäische Kommission wird 100 % Zuschüsse für das Projekt CHARIOT (Cognitive Heterogeneous Architecture for Industrial IoT) bereitstellen, das sich auf die Frage der Netzsicherheit im Internet der Dinge konzentriert und innovative Lösungen für Datenschutz, Sicherheit und Gefahrenabwehr im Bereich intelligenter Gebäude sowie Schienen- und Luftverkehr entwickelt.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 10:00

CLR 1138 (227 004)HVLE V 490.1

Am 04.09.17 wurden CLR 1138 (227 004)mit 83792 Lüptitz - Gera und HVLE V 490.1 (264 004) mit 52703 Röderau - Fulda in Leipzig Wiederitzsch fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 05 September 2017 09:19

digidigi2

Rupert Reischl, Bürgermeister Koppl, Wilfried Haslauer, Landeshauptmann, Reich Siegfried, Salzburg Research, Karl Rehrl, Selbstfahrender Bus. Fotos Wildbild/KathiLeissing.

Landeshauptmann Wilfried Haslauer überzeugte sich am Freitag, 1. September, bei einer Testfahrt in Koppl persönlich von der Forschungsarbeit um den selbstfahrenden Minibus der Salzburg Research Forschungsgesellschaft. Mit der Forschung zu autonomem Fahren gestaltet die IT-Region Salzburg ihre Möglichkeiten in den Bereichen Digitalisierung und Mobilität aktiv mit. Die ersten Testfahrten haben Chancen und heutige Grenzen dieser neuen Technologie aufgezeigt.

weiterlesen ...

Dienstag, 05 September 2017 08:03

Frankreich und Spanien werden von den Baufirmen der Hochgeschwindigkeitsstrecke (AVE/LGV) Figueres - Perpignan, ACS (Spanien) und Eiffage (Frankreich), Schadensersatz wegen durch den Konkurs des Joint Ventures TP Ferro erfolgter Vertragsverletzung fordern. Dies teilte der spanische Minister für öffentliche Arbeiten, Iñigo de la Serna, am Montag (04.09.17) nach einem bilateralen Treffen mit der französischen Verkehrsministerin Elisabeth Borne über Fragen des Transports zwischen beiden Ländern mit.

weiterlesen ...

Montag, 04 September 2017 19:06

64 415 01+50 0073 01+

Am Wochenende fand in Beekbergen wieder ein Dampflokfest statt. Zum Einsatz kamen folgende Lokomotiven: 01 1075, 23 071, 23 076, 44 1593, 50 307, 50 0073, 50 3654, 52 3879, 52 8139 und 64 415.

weiterlesen ...

Montag, 04 September 2017 17:00

4D1A95934D1A9583

Am Wochenende war Oldtimer Treffen bei den Feldbahnern in Frankfurt. Der Samstag begann regnerisch, ehe sich dann doch noch die Sonne blicken ließ.

weiterlesen ...

Montag, 04 September 2017 16:54

001002

Am 30. August fuhr ich um 5.49 Uhr aus Prag mit EC 273 nach Nagymaros-Visegrád. Dann ging es weiter mit der Fähre nach Visegrád und zu Fuß zur Burg Visegrád. Die Besichtigung der Burgruine (ehemalige Siedlung der ungarischen Könige und auch römischen Kaiser, Sitz von König Sigmund von Luxemburg) kostet 1700,- Forint.

weiterlesen ...

Montag, 04 September 2017 16:20

rheintal

Sehr geehrter Bundesminister Dobrindt! Sehr geehrte Kommissarin Bulc!

Knapp zwei Monate ist die Rheintalbahn wegen des Baustellenunfalls in Rastatt unterbrochen. Wenn die Strecke zum angekündigten Termin am 7. Oktober 2017 den Verkehr wieder aufnimmt, wird die Bahnlogistik immensen Schaden erlitten haben.

weiterlesen ...

Montag, 04 September 2017 14:47

IMG 8111IMG 8120

Wie ein Uhrwerk zieht das Zugpaar der RZD seine wöchentliche Runde zwischen Moskau und Nizza. Hier am Sonntag 27. August Ex 13016 bei der Ankunft aus Nizza im Bahnhof Bozen, E 402 B 116 und 110 des Trenitalia-Geschäftsbereiches Pax.

weiterlesen ...

Montag, 04 September 2017 14:03

IMG 4481 Kopie

92 80 1228 501-3 D-WFL ist nun wieder in ihrer Ursprungslackierung (VEB Chemische Werke Buna "204") unterwegs. Sie war am 04.09.17 im Schotterzugeinsatz zwischen Saalfeld/Saale und Triptis im Einsatz, da in Triptis die Gleise im Bahnhof geschottert werden. Hier ist der Zug in Pößneck oberer Bahnhof Richtung Triptis zu sehen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 04 September 2017 13:58

Die Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland hat den Zuschlag erhalten, im Netz 3A der Länder Baden-Württemberg und Bayern die Strecke Stuttgart – Schwäbisch Hall-Hessental – Crailsheim – Nürnberg zu betreiben. Dies teilte heute das Verkehrsministerium Baden-Württemberg mit. Betriebsbeginn des für 13 Jahre laufenden Vertrages ist der Dezember 2019.

weiterlesen ...

Montag, 04 September 2017 13:50

Die DB bietet kurzfristige Maßnahmen für alle Eisenbahnverkehrsunternehmen an. Bei Umleitungen gilt das sogenannte „Günstigerprinzip“. Die Eisenbahnverkehrsunternehmen bezahlen die Trasse, die am günstigsten gewesen wäre – auch wenn die Umleitung nun teurer wäre. Es fallen für Trassen und die Nutzung von Serviceeinrichtungen keine Stornierungsgebühren an.

weiterlesen ...