english

News

Donnerstag, 21 Januar 2021 10:50

RC Salzzug Foto Matthias Muller für RCRC Salzwaggon Foto RC
Fotos Matthias Müller/RC, RC.

Der Logistik-Dienstleister RheinCargo und der führende europäische PVC-Anbieter Vinnolit haben sich darüber verständigt, ihre langjährig bestehende Partnerschaft weiter auszubauen. Ein neuer langlaufender Vertrag verdeutlicht den beiderseitigen Wunsch nach Kontinuität. Um eine Ausweitung der Zusammenarbeit möglich zu machen, baute RheinCargo im Hafen Köln-Godorf ein neues Salzlager und erwarb insgesamt 28 Spezialwaggons für Salztransporte.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 10:42

raib
Foto Avanti West Coast.

Am 20.12.2020 gegen 12:25 Uhr fuhr ein Personenzug, der zwischen Glasgow Central und London Euston unterwegs war, in der Nähe von Beattock mit ca. 45 mph (72 km/h) in eine Notfallgeschwindigkeitsbeschränkung von 8 km/h ein. Die Geschwindigkeitsbeschränkung war wegen der beeinträchtigten Stabilität eines Dammes eingerichtet worden.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 10:30

Der norditalienische Bahnbetreiber Trenord teilt mit, dass die Gewerkschaft Or.S.A. trotz der schwierigen Lage, die das gesamte Staatsgebiet betrifft, beschlossen hat, von Sonntag, den 24. Januar 2021 um 03:00 Uhr bis Montag, den 25. Januar 2021 um 02:00 Uhr einen Streik auszurufen, der den Eisenbahnverkehr in der Lombardei betrifft.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 10:27

NB Bollwein
Foto NB/Bollwein.

Die blau-gelben Niederösterreich Bahnen wurden vom gleichnamigen unabhängigen Institut mit dem Arbeitgeberzertifikat „Great Place to Work“ ausgezeichnet und reihen sich damit unter die besten Arbeitgeber Österreichs. Basis der erfolgreichen Zertifizierung waren eine anonyme Umfrage unter allen Mitarbeiter*innen der Niederösterreich Bahnen Gruppe im Herbst 2020 und eine anschließende externe Bewertung der Unternehmenskultur.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 10:08

Die acht Bahnverbände haben zu Beginn des Wahljahrs 2021 ihre drei wichtigsten Forderungen an die Politik präsentiert. Die nächste Bundesregierung muss die Infrastruktur für den Deutschlandtakt ausbauen, die Digitalisierung der Schiene vorantreiben und die Verkehrswende forcieren, heißt es in einem gemeinsamen Papier der Verbände Allianz pro Schiene, BAG-SPNV, mofair, NEE, VCD, VDB, VDV und VPI zur Bundestagswahl.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 09:47

getlin2getlink1
Fotos Getlink.

Die Getlink-Gruppe, Betreiber des Kanaltunnels, musste aufgrund der Gesundheitskrise im Jahr 2020 einen Umsatzrückgang um 24 % auf 816 Mio. EUR hinnehmen, der insbesondere durch den Rückgang des Eurostar-Hochgeschwindigkeitsverkehrs um 77% verursacht wurde. Trotzdem konnte sich der Verkehr durch den Tunnel aufgrund eingeleiteter hygienischer Maßnahmen gegenüber anderen Kanalverkehren behaupten.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 09:01

Swietelsky baut in den nächsten Jahren die U-Bahn der Bundeshauptstadt aus. Die Wiener Linien beauftragten eine Arge – bestehend zu jeweils einem Drittel aus Swietelsky , Hochtief und Habau – mit der Realisierung zweier Baulose für die Linien U2 und die neue U5. Das gesamte Auftragsvolumen der Arge beträgt rund 242 Millionen Euro. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich sechs Jahre dauern.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 09:00

Das Ministerium für Verkehr, Mobilität und urbane Agenda (Mitma) hat die "Informative Studie zur Elektrifizierung der Strecke Bobadilla-Algeciras, Abschnitt Bobadilla-Ronda" mit einem Budget von 484.000 EUR (einschließlich Mehrwertsteuer) ausgeschrieben, wie die Plattform für das öffentliche Beschaffungswesen mitteilt und demnächst im Staatsanzeiger (BOE) veröffentlicht wird.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 08:56

Nach Auskunft der Deutschen Bahn AG (DB AG) sind die häufigsten Ursachen für Ausfallmeldungen von Personenaufzügen an Bahnhöfen zu ungefähr gleichen Anteilen Vandalismus, unsachgemäße Behandlung, Materialermüdung und Materialfehler. Weitere Ursachen für Ausfälle der Anlagen, wie beispielsweise Stromausfall, kämen deutlich seltener vor, heißt es in der Antwort der Bundesregierung (19/25622) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/24746).

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 08:55

Da der Inbetriebnahmefahrplan für den Bahnhof Stuttgart 21 noch nicht final zwischen allen Beteiligten abgestimmt ist, liegt laut Bundesregierung noch kein detailliertes zukünftiges Störfallkonzept vor. Der neue Stuttgarter Hauptbahnhof verfüge aber über ausreichende Kapazitäten für weitere Verkehre, um etwa Notfallkonzepte aufzunehmen, heißt es in der Antwort der Regierung (19/25402) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/23871).

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 08:00

aus4aus3
Fotos West Coast Wilderness Railway.

Die Zahnstangen-Lokomotive Abt Nr. 2 wurde nach jahrelangem Aufenthalt im Tasmanischen Verkehrsmuseum (Tasmanian Transport Museum) in Glenorchy bei Hobart restauriert und soll demnächst wieder Züge auf der West Coast Wilderness Railway in Tasmanien, Australien, ziehen. Mit neuem Kessel, neuen Rädern und neuem Antrieb wird die einst bei einem Schiffsunglück im Meer versunkene kleine Lokomotive wieder Kinder- und Eisenbahnfreunde-Herzen erfreuen.

weiterlesen ...

Donnerstag, 21 Januar 2021 07:00

ekaterinburg
Foto Muzej istorii stancii Ekaterinburg-Sortirovočnyj.

Der Leiter der Traktionsdirektion der RŽD - Lokomotivdepot "Ekaterinburg-Sortirovočnyj" und acht Mitarbeiter wurden von der Staatsanwaltschaft der disziplinarischen Verantwortung unterzogen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Januar 2021 20:47

u25
Foto Wiener Linien/Alexandra Gritsevskaja.

Mit dem Spatenstich bei der künftigen U5-Station Frankhplatz starten nun auch offiziell die Bauarbeiten zum größten Klimaschutzprojekt der Stadt im Herzen Wiens: der Öffi-Ausbau U2xU5. Klimaschutzministerin Leonore Gewessler, Finanzminister Gernot Blümel, Finanz- und Öffistadtrat Peter Hanke sowie Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer setzten am 20. Jänner 2021 den ersten Schritt zum Öffi-Ausbau als Antwort auf die zwei größten, aktuellen Krisen: Coronakrise und Wirtschaftskrise.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Januar 2021 17:00

20210116 11411320210116 113928

Im Zuge der Neubauarbeiten der Strecke Oldenburg - Wilhelmshaven - JadeWeserPort lieferte 214 002 am Wochenende 120 m Schienen von Voest Alpine.  Das Abladen dauerte zweiTage . 

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Januar 2021 16:00

IMG 3065IMG 3079

Am 16.01.2021 konnte der Treno Gotthardo der Schweizerischen Südostbahn (SOB) bei Biascina und Wassen fotografiert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 20 Januar 2021 14:00

ECMS 201 001 2021 01 16 002 Erfurt Nord DGZ 52717 Erfurt Nord Klostermansfeld +HTS 345 901+MaLoWa 345 244ECMS 201 001 2021 01 16 001 Erfurt Nord Lokzug Bad Salzungen Erfurt Nord +HTS 345 901+MaLoWa 345 244

Am Samstag, den 16.01.2021 war ein Lokzug (ECMS 201 001 + HTS 345 901 + MaLoWa 345 244) von Bad Salzungen nach Erfurt Nord unterwegs.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Januar 2021 13:46

Die Vossloh AG hat über ihre australische Tochtergesellschaft Vossloh Cogifer Australia Pty. Ltd. einen Großauftrag zur Lieferung von Weichensystemen für das Projekt Inland Rail in Australien erhalten. Inland Rail verbindet die ost-australischen Städte Melbourne und Brisbane miteinander. Von der insgesamt geplanten 1.700 km langen Frachtstrecke werden 1.100 km modernisiert und 600 km neu gebaut.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Januar 2021 13:30

gal1gal2
Fotos DB AG/Matthias Scherer.

Große, bunte Formen und Farben, hier und da eine Pflanzenranke und Rauten, die an das charakteristische gerippte Frankfurter Apfelweinglas erinnern – all das ziert seit Ende Dezember die beiden Zugänge zur S-Bahn-Station Galluswarte an der Frankenallee. Knapp 350 Quadratmeter Wandfläche hat die Offenbacher Künstlerin Thekra Jaziri im Auftrag der Deutschen Bahn (DB) gewohnt farbenfroh gestaltet.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Januar 2021 13:20

Der Containerbahnhof in Ulm-Dornstadt soll bis 2027 ausgebaut und um ein zweites Modul erweitert werden. Im Rahmen der frühen Bürgerbeteiligung möchte die DB der Öffentlichkeit frühzeitig – noch vor dem Start der Planfeststellung – das Konzept für den Ausbau vorstellen. Dazu bietet die DB Netz AG am Mittwoch, 27. Januar von 18 bis 20 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung an.

weiterlesen ...

Mittwoch, 20 Januar 2021 12:31

Die SBB und die Personalverbände haben sich auf personalrelevante Sparmassnahmen für die Mitarbeitenden der SBB geeinigt. Sie werden per 1. Mai 2021 wirksam. Die Parteien haben zudem vereinbart, den GAV SBB 2019 ab 1. Mai 2022 um drei Jahre zu verlängern. Beide Seiten zeigen sich mit dem Resultat zufrieden.

weiterlesen ...