english

News

Freitag, 07 Mai 2021 13:43

Auf einer Baustelle zwischen Schwerin und Rostock ist am 5. Mai zwischen Bad Kleinen und Bützow das Gleisbett abgesackt. Die Reparaturarbeiten sollen einige Tage andauern, sodass erst am 12. Mai wieder Züge rollen. Problematisch daran ist, dass es sich um die Ausweichstrecke für eine weitere Baustelle zwischen Wismar und Bad Kleinen handelt, wo zwei Weichen verlegt werden sollen.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 13:40

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat jetzt die Aufstockung des zweiten Rettungsschirms für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) verkündet.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 13:34

shm
Foto Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus.

Ab dem 7. Mai 2021 stehen Berufspendelnden und Urlaubsreisenden auf ihrer Reise mit der Deutschen Bahn von und nach Sylt deutlich mehr Kapazitäten zur Verfügung.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 13:32

Der Fahrgast steht im Mittelpunkt der Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen. Daher hat das Ministerium für Verkehr im Rahmen seiner breit angelegten ÖPNV-Offensive bereits rund zehn Millionen Euro bis 2024 zur Verfügung gestellt, um 100 Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen mit modernster Videotechnik auszustatten.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 13:23

bre1bre2
Fotos DB Netz AG.

Die Eisenbahnüberführung (EÜ) "Sebaldsbrücker Heerstraße", erbaut im Jahr 1913, liegt auf der vielbefahrenen Personen- und Güterverkehrsstrecke Wunstorf–Bremen. Mit ihrer überregionalen Bedeutung wird sie nach beinahe 110 Jahren fit gemacht für die hohen Belastungen durch den Zugbetrieb.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 13:16

Das Ministerium für Verkehr hat ein neues Förderprogramm zur Erstellung von Machbarkeitsstudien für die Reaktivierung von stillgelegten Bahnstrecken in Baden-Württemberg aufgesetzt. Nun wurde dem Landkreis Waldshut, als ersten Antragsteller, ein Zuschuss in Höhe von jeweils rund 96.000 Euro für die Untersuchung der 19,7 Kilometer langen Wehratalbahn und eines 17,4 Kilometer langen Streckenabschnitts der Wutachtalbahn bewilligt. Auch der Landkreis Lörrach erhält eine Förderung in Höhe von rund 91.000 Euro für die Erstellung einer Ergänzungsstudie zur Reaktivierung der 12,9 km langen Kandertalbahn.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 12:52

kaernt
Foto ÖBB/Limpl.

In Villach wurde heute das neue Kärntner Linien Design auf der ÖBB Cityjet und Postbus-Flotte im Beisein von Michaela Huber, Vorständin ÖBB Personenverkehr-AG, Mobilitätslandesrat Sebastian Schuschnig, dem Vorstand der Postbus AG Alfred Loidl, dem Sprecher der Kärntner Linien und ÖBB Regionalmanager, Reinhard Wallner präsentiert.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 12:43

nj1 rott
Foto ORF/Günther Pichlkostner.

Am 8. Mai ist es so weit: Dann fährt Vincent Bueno gemeinsam mit der österreichischen Delegation mit dem ÖBB-Nightjet zum Eurovision Song Contest 2021 nach Rotterdam, Holland. Dort steht bereits am 10. Mai die erste Probe in der Ahoy-Arena auf dem Programm. Andreas Matthä, Vorstandsvorsitzender der ÖBB-Holding, überreichte am Wiener Hauptbahnhof das Ticket für die ebenso klimaschonende wie komfortable Anreise an ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 12:38

HSB Arbeitsbesuch 07 05 2021 Foto HSB Dirk Bahnsen (1)HSB Arbeitsbesuch 07 05 2021 Foto HSB Dirk Bahnsen (2)
Fotos HSB/Dirk Bahnsen.

Zu einem Arbeitsbesuch waren am heutigen Vormittag Thomas Webel, Minister für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt, sowie Staatssekretärin Susanna Karawanskij vom Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft bei der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) in Wernigerode zu Gast. Beide Repräsentanten unterstrichen damit nochmals das langjährige finanzielle Engagement der Länder Sachsen-Anhalt und Thüringen für die HSB, welches zu Jahresbeginn eine neue vertragliche Basis erhielt.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 12:26

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) begrüßt die geplante Finanzhilfe von Bund und Ländern für Nahverkehrsunternehmen in der Corona-Krise. Das Bundesfinanzministerium hatte angekündigt, den Ländern insgesamt eine Milliarde Euro zu gewähren, um Nahverkehrsunternehmen in der Pandemie zu unterstützen. Die Länder wollen eine weitere Milliarde Euro beisteuern. Die Finanzhilfen sind die Grundlage dafür, dass die MVG ihren Betrieb weiterhin zuverlässig aufrechterhalten kann.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 12:18

„Eine Milliarde mehr für den Umweltverbund“ hatte die Mobilitätswende-Allianz im Wahlkampf gefordert. Nach Vorstellung des Koalitionsvertrags befürchtet die Allianz, dass die verkehrspolitische Wende am Geld scheitern wird.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 12:14

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer virtuellen Infoveranstaltung zum geplanten Betriebshof Süd im Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach. Die Veranstaltung findet am Mitt- woch, 12. Mai 2021, um 18.30 Uhr live im Internet statt. Zuschauerinnen und Zuschauer können während des Termins Fragen an die Projektverantwortlichen stellen.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 11:52

linz1linz2

Die ÖBB-Wohnanlage im Franckviertel wurde in den 1920er und 1930er Jahren für Eisenbahner und ihre Familien gebaut. Seit Jahren gab es im Franckviertel Gerüchte, wonach diese Wohnanlage seitens der ÖBB verkauft werden soll. Die ÖBB gab nun bekannt, dass die Wohnanlage tatsächlich verkauft wird. Der Mindestpreis dafür beträgt 5,5 Millionen Euro. Dementsprechend groß ist auch die Unsicherheit der rund 90 Menschen, die in dieser Wohnanlage aktuell leben.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 11:15

Siemens Mobility wurde von der Companhia de Transportes do Estado da Bahia damit beauftragt, auf der Ausbaustrecke der Linie 1 in Salvador da Bahia eine funkbasierte Zugsteuerung (Communications-Based Train Control, CBTC) mit Automatisierungsgrad GoA2 zu installieren. Das CBTC-Signalsystem wird auf der fünf Kilometer langen Strecke zwischen Pirajá und Águas Claras/Cajazeiras zum Einsatz kommen, für die zwei neue Stationen gebaut werden.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 11:00

IMG 4542 2021 05 03 187 113 Foto Martin WehmeyerIMG 4563 2021 05 03 159 007 Dssd Rath Foto Martin Wehmeyer

Erstmals in diesem Jahr ließ sich die WRS 120 145 in ihrem blauen Outfit im Westen blicken. Offenbar als Vertretung für eine SBB 482 beförderte sie den Müllzug aus Italien von Basel ins Ruhrgebiet.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 10:58

Die Siemens AG knüpft mit einem exzellenten zweiten Quartal nahtlos an den erfolgreichen Geschäftsjahresauftakt an. Trotz anhaltend herausfordernder Rahmenbedingungen, geprägt unter anderem durch die COVID-19-Pandemie, sowie negativer Währungseffekte, konnte der Konzern die positive Entwicklung über alle Geschäftsbereiche hinweg fortsetzen.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 10:30

epsf2epsf
Fotos EPSF.

Die französische Nationale Agentur für die Sicherheit von Eisenbahnen und Straßen- und Autobahninfrastruktur (ANSFISA) und die Öffentliche Einrichtung für Eisenbahnsicherheit (EPSF) haben eine Kooperationsvereinbarung für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich Eisenbahnsicherheit und Interoperabilität unterzeichnet.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 10:30

Nexxiot Kalmund MacGregorNexxiot Swiss Climate Award
Fotos Nexxiot.

Das Schweizer IoT-Unternehmen Nexxiot hat den ersten Preis des jährlich vergebenen Swisscom IoT Climate Awards für seinen innovativen Ansatz zur Reduzierung von Emissionen im Güterverkehr gewonnen. Nexxiot-Gründer Daniel MacGregor hob das ETHZ-Spin-off im Jahr 2015 aus der Taufe, um Ineffizienzen in der globalen Logistikbranche, die jährlich weltweit eine Billion Dollar umsetzt, zu beseitigen.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 10:28

 Die UIC hat eine neue Veröffentlichung zum Thema künstliche Intelligenz herausgegeben. In dieser Abhandlung geht es um den aktuellen Stand und die Perspektiven für den Einsatz von künstlicher Intelligenz im europäischen Eisenbahnsektor. Dabei wird der Begriff der künstlichen Intelligenz unter besonderer Berücksichtigung von maschinellem Lernen, natürlicher Sprachverarbeitung und Robotik erklärt.

weiterlesen ...

Freitag, 07 Mai 2021 10:24

"Sie trägt einen schwierigen Titel, doch wir versprechen uns einen erheblichen Mehrwert bei der konsequenten Anwendung der neuen VDV-Schrift 464", so Elisabeth Lehnen, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Eisenbahnen öffentlicher Häfen (EöH). "Wir wollen dem Stand der Technik Rechnung tragen und die digitalen Möglichkeiten für den Datenaustausch mit den See- und Binnenhäfen so weit wie möglich ausnutzen."

weiterlesen ...