english

News

Dienstag, 12 Dezember 2017 10:00

187 136 mit 68660CD 193 292

Die Bilder zeigen 187 136 mit 68660 Böhlen (b.Leipzig) - Engelsdorf in Gaschwitz am 10.12.17 und und CD 193 292 mit EC 172 HUNGARIA Budapest-Keleti - Hamburg Altona in Dresden Hbf am 09.12.17.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 12 Dezember 2017 09:51

CSC 0664.jpga

Fast wie ein Spielzeug mutet mutet das Dampfzüglein des Bayerischen Lokalbahnvereins mit 70 0 83 an , das am vergangenen Sonntag den 10.12. 2017 als "Nikolozug" vor Alpenkulisse und dem Ort Schaftlach auf der Tegernseebahn in herrlicher Winterlandschaft von Tegernsee über Schaftlach nach Holzkirchen und zurück unterwegs war. Die Locomotion V 100 " Clärchen" am Schluss musste nicht etwa Schubunterstützung leisten, sondern diente lediglich dazu, das Umsetzen beim "Kopf machen" in Schaftlach zu vermeiden.

Alexander Bauer

Dienstag, 12 Dezember 2017 07:30

rzdmus

Das am 30. Oktober 2017 zu Ehren des 180. Jahrestags der Russischen Eisenbahnen in St. Peterburg neu eröffnete Eisenbahnmuseum konnte am 10. Dezember seinen 100.000. Gast begrüßen. Bis Ende 2017 sind der Eintritt in das Museum und die Besichtigung der Expositionen für alle Besucher kostenlos, am 22., 23. und 31.12.2017 ist das Museum geschlossen.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Dezember 2017 07:15

Die Russische Bahn RŽD hat zum Fahrplanwechsel am 10.12.17 nun auch den Fernreiseverkehr mit Personenzügen auf der die Ukraine umfahrenden Neubaustrecke Žuravka - Millerovo gestartet. Der Güterzugverkehr wurde schon im September diesen Jahres aufgenommen.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Dezember 2017 00:05

Eine Serie von Kommunikationspannen zwischen zwei Stellwerken hat zu dem schweren Zugunglück von Meerbusch geführt, bei dem am vergangenen Dienstag 41 Menschen verletzt wurden. Nach Recherchen des "Kölner Stadt-Anzeiger" (Montag-Ausgabe) hat der Fahrdienstleiter des Stellwerks in Meerbusch-Osterath seinem Kollegen an der Abzweigung Weißenberg auf dessen Anfrage eine falsche Information übermittelt: Der Gleisabschnitt, den der Regional-Express 7 von Köln nach Krefeld befahren wollte, sei frei.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 20:07

ODEGPKP IC 370 001

ODEG ET 445.104 als RE 2 63974 Wismar - Cottbus und PKP IC 370 001 mit EC 45 Berlin Hbf- Warszawa Wschodnia waren am 09.12.17 in Berlin Hbf fotografiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 11 Dezember 2017 19:04

Durch den Wintereinbruch mussten Bahnfahrer am Sonntag teilweise erhebliche Verspätungen und Zugausfälle hinnehmen. Schnee und Eis führten nicht nur zum zeitweiligen Stillstand im Flug- und Autoverkehr, sondern auch zu zahlreichen Schäden an den Zügen und der Infrastruktur der DB.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 14:24

2017 12 09 Dampf Plus2017 12 09 Dampf Plus 18 201

Am vergangenen Wochenende waren wieder einige Sonderzüge nach und von Erfurt aus unterwegs. Am Samstag verkehrte die 18 201 mit dem DPE 24496 von Falkenberg (Elster) unt Bf nach Erfurt Pbf.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 13:56

Vor 10 Jahren rückte die Metropolregion Hamburg ein gutes Stück näher zusammen: Mit der Jungfernfahrt ab Hamburg Dammtor nach Stade startete am 8. Dezember 2007 um 10.07 Uhr die erste S-Bahn-Verbindung zwischen Niedersachen und der Hansestadt Hamburg. Seitdem bringt die Linie S3 der S-Bahn Hamburg Fahrgäste aus Stade über Buxtehude umsteigefrei in die Hamburger Innenstadt sowie Hamburger in das idyllische Alte Land. 65 Millionen Fahrgäste waren in dieser Zeit allein auf der Strecke zwischen Stade und Neugraben unterwegs.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 13:52

wlsz

Bereits ab heute, Montag, 11. Dezember 2017, kommen die Fahrgäste auf den Direktverbindungen zwischen Stuttgart-Untertürkheim und Kornwestheim in den Genuss des kostenfreien Internetsurfens.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 13:48

frsa

Mit dem zusätzlichen Gleis wird der Zugverkehr am deutsch-österreichischen Grenzübergang noch leistungsfähiger. Die S-Bahn Salzburg kann durch die erweiterte Gleiskapazität verstärkt neben dem grenzüberschreitenden Personenfern- und Güterverkehr fahren. Auf der nunmehr dreigleisigen Strecke zwischen Freilassing und Salzburg verkehren künftig sechs Personenzüge, darunter vier ÖBB-Nahverkehrszüge, pro Stunde und Richtung.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 13:43

50j

Grafik Wikipedia/NEE.

Hätten Sie gewusst, dass vor 50 Jahren Verkehrsverlagerung erstmals zum Regierungsprogramm wurde? 1967 präsentierte Bundesverkehrsminister Georg Leber (SPD) als Antwort auf massiv steigende Fahrzeug- und Transportmengen, hohe Unfallzahlen und die aufkeimende Umweltbewegung den „Leber-Plan“. Dieser sah unter anderem den weiteren Ausbau des Straßennetzes vor. Zugleich sollten Gütertransporte von der Straße auf Schiene und Binnenschiff verlagert werden.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 13:35

Berlins Verkehrssenatorin Regine Günther und Brandenburgs Verkehrsministerin Kathrin Schneider haben heute eine neue Plattform zur Diskussion über gemeinsame Aufgaben und Herausforderungen in der Verkehrspolitik ins Leben gerufen. Die Mobilitätskonferenz als ein länderübergreifendes Format soll künftig einmal im Jahr durchgeführt werden.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 13:25

bw1bw2

Der Dezember bringt einige Neuerungen für Bahnfahrer auf der Gäu- und Murrbahn: Mit dem Fahrplanwechsel zum 10. Dezember 2017 betreibt die DB Regio AG die Strecke Crailsheim über Schwäbisch Hall-Hessental und Stuttgart nach Freudenstadt/Konstanz mit 16 neuen, modernen Zügen.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 13:22

Der Start der neuen ICE-Strecke VDE 8.1 zwischen Erfurt und Nürnberg stand unter keinem guten Stern. Am ersten fahrplanmäßigen Tag, dem 10.12.2017, erreichten von den 34 ICE, die über diese Strecke verkehren sollen, lediglich 10 Züge ihren Zielort mit höchstens 5 Minuten Verspätung. Dies hat das Internetportal Zugfinder.de im Rahmen der täglichen Auswertung von Verspätungsdaten ermittelt.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 13:01

Seit dem gestrigen Fahrplanwechsel ist die WESTbahn nicht nur zwischen Wien Westbahnhof und Salzburg unterwegs, sondern fährt auch von Wien Praterstern über Wien Mitte, Rennweg, Quartier Belvedere, Wien Hauptbahnhof Bstg. 1-2 im Tiefgeschoß und Meidling nach Westen. Die Nutzung der neuen Linienführung war bereits am ersten sehr Tag hoch: Mehrere Tausend Kunden waren am Tag des Fahrplanwechsels in WESTblue unterwegs.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 12:49

Die Bundesnetzagentur veröffentlicht heute die Ergebnisse der im Jahr 2017 durchgeführten Markterhebung im Eisenbahnsektor. "Die Wettbewerber der Deutschen Bahn hatten im Güterverkehr 2016 einen Marktanteil von 46 Prozent. Im Jahr zuvor waren es noch 41 Prozent. Im Nahverkehr ist der Marktanteil der Wettbewerber von 22 Prozent auf 26 Prozent gestiegen", sagt Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. "Dagegen liegt der Marktanteil der Wettbewerber im Fernverkehr in beiden Jahren bei unter einem Prozent", ergänzt Homann.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 12:45

Am frühen Montagmorgen konnte um 6.30 Uhr ein Gleis wieder für den Bahnverkehr geöffnet werden. Der Betrieb ist aber weiterhin eingeschränkt. Auf dem Abschnitt Bex–Aigle fahren derzeit nun zwei InterRegio-Züge pro Stunde. Zwischen St-Maurice und Brig verkehrt ein Regionalzug pro Stunde und Richtung.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 12:38

vor

Mit 10. Dezember 2017 wurden die Bus- und Bahnfahrpläne in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland umgestellt. Der öffentliche Verkehr erfährt damit einen weiteren massiven Ausbau: Nachdem bereits mit der Taktverdichtung auf der S7 Richtung Flughafen Wien im September die erste Stufe umgesetzt wurde, ist gestern der nächste Schritt des heurigen Öffi-Ausbauprogramms erfolgt.

weiterlesen ...

Montag, 11 Dezember 2017 11:54

ODEG Pressebild Ostkreuz final 2

Am Sonntag, den 10. Dezember hielt in den frühen Morgenstunden der erste Zug der Linie RE2 der ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH am Bahnhof Berlin Ostkreuz. Um 4:02 Uhr hieß es im Fahrgastraum des gelb-grünen Triebwagens "Nächster Halt - Berlin Ostkreuz". Begrüßt wurden die zugestiegenen Fahrgäste mit Schokolade, die durch die ODEG-Servicemitarbeiter/-innen verteilt wurden. Der Zug des Typs KISS startete in Berlin-Lichtenberg und nahm seine Fahrt in Richtung Schwerin Hauptbahnhof auf.

weiterlesen ...