english

News

Montag, 18 Januar 2021 14:17

borna
Foto Vectorvision.

In den Jahren 2021 und 2022 hat die Deutsche Bahn in Borna einiges vor: Die Bahnbrücken über die Luckaer Straße und die Deutzener Straße sowie der Bahnhof Borna werden parallel erneuert, um die Beeinträchtigungen für Anwohner und Reisende so gering wie möglich zu halten.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 14:15

Auf durchschnittlich 97,1 Prozent hat die S-Bahn ihre Pünktlichkeit im vergangenen Jahr weiter verbessert – und damit um einen ganzen Prozentpunkt im Vergleich zu 2019 (96,1 Prozent).

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 14:11

Auch im neuen Jahr setzt die EVG ihre Gespräche mit den Verkehrsminister*innen der Länder fort. Am Freitag traf sich der stellvertretende EVG-Vorsitzende Martin Burkert – Corona-bedingt in einer Video-Schalte - mit Maike Schaefer, Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau in Bremen. Die Grünen-Politikerin ist aktuell auch Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz (VMK).

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 14:04

Das sächsische Verkehrsministerium (SMWA) hat mit den Landkreisen und Kreisfreien Städten des Freistaates grundlegende Vereinbarungen zur Weiterentwicklung des Busgrundnetzes aus Plus- und TaktBus-Linien, zur Umsetzung des Bildungstickets und zur Vorbereitung der Sächsischen Mobilitätsgesellschaft getroffen. Mit der Unterzeichnung einer Absichtserklärung haben die beteiligten Akteure die Umsetzung der Vorhaben bekräftigt.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 13:59

Die NAH.SH GmbH will’s wissen: Wie erleben die Menschen in Schleswig-Holstein die Mobilität in ihrem Land? Welche Potenziale sehen sie? Was bereitet ihnen Probleme? Für das neue landesweite NAH.SH-Mobilitätspanel sucht der Nahverkehrsverbund für Schleswig-Holstein Teilnehmer*innen, die regelmäßig zu Fragen rund um den Nahverkehr Stellung nehmen. Ab sofort können sich Interessierte registrieren, Ende Januar geht es los mit der ersten Befragung.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 13:41

vrr1vrr2
Fotos VRR.

Im VRR mit den urbanen Ballungszentren und den ländlich geprägten Regionen in der Peripherie pendeln immer mehr Menschen aus dem Umland in die Großstädte – berufsbedingt, zum Ausbildungsplatz oder zu den Universitäten oder in der Freizeit. Das Verkehrsaufkommen in den Zentren ist entsprechend hoch.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 13:16

Seit Montag, 18. Januar 2021, gilt in den öffentlichen Verkehrsmitteln des Nahverkehrs und den dazugehörigen Einrichtungen im Freistaat Bayern die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske oder einer Maske mit vergleichbarer Schutzwirkung. „Wir bekämpfen die Corona-Pandemie konsequent“, betont Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 13:14

Die Europäische Kommission hat eine Investition in Höhe von 60 Mio. EUR aus dem Kohäsionsfonds genehmigt, um eine alte Eisenbahnlinie in eine Strecke für Elektrobusse umzuwandeln, die die portugiesische Stadt Coimbra mit den Gemeinden Lousã und Miranda do Corvo sowie dem Dorf Serpins verbindet.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 12:49

sbb wi
Foto SBB/

Die starken Schneefälle und die eisige Kälte sorgen für Behinderungen im Bahnverkehr. Die SBB hat alle Dienste maximal verstärkt, rechnet aber trotzdem mit gewissen Einschränkungen im Bahnverkehr in der kommenden Woche.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 12:14

Ein Auto zu besitzen ist deutlich teurer als viele denken. Der Kostenrechner des ökologischen Verkehrsclub VCD macht deutlich: Der Umstieg auf klimafreundliche Alternativen zum Pkw lohnt sich auch finanziell.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 12:11

FAIRTIQ steht an der Spitze der europäischen Mobilitäts-Startups: Das Schweizer Unternehmen, das mit seiner Technologie Reisen im öffentlichen Verkehr spürbar erleichtert, holte Gold beim „European Startup Prize for Mobility“ (EUSP). Im Finale überzeugte FAIRTIQ sowohl eine hochkarätige Fachjury als auch das Publikum im Internet. 

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 11:26

foto 1 foto 3
Fotos Škoda Vagonka.

Das größte Bearbeitungszentrum in Europa im Wert von rund 100 Mio. CZK (3,8 Mio. EUR) wurde am Wochenende in der Firma Škoda Vagonka in Ostrava in Betrieb genommen, die gerade ihr 120-jähriges Bestehen gefeiert hat. Die Tochtergesellschaft des Konzerns Škoda Transportation hat eine einzigartige Maschine in Betrieb genommen, dank derer sie riesige überdimensionale Aluminiumteile bearbeiten kann.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 11:23

knorr
Foto Deutsche Bahn.

Knorr-Bremse hat mit dem Zugbauer Talgo einen Ausrüstungsvertrag über 23 neue Fernverkehrszüge vom Typ ECx geschlossen. Die lokbespannten Reisezugwagen werden die Flotte der Deutschen Bahn ab 2023 im nationalen und internationalen Fernverkehr erweitern. Insbesondere auf der Strecke Berlin – Amsterdam und weiteren touristischen Strecken zwischen Alpen und Nordsee sollen die ECx-Züge zu schneller, attraktiver und komfortablerer Mobilität beitragen.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 09:10

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) - Branchenverband für über 600 Unternehmen aus dem öffentlichen Personen- und dem Schienengüterverkehr - appelliert an die Bundesregierung und an die Länder, bei weiteren notwendigen Verschärfungen zur Eindämmung der Corona -Pandemie den ÖPNV nicht vollends stillzulegen.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 09:00

Peter Pohlmann 1Peter Pohlmann 2
Fotos Peter Pohlmann.

Hector Rail wird sich wahrscheinlich an die EU wenden, um die Kapitalspritze von 1,4 Mrd. SEK (130 Mio. EUR) des schwedischen Staates für Green Cargo zu stoppen.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 08:00

ErriHDlXYAIpY3AErriHEoXYAAZoYV

Der Retro-Wagen von Uraltransmaš ist eine Kombination aus Designtrends des letzten Jahrhunderts, verkörpert auf der Basis einer Niederflurstraßenbahn 71-415 und wird für touristische Ausflüge eingesetzt werden.

weiterlesen ...

Montag, 18 Januar 2021 07:00

mys1mys2
Fotos MyHSR Corp.

Malayia wird in diesem Jahr mit einer detaillierten Studie beginnen, um herauszufinden, wie der wirtschaftliche und soziale Nutzen maximiert werden kann, sollte doch noch eine Entscheidung für den Bau eines Hochgeschwindigkeitsnetzes (HSR) im Land getroffen werden. Nach Angaben der MyHSR Corporation Sdn Bhd (MyHSR), der Zweckgesellschaft, die das Projekt auf malaysischer Seite leiten soll, wird die Studie voraussichtlich bis zu sechs Monate dauern.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 Januar 2021 18:34

seefeldseefeld2
Fotos Freiwillige Feuerwehr Seefeld.

Um 07:36 wurde die Feuerwehr Seefeld am 16.01.2021 zur Technischen Hilfeleistung auf der Karwendelbahnstrecke gerufen. Ein umgestürzter Baum wurde vom Zug erfasst.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 Januar 2021 17:53

IMG 8456IMG 8459

Böhl-Iggelheim an der Strecke Ludwigshafen-Neustadt erlebt derzeit durch die umgeleiteten Güterzüge der Moselstrecke etwas mehr Güterverkehr.

weiterlesen ...

Sonntag, 17 Januar 2021 17:34

IMG 0213IMG 1069

Am 07.01.2021 haben wir durch Zufall den wöchentlich verkehrenden Stahlzug in Goslar/Oker aufnehmen können. Dieser Zug wurde an diesem Tage von der HVLE V330.3 ( 250 011 - 4 )  gezogen und kommt aus dem Stahlwerk in Ilsenburg. Die 250 011 - 4 und als " Blue Tiger " bekannte Baureihe hat im April 2021 Fristablauf. Die Aufnahmen stammen von meinem Bruder Andreas.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!