english

News

Dienstag, 07 September 2021 10:15

Nach der erst 2. Sitzung des Dialogforums in einem Jahr (!!!) twitterte Finanzsenator Dr. Andreas Dressel fröhlich: "Hier wird nicht gestreikt. Heute 2. digitales Plenum des DialogForums Schiene Hamburg-Altona gemeinsam mit Anjes Tjarks, DB Bahn, VCD Nord. System Schiene wächst, Planung & Bau gehen voran, Plenum sichert breite Expertenbeteiligung" Was allerdings genau beredet wurde, bleibt geheim.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 September 2021 10:00

tron2tron1
Fotos Njål Svingheim.

Am 31. August konnte SJ zum ersten Mal die neuen Züge vorstellen, die auf der Trønderlinie eingesetzt werden. "Es ist Zeit für neue Züge in Trøndelag", sagte Verkehrsminister Knut Arild Hareide. SJ wird die ersten bimodalen Flirt-Züge vom Typ 76 ab Mitte September in Betrieb nehmen.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 September 2021 09:00

cel1cel3
Fotos Oblast' Čeljabinsk.

Alexej Teksler, Gouverneur der Region Čeljabinsk, und Viktor Leš, Generaldirektor von Sinara-Transport Machines (Sinara–Transportnye Mašiny, STM), nahmen am 31.08.2021 an einer Zeremonie zur Inbetriebnahme der ersten acht in Ustʹ-Katave hergestellten Straßenbahnen des Verkehrsbetriebs ČeljabGET (ЧелябГЭТ) teil, die im Rahmen einer groß angelegten Erneuerung des öffentlichen Elektroverkehrs bereits auf den Straßen von Tscheljabinsk unterwegs sind.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 September 2021 08:00

peter pohlmann 10 (2)peter pohlmann 11 (2)
Fotos Peter Pohlmann.

Die nationale Verkehrsbehörde (NTA) gab bekannt, dass ab dem 1. September die Busse, Straßenbahnen und Züge wieder mit voller Kapazität ausgelastet sein werden. Das bedeutet, dass die Sitzplätze in den Bussen und Bahnen nicht mehr gesperrt sind.

weiterlesen ...

Dienstag, 07 September 2021 07:00

cal1cal2
Fotos California High-Speed Rail Authority.

Anlässlich des Tags der Arbeit gab die kalifornische Hochgeschwindigkeitsbahnbehörde (California High-Speed Rail Authority) am 01.09.2021 bekannt, dass sie mit der Schaffung von 6.000 Arbeitsplätzen auf 119 Meilen (192 km) aktiver Baustellen im Central Valley einen weiteren Meilenstein erreicht hat.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 18:36

Die FEUERWEHR OFFENBRUG war am Montag gegen 11:45 Uhr zu einem gemeldeten Zugbrand im Offenburger Bahnhof ausgerückt. Im Technikraum einer alleinfahrenden E-Lok war ein elektrischer Transformator in Brand geraten.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 18:20

wa 8442 100 a

Am 06.09.2021 schlich gemütlich 8442 100 bei Wünsdorf an mir vorbei.

Norman Gottberg

Montag, 06 September 2021 17:31

633alsrb mm

Als RE Ulm – Kempten verlässt 633 043 Illertissen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 06 September 2021 17:26

qualifizierungskurs foto kolping bildungswerkschulungsraum hamm gruenstr. foto kolping bildungswerk
Fotos Kolping Bildungswerk.

Es war ein aufregender Auftakt in der Kolping-Bahnakademie in Hamm für die insgesamt 15 Quereinsteiger*innen, die in den kommenden rund elf Monaten zum/r Lokführer*in ausgebildet werden. Doch bevor es ans Büffeln geht, wurden die Quereinsteiger*innen erst einmal von Bereichsleitung Andrea Oelsner und Verwaltungsassistentin Susanne Gehrken der Kolping Bahnakademie sowie von Keolis Ausbildungsleiterin Astrid Wessels-Tschöke sowie Schulungskoordinatorin Katja Madesta, Keolis Deutschland, persönlich begrüßt.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 17:22

Ab Dienstag sollen die Züge in Deutschland wieder nach dem normalen Fahrplan unterwegs sein. Dafür laufen schon heute die Vorbereitungen auf Hochtouren: Züge werden zu ihrem morgigen Startbahnhof überführt und Mitarbeiter:innen machen sich auf den Weg, damit sie morgen früh am richtigen Ort ihre Züge übernehmen können.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 16:00

img 20210904 112829img 20210904 112408

Wie Modelleisenbahnen präsentieren sich Baureihe 182 mit RE1 und S-Bahn-Baureihe 481 vom 39. Stock des Park Inn Alexanderplatz.

Guido Bieniek

Montag, 06 September 2021 14:24

Das Plenum des Dialogforums zur Stärkung des Schienenverkehrs hat sich nach dem Auftakt im Dezember vergangenen Jahres zu seiner zweiten Sitzung getroffen. Auch dieses Plenum fand aufgrund der aktuellen Covid-19-Lage im Rahmen einer Videokonferenz statt.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 14:10

Zum heutigen 25-jährigen Jubiläum der Unterzeichnung des Vertrags von Lugano nimmt der Geschäftsführer des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE), Peter Westenberger, wie folgt Stellung: „Exakt 25 Jahre nachdem im Vertrag von Lugano der Ausbau der Eisenbahnverbindungen in Deutschland und der Schweiz vereinbart wurde, ziehen die Güterbahnen eine ernüchternde Bilanz:

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 14:00

img 3814img 3776

 Am Vergangenen Sonntag des 05.09.2021 bespannte 111 057-6 zusammen mit 111 226-7 und 111 216-8, die als Wagenlok mit fuhr, einen schweren Sandzug in Richtung Regensburg. Die Fotos zeigen die Lokomotiven beim Personalwechsel im Passauer Hbf.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 13:55

cargo partner railtransport estherhorvath 1cargo partner railtransport estherhorvath 2
Fotos Esther Horvath.

Seit Jahresbeginn hat das internationale Transport- und Info-Logistik-Unternehmen eine Reihe neuer Bahntransporte von China nach Rumänien, Großbritannien, in die Slowakei und nach Schweden eingeführt und bietet zudem eine kombinierte See- und Schienentransport-Lösung von Japan nach Deutschland und Polen an. Die Auswirkungen der COVID-19-bedingten Transportbeschränkungen haben zu Kapazitätsengpässen sowohl bei der See- als auch bei der Luftfracht zwischen China und Europa geführt.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 13:52

25 Jahre nach dem Vertrag von Lugano zeigt sich die ganze Misere der deutschen Eisenbahnpolitik, stellt der ökologische Verkehrsclub VCD, Landesverband Baden-Württemberg e.V. , fest. „Ziel des Vertrages war, die Rheintalbahn viergleisig auszubauen. Damit sollte Güterverkehr von der Straße auf die Schiene verlagert werden. Außerdem sollte die Strecken Stuttgart – Zürich und München – Zürich für den Personenverkehr beschleunigt werden“, beschreibt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb die damaligen Vertragsziele.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 13:25

Ab Montag rollen die Bagger: Die DB beginnt mit den Bauarbeiten für die Elektrifizierung des Bahnabschnitts von der deutsch – österreichischen Staatsgrenze bis zum Bahnhof Pfronten-Steinach. In den nächsten Wochen werden die baulichen Voraussetzungen dafür geschaffen, dass bereits zum Fahrplanwechsel Mitte Dezember die Züge von Garmisch-Partenkirchen über das Tiroler Außerfern bis ins Ostallgäu elektrisch fahren können.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 13:25

bay1
Foto StMB.

Ein Netz, ein Ticket, ein Fahrplan: In Verkehrsverbünden profitieren die Fahrgäste von einheitlichen Informationen und einheitlichen Tarifen bei Bus und Bahn. Deshalb wird die Bahnstrecke zwischen Markt Schwaben und Dorfen im Landkreis Erding in den Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) integriert.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 13:22

bay1
Foto StMB.

Das Sturmtief Bernd vor anderthalb Monaten und seine gravierenden Folgen auch in Bayern haben erneut gezeigt, dass das deutsche Bahnnetz nicht ausreichend auf derartige Ereignisse vorbereitet ist. Etliche Streckenabschnitte wurden bereits zum wiederholten Male überflutet und teilweise stark beschädigt.

weiterlesen ...

Montag, 06 September 2021 13:13

img 1339img 1340
Fotos Ulrich Wehmeyer.

Ab sofort sind Tickets für Fahrten mit dem beliebten BTE Autoreisezug für die Saison 2022 online buchbar. Reisende können an Bord klimafreundlich und entspannt ihre Fahrt in den Urlaub 2022 starten - und die mehr als 800 Kilometer lange Strecke im Schlaf zurücklegen. Das eigene Auto oder Motorrad fährt ebenfalls auf dem Zug mit.

weiterlesen ...