english

News

Mittwoch, 13 Januar 2021 10:05

hitachi
Foto Hitachi.

Knorr-Bremse liefert ab dem ersten Quartal 2021 eine neue Generation Bremsbeläge und Bremsscheiben für mehr als 1.200 Wagen von Class 800/801/802 Highspeedzügen an den Fahrzeughersteller Hitachi. Durch die Umstellung auf die neue Reibtechnologie werden die Bremssysteme der Züge, die zahlreiche Städte im Vereinigten Königreich verbinden, weiter optimiert sowie Wartungszeiten und -aufwände und damit Lebenszykluskosten minimiert.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Januar 2021 10:00

202101WR (2)202101WR (1)

Leider ist aktuell der Fahrplan im Harz sehr übersichtlich. Zwei mal täglich fährt ein Triebwagen nach Schierke. Gerade dieses Jahr zeigt der Winter was er kann.

Gunter Engwicht

Mittwoch, 13 Januar 2021 09:30

BEG Kempenich 1902 Archiv IBS
Foto Interessengemeinschaft Brohltal-Schmalspureisenbahn e.V.

Seit nunmehr 120 Jahren ist das Brohltal auf dem Schienenstrang mit der „großen weiten Welt“ verbunden. Was mit schweren Transporten voller Vulkangestein und kleinen Triebwagen für den Personenverkehr begann, hat sich heute zu einem beliebten Ausflugsverkehr entwickelt: der „Vulkan-Expreß“ zeigt Jahr für Jahr Tausenden Gästen die Schönheit des Brohltals. Gebaut wurde die Strecke aber in erster Linie für den Güterverkehr.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Januar 2021 09:00

gov1gov2
Fotos New York State, Wikipedia.

Der Gouverneur des Bundesstaats New York, Andrew M. Cuomo kündigte am 11.01.2021 im Rahmen der Ansprache "State of the State 2021" einen Vorschlag zur Verlängerung der High Line in Manhattan an, um Fußgängern einen nahtlosen Zugang zwischen der stillgelegten und als Freizeitzone wiederbelebten ehemaligen Hochbahn "High Line" und der kürzlich eröffneten Moynihan Train Hall in New Yorks Bahnhof "Penn Station" zu ermöglichen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Januar 2021 08:31

Die in 2019 beauftragte Machbarkeitsstudie zur Aartalbahn setzte eine CityBahn Wiesbaden - Bad Schwalbach voraus, welche im November 2020 durch einen Bürgerentscheid abgelehnt wurde. Die Landräte Frank Kilian (Rheingau-Taunus-Kreis), Frank Puchtler (Rhein-Lahn-Kreis) und Michael Köberle (Kreis Limburg-Weilburg) wurden jetzt darüber informiert, dass das Ergebnis dieser aktuellen Studie der beiden Länder und der Verkehrsverbände durch den negativen Bürgerentscheid hinfällig ist.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Januar 2021 08:00

Photo credit, Network Rail Air Operationsnwr 2
Fotos Network Rail Air Operations, Network Rail.

In Werrington bei Peterborough entsteht derzeit ein 11.000 t schweres Kreuzungsbauwerk aus Beton, mehr Masse als zum Beispiel der Eiffelturm. Es handelt sich um eine Bahnunterführung im Rahmen des 1,2 Mrd. GBP (1,5 Mrd. EUR) umfassenden "East Coast Upgrade", wobei hier die Eisenbahnstrecke von Peterborough nach Sleaford und Lincoln zukünftig ohne niveaugleiche Kreuzung aus der "East Coast Mainline" (ECML) von London nach York heraus- bzw. eingefädelt werden soll.

weiterlesen ...

Mittwoch, 13 Januar 2021 07:00

orlan
Foto RŽD.

Seit Januar setzt die Holdinggesellschaft "Russische Eisenbahnen" die Schienenbusse RA-3 "Orlan" ("Seeadler") auf den Vorortstrecken in den Gebieten Perm' (Permʹ-I – Lysʹva) und Sverdlovsk (Šartaš – Egoršino – Alapaevsk) ein. Ab 15. Januar werden "Orlans" für die Fahrgäste der Vorortzüge, die von Ekaterinburg nach Verhnij Ufalej fahren, zur Verfügung stehen.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 19:03

tl 4 3tl 4 2

Press 112 565 (202 565) konnte am 12.01.2021 mit DPE 1820 Espenhain - Böhlen (b.Leipzig) in Leipzig Wiederitzsch fotografiert werden. Es folgten 147 557 (4883) & 147 583 (4911) REV 09.10.20 als 92498 Kassel - Dresden Reick. Ohne Schweiz-Zulassung war die 147 583.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstag, 12 Januar 2021 17:54

IMG 0056IMG 0066

Das Jahr 2020 ist beendet und man kann sagen, dass es für die Museumsbahnszene kein sehr gutes Jahr war. Es gab Zahlreiche Absagen von Sonderfahrten und Veranstaltungen was zur Konsequenz hatte das den Vereinen, Veranstaltern und Eisenbahnmuseen die Einnahmen verloren gingen. Die Pandemie hat Eisenbahnfreunde, sei es Aktiv, passiv oder nur als Fahrgast und Besucher fest im Griff gehabt. Sogar die erhofften Weihnachtsfahrten im Dezember mußten abgesagt werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 17:28

Die Infektionslage aufgrund der Corona-Pandemie ist in Bayern und Deutschland weiter sehr angespannt. Die bislang ergriffenen Maßnahmen haben leider noch nicht zu dem erhofften spürbaren und nachhaltigen Rückgang der Infektionszahlen geführt. Ziel ist, eine Sieben-Tages-Inzidenz von unter 50 Fällen pro 100.000 Einwohner zu erreichen. Erst ab diesem Inzidenzwert ist eine sichere Nachverfolgung von Infektionswegen gewährleistet.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 16:36

staimg 9262
Foto STA/Riller, GK.

Ab Freitag, 15. Jänner, tritt eine weitere Neuerung im öffentlichen Nahverkehr in Kraft. Und zwar kann ab diesem Tag auch das Personal, das für die Fahrscheinkontrolle verantwortlich ist, bei Verstößen gegen die Maskenpflicht in Bus und Zug Strafen ausstellen. Möglich macht dies eine Änderung im Landesgesetz vom 23. November 2015 zur "Öffentlichen Mobilität".

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 16:07

dvf1dvf2
Fotos DVF.

Bei der Jahresauftaktveranstaltung des Deutschen Verkehrsforums hat Agnes Heftberger, DVF-Präsidiumsmitglied, Mitglied der Geschäftsführung, IBM Deutschland GmbH, gefordert, dass Deutschland bei der Digitalisierung des Verkehrssektors aus dem Projektstadium endlich zur breiten Umsetzung kommen müsse: „In der öffentlichen Wahrnehmung findet die Innovation für intelligente Mobilität im Ausland statt. Der Eindruck täuscht, vieles davon ist Made in Germany.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 13:24

Mobifair begrüßt, dass das Eisenbahn -Bundesamt (EBA) endlich das Thema Anforderungen an Prüfungen für Triebfahrzeugführer ernster als bisher in den Fokus nimmt. So werden künftig Prüfungsbescheinigungen ohne namentlich aufgeführte Prüfer nicht mehr akzeptiert. Das ist lobenswert, sollte aber eine Selbstverständlichkeit sein, meint Helmut Diener, Vorsitzender von mobifar e.V. und sieht das EBA diesbezüglich immer noch meilenweit vom Niveau der Industrie-und Handelskammern (IHK) entfernt.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 13:21

Erfolgreiche Intervention der EVG in Sachsen: In der neuen Corona-Schutzverordnung des Freistaats ist keine generelle Kapazitätsbegrenzung für den ÖPNV mehr enthalten. Sie hätte den ÖPNV in einer ohnehin schwierigen Situation noch weiter geschwächt.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 13:08

Die Europäische Kommission hat nach den EU-Beihilfevorschriften öffentliche Fördermittel in Höhe von 200 Mio. EUR für die Modernisierung der Verkehrsmanagement-Ausrüstung für Schienenfahrzeuge im Raum Stuttgart in Deutschland genehmigt. Die Regelung besteht aus zwei Maßnahmen. Mit der ersten Maßnahme wird die Ausstattung von Schienenfahrzeugen mit dem Europäischen Eisenbahnverkehrsleitsystem (ERTMS) gefördert. Mit der zweiten Maßnahme wird die Ausstattung der gleichen Fahrzeuge mit dem automatischen Zugbetrieb (ATO) unterstützt.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 12:47

eueu4
Fotos EU.

Das Europäische Parlament hat am 15. Dezember 2020 dem Vorschlag der Europäischen Kommission zugestimmt, das Jahr 2021 zum "Europäischen Jahr der Schiene" auszurufen. Der Beschluss, der vom Rat am 16. Dezember angenommen wurde, steht in Einklang mit den Bemühungen der EU, umweltfreundliche Verkehrsmittel zu fördern und mithilfe des europäischen Grünen Deals bis 2050 klimaneutral zu werden.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 12:39

Mit dem neuen Bundesgesetz zum unterirdischen Gütertransport (20.081) sollen die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Errichtung und den Betrieb von Anlagen für den unterirdischen Transport von kleinteiligen Gütern zwischen Produktionsstandorten und städtischen Zentren geschaffen werden. Nach einer Anhörung der wichtigsten Akteure verlangt die Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen des Ständerates (KVF-S) weitere Abklärungen der Verwaltung.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 12:36

Die SBB hat per Januar 2021 alle Aktien von Securitrans übernommen. Bisher war sie Mehrheitsaktionärin des Gemeinschaftsunternehmens von SBB und Securitas.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 12:26

Die fünf sächsischen Verkehrsverbünde haben ihren gemeinsamen Schienennetzplan auf den neuesten Stand gebracht. "Eisenbahnen in Sachsen" bietet einen Überblick über alle Bahnstrecken im Freistaat sowie Informationen zu Tarifen und Kontaktmöglichkeiten.

weiterlesen ...

Dienstag, 12 Januar 2021 12:14

upnano2upnano3
Fotos UpNano.

Ein innovatives 2PP 3D-Drucksystem, das die Herstellung von Werkstücken im Bereich von 12 Größenordnungen mit außergewöhnlicher Geschwindigkeit bewerkstelligen kann, ist am Markt mit durchschlagendem Erfolg angekommen. Es ermöglicht die Herstellung von Polymer-Mikrobauteilen im Nano- bis Zentimeterbereich. Mehrere Kunden aus Industrie und Forschung haben kürzlich das NanoOne-System der UpNano GmbH aus Wien (Österreich), einem Spin-Out der TU Wien, gekauft.

weiterlesen ...