english

News

Mittwoch, 17 Oktober 2018 13:55

feldbahn test in karlsruhe 1 © mareike jahnle freundeskreis feldbahnfeldbahn test in karlsruhe 3 © mareike jahnle freundeskreis feldbahn

Erfolgreich erprobte der Freundeskreis Feldbahn am Samstag im Karlsruher Schlossgarten seinen neuen Solartriebwagen. Fotos: Mareike Jahnle/ Freundeskreis Feldbahn.

Zum Testlabor unter freiem Himmel wurde am Samstag die Schlossgartenbahn in Karlsruhe. Der Freundeskreis Feldbahn aus dem schwäbischen Nellmersbach erprobte auf dem  2,7 Kilometer langen Rundkurs seinen neuen Solartriebwagen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 13:17

02 visualisierung bahnsteig gtw03 visualisierung lok

Stadler wird für die Slowakische Eisenbahngesellschaft ŽSSK (Železničná spoločnosť Slovensko, a.s., Bratislava, Slowakei) fünf Zahnrad-Adhäsions-Triebzüge des Typs GTW und eine multifunktionale Zahnrad-Adhäsions-Lokomotive liefern. Die Fahrzeuge werden im Jahr 2022 auf dem Zahnrad- und Adhäsionsnetz der meterspurigen elektrischen TEŽ Bergeisenbahnen in der Hohen Tatra, dem kleinsten Hochgebirge der Welt, zum Einsatz kommen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 13:11

Die IG Metall hat in rund 3600 Betrieben eine Umfrage unter Betriebsräten zum Thema Leiharbeit und Fremdvergaben durchgeführt. Eindeutiges Ergebnis: Betriebe gliedern immer mehr Arbeit in Leiharbeit oder an industrienahe Dienstleister aus. Nach Angaben der Gewerkschaft gilt das keineswegs nur für Auftragsspitzen oder Spezialarbeiten. In allen Abteilungen sind auch Stammarbeitsplätze betroffen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 13:06

Mobifair fordert die Einhaltung sozialer Standards bei öffentlichen Auftragsvergaben im Verkehrsbereich. Besonders im Bus-Regionalverkehr haben mehrere Zuschläge an so genannte Billiganbieter in den vergangenen Monaten für Unmut gesorgt. Fahrgäste berichten von schmutzigen, unzuverlässigen, technisch mangelhaften Bussen und Fahrern ohne Orts- und Sprachkenntnis.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 13:00

Mit der Bestätigung des Projektantrages „Standort Breitscheid-Schächte“ in Hohndorf, Erzgebirgskreis wurde Teil A des Projektes für den Abriss einer ehemaligen Eisenbahnbrücke begonnen. Dieses ist eines der Projekte des EFRE-Vorhabens „Präventionen von Risiken des Altbergbaus“ der Förderperiode 2014 bis 2020.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 13:00

usti n.l. strekov 14.10.18usti nad labem 14.10.18

Am 14.10.2018 beförderte 123 005-1 einen Kohlezug durch Usti n. L. nach Strekov. 386 039-2 des EVU Metrans fuhr mit ihrem Containerzug durch den Hauptbahnhof.

Jens Reising

Mittwoch, 17 Oktober 2018 12:53

Zur Vorbereitung und Begleitung des „Mobilitätskonsens 2021“ hat der Ministerrat auf Vorschlag von Verkehrsminister Dr. Volker Wissing eine interministerielle Arbeitsgruppe eingesetzt. Im Mobilitätskonsens 2021 werden in einem breit angelegten Beteiligungsprozess die Mobilitätsanforderungen der Zukunft in Rheinland-Pfalz besprochen – losgelöst von der Tagespolitik.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 12:48

Nach dem Erfolg der ersten Runde von DiscoverEU wird die Europäische Kommission am 29. November 2018 einen zweiten Wettbewerb für Freikarten starten. Alle 18-Jährigen in der EU haben dann bis zum 11. Dezember 2018 Zeit, ein Freiticket zu beantragen, das ihnen die Möglichkeit gibt, vom 15. April bis 31. Oktober 2019 durch Europa zu reisen.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 12:32

sandb

In der SBB Sandbox – eine Art Minilabor – können Startups, Firmen und die SBB vom 17. bis 20. Oktober ihre neuen, digitalen Prototypen direkt bei den Kunden des Zürcher Hauptbahnhofs testen. Schnupperkurse ermöglichen zudem Einblicke in das sogenannte «Prototyping».

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 11:40

foto (c)nlk filzwieser

Landesrat Ludwig Schleritzko übergibt mit dem Mariazellerbahn-Modell symbolisch die Geschäftsführung der NÖVOG an Barbara Komarek. Foto NLK/Filzwieser.

Der bisherige Geschäftsführer Gerhard Stindl hat sich mit 1. Oktober aus der operativen Geschäftsführung der NÖVOG zurückgezogen. Ihm folgt Barbara Komarek als neue Geschäftsführerin nach.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 11:11

2018 10 14 dusseldorf flx1805 foto martin wehmeyer (3)2018 10 14 dusseldorf foto martin wehmeyer (8)

In vielen Farben präsentiert sich zur Zeit der Flixtrain Hamburg - Köln. Der zunächst einheitlich grüne Zug kommt zur Zeit mit diversen Leihwagen recht bunt daher. Auch der Taurus ist schwarz geworden und mit entsprechenden Aufschriften versehen. ES64 U2 018 kommt am Sonntag pünktlich durch Düsseldorf Zoo. Im Blockabstand unterwegs der Vectron 193 813 von Railservices, der in Derendorf aufgenommen wurde.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 17 Oktober 2018 11:00

 d1a3590 d1a3169

Am Wochenende feierte der Thüringer Eisenbahnverein sein Herbstfest, passend zum Weimarer Zwiebelmarkt im ehemaligen Bw Weimar.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 10:00

imag5550imag5554

In Sopron zeigten sich gestern mit Flirt, M42 und Vectron drei Triebfahrzeuge verschiedener Generationen auf einem Foto. Vectron 471 005 hatte eine zersplitterte linke Frontscheibe und defektes Spitzenlicht. Das deutet auf einen Wildschaden hin.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 17 Oktober 2018 09:47

Der Generaldirektor von Oui.sncf, Alexandre Viros, kündigte am Dienstag, den 16. Oktober, einen neuen persönlichen Mobilitätsassistenten "e-voyageurs SNCF" an, einem multimodalen Service für intelligente Verkehrsplanung, unter Einbezug von Taxis, VTC (Auto mit Chauffeur), Bussen, Parkplätzen und Fahrrädern.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 09:09

dsc01930dsc01928

Ich bin in Belgien auf der A 11 von Antwerpen Richtung Brügge gefahren und habe unterwegs diese Fahrzeuge gesehen. Worum handelt es sich hier?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 17 Oktober 2018 08:52

Elektrofahrräder wie Pedelecs können einen Beitrag zur umweltfreundlichen Mobilität liefern. Doch gilt das nur für den urbanen Raum? Was ist mit ländlichen Gegenden? Über diese Fragen geht es bei der Tagung „Pedelecs – Elektrisierende Wiederentdeckung des Fahrrads“. Sie findet am Mittwoch, den 14. November, von 8:30 bis 17:00 Uhr im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern statt. Organisiert wird sie vom Team um Professor Dr. Wilko Manz vom Institut für Mobilität und Verkehr (Imove) an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) gemeinsam mit den rheinland-pfälzischen Ministerien für Umwelt und Wirtschaft.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 08:46

Sonja Peter, Reisezugbegleiterin der SBB, wird mit dem «Premio Pro 2018» von Pro Bahn Schweiz, der Interessenvertretung der Kundinnen und Kunden des öffentlichen Verkehrs, ausgezeichnet. Dank dem Einsatz von Frau Peter via Leitstelle in Bern wurde der Anschluss eines ver-späteten Zuges aus Zürich in Göschenen abgewartet. Vorbildlicherweise hat sie das am Lautsprecher zwischen Erstfeld und Göschenen zweimal bekannt-gegeben. Rund 20 Personen konnten davon profitieren.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 08:03

kll1kll2

Fotos ÖBB / Deopito, ÖBB / Rudolph.

„ÖBB – 100% grüne Mobilität“, dafür hat die ÖBB-Klimalok Fahrt aufgenommen. Andreas Matthä, CEO ÖBB, und Verkehrsminister Norbert Hofer haben ihr heute viel Erfolg für die Fahrten gewünscht. Mit 10.000 PS und bis zu 230 km/h trägt die Taurus-Lok nun die Botschaft der Umwelt- und Klimaschutzkampagne quer durch Österreich. Sie soll noch mehr Lust aufs Bahn fahren machen und das Bewusstsein schärfen, dass Bahnfahrer CO2-Sparer sind.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 08:00

stg1stg3

Fotos Kantonspolizei St Gallen.

Am Dienstag (16.10.2018), kurz nach 14.15 Uhr ist auf der Autobahn A1 ein Car in Brand geraten. Der deutsche Doppelstöcker-Car brannte vollständig aus. Die mehr als zwanzig Passagiere und der Fahrer konnten den Reisecar unverletzt verlassen. Die Autobahn war zwischen Meggenhus und St. Gallen gesperrt.

weiterlesen ...

Mittwoch, 17 Oktober 2018 07:10

oncf

Foto Regierung.

Am 16. Oktober 2018, gegen 10:20 Uhr, entgleiste der TNR Nr. 9 (Train Navette Rapide) zwischen Rabat und Kenitra in Bouknadel nahe Sidi Taibi. Dieser Unfall führte zum Tod von 7 Passagieren und zur Verletzung von 86 weiteren, von denen 7 schwerwiegend verletzt wurden.

weiterlesen ...